Aral Ölfreigabe gestrichen

Diskutiere Aral Ölfreigabe gestrichen im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin moin, Jahrelang habe ich das Aral SuperTronic 0W40 auf meinen BMW gekippt. Jetzt wollte ich wieder für einen Ölwechsel neues Öl bestellen,...

  1. #1 Aphyosemion, 13.02.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Moin moin,

    Jahrelang habe ich das Aral SuperTronic 0W40 auf meinen BMW gekippt.

    Jetzt wollte ich wieder für einen Ölwechsel neues Öl bestellen, und musste feststellen, dass Aral die LL04 Freigabe für das 0W40 entzogen wurde.

    Was würdet Ihr machen? Trotzdem das Öl weiterfahren oder tatsächlich wechseln?
    Eigentlich war ich mit dem 0W40 immer sehr zufrieden und würde diese Viskosität gerne beibehalten.

    (p.S.: es scheint nicht nur Aral zu treffen, nach meinen Recherchen wurden allen Herstellern welche ein 0W40 Öl mit LL04 Freigabe hergestellt haben, die Freigabe entzogen. - Aral Super Tronic // Castrol Edge Titanium FST // Liqui Moly // Mobil1 )
     
  2. #2 jerry65, 13.02.2020
    jerry65

    jerry65 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Krefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Stefan
    Ich fahre das Mobil 1 0W40 und werde es auch solange es verfügbar ist weiterfahren. Wenn bisher eine Freigabe vorlag reicht mir das. Der Rest ist für mich eine Sache zwischen BMW und den Ölfirmen.
     
  3. #3 alpinweisser_120d, 13.02.2020
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.875
    Zustimmungen:
    2.641
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Bei einem Schaden haften beide nicht, vor allem nicht bei einem gebrauchten Fahrzeug.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 Aphyosemion, 13.02.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Egal ob freigegebens Öl oder nicht. Wenn nach 5 Jahren ein Schaden eintritt, reibt sich BMW so oder so die Hände, ich denke das ist jedem klar.

    Aber mich würde einfach mal interessieren was ihr als "betroffene" 0W40 Fahrer jetzt macht.
    Immerhin scheint es alle 0W40 Öle zu betreffen.

    Schöne Grüße
     
  5. #5 jerry65, 13.02.2020
    jerry65

    jerry65 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Krefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Stefan
    Die Freigabe hat ja bis Tag X vorgelegen. Ich habe hier noch 3 Kanister mit LL04 Freigabe, das reicht mir. Und bei den Änderungen an meinem 1er haftet eh keiner mehr.
     
  6. #6 Maniac79, 13.02.2020
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Man könnte meinen ohne Freigabe geht sofort der Motor hoch...nur weil BMW an den Freigaben was ändert, heißt es ja nicht, dass das Öl deswegen nicht mehr geeignet wäre...

    Alternativ orientiert man sich eben an der MB229.5-Freigabe, die ist sogar noch etwas anspruchsvoller als die BMW Freigaben...
     
  7. #7 Aphyosemion, 13.02.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:


    Bist Du dir da ganz sicher?
    Meines Wissens ist die 229.5 für Benzinmotoren und Dieselmotoren ohne Partikelfilter.
    Die 229.51 / 229.52 hingegen für Dieselmotoren mit Partikelfilter ?!

    LG
     
  8. #8 Maniac79, 13.02.2020
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
  9. #9 Aphyosemion, 13.02.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:

    Gibt es so eine tolle Liste eigentlich auch von BMW?
    Oder muss ich mir deswegen bald einen Stern anschaffen? ;) :D

    LG
     
  10. #10 Maniac79, 14.02.2020
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Gibt's auch im Tis...
     
  11. #11 BMWAndi, 14.02.2020
    BMWAndi

    BMWAndi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Honovere
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
  12. #12 Master3, 14.03.2020
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Ich finde man muss nicht unbedingt 0W40 fahren. Hatte ich auch mal drin und bin wegen fehlender Freigabe auf 5W40 gewechselt. Wenn man sich die Eigenschaften anschaut, sind diese nicht so viel schlechter. Insbesondere wird es doch eh kaum noch knackig kalt im Winter ist...
     
    Flo95 gefällt das.
  13. #13 Aphyosemion, 26.03.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:

    Mein E87 hatte mit dem 5W40 Öl sobald es knapp unter dem Gefrierpunkt war ein Nageln. Klar viele sagen das sei nicht schlimm. Als Techniker sage ich: Ob schlimm oder nicht, laute Geräusche gehen immer aufs Material-

    Dann bin ich auf das 0W40 Öl umgestiegen und seitdem kein Nageln mehr gehabt.

    Darum werde ich auch das 0W40 beibehalten.... ;)

    LG
     
Thema:

Aral Ölfreigabe gestrichen

Die Seite wird geladen...

Aral Ölfreigabe gestrichen - Ähnliche Themen

  1. Carparts-Baust ARAL Tankgutschein Aktion

    Carparts-Baust ARAL Tankgutschein Aktion: Hi Freunde, wir bieten euch aktuell ab einem Bestellwert von mind. 500,- Euro einen ARAL Tankgutschein in Höhe von 50,- Euro an. Wird bei jeder...
  2. Shell V-Power / Aral Ultimate 102

    Shell V-Power / Aral Ultimate 102: Hey, Jemand hier Erfahrungen mit den oben genannten Kraftstoffen? Ich weiß, viel PS wird das nicht bringen und in Sachen Verbrauch darf man da...
  3. Neue Preise Aral Ultimate

    Neue Preise Aral Ultimate: Hallo, wollte heute Nachmittag wie immer Aral Ultimate 102 tanken und was sehe ich, 31 Cent teurer als E10. Das gleiche beim Diesel. Hatte doch...
  4. Premium Treibstoff - Aral Ultimate - Shell V-Power

    Premium Treibstoff - Aral Ultimate - Shell V-Power: Hiho miteinander, Grüße aus München. :winkewinke: Habe mich eben im 1er Forum angemeldet um einmal meine Erfahrungen zu Teilen mit dem Aral...
  5. ARAL Treff Stuttgart P7

    ARAL Treff Stuttgart P7: Hallo Leute da einige in der PLZ 7er Gruppe auch schon beim ARAL Treff Stuttgart dabei waren, denke ich ist dieser Thread ganz sinnvoll :daumen:...