Anzeige beim Starten

Diskutiere Anzeige beim Starten im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! ich hab mal eine kurze Frage: Beim Starten erscheint in der Anzeige für wenige Sekunden "14000km". Und dann erlischt es wieder......

  1. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Hallo!

    ich hab mal eine kurze Frage:

    Beim Starten erscheint in der Anzeige für wenige Sekunden "14000km".
    Und dann erlischt es wieder... Was bedeutet das und wie bekomme ich das wieder weg?

    Grüße!
     
  2. #2 BMW-Racer, 16.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Coupé
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Das ist die Anzeige, in wie vielen Kilometern (bzw. zu welchem Datum, das müsste auch mit dabei stehen), der nächste Kundendienst oder TÜV-Termin fällig ist.
     
  3. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Ja das hatte ich mir auch schon gedacht, aber die Anzeige ändert sich gar nicht. Müsste sie dann die Kilometer runterzählen von mal zu mal. Sie bleibt immer bei 14000km stehen.
    Also der Wagen hat jetzt 364??km runter.

    Danke für die Hilfe!
     
  4. #4 BMW-Racer, 16.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Coupé
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Wenn ich mich nicht irre, müssten die Kilometer in 1000er-Schritten runterzählen...
     
  5. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Ach so... ja das kann dann ja sein. Dann warte ich mal bis ich 37000km auf der Uhr habe.

    Das Begleitbuch zum Fahrzeug ist ja wirklich dürftig.

    Danke :icon_smile:
     
  6. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83
    So isses. Geht nur in 1000er Schritten.
     
  7. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    jop, sollte jedoch als nächstes Bremsen o.ä. fällig sein, nicht wundern, wenns nach tausend kilometern nicht runter geht. Das hängt von der Fahrweise ab.
     
  8. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Aha...okay.

    Danke
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Wird wahrscheinlich der Ölwechsel sein, Bremsen sollten bei 37tkm noch nicht fällig sein ;)
     
  10. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Wie kann ich das denn dann wieder "auf Null setzen"?

    Beim Kauf wurde ein Ölwechsel vollzogen...

    Grüße
     
  11. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Das sollte der Händler eigentlich gemacht haben, aber es gibt hier im Forum irgendwo ne Anleitung :kratz: Bemüh doch mal die Suche :nod:
     
  12. #12 sonofnyx, 16.11.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Wieso, kommt doch ganz auf die Fahrweise an. Du kannst ne Bremse auch in 1.000km hinrichten - z.B. 10 Runden Nürburgring GP Strecke. Gut, das sind sogar nur 50km. Bisher waren meine Bremsen immer so bei gut 40.000km fällig und ich bezweifle, dass die PP Bremse mehr schaffen wird.
     
  13. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Da muss ich erstmal nachschauen was die Bremsen machen. Sah beim Händler noch so weit in Ordnung aus. Wäre schon übel jetzt schon die Beläge zu wechseln. Winterreifen kommen auch noch dazu... teures Auto!
     
  14. #14 S3pp, 17.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2010
    S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    1. Starten, ohne Kupplung zu drücken (Motor bleibt aus)

    2. So lange warten, bis die Anzeige für den nächsten fälligen Service verschwunden ist.

    3. Den Tageskilometer Rückstellknopf für mindestens 4 Sekunden drücken.

    Es erscheint das Menü zum Zurücksetzen der einzelnen Service Arbeiten.

    Mit der Wippe im Blinkerhebel die entsprechende Service Leistung auswählen.

    Mit der Bordcomputer Taste Reset bestätigen, bzw. neuer Monat und Jahr eingeben (Bremsflüssigkeit).

    Hab ich aus einem anderen Fred geklaut :baehhh:
     
  15. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Jein! Zu Punkt 1 sollte erwähnt sein das du ohne die Kupplung zu drücken auf den Start Knopf drücken musst! :weisheit:
     
  16. #16 Fabi120d, 17.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Du hast vergessen den "Klugscheissmodus" anzuschalten... :eusa_shifty:
     
  17. Effjay

    Effjay 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Ihr seid klasse Jungs! :daumen:


    Vielen Dank!


    ...wenns hilfreich ist, darf hier doch jeder ein bißchen klugscheissern :wink:
     
  18. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    edit: hab mich verlesen
     
  19. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    In dem Falls wars sogar wirklich relevant, weil anmachen aber nicht losfahren ist bei mir Motor anwerfen und stehen bleiben, was in diesem Fall gar nichts bringt!
     
  20. #20 Marco3005, 09.04.2011
    Marco3005

    Marco3005 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Straubing
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    zurückstellen ohne Ölwechsel??

    Hallo,
    kann man die Ölwechsel Serviceanzeige auch ohne Öl zu wechseln zurückstellen????

    Hab mein Auto vor 6 Monaten gebraucht gekauft und bin mir nicht ganz sicher ob alle arbeiten sorgfältig ausgeführt wurden.
    Anzeige nächster Ölwechsel, 33000km!!!
    Bei 45000km war er im Service, jetzt hab ich 58000km drauf!!!!
    Das wären ja dann (zusammengezählt)45000km Laufleistung mit dem gleichem Öl!!!!!

    Kann das sein????
    Kennt das Auto die Qualität vom Öl wie gut es noch ist????

    Danke im voraus für eure Hilfe!!

    mfg
    Marco
     
Thema: Anzeige beim Starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw anzeige beim starten

    ,
  2. eingehaltene service bmw erkennen

Die Seite wird geladen...

Anzeige beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81

    Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81: Hi Leute, mein Name ist Nic, ich bin ganz frisch hier und sage allen freundlich ein Hallo! :winkewinke: Ich habe vor 2 Monaten einen E81 118i...
  2. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  3. Ambientebeleuchtung beim F20

    Ambientebeleuchtung beim F20: Hallo liebes Forum, im vergangenen Dezember habe ich einen M140i bestellt, welcher im April beim Händler stehen soll. Allerdings konnte ich keine...
  4. Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit

    Grüßen sich M140i/x M135i/x Fahrer untereinander? Starten wir doch damit: Servus beinander, Was haltet ihr davon, wenn wir M1xx bzw. M2xx Fahrer uns untereinander grüßen. MX5 Fahrer, Barchetta Fahrer, 124er Spider...
  5. Bedeutung der Anzeige? Gang anzeigen?

    Bedeutung der Anzeige? Gang anzeigen?: Hallo! Ich habe seit kurzem einen neuen 118i, Baujahr 2017. Als heute die Sonne schien fiel mir diese Anzeige auf (siehe Bild) weiß jemand für...