Antriebskonzept xDrive

Diskutiere Antriebskonzept xDrive im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Der X kann 'nur' vorne einfach nicht ;)

  1. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.441
    Zustimmungen:
    947
    Der X kann 'nur' vorne einfach nicht ;)
     
  2. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.404
    Zustimmungen:
    438
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nun, der harte beweis fehlt noch immer, aber die Indizienkette spicht doch inzwischen sehr dafür:00newdetectivexa0::shock:
     
    Docter gefällt das.
  3. #223 Sixpack66, 10.01.2017
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.313
    Zustimmungen:
    1.146
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Im Kuhstall warten genügend durstige Jungs die gerne beim schieben helfen. :christmas_1:
     
    BMWPeter gefällt das.
  4. runflat

    runflat Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wo die Pinguine noch im Eishockey aktiv sind
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Bei den Videos, sollte man halt wissen wie man bei Glätte anfährt. Da hilft auch manchmal ,die Handbrenme geziehlt zu nutzen.

    Hab vor meinem xdrive einen A4 quattro als Dienstwagen gefahren. Das was auch ein Gund wieder Allad zu kaufen.

    Der Audi hatte nur knapp 215PS, das mag auch ein Gund sein, warum es dann bei Glätte besser passt, was die Wintereigenschaften bei Schnee und Eis angeht.
    Auf jeden Fall war der bei Schnee und Glätte unschlagbar.
    Das werde ich mit meinem xdrive nie schaffen-ohne drift um sehr glatte Kurven zu fahren.
    Der xdive braucht da schon mehr fahrerischen Einsatz als ein Audi.
     
  5. #225 Asperin+C, 18.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2017
    Asperin+C

    Asperin+C Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    KK
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Hi,
    ich greife diese Diskussion noch mal auf.

    Du hast ja mal geschrieben(post59 glaube ich) , das du dein Verteilergetriebe irgendwie abgeschaltet hast und nun sozusagen nur mit Hinterantrieb fährst.
    Wie kann ich denn das VTG deaktivieren? Ich vermute du hast das über die Elektronik gemacht?

    Und hab ich dann nicht einen Leistungsverlust am Antriebsstrang, da ja die Innereien(Zahnräder) im Öl noch mitlaufen.?

    Kann man das VTG mechanisch deaktivieren zB. zurückbauen?-sprich ausbauen und nur auf Heckantrieb fahren-Passt das vom Automat-Getriebe her-Neue Kardanwelle muss dann wohl rein, ich hoffe der Platz für die Kardanhalterung passt dann auch noch..?
     
  6. #226 Asperin+C, 19.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2017
    Asperin+C

    Asperin+C Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    KK
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Ich zitiere mich mal selber:
    Kann man an das VTG keinen Ölkühler zusätzlich anbauen?
    Und wenn ich das DSC auschalte, ist ja möglich, wird das VTG noch angesteuert und zum handeln animiert?
     
  7. #227 Sniickers, 19.06.2017
    Sniickers

    Sniickers 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Ostalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Stefan
    Dann tausch deinen M135i xDrive lieber durch ein ohne xDrive. Ist doch besser als rumzubasteln. ;)

    Gruß Sniickers
     
  8. #228 Asperin+C, 19.06.2017
    Asperin+C

    Asperin+C Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    KK
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Bevor ich in meinem ein Austausch VTG für knapp 5ooo€ wieder einbauen lasse, wird der Rückbau doch möglich sein und auch billiger werden.
     
  9. #229 Asperin+C, 22.06.2017
    Asperin+C

    Asperin+C Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    KK
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Ich hoffe du hast es nun verstanden.
     
Thema: Antriebskonzept xDrive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. XDrive regelt dauernd

    ,
  2. bmw e83 xdrive abschleppen

    ,
  3. M140i xdrive Erfahrungen im schnee

    ,
  4. E92 atc-300 verstärken,
  5. Bmw atc-300 verstärken
Die Seite wird geladen...

Antriebskonzept xDrive - Ähnliche Themen

  1. H&R M135/140i xdrive

    H&R M135/140i xdrive: Hallo Lese hier so viel negatives über H&R und xDrive ... kann mir mal einer erklären was das Problem ist ? Ist das problem nur bei normalen...
  2. Felgen für M140i xDrive

    Felgen für M140i xDrive: Moin, die anderen Threads bezüglich Felgen/Design hab ich mir bereits durchgelesen. Leider verwirrt mich das alles noch viel mehr und vorallem in...
  3. M140i xDrive 19" felgen

    M140i xDrive 19" felgen: Hallo, weiß es jemand ob es möglich ist felgen mit dimension VA: 8,5x19" ET 33, reifen 225/35 R19 HA: 9,5x19" ET40 reifen 245/30 R19, montieren...
  4. 335i xDrive Touring

    335i xDrive Touring: Hallo Gemeinde, ich habe gerade ein Angebot für einen Nachfolger meines 130i vorliegen und suche etwas Beistand bei der Entscheidungsfindung. Es...
  5. Chris´s M135i xDrive

    Chris´s M135i xDrive: Früher oder Später musste mein Umbau ja auch mal im Netz landen. So ganz kurz die Daten vom Auto. M135i xDrive EZ 01/15 Auststattungstechnisch...