Antennendiversity nachrüsten

Diskutiere Antennendiversity nachrüsten im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich möchte bei meinem 1er einen Antennen-Verstärker-Diversity nachrüsten um besseren Radio-Empfang zu haben. Einen Verstärker habe...

  1. #1 winnner, 04.09.2010
    winnner

    winnner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hallo,

    ich möchte bei meinem 1er einen Antennen-Verstärker-Diversity nachrüsten um besseren Radio-Empfang zu haben.

    Einen Verstärker habe ich mir schon besorgt, der in der Heckklappe bei der 3. Bremsleuchte verbaut wird.
    Artnummer vom Antennenverstärker: 65 20 6 958 900 (alt), 65 20 9 204 421 (neu)

    Einzelteile Dachantenne BMW 1' E81, 123d (N47S) ? BMW Teilekatalog

    Jetzt brauche ich noch ein Paar Infos zu den Anschlüssen.

    Es sind 2 Fakra-Antennenschlüsse vorhanden. Ein gelben und ein schwarzer.
    Kann mir jemand sagen, welcher zur zur Dachantenne und welcher zum Radio geht?

    Ich brauche auch noch Teilenummern für die zwei 3-poligen Stecker die einmal für die Stromversorgung und der andere für die Scheibenantenne ist.
    Die 7-stellige BMW-Nummer steht auf den Steckern. Leider sind sie bei mir nicht vorhanden um sie abzulesen.

    Hier mal ein Bild:
    [​IMG]

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hotdwarf, 05.09.2010
    hotdwarf

    hotdwarf 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich weiter draussen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Was kostet der Spass und wie ist der Aufwand??
    Danke dafür
     
  4. #3 winnner, 05.09.2010
    winnner

    winnner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Momentan waren es 25 Euro für den Verstärker bei Ebay.
    War aber das Einzigste was ich da nach langem suchen gefunden habe.
    Neu beim Händler kostet es 105 Euro.
    Dann brauchst noch:
    Fakra-Kabel, ca. 20 Euro
    Stecker-Kram, ca. 10 Euro

    Ich finde den Aufwand nicht so hoch. Verstärker einbauen, 2 Kabel legen.
    Das sollte es gewesen sein.

    Ich werde hier noch ausführlich den Einbau dokumentieren.

    Was mich etwas irritiert, dass noch keiner sowas gemacht hat.
    Bin ich der einzigste, der so schlechten Radio-Empfang hat?
     
  5. #4 KarlPeter, 05.09.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Da Du ja mein Foto gepostet hast brauche ich nix nachzurüsten. :mrgreen:

    Einen Diversityverstärker habe ich mal vor einem halben Jahr verpaßt, da ging einer in der Bucht für 6 € weg. :crybaby:
    Da hätte man billigen Ersatz gehabt, falls mal das Teil aussteigt. :wink:

    Viel Spaß beim Umbau und berichte mal über Erfolg.

    Gruß Peter
     
  6. #5 winnner, 05.09.2010
    winnner

    winnner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Sorry, dass ich dein Bild verwendet habe. Ist es aus deinem Auto?

    Du hast den Verstärker nachgerüstet? Woher hattest du die ganzen Teile?
     
  7. #6 KarlPeter, 06.09.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Den Diversityverstärker brauchte ich nicht nachrüsten da ich ja Radio Pro. habe und beim vFL wurde noch nicht gespart bei BMW. :mrgreen:
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die Leitung mit dem gelben Fakra Stecker (X13344) geht zur Head Unit (Radio), die mit dem schwarzen Fakra Stecker (X13365) zur Dachantenne.
    Der 3pol. Stecker ist ein Elo Buchsengehäuse 3pol. (X13174) S.Nr. 8377064, die dazugehörigen Buchsenkontakte sind S.Nr. 1383776.

    So viel zu deinen Fragen.
    Jetzt noch ein paar Anmerkungen.
    Nur der E81/E87 haben dieses System, beim E88 ist alles anders, beim E82 wieder anders.
    Leider wird deine Nachrüstung nicht funktionieren, das Diversity vom E81/E87 schaltet 2 Antennensignale passiv um, einmal die Dachantenne, dann die Heckscheibenantenne u. da liegt das Problem, Du hast keine Antennenstruktur in der Heckscheibe, das Diversity wird als auf eine nicht vorhandene Antenne umschalten, da es passiv ohne Empfangsqualitätserkennung umschaltet, wirst Du keinen Empfang haben.

    Diversity fehlt wenn man das Basisradio ohne HiFi hat, man kann das bei E81/E87 leicht prüfen, einfach mal die linke HK Tülle mit den Fingern Quetschen oder raus ziehen, es fehlen dann dort die Leitungen zur Heckscheibe.
     
  9. #8 maxde, 25.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2011
    maxde

    maxde 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Starnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich muss den Thread nochmal ausgraben... Da eine Duplexgarage meiner Standardantenne den Garaus gemacht hat, habe ich die Chance genutzt mit die kleine Peugeot Antenne zu holen - schick ist sie, aber Radioempfang ist jetzt noch miserabler... Da erinnerte ich mich an das Diversity Modul, welches seit gut einem Jahr in der Schublade schlummert :-)

    Die Frage nach den Steckern ist soweit geklärt (Danke an Ombre), bis auf einen: Wenn ich die bisherige Leitung, welche zur Dachantenne geht, an das Diversity anschließe, muss ich ja eine neue Verbindung zwischen Dachantenne und Diversity herstellen; das geht über den Anschluss X13365 (schwarz): Was brauche ich jetzt als Gegenstück an der Dachantenne? Einen gelben X13344?

    Dann zu den Kabeln: Ich brauche doch ein Fakra Kabel vom Diversity zur Dachantenne, woher bekomme ich dies? Gibts da zufällig eine BMW Teilenummer?

    Dann die Stromversorgung des Diversitys: Im anderen Thread habe ich gelesen, dass man die RadOn Leitung abgreifen soll, welcher Stecker und welche Buchsen werden dafür benötigt? Ist dies der X13174 (siehe Bild)?

    Ich hoffe, ich habe jetzt nichts vergessen... würde den Umbau gerne nächste Woche in Angriff nehmen, am Donnerstag stehen über 1000km an und das macht ohne Radioempfang nur bedingt Spass ;-)

    Hier das Bild:

    [​IMG]

    Meine "Shopping-Liste":

    - 1x X13174 plus Kontakte (1383776) (Zum Anschluss an RadOn)
    - 1x X13365 zur Dachantenne; Anschluss am Diversity
    - 2x X13344 (1x zum Radio, 1x zum Anschluss Diversity an der Dachantenne)
    - Fakra Kabel (Welches? Wie lang? Woher?)
    - Anschluss an die Heckscheibe: Welcher Stecker, welche Buchsen, welches Kabel?

    Jetzt noch kurz zum Einbau: Wie sieht es mit der Pinbelegung aus? Welches Kabel wohin (speziell Heckscheibe und Stromversorgung?)

    Über eine kurze Hilfestellung würde ich mich sehr freuen, gerne mache ich dann beim Umbau auch Detailfotos und schreibe eine Anleitung ;)

    (Edit: Da war ich zu schnell beim Klick auf Antworten :D Edit 2: Fehler beseitigt da Plan falsch herum gehalten)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    schau Dir mal den Beitrag an, da sollte alles drin stehen Klick
     
  12. #10 HerrXX231, 02.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
    HerrXX231

    HerrXX231 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bitte löschen
     
Thema: Antennendiversity nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er antennendiversity

    ,
  2. elo buchsengehäuse

Die Seite wird geladen...

Antennendiversity nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  2. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  3. Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange

    Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange: Hallo Leute, Wollte kurz nachfragen, ob M-Paket StoßStangen auf ein originäres "Nicht"-M-Paket-Fahrzeug nachgerüstet werden können. Explizit...
  4. Nachrüsten PDC vorne

    Nachrüsten PDC vorne: Hallo zusammen, folgende sehr ärgerliche Situation: Ich bin gestern beim Einparken mit der Frontschürze hängen geblieben und es lässt sich auf...
  5. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....