[F21] Ansprechverhalten beim Handschalter

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von men's toys, 12.10.2012.

  1. #1 men's toys, 12.10.2012
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Tom
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade den Handschalter vs. Automatik Thread durchforstet, aber leider keine konkrete Aussage zum tatsächlichen Ansprechverhalten des Motors beim Handschalter gefunden.

    Daher folgende Fragen:

    Wer von euch fährt aktuell einen M135i mit Handschaltung und würde kurz über seine Erfahrungen berichten?
    Wie spricht der Motor im Sportmodus an (ist die Verzögerung beim Gasgeben immer noch so deutlich spürbar wie beim 135i E82)?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MikeTR

    MikeTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Also eine verzögerte Gasannahme kann ich nicht feststellen.
    Im Gegenteil, das Ding hängt richtig gierig am Gas (im Sportmodus).
    Allerdings hab ich keinen Vergleich zum E82.
     
  4. #3 millhaus, 12.10.2012
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Der Motor ist und bleibt halt ein Turbo.
    Man merkt schon, dass er nicht sofort auf Veränderung der Gaspedalstellung reagiert.

    Im Sportmodus auch. Da wirkt das Loch allerdings kleiner, da er einfach mehr Gas
    (bei gleicher Gaspedalstellung) als im Comfort/EcoPro-Modus gibt und der folgende Schub
    entsprechend kräftiger ausfällt.

    Ich würde es aber definitiv als "Jammern auf hohem Niveau" bezeichnen.
    Für einen Turbo ist das Ansprechverhalten schon verdammt gut!

    Am Anfang hat mich das beim Herunterschalten mit Zwischengas gestört (s. auch
    mein Erfahrungsbericht im entsprechenden Thread), mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt
    und es fluppt :mrgreen:.

    Vergleich zum E82 habe ich leider keinen.
     
  5. #4 jack_daniels, 12.10.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Beim 30er kann man das Zwischengas sehr gut dosieren und dadurch die Kupplung beim runterschalten entlasten.

    Ist das beim N55 Handschalter auch so? Ich stelle mir das gerade wesentlich schwammiger vor, wenn nicht gar unmöglich.

    Bin den M135er leider nur als automaten gefahren.
     
  6. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Hmm also ich kann die Meinungen nicht so ganz teilen.
    Vorallem bei niedirgen Drehzahlen hab ich das Gefühl das er irgendwie träge ist. Auch im Sportmodus hängt er nicht so am Gas wie zum Beispiel ein 335i Cabrio(N55) oder der Z4 35is(N54). Die haben schon bei minimalen Änderungen der Gaspedalstellung richtig angeschoben. Hatten allerdings beide das DKG. Wobei er ja dem 335i bei weitem Überlegen sein müsste, bei 300kg weniger und dem selben Motor mit 14PS mehr. Und von der Abstimmung sollte der M135i prinzipiell auch sportlicher sein als das 3er Cabrio.
    Ab 3K Umdrehungen geht er dann richtig zur Sache aber drunter hab ich ehrlich gesagt mehr erwarten bei den 450NM ab 1300 Umdrehungen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Cruzer

    Cruzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    @mik:
    Hört sich nicht prickelnd an. :(
     
  9. sth519

    sth519 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    13
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2016
    Also bei der Probefahrt kam mir das Ansprechverhalten schon ziemlich gut vor.
    Eine sehr kleine Verzögerung ist immernoch zu spüren, aber deutlich weniger als ich das von anderen Turbo-Motoren kenne.

    Wie gesagt: Nur mein erster Eindruck von der Probefahrt und ohne Vergleichsmöglichkeit mit z.B. dem N54.
     
Thema:

Ansprechverhalten beim Handschalter

Die Seite wird geladen...

Ansprechverhalten beim Handschalter - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  3. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  4. Kennzeichenbefestigung beim F21/F20 Facelift

    Kennzeichenbefestigung beim F21/F20 Facelift: Hi, ich habe hier schon diverse Fotos von F21/F20 Userfahrzeugen gesehen, wo die vorderen Kennzeichen direkt auf die M Frontschürze geschraubt...
  5. Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht

    Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht: Hi, seit wann gibt es beim F22 eigentlich "Selective Beam" beim adaptiven Kurvenlicht? Der Hinweis in der Preisliste taucht erst in der...