Anschaffung 1er

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Elima, 23.02.2011.

  1. Elima

    Elima 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach 3 Monaten mitlesen habe ich mich heute doch mal beschlossen mich anzumelden.
    Ich möchte mir einen 1er zulegen bin mir aber nochnicht ganz sicher.

    Also ich bin 19 Jahre alt komme aus dem Raum NRW und bin dabei die Oberstufe abzuschließen.

    Ich fahre momentan einen 320d Coupe xDrive Baujahr 2010 mit meinem Vater zusammen. Doch langsam wird es Zeit für was eigenes da dachte ich an einen 1er BMW, weil der Wagen einfach Elegant aussieht aber auch was Sportliches hat... nicht zu beschreiben aber ich denke ihr wisst was ich meine.

    Nebenberuflich möchte ich ab nächsten Monat bis ca. Oktober PizzaTaxi fahren. Deswegen stellt sich mir die Frage ob Diesel oder Benziner.
    Vorraussichtlich werde ich den Wagen bis ende 2013 fahren.

    Mein Budget liegt momentan bei ca 10000 Euro oder es besteht die möglichkeit das ich mir einen 1er Finanzieren lasse. Die Finanzierung würde auf meinen Vater laufen.

    Was würdet ihr mir raten? 116/118/120? mehr PS macht kein Sinn für mich.

    Danke im vorraus für die Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bursche, 23.02.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Erstmal Willkommen im Forum und viel Spaß bei uns :)

    Zum Thema Motorisierung kommt es immer darauf an wie viele KM du fährst und wie viel Leistung du möchtest.
    Und ohne lange Pro's und Kon's blabla kann ich nur raten die verschiedenen Motorisierungen Probe zu fahren :nod:

    Viel Spaß dabei :daumen:
     
  4. #3 bmdoubleyou, 23.02.2011
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hallo und Willkommen,

    verstehe ich das richtig ? Du möchtest den 1er als Pizzataxi gebrauchen?
    Ich weiß nicht wie so etwas geht, aber wenn es eine Art Fahrdienst für Pizzabäcker auf Basis eines freien Mitarbeiters mit eigenem Fahrzeug herauslaufen soll, dann ja wohl ein Diesel . Für Leasing mit Abschreibung ist die Laufzeit bis Oktober 2011 dann wohl etwas kurz....

    Gruß
     
  5. #4 Elima, 23.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    Elima

    Elima 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle antwort also ich fahr ca 15tkm im Jahr so um den Dreh.

    Zur Leistung weiß ich nicht genau bin bisjetzt den 116i gefahren und muss sagen war vergleichbar ca mit dem Ford Cougar meiner Mutter also eigentlich ganz okay aber bisschen mehr Leistung wäre nicht schlecht aber ist halt momentan eine Preissache für mich wenn ich den 120d für die Preisklasse bekommen würde würd ich direkt zuschlagen.

    Das einzige was mich am Diesel stört ist halt die Soundsache.
    Weiß nicht ob man mit nem guten Auspuff auch den Diesel bisschen lauter bekommt. ( Mir ist klar das ein Diesel niemals wie ein Benziner klingen wird aber zb. mein 320d hat echt nichts an sound .. )

    Habe festgestellt das ein Diesel ca 1000-2000 mehr kosten ( Gebrauchtfahrzeuge) da lohnt es sich doch eher ein Benziner zu holen und eine Gasanlage einbauen zu lassen oder? Hat vielleicht jemand erfahrung damit?

    mfg
     
  6. #5 wollschaaf, 23.02.2011
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Patrick
    In dieser Preisklasse würde ich den 116i schonmal streichen.
    Das wäre nämlich der alte 116i vfl, der war nicht so toll... ;)

    Dazu und vieles darüber hinaus findest du in der Suche...
     
  7. Elima

    Elima 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon richtig werde den 1er falls ich ihn mir zulege vorerst als Pizzataxi benutzen und Privat aber nur bis ca Oktober dannach wird er nur Privat von mir genutzt deswegen stellt sich mir die Frage ob sich diesel für die paar Monate lohnt.
    Pizzataxi ist nur auf kurze Dauer da ich dieses Jahr meinem Onkel aushelfen werde da dieser eine Pizzaria eröffnet und bis sich zuverläsige Fahrer etc finden helfe ich aus und verdiene was nebenbei.
    Gasumbau interessiert mich schon seit längerem und würde auch auf Langzeit mehr Sinn ergeben als Schüler bzw später Student meiner Meinung nach falls ich da keinen Kontra Punkt übersehen habe.
    mfg
     
  8. #7 Buzzworthy, 23.02.2011
    Buzzworthy

    Buzzworthy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Gasumbau macht Sinn. Kauf Dir ein vFL 118i mit Gasanlage, bei Deinem Budget. Ausreichende Leistung und problemloser Umbau. Fahre ich selbst und läuft Prima. :daumen:
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Nimm doch für die Pizzasache den 320d von deinem Papa :mrgreen:

    Ich könnte mir vorstellen, dass man den Geruch da nur schwer wieder rausbekommt. Wenn ich da an die Klamotten nach 2-3 Stunden Pizzeria denke...
     
  10. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Da würde ich für das halbe Jahr irgendeine Möhre kaufen und mich dann im Oktober umsehen.

    Das was du am Pizzaausliefern verdienst geht ja am Wertverlust des 1ers wieder drauf.
     
  11. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Die Frage die sich bei der Kraftstoffart auch stellt, ist, ob dein Onkel dir den Sprit bezahlt, oder wie da die Vereinbarung sein soll. Wenn er ihn übernimmt (fährst ja schließlich auch für ihn mit deinem Wagen), dann kannst du des Pizzafahren einfach eus deiner Entscheidung nach der Art weglassen.
     
  12. #11 daflo, 24.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2011
    daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    :shock::shock::shock::shock::shock::shock: Lies dir einfach durch, was ich auf Flob's Zitat schreibe.

    Das stellst du dir richtig vor! Ich habe das mit 18 auch mal für 2 Monate gemacht. Damals hatte ich zwar noch keinen 1er, aber mein damaliges Auto hat dann noch 1 Jahr lang bis zum Verkauf noch Pizza usw GESTUNKEN!

    @Elima: Bitte überlege dir das sehr gut. Du wirst den Gestank nie wieder aus dem Auto rausbekommen.

    Es würde sich nichtmal rechnen, eine 500-1000€ Möhre extra für das Ausliefern zu kaufen. In den 7 Monaten wird sich das nichtmal annähernd rechnen. Tu dir selbst einen gefallen und such dir lieber einen Job als Bedienung! Da bekommst du:

    1. mindestens genausoviel Trinkgeld
    2. etwa den gleichen Stundenlohn
    3. hast du selbst keine Ausgaben, ausser der Fahrt zur Arbeit und zurück
    4. kein stinkendes Auto

    Das Kilometer Geld, was du fürs Pizza ausfahren bekommen würdest, würde nichtmal annähernd den Unterhalt/Wertverfall des 1ers decken. Und der Geruch :evil: Ich kann es garnicht oft genug erwähnen :(



    edit: Hab nicht gesehen, dass es sich um die Pizzeria deines Onkels handelt. Evtl. kannst du ja mit dessen Auto fahren, dafür aber eben kein Kilometergeld bekommen.
     
  13. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Naja, es will ja seinem Onkel helfen - ein "Alternativjob" wird also schwierig. Aber ich kenne das ohnehin nur so, dass die Auslieferfahrzeuge der Pizzeria gehören und nicht dem Ausfahrer.

    Jedenfalls würde ich mein Auto - und gar einen relativ teuren Wagen - nie für sowas hernehmen.
     
  14. Elima

    Elima 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Die vereinbarung ist das mein Onkel mir den Wagen das erste Jahr etwas mitfinanziert deswegen macht es für mich Sinn mir jetzt den Wagen zu kaufen bzw in den nächsten 1-2 Monaten.
    Aber ich bin momentan selbst am überlegen ob es das Wahre ist...
    oder ich mir eine andere alternative suche um mir den Wagen zu finanzieren.

    Aber auch selbst wenn ich nicht Pizza ausliefer liegt meine entscheidung eigentlich beim 1er. Da stellt sich immernoch die Frage welches Motorisierung?

    Am Budget kann ich noch was ändern aber eine Finanzierung macht momentan mehr Sinn aus meiner Sicht , weil dann ein Teil der Monatlichen Rate meine Eltern mitzahlen würden denke ich.
    Aber trotzdem kommt für mich keine sehr hohe Rate in Frage.
    Ich habe mal auf der BMW Homepage nacht gebrauchten 1er geguckt und es gibt viele mit einer Monatlichen Rate ab 120 Euro + ich könnte monatlich locker 200 aufbringen. Da stellt sich mir nur die Frage ob das reicht.
    Vielleicht hat jmd ein Fahrzeug mit ähnlicher Rate und kann was dazu schreiben.
    Was ich mich frage is wenn ich mir einen 1er auf Raten Kaufe (also kein leasing) habe ich das Recht bevor der Wagen abbezahlt ist änderungen vorzunehmen?(Möchte später Auspuff und M-Paket nachrüsten)

    Wegen Gasumbau kommt ein Diesel wohl nicht in Frage da ich im Internet gelesen habe das eine Gasanlage nur bei einem Beziner funktioniert.

    Da tendiere ich momentan zum 116i oder 118i.

    Danke für die vielen Antworten

    mfg
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Du musst zur monatlichen Rate aber nochmal je nach Fahrleistung 150€ hinzurechnen ( Sprit/Versicherung/Steuer)
     
  17. Elima

    Elima 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Steuern und Versicherung übernehmen meine Eltern.
    Sprit muss ich nur selbst dann noch zahlen
     
Thema:

Anschaffung 1er

Die Seite wird geladen...

Anschaffung 1er - Ähnliche Themen

  1. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  2. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  3. 1er Treffen am 11.12 in Koblenz

    1er Treffen am 11.12 in Koblenz: Tach Zusammen, unsere WhatsApp Gruppe trifft sich am kommenden Sonntag zu einem kleinen gemütlichen Treffen. WANN? 11.12.16 ab 14:00h WO? Ikea...
  4. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  5. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...