[E8x] Anpassung PP ESD für 135i Blenden

Diskutiere Anpassung PP ESD für 135i Blenden im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin Leute, Habe vor knapp nem 3/4 Jahr bei mir den PP ESD unters Auto geknallt und gleich die 135i Blenden aufgesetzt. Nun stört es mich...

  1. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Moin Leute,

    Habe vor knapp nem 3/4 Jahr bei mir den PP ESD unters Auto geknallt und gleich die 135i Blenden aufgesetzt. Nun stört es mich mitlerweile dermaßen, dass die Blenden so weit rausstehen, dass ich sie erstmal abgenommen habe.
    Nun meine Frage:
    Plane den ESD etwas schräg abflexen zu lassen und die Blenden dann passgenau passgenau aufsetzen und hinten mit n paar Schweißpunkten fixieren zu lassen.
    Müsste ich dann damit zum TÜV aufgrund der Änderung?

    Gruß Sascha
     
  2. #2 mb_120i, 26.09.2013
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Hatte mir vor einiger Zeit auch die x35 Blenden zugelegt. Da das (notwendig werdende) Abflexen jedoch mit Zusatzkosten verbunden gewesen wäre und die schwarze und damit insgesamt nicht mehr passende Optik gestört hätte, hab ich sie (mit Verlust) zurückgegeben.

    Aber, was spricht dagegen? Wo kein Kläger, da kein... :icon_cool: Und einen TÜV-Prüfer dürfte das m.E. erst recht nicht scheren :mrgreen:

    Wichtig ist dem nur, dass die Gesamtlänge durch die (rausstehenden) Rohre nicht verändert wird. Und das willst Du ja gerade ändern :wink:
     
  3. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Finde die Rohre des PP ESD stehen schon recht weit raus, also gerade noch knapp dass sie nicht weiter als das M-HEck hinausschauen.
    Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?
     
  4. #4 mb_120i, 28.09.2013
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Vorne noch ein wenig abflexen. D.h. unterm Wagen an der AGA noch ein wenig kürzen, an dem der ESD angeflanscht ist. Und die Endrohre noch ein wenig schräg flexen. Dann müsste es optimal ausschauen.
     
  5. #5 Dani_93, 27.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Ich schließe mal hier an, da ich möglichst eine zeitnahe Antwort brauche.

    Ich habe einen PP ESD mit den 135i Blenden (bereits montiert) gekauft und möchte diesen von meiner Werkstatt unter mein Auto bauen lassen.
    Das ganze soll nach Einbau soweit es geht möglichst 100%ig original aussehen, der ESD also nicht weiter rausgucken oder sonst was.
    Ich habe ein M-Heck, am PP ESD wurde nichts verändert, er war vorher unter einen Motorvision Diffusor und hat gepasst.
    Vermutlich wird der PP ESD dann unter meinem M-Heck etwas rausgucken, oder?

    Meine Frage: Was sollte ich meiner Werkstatt sagen, sodass das ganze passgenau sitzt? Wo sollte man kürzen, bzw. muss irgendetwas gekürzt werden?

    Bin um jeden Tipp dankbar!!
     
  6. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Also ich war mit dem ESD schon bei 2 Werkstätten und beide konnten mir nicht wirklich helfen. Grund:
    Da die beiden Endrohre versetzt sind ist ein sauberes abflexen in nem (ca.) 70° Winkel nicht möglich. Die hätten mir nur anbieten können die beiden Rohre abzunehmen, abzuflexen und dann wiefür den der anschweißen, dementsprechend wäre auch der Preis gewesen.
    Ich habe das ganze jetzt mit Erfolg folgendermaßen gelöst:
    Ich habe die linke (in Fahrtrichtung gesehen) Halterung für den ESD etwas verbogen, sodass er etwas weiter nach hinten steht. Der PP Pot sitzt jetzt von der Höhe perfekt und die 135i Blenden schauen nicht zu weit raus.
    Ich kann die Woche mal ein Bild machen, bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden!
     
  7. #7 Dani_93, 27.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Ja kannst gerne mal ein Bild machen.
    Verstehe nur nicht was genau du dort wie verbigen hast?
    Sprich die Werkstatt müsste die 135i Blenden nochmal abnehmen und dann von den Endrohren etwas abflexen und danach die Blenden wieder drauf? Ist das so teuer?
     
  8. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Wenn ich die Bilder mache, werde ich auch mal eins von dem bearbeiteten Halter machen.
    Mein Plan war es die Endrohre um 5mm zu kürzen und dann in nem 70° Winkel schräg abflexen, damit die Blenden perfekt drüber passen.
    Die Werkstätte haben beide ca. 2 Arbeitsstunden angegeben. Wenn die dann noch ein Bisschen Gewinn machen wollen kommt schon ein Bisschen was zusammen und das wäre mir zu teuer geworden, da hätte ich lieber auf die Blenden verzichtet.
     
  9. #9 Dani_93, 27.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Da die Blenden bei mir ja schon drauf sind, werde ich dann wohl einfach wenige Zentimeter vom MSD wegschneiden lassen, sodass es von der Länge her lasst, ich denke das geht so am besten und sollte auch kein all zu großer Aufwand sein.
     
  10. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    sofern du die Blenden sowieso für immer drauf lassen willst, kannst du auch einfach die Endrohre kürzen (1,5-2cm reichen dabei) und die Blenden drauf lassen.
     
  11. #11 =MR-C=KinG[GER], 27.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Ich hab von den Endrohren einfach 2cm abgeflext und die Blenden drübergesteckt, passt mit PP Diff perfekt und ist nahezu bündig.
    War eine Sache von 5min.
     
  12. #12 Dani_93, 28.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Aber um die Endrohre zu kürzen müssen die Blenden halt nochmal runter....
     
  13. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Wie sind diese denn bei dir "montiert"? Die werden eigentlich doch nur aufgeschoben. Ich bekomme meine mit ein Bisschen Kraft wieder runter.
     
  14. #14 Dani_93, 28.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Sind mit Schrauben festgeschraubt.
     
  15. #15 svenobmw, 28.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2013
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    also ich habe die Blenden nur drauf geschoben und es passt super mit dem Mor-Vision allerdings hatte die Werkstatt meinen PP-ESD von anfang an sehr "tief" eingebaut. :wink:
    [​IMG]
     
  16. #16 Dani_93, 28.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Ist beim Motorvision Diffusor ja nochmal eine ganz andere Geschichte, der guckt ja auch schon weiter raus, als das M-Heck ;)
     
  17. #17 svenobmw, 28.10.2013
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    [​IMG]
    so saß der PP-ESD ohne Blenden im Matthes-Diff (der ist vergleichbar mit dem normalen M-Diff)
     
  18. #18 Dani_93, 28.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Aber mit Blenden haste das nicht zufällig auch?

    Darum geht es mir ja, der PP ESD soll mit Blenden am M-Heck möglichst serienmäßig aussehen und nicht ewig weit rausschauen.

    Bin später in der Werkstatt, die werden ihn mir dann bis morgen montieren.
     
  19. #19 svenobmw, 28.10.2013
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Die Blenden habe ich erst beim Morvision Diff drauf gemacht da dann die Rohre zu kurz waren.
    [​IMG]
    Mit den Blenden kommt das Ganze etwa 7cm weiter raus wenn du die nur drauf schiebst.
     
Thema:

Anpassung PP ESD für 135i Blenden

Die Seite wird geladen...

Anpassung PP ESD für 135i Blenden - Ähnliche Themen

  1. 125 mit 135 MSD + ESD: Kontrolle + Papiere

    125 mit 135 MSD + ESD: Kontrolle + Papiere: Moin Moin aus Hamburg! Die SOKO Autoposer ist hier in Hamburg ja ordentlich am Start und in diesem Zusammenhang stellt sich bei mir folgende...
  2. Haltbarkeit und Modifikation N55 135i

    Haltbarkeit und Modifikation N55 135i: moin .... also ich versuche gerade zu überblicken (und zu sammeln und sortieren) wie es um die lebenserwartung des n55 bestellt ist (für den n54...
  3. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  4. probehören pp auspuff??

    probehören pp auspuff??: hi - wenn alles klappt bekomme ich nächstes we einen 2013er 135i cabrio mit dkg :mrgreen: nun überlege ich ob ich mir eine pp-auspuffanlage...
  5. 1er F20 Lederlenkrad Blende umrüsten?

    1er F20 Lederlenkrad Blende umrüsten?: Guten Abend! Habe mir vor kurzem einen 118i Bj. 06/15 gekauft, die Ausstattung ist so ziemlich die Basis. Mir gefällt das Standard Lederlenkrad...