Anleitung zum Einbau von LED's (Coronas) mit Bilder

Diskutiere Anleitung zum Einbau von LED's (Coronas) mit Bilder im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hey Gemeinde, wollte jetzt mal dem ganzen Gesuche im Internet ein Ende setzen und hier eine Anleitung mit Bildern zum Einbau der LED-Birnen für...

  1. #1 cheater125, 26.02.2012
    cheater125

    cheater125 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    schwäbisch gmünd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Manuel
    Hey Gemeinde, wollte jetzt mal dem ganzen Gesuche im Internet ein
    Ende setzen und hier eine Anleitung mit Bildern zum Einbau der LED-Birnen
    für die Standlichtringe (Coronas) machen ! !

    ! Die Bilder sind absichtlich falsch-rum, weil wenn ihr euch so in den Motorraum
    beugt seht ihr die Gegebenheiten genau wie auf dem Bild ! !

    Schritt 1:
    Motorhaube öffnen ! ! :lach_flash:
    [​IMG]

    Schritt 2:
    Schiebt die zwei Haltebügel der Scheinwerferabdeckung zur Seite
    (einer rechts, einer links)
    [​IMG]

    Schritt 3:
    Jetzt seht ihr ganz links den Xenon-Brenner auf der gegenüberliegenden
    Seite sitzt die Birne für die Coronas (wie auf dem Bild) als erstes müsst ihr
    den Stecker (zwei seitliche Halter) ausstecken und danach die birne nach links
    drehen und immer wieder versuchen zu ziehen bis die Zapfen in der richtigen
    Stellung stehen und die Birne sich herausnehmen lässt ohne Birne sieht es dann aus wie auf dem zweiten Bild !
    [​IMG]

    [​IMG]

    Schritt 4:
    Steckt die LED Birne mit dem mitgelieferten Widerstand zusammen und steckt
    sie in den grauen Stecker den Ihr vorher ausgesteckt habt - danach setzt
    ihr die Birne in die Öffnung (kann nicht falsch eingesetzt werden, da die Zapfen an der Unterseite der Birne nur auf eine Variante passen) und dreht
    die Birne nach rechts bis sie sitzt. (wie Bild)
    [​IMG]

    Schritt 5:
    Verstaut den Widerstandsklotz und die Käbel so hinter der Birne das ihr danach ohne Probleme die Scheinwerferabdeckung draufbekommt.
    [​IMG]

    Schritt 6: (DAS GROßE GEFUSCHEL)
    So jetzt dürft ihr eurem Puzzlerinstinkt freiem Lauf lassen und den Deckel
    wieder auf die Scheinwerferrückwand setzten gibt nicht viele Möglichkeiten
    auf jeden Fall müssen die zwei Zapfen an der Unterseite des Deckels wieder
    in die dafür vorgesehenen Öffnungen ! !
    und natürlich danach nicht die zwei Haltebügel nicht vergessen wieder
    rechts und links auf die Abdeckung zu ziehen !
    [​IMG]

    SO ERSTE und LEICHTE SEITE IST FERTIG ! !
    Auf der anderen Seite habt Ihr so nen schönen schwarzen Kasten vor
    der Scheinwerferabdeckung der sich LUFTFILTER nennt ;)
    Den heißt es jetzt AUSBAUEN :aufgeregt:

    Schritt 7:
    Löst auf der rechten Seite die zwei Schrauben (mit ner 12er Nuss -wars glaub) die Schrauben die den Luftfilterkasten halten!
    [​IMG]

    Schritt 8:
    Löst auf der Hinteren Seite des Luftfilters am Ansaugrohr die Schelle
    mit einem Schlitzschraubendreher so das ihr den Schlauch abziehen könnt.
    Zudem müsst Ihr den Stecker ausstecken, der auf dem Bild zu sehen ist.
    [​IMG]

    Schritt 9:
    So noch auf der Vorderseite den Schlauch lösen
    [​IMG]

    und ihr könnt den
    ganzen Luftfilterkasten herausheben das dann so aussieht ! !
    [​IMG]

    So Schritt 10 habt ihr schon alles gemacht:
    das selbe wie auf der Linken Seite wie vorhin die Birne einbauen und
    danach den Luftfilter wieder einbauen.
    Nochmal das ihr nichts vergesst:
    -Vorderen Schlauch aufschieben
    -hinten Schlauch wieder aufschieben und mit Schelle befestigen
    und Stecker wieder einstecken
    -dann die zwei Schrauben wieder zum befestigen des Kastens reindrehen und

    F E R T I G ! ! !

    Dann müssten eure Scheinwerfer so aussehen:
    [​IMG]
     
    Motorsound-Genießer gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reinhold, 26.02.2012
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Danke ;-), welche hast du denn da verbaut ?
     
  4. #3 cheater125, 26.02.2012
    cheater125

    cheater125 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    schwäbisch gmünd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Manuel
    ich hab die drin von sk-chellenge
    find die für den preis sehr gut !!
    des Bild unten is aus em Internet..
    eins von meine folgt noch

    kann man die Bilder alle sehen oder nicht?

    Gruß
     
  5. #4 Dominik92, 26.02.2012
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Super Anleitung
    Muss man die SK noch irgendwie justieren bzw einstellen? Habe die Gestern live gesehen und fand sie mehr als ernüchternd. der äußere Ring war fast nicht zu sehen.
     
  6. #5 goldschlitten, 26.02.2012
    goldschlitten

    goldschlitten 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    da hat sich einer mühe gegeben. danke für die ausführliche anleitung :)
     
  7. #6 cheater125, 27.02.2012
    cheater125

    cheater125 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    schwäbisch gmünd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Manuel
    Danke Danke ! !

    Also ne Spannungsanhebung wird bei mir auch noch fällig dann dürfte sich
    das Ergebnis sehen lassen ;)

    Und eines ist sicher keine von den Birnen die nachrüstbar sind werden jemals
    so hell sein wie die jetzigen LED's z.B. bei 5er, 1er und 3er (2011/2012) ! !

    Gruß
     
  8. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    na, abwarten, das wird wenn Zeit ist selbst gebaut :wink:
     
  9. #8 xerox00, 29.02.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny

    Eine Spannungsanhebung bringt dir gar nix bei LED's außer das du dir die dinger vielleicht kaputt machst!!!
     
  10. #9 Reinhold, 29.02.2012
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Um nochmal auf die LED Umrüstung auf den Bildern zurück zu kommen, so wie es Aussieht sind da ja Lastwiderstände mit verbaut.
    Hat schon mal jemand gemessen wie heiß die werden ?
    Ich kenn das von den Nachrüst LED Kennzeichenleuchten, die werden schnell mal über 150°C heiß und da der Bauraum im Scheinwerfer sehr begrenzt ist und die Widerstände ja direkt an anderen Sachen anliegen, hätte ich da schon starke bedenken.

    MFG
     
  11. #10 jmturbo, 14.03.2012
    jmturbo

    jmturbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fahrenkrug
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    jonas
    ist das bei allen scheinwerfern gleich...also egal ob xenon , bixenon , normale ohne xenonlicht??
     
  12. Da-Don

    Da-Don 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Schon mal original Halogen Scheinwerfer mit Coronas gesehn?
     
  13. #12 jmturbo, 14.03.2012
    jmturbo

    jmturbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fahrenkrug
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    jonas
    ka...was weiß ich was das alles fürn 1er gibt...
     
  14. neelex

    neelex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Das habe ich auch so mitgenommen und mir bisher weitere Gedanken daran gespart. Eine vernünftige Helligkeit wird man mit mit einem Ersatz für die H8 nicht hinkriegen. Sollte es solch starke LEDs geben, bekommt man die Wärme nicht weg. Bei den ab Werk verbauten LEDs (neuer 5er etc.) ist der Aufbau der Leuchte ein ganz anderer mit Kühlkörpern etc.

    Ich hab im Moment bläuliche H8 drin, nicht so toll wie LEDs, aber es ist ok. Fehlt noch eine Spannungsanhebung. IMHO die beste Lösung - oder zumindest besser, als die LED Funzeln. Die führen die Bezeichnung Tagfahrlich ad absurdum.
     
  15. #14 pousa13, 15.03.2012
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    danke für die anleitung - aber kann man das beim coupe nicht auch durch die klappe im radkasten machen, ohne den luftfilterkasten weg zu schrauben??
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Reinhold, 15.03.2012
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Ich hab mir jetzt auch mal die Philips Blue Vision H8 bestellt, mal sehen wie die sind.
    Mir gehts hauptsächlich auch nur um die Lichtfarbe.

    MFG
     
  18. #16 cheater125, 15.03.2012
    cheater125

    cheater125 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    schwäbisch gmünd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Manuel
    ich denke mal nicht das da durch dr Radkasten besser hinkommst ;)
    da musst dann trotzdem den Deckel vom Scheinwerfer iwie wegbekommen ! !
     
Thema:

Anleitung zum Einbau von LED's (Coronas) mit Bilder

Die Seite wird geladen...

Anleitung zum Einbau von LED's (Coronas) mit Bilder - Ähnliche Themen

  1. [F20] Dashcam Einbau

    Dashcam Einbau: Hallo, ich hoffe ich bin jetzt im richtigen Bereich... Ich hab mir eine Dashcam gekauft (Thinkware F770) und wollte mal nachfragen ob es irgendwo...
  2. 123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?

    123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?: Hallo, auch wenn es schon zig Themen zur Bremsenthematik gab habe ich nach lesen lesen lesen trotzdem keine passende Antwort auf meine Frage...
  3. Spiegler Stahlflex einbauen (lassen?)

    Spiegler Stahlflex einbauen (lassen?): Hallo, meine +1 hat mich zu Weihnachten mit einem Satz Stahlflexleitungen für meinen F20 m135 überrascht!!. Das Set kam mit ABE. Da hat meine +1...
  4. [E88] Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK

    Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK: Hi, wir sind seit ungefähr drei Stunden dabei zu versuchen, den Wagner Evo2 Competition in einen E88 einzubauen. Laut Anleitung soll man vorne am...
  5. Frischluftgrill / Lüftungskanalblende korrekt Aus- und Einbauen

    Frischluftgrill / Lüftungskanalblende korrekt Aus- und Einbauen: Hallo zusammen, als ich letztens mein defectes CIC Navi Prof. getauscht habe, hing ich schon direkt am ersten Schritt fest: Die...