[E87] [Anleitung/Erfahrungsbericht] Depo Scheinwerfer V2

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von sgt.luk3, 15.05.2014.

  1. #1 sgt.luk3, 15.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Guten Morgen zusammen,

    ich hoffe der Thread hat genug Interessenten und dient vielleicht auch als Entscheidungshilfe für diejenigen, die noch am überlegen sind, ob sie die Depo Scheinwerfer wirklich kaufen und einbauen sollen.

    Eins vorweg: Ich habe noch nie irgendwie in so einem Umfang etwas an meinem Auto gemacht. Bin Da also ein absoluter Anfänger drin und brauchte auch ein wenig Hilfe vom Forum hier.
    Die Bilder sind nur per Handy gemacht worden. Akku der richtigen Kamera war leer :cry:

    Danke an dieser Stelle auch nochmal an Said, der mich gestern Abend noch angerufen hat!

    Kauf
    Gekauft habe ich die Scheinwerfer bei AD Tuning am 13.05.2014 in der grauen Farbvariante. Schwarz hätte glaube nicht so gut zu meinem Le Mans Blau gepasst und die originalen Halogenscheinwerfer sind auch grau. Die Farbe stimme bei einem schnellen Vergleich dann später doch ziemlich gut überein.

    Geliefert wurde dann bereits gestern am 14.05.2014! Extrem schneller Versand! Sehr löblich!

    Link zu meiner Depo Version: Angel Eyes Scheinwerfer für 1er BMW E87 in Grau *|*AD-Tuning
    Das ist die neue Version mit nur einer LED pro Ring!
    Bitte nicht die für 209€ nehmen! Das sind die alten mit 4 Lampen pro Ring!
    Und die anderen für 249,90€ und 229.90€ sehen extrem nach Tüning aus. Die sind außerdem von Sonar und nicht von Depo.

    Unboxing
    Nach der Arbeit gings dann also los. Paket stand im Flur, alte Klamotten angezogen und ab in die Werstatt hinterm Haus mit dem Paket zum auspacken.
    Tja es gibt nicht großartig was zu sagen. Die Verpackung war gut, nicht zu viel, nicht zu wenig Material verwendet. Die Scheinwerfer lagen gepolstert in separaten Kartons.Die Glasscheiben sind mit Folie überzogen, damit diese keine Kratzer bekommen

    Hier die ersten Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    EDIT
    Da hier die Frage nach der E Nummer aufkam, habe ich dein Scheinwerfer mal so gut es geht heute morgen fotografiert.
    Ist leider schwer einzufangen mit dem Handy, da die Schrift echt nicht groß ist und sich auch kaum vom Gehäuse abhebt.
    So wie ich das sehe steht da nur was von E4, was nur für die Niederlande gilt...keine Ahnung ob noch woanders eine Nummer vorhanden ist und ob die Depos jetzt zugelassen sind in Deutschland oder nicht.
    Seht einfach selbst:


    [​IMG]



    Vorabtest
    Nachdem alles ausgepackt war, habe ich mir eine alte H7 Lampe genommen und diese mal in den (von vorne aufs Auto geschaut) linken Scheinwerfer eingebaut und provisorisch angeschlossen um zu sehen ob die Ringe und zumindest das Abblendlicht leuchten.
    Da alles bestens funktioniert hat, wurden sofort Bilder gemacht :mrgreen:
    Bis hier hin war es auch noch hell draußen im Carport.

    [​IMG]

    Nur Standlicht
    [​IMG]


    Mit Abblendlicht (sieht auch schon sehr geil aus, auch wenn es gelbliches Licht ist)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Front demontieren
    So...Ab jetzt kommt der "schwierige Teil". Zumindest war es das für mich, weil ich das einfach noch nie gemacht habe.
    Ich habe mich ein wenig nach dieser Anleitung gerichtet: M-Paket nachrüsten am BMW 1er Coupe & Cabrio E82/E88
    Die Schrauben sind alle mit ner 7er Nuss zu lösen.
    Allerdings gab es doch noch mehr Schrauben etc. Hier habe ich leider kaum Bilder von.
    Ich habe es folgendermaßen gemacht (gemäß Anleitung):

    1. Schrauben im Radkasten/Kotflügel gelöst. Das sind 2 die direkt den Plastikschutz mit der Front verbinden und dann nochmal eine etwas weiter oben, da wo Front und Kotflügel den Spalt haben.

    [​IMG]

    Das ganze auf beiden Seiten

    2. Alle schrauben unter der Front gelöst. Sind 9 Stück wenn ich das noch recht in erinnerung habe. Kann aber auch von Front zu Front unterschiedlich sein

    3. Hinter dem Gitter unter dem Kennzeichen sind oben nochmal 4 Schrauben. Also das Gitter herausgenommen. Da sind Haltenasen vorhanden. An den Stellen vorsichtig aber und mit sanfter Gewalt das Gitter aushebeln (hebeln und gleichzeitig ziehen). Am besten einen Plastikstachtel oder Ähnliches dafür nutzen.

    4. Im Motorraum über den Scheinwerfern die Gummilippe abgenommen und 4 der 6 Schrauben welche die Lippe und die Front halten, losgeschraubt. Warum nur 4? Damit die Front nicht einfach herunterfällt wenn man sie gleich komplett gelöst hat.

    5. Jetzt muss die Front an dieser Stelle auch wieder mit sanfter Gewalt ausgehebelt werden.

    [​IMG]

    Und genau das habe ich erst absolut nicht gecheckt. Ich habe gezogen und gerupft...die Front wollte einfach nicht aus der Führung raus. Das ganze auf der anderen Seite auch machen.

    6. Hier evtl. eine 2te Person hinzuziehen!
    Die beiden verbleibenden beiden Schrauben im Motorraum lösen. ACHTUNG! Jetzt kommt einem die Front nämlich entgegen und da ist dann ein 2tes Paar Hände wirklich sinnvoll und hilfreich. Einer hält die Front, der andere zieht die Stecker von Nebelscheinwerfern und PDC etc...

    Scheinwerfer aus- und einbauen
    Der schwierigste Teil ist geschafft. Ab jetzt war es recht einfach und auch ein klein wenig tricky ^^

    Die Scheinwerfer sind an 4 Positionen verschraubt.
    1. Außen am Kotflügel sind ein paar Löcher, dort von oben in eins rein und mit einem Torx Schraubendreher.
    2. Direkt oben am Scheinwerfer mit einer 9er Nuss glaube ich
    3. Torxschraube etwas weiter vorne. Diese hält eine kleine Plastikplatte durch die auch ein kleiner Stift vom Scheinwerfer durch geht.
    4. Torxschraube innen Richtung Motor

    Damit ist der Scheinwerfer auf jeden Fall schonmal komplett gelöst. Herausbekommen tut man ihn aber erst wenn man noch folgende Schrauben von einer Art Träger löst (linker scheinwerfer von vorne betrachtet):

    [​IMG]

    Und daher verstehe ich auch nicht wie Leute behaupten können, dass sie die Scheinwerfer tauschen können, ohne die Front abzunehmen. Das ist mMn absolut unmöglich! Es sei denn das ist von Modell zu Modell und von Baujahr zu Baujahr verschieden.

    Nur noch den Stecker vom Scheinwerfer abziehen und dann den Scheinwerfer heraus ziehen. Vom alten Scheinwerfer übernimmt man nun den Stellmotor und alle Leuchtmittel, außer dem Standlicht und baut alles im neuen Scheinwerfer ein.
    Stellmotor und Blinkerlampen gehen ziemlich schwer rein. Da etwas Geduld haben.

    Ist alle im neuen Scheinwerfer verbaut, wird dieser einfach in umgekehrter Reihenfolge wieder am Auto montiert.

    Das ganze dann natürlich auf beiden Seiten.

    Edit: Nicht vergessen den Stecker aus der Abdeckung mit dem freien Stecker im Scheinwerfer zu verbinden!

    Abschluss
    Nachdem die Depos nun verbaut sind, muss nur noch die Front wieder angebracht werden. Vorher noch die Stecker und Kabel wieder am PDC etc anschließen. Alle Schrauben wieder rein, Gitter einklemmen, Depos mit Strom versorgen, Motorhaube zu und an den neuen Scheinwerfern erfreuen.
    Inzwischen war es dann auch 22.15 Uhr. Satte 4 Stunden habe ich gebraucht mit zwischendurch Essen ^^
    Nochmal möchte ich das nicht machen. Wobei ich jetzt weiß wo meine Fehler lagen und ich die Front jetzt mit Sicherheit in einem Bruchteil der Zeit runter haben würde.

    Mir ist noch eine Fehlermeldung aufgefallen und ich hab sie gestern Abend ignoriert.
    Seit heute morgen weiß ich: Der rechte Blinker geht nicht. Denke mal die Lampe ist defekt. Die da raus zu bekommen wird ein Krampf.

    Bilder
    Zum Schluss noch ein paar Bilder. Leider, wie gesagt, nur Handycam und, da ja schon dunkel, mit 500Watt Baustrahler.

    Kleiner Vergleich: links neu, rechts alt
    [​IMG]

    [​IMG]

    Alles fertig:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich hoffe euch gefällt mein Bericht und ich konnte auch einige Fragen beantworten!


    Edit:
    Heute beim Waschen
    Mir ist leider heute beim Waschen folgendes aufgefallen:
    http://abload.de/img/img_20140519_19244694up9.jpg

    Ist allerdings nur auf der Beifahrerseite passiert. Richtig Wasser eingetreten ist aber auch nicht. Keine Ahnung wie das zustande kam.


    großes Edit!:

    Leuchtmittelvergleich

    So endlich habe ich mir mal neue Leuchtmittel bestellt um hier mal zu zeigen wie das dann so aussieht.
    Also: Alles für die Community :wink: :mrgreen:

    Folgende Leuchtmittel habe ich bestellt:
    1. GE General Electric H7 12V 55W Halogen Extra Life

    2. http://www.amazon.de/gp/product/B00AAKN84K/ref=oh_details_o01_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

    3. OSRAM NIGHT BREAKER UNLIMITED H7

    Heute sind nur die ersten beiden angekommen, also daher auch erstmal nur einen Test mit den beiden im Vergleich zu meinen bisherigen BLUETECH H7 55W 9500K Xenon Effekt

    Es ging los mit der Bluetech auf Beifahrerseite und der Megalight Ultra +120% auf Fahrerseite.
    Bilder sagen mehr als 1000 Worte:
    [​IMG]

    Megalight Ultra +120%
    [​IMG]

    Bluetech
    [​IMG]

    Rechts Megalight Ultra +120%
    Links Bluetech
    [​IMG]


    Der Vergleich von Megalight Ultra +120% und den General Electric Halogen Extra Life

    [​IMG]

    Megalight Ultra +120%
    [​IMG]

    Extra Life
    [​IMG]

    Rechts Megalight Ultra +120%
    Links Extra Life
    [​IMG]


    Sooo, dann gehts an die Leuchtkraft. War noch etwas hell aber man sieht es deutlich wie ich finde:

    Links Megalight Ultra +120%
    rechts Extra Life
    [​IMG]

    Links Megalight Ultra +120%
    rechts Bluetech
    [​IMG]


    Schon zwischen der Megalight Ultra +120% und der Extra life ist der Unterschied gut zu sehen.
    Zur Bluetech ist dann ein Unterschied wie Tag und Nacht.
    Die beste Optik bieten natürlich die Bluetech. Aber von der Ausleuchtung dürften die Megalight Ultra doch um einiges besser sein.

    Morgen kommen dann noch die Osram Nightbreaker. Die kann ich erst nächste Woche testen. Hoffe das hilft hier aber schonmal bei einer Entscheidungshilfe eurerseits. Optik, oder doch lieber Sicherheit bei Nacht?

    Bilder alle vom Nexus 4 mit der Google Kamera App

    MFG
    Sgt.Luk3
     
    babybmwehrl und yannmoelle gefällt das.
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 David2012, 15.05.2014
    David2012

    David2012 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Super Bericht ! Ich mache mich wahrscheinlich auch morgen dran !
     
  4. #3 sgt.luk3, 15.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Danke David!

    Lob und (konstruktive) Kritik sind natürlich gewünscht ^^
     
  5. #4 118d E87, 15.05.2014
    118d E87

    118d E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74xxx
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Sehr cool :daumen::daumen:

    Dumme Frage.. wie hast du die Ringe so gut fotografiert bekommen?
     
  6. #5 sgt.luk3, 15.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Mit der google cam auf meinem Nexus 4

    Das geht sicherlich aber noch besser mit einer richtigen Kamera. Leider scheint hier nichtmal annähernd die Sonne. Sonst würde ich noch Bilder bei direkter Sonneneinstrahlung machen. Bei dem aktuellen Wetter sehen die Ringe nämlich verdammt gut aus.
     
  7. Said

    Said 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Said
    Sehr schöne Anleitung :) du musst uns nochmal berichten wie die Sicht bei Nacht ist. Sieht nähmlich aus als hättest du nicht diese Xenon-Look Birnen eingebaut und mit dem gelben Abblendlicht müsste ja die Sicht etwas besser sein? Bzw. merkst du ein Unterschied zu deinem alten Scheinwerfer?


    Gesendet via iDings
     
  8. nelson

    nelson 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo zwischen Aachen und Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    gute Anleitung! :daumen:
     
  9. #8 sgt.luk3, 15.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Doch ich habe die Bluetech H7 drin. Auf den ersten Bildern nur nicht. Da habe ich zum testen andere genommen. Test bei Nacht folgt Sonntag. Dann nehme ich aber auch auf jeden Fall noch ersatzlampen mit.

    Edit: Danke nelson

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  10. #9 malle231, 15.05.2014
    malle231

    malle231 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Menden
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Dennis
    Super Anleitung.
    Jetzt fehlt nur noch ein Link, welche Scheinwerfer genau du gekauft hast ;-)
     
  11. #10 sgt.luk3, 15.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Guter Hinweis!

    Link eingefügt!
     
  12. #11 sakaryali1986, 15.05.2014
    sakaryali1986

    sakaryali1986 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Burak
    Spritmonitor:
    Vielen Dank vorab für deine ausführliche Anleitung!:blumen:
    Könntest du bitte noch Bilder bei Tageslicht reinstellen?
    Ich würde gerne sehen, wie die Scheinwerfer im hellen auf einem LMB 1er aussehen. Überlege schon länger ob ich mir die DEPOs holen soll.
     
  13. #12 sgt.luk3, 15.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Jupp wollte ich noch machen, allerdings sind die Lcihtverhältnisse hier heute auch so dermaßen bescheiden. Nur bewolkt und keinerlei Sonne. Also so richtig unter blauem Himmel werde ich das nich ablichten können. Bin so ca 17.30 Uhr zu Hause, weil ich direkt nach der Arbeit erst noch das Licht einstellen lassen muss.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Licht vor der wand im carport
    [​IMG]
    [​IMG]

    Direkt nach der Arbeit. Es schien ein bissl die Sonne...
    [​IMG]

    Jetzt bin ich nur noch auf die Lichtverhältnisse bei Dunkelheit gespannt.
    Ersatzlampen habe ich jetzt jedenfalls immer dabei ^^

    Die Abdeckung bekomme ich btw einfach nicht komplett drauf. Nur die Bügel die innen sind, also Richtung Motor, die gehen drüber mit Hilfe eines Schraubendrehers..-.-
     
  14. #13 sgt.luk3, 16.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Mal eine kleine Story zu der Werkstatt bei der ich gestern zum Einstellen der Depos war ^^
    Ich fahre bei denen auf den Hof und gehe in die Werkstatt um bescheid zu geben, dass ich meine Winterreifen zum Einlagern vorbei bringe und meinen Scheinwerfer einstellen lassen möchte. Geht alles klar. Der KFZ Meister fragte noch ob ich Xenon habe oder nicht. Habe ich verneint und bin dann in die Halle gefahren. Bis dahin hat er das Auto noch nicht gesehen, kannte es aber von letzter Woche noch vom Reifen Wechsel. Er hat echt komisch geguckt als ich in die Halle gefahren bin und meinte sofort: "Das sind doch Xenon Scheinwerfer!"
    Ich habe ihm erklärt, dass das nur ne Linse mit H7 Leuchtmitteln ist und eben dem Tagfahrlicht.
    Echt geil, dass der das nicht erkannt hat, dass das kein Xenon ist. Oder ist das doch eher fragwürdig und ich sollte mir Gedanken machen ob ich bei der richtigen Werkstatt bin? Ist eine Freie Werkstatt btw und keine von BMW...das wäre nämlich mal richtig peinlich gewesen wenn eine BMW Werkstatt das nicht erkannt hätte


    Ich kann heute wahrscheinlich, wenn das Wetter so bleibt, nochmal Bilder (wieder nur mit Handy) bei direkter Sonne machen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Said

    Said 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Said
    Haha achwas nein, ich mein die Nachrüst-Scheinwerfer sehen den originalen schon sehr ähnlich aus und nur "Freaks" wie wir können sofort ein Unterschied feststellen ^^




    Gesendet via iDings
     
    BlackE87 gefällt das.
  17. #15 sgt.luk3, 16.05.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Meinst du? Ich dachte irgendwie: Das sieht man doch sofort, dass das kein Xenon ist.

    Ich meine, die weißen ringe sind ja auch nicht normal bei dem E8X Modell.
     
Thema: [Anleitung/Erfahrungsbericht] Depo Scheinwerfer V2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bedienungsanleitung für Depo leuchten

    ,
  2. depo v2 e87

    ,
  3. depo scheinwerfer

    ,
  4. bmw e87 depo v2,
  5. bmw e87 scheinwerfer xenon ausbauen,
  6. e87 depo angel eyes,
  7. depo scheinwerfer v2,
  8. depo scheinwerfer e87,
  9. depo stellmotor ausbauen ,
  10. bmw e81 depo angel eyes,
  11. Scheinwerferlampen von DEPO,
  12. e87 depo led 4000k,
  13. bmw e87 depo scheinwerfer forum,
  14. bmw e87 welche scheinwerfer,
  15. depo angel eyes,
  16. depo scheinwerfer e90 standlicht wechseln,
  17. depo angel eyes scheinwerfer erfahrung,
  18. bmw e82 depo scheinwerfer,
  19. bmw 1er depo scheinwerfer,
  20. bmw led lichter bedienung,
  21. e87 Xenon ,
  22. einbau angel eyes e87,
  23. 1erforum angel eyes erfahrungsbericht,
  24. bmw e 81 depo angel eyes,
  25. depo scheinwerfer einstellen
Die Seite wird geladen...

[Anleitung/Erfahrungsbericht] Depo Scheinwerfer V2 - Ähnliche Themen

  1. LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts

    LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts: Hallo Leute Ich suche einen Scheinwerfer für die Rechte Seite. Es sollte der lci sein mit der Akzenleuchte. Mfg
  2. Scheinwerfer Reinigung M135i

    Scheinwerfer Reinigung M135i: Hallo Ich habe meinen M135i jetzt schon seid einiger Zeit. Jetzt meine frage an euch ich habe noch nicht 1 mal feststellen können das die...
  3. BMW Z3 Scheinwerfer

    BMW Z3 Scheinwerfer: Höhenverstellung defekt. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=112209599697#ht_500wt_1414
  4. F22 xenon scheinwerfer

    F22 xenon scheinwerfer: Servus suche f22 xenonscheinwerfer da ich auf die 2er Front umrüste
  5. [E87] Scheinwerfer mit Angel Eyes & Stoßstange mit Nebelscheinwerfer

    Scheinwerfer mit Angel Eyes & Stoßstange mit Nebelscheinwerfer: Hallo Leute, im Thread "Vorstellung" bei meiner Vorstellung hätte ich schon danach gefragt, bekam aber leider noch keine Antworten, ich hoffe dass...