Anleitung Ausbau M-Lenkrad

Diskutiere Anleitung Ausbau M-Lenkrad im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der zweiten Gen.; Moin! Ich werde in der nächsten Woche mein Lenkrad wechseln (lassen) und bin dafür auf der Suche nach einer Anleitung. Außer einer schlechten für...

  1. #1 M135ixA, 03.03.2016
    M135ixA

    M135ixA 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Max
    Moin!
    Ich werde in der nächsten Woche mein Lenkrad wechseln (lassen) und bin dafür auf der Suche nach einer Anleitung. Außer einer schlechten für den falschen Lenkradtyp bei Youtube habe ich leider nichts gefunden.
    Ich habe das ganze bei meinem E92 schonmal gemacht, insofern kenne ich die Grundlagen: Batterie abklemmen, USB-Stecker abziehen. Aber wie genau entferne ich beim neuen M-Lenkrad den Airbag?
    Ich bin mir darüber bewusst, dass eine entsprechende Schulung nötig ist.
    Vielen Dank im Voraus!
    Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Johnnie, 03.03.2016
    Johnnie

    Johnnie 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    482
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Sind hinten nicht auch solche Löcher, wie beim alten M-Lenkrad?

     
  4. davem

    davem 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Welches M Lenkrad hast du denn? Das alte (siehe Johnnie's Video) oder schon das mit dem runden Airbag?

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  5. #4 M135ixA, 04.03.2016
    M135ixA

    M135ixA 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Max
    Habe das neue mit dem runden Airbag.
    Derartige Löcher konnte ich nicht finden. Dort sind welche, die sehen aber viel kleiner aus als das Video vermittelt. Vielen Dank schonmal!
     
  6. D-M135

    D-M135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    14
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Beim alten sind es ca 1cm lange Einkerbungen die durchstochen werden müssen.
     
  7. heuerm

    heuerm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Beim neuen M Lenkrad sind richtige gebohrte Löcher vorhanden. Da muss nichts mehr durchstochen werden.
     
  8. davem

    davem 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Genau. Man braucht nur einen dünnen und recht langen Schlitzschraubenzieher hinein schieben. Die Löcher sind so gebohrt, dass man die Klammern eigentlich direkt im richtigen Winkel trifft, weswegen es viel einfacher ist als beim alten Lenkrad.

    Dann einfach den Airbag auf einer Seite (die gelöst wurde) etwas festhalten oder heraus ziehen, damit die Klammer nicht wieder zuschnappt oder direkt mit zwei Instrumenten arbeiten. Der Airbag ploppt dann einfach raus.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

    edit: Kreuz oder Torx geht übrigens auch und u.U. Sogar besser, da man nicht an der Klammer vorbei rutschen kann.
     
    bubble_m gefällt das.
  9. #8 M135ixA, 06.03.2016
    M135ixA

    M135ixA 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Max
    Herzlichen Dank!
     
  10. #9 I ///M HUGO, 07.11.2016
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Grabe das hier mal noch mal aus....habe das alte M-Lenkrad (Bj 2013) und hab gestern versucht den Airbag rauszuhebeln...hab mir das Video angeguckt, auf dem das ja super simple aussieht........Moral der Geschichte: ich hab gestern Stunden damit verbracht das Ding rauszubekommen! Resultat: Blende hinten sieht aus wie nach dem Krieg, Lenkrad bzw. Airbag ist immer noch drin.

    Habt ihr irgendwelche Tipps was ich da vllt. noch besonders beachten sollte, wo ich genau drücken muss oder was auch immer......der Airbag an sich hat sich zwar immer etwas gehoben, aber ich sage mal das entscheidende klicken der Entriegelung des Airbag hat gefehlt. Hab dann genervt aufgegeben...
     
    Raffey und bonanzka gefällt das.
  11. #10 Johnnie, 07.11.2016
    Johnnie

    Johnnie 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    482
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Es gibt noch eine Alternativ-Anleitung, wo du die Verkleidung der Lenksäule mit einem Ruck öffnest(Auf jeder Seite ein Clip), das Lenkrad um 90° drehst und von der Tachoseite aus die Spange in Richtung Tacho ziehst.
     
    I ///M HUGO gefällt das.
  12. #11 Johnnie, 07.11.2016
    Johnnie

    Johnnie 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    482
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Berichte mal, habe mein Lenkrad nämlich auch noch nicht gewechselt:mrgreen:
     
  13. #12 ThomasBMW, 07.11.2016
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    974
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Mal so nebenbei, welche Lenkräder verbaut ihr dann alle? Performance?
     
  14. #13 Johnnie, 07.11.2016
    Johnnie

    Johnnie 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    482
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Ja, meins ist das Alcantara Performance ohne Display.

    [​IMG]
     
    I ///M HUGO gefällt das.
  15. cottec

    cottec 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    Spritmonitor:
    Exakt so habe ich es nach dem mega Kampf durch die Löcher auch endlich geschafft.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
    Johnnie gefällt das.
  16. andi87

    andi87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Andi
    Ich möchte mein Lenkrad individuell beziehen lassen. Dafür müsste ich es auch demontieren.
    Mal blöd gefragt:
    Zur Demontage klemme ich die Batterie logischerweise ab. Das Lenkrad wird aber nicht innerhalb von drei Stunden wieder eingebaut, könnte was länger weg sein.
    Kann ich nach dem Ausbau die Batterie wieder beruhigt anklemmen wenn das Lenkrad nicht montiert ist? Sollte ja eigtl. nichts dagegen sprechen oder übersehe ich eine Kleinigkeit?
     
  17. JSR

    JSR 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    J.
    Ich habe schon x Lenkräder gewechselt (habe den sogenannten "Sprengschein" nach § 20 SprengG)
    und noch nie die Batterie abgeklemmt. Mein vorgehen war ganz einfach.


    1. Möglichkeit (ohne Alarmanlage):
    Damit keine Einstellungen verloren gehen, Batterie NICHT abklemmen. Fahrzeug öffnen, Türschloss manuell mit Schraubendreher einrasten lassen und Türe offen lassen. Danach Schlüssel mindestens 10m vom Fahrzeug entfernt ablegen und mindesten 8min (E-Serie) / 23min (F-Serie) warten und Fahrzeuge einschlafen lassen. Danach kann der Airbag problemlos getauscht werden, solange das Fahrzeug nicht "aufgeweckt" wird. Auch kann der Airbag so bis zu 18 Tage nicht angeschlossen sein.

    2. Möglichkeit (mit Alarmanlage):

    So wie bei den vorhetigen Threads beschrieben. Batterie abklemmen. 10min warten, dann arbeiten. Die Batterie kann beliebig lang abgeklemmt bleiben. Nachteil bei dieser Methode: Lernwerte werden gelöscht und eine evtl. angeschlagene Batterie wird vom IBS nach wenigen Tagen nach erneutem Anschließen als defekt detektiert werden, obwohl das noch nicht der Fall ist.

    Nur als Hinweis und jeder so wie er will...
     
  18. #17 I ///M HUGO, 21.12.2016
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Wenn du die Batterie wieder anklemmst und Lenkrad sowieso Airbag noch nicht wieder eingebaut ist müsstest du eine Fehlermeldung bekommen! Also ich hab meine Batterie eins Woche lang abgeklemmt gelassen....
     
  19. JSR

    JSR 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    J.
    Das stimmt. Sobald der CAN aktiv wird, wird ein Fehler abgelegt. Kann man aber umgehen, wenn man den Airbag ohne Lenkrad anschließt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. andi87

    andi87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Andi
    Danke für den Tip!
    Deine beschriebene Methode zwei wäre mein favorisiertes vorgehen. Das Fahrzeug hängt Momentan an einem Batterieerhaltungsgerät und ist im Winterschlaf. Über eine angeschlagene Batterie mache ich mir da weniger Sorgen, aber die von dir genannten verlorenen Lernwerte...

    Zu der Methode eins und das "Aufwecken": Aufgeweckt wird das Fahrzeug sobald Türen und/oder Heckklappe geöffnet/geschlossen werden oder nur beim Auf- / Abschließen?!
     
  22. JSR

    JSR 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    J.
    Genau. Jegliches öffnen, Ent- / Verriegeln, Licht an / aus (auch Innenlicht!!!), Fensterheber betätigen weckt den Bus. Wie gesagt, dass einfachste und sicherste bei V1 ist, den Airbagstecker gleich wieder einstecken.
     
Thema:

Anleitung Ausbau M-Lenkrad

Die Seite wird geladen...

Anleitung Ausbau M-Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. BMW E82/E88 M Heckstoßstange

    BMW E82/E88 M Heckstoßstange: Wie der Titel schon sagt, suche ich eine M Heckstoßstange für meinen E82/E88. Sie sollte keine Dellen oder Risse haben. Farbe ist egal. Mit PDC....
  2. BMW E87 Lenkrad

    BMW E87 Lenkrad: Hallo Zusammen, ich biete hier ein gebrauchtes BMW E87 Lenkrad im guten Zustand, voll funktionstüchtig & in der Farbe Schwarz an. Bei fragen...
  3. [F2x] M Einstiegsleisten

    M Einstiegsleisten: Verkaufe hier meine M Einstiegsleisten nach Umbau auf LED Leisten. Waren ca 10000 km ab Werk verbaut. Keine Beschädigungen und alle Halter in...
  4. Kabelsatz Xenon-Licht und Anleitungen Xenon SRA

    Kabelsatz Xenon-Licht und Anleitungen Xenon SRA: Hallo, ich benötige detaillierte infos zum Kabelsatz Xenon-Licht 61120443685 (Wird nicht mehr produziert... muss ich mir selbst zusammen...
  5. Original M3/4 Lenkrad mit Heizung

    Original M3/4 Lenkrad mit Heizung: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes M Lenkrad mit farbigen Nähten Lenkrad ist mit Heizung Lenkrad Teilenummer 32307847607 Blende Teilenummer...