Angelaufene Scheinwerfer / Geräusche in der Lenkung

Diskutiere Angelaufene Scheinwerfer / Geräusche in der Lenkung im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Servus @all, hat von euch auch jemand angelaufene Scheinwerfer beim 1M und ggf. schon beim Freundlichen nachgefragt? Weiterhin habe ich an...

  1. RacerJ

    RacerJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Servus @all,

    hat von euch auch jemand angelaufene Scheinwerfer beim 1M und ggf. schon beim Freundlichen nachgefragt?

    Weiterhin habe ich an kalten Tagen ein Schleifgeräusch in der Lenkung. Bin morgen bei Freundlichen. Er meinte sie wollen voraussichtlich neues Öl in die Lenkung geben. Kennt das Problem noch jemand.

    Grüzi
     
  2. DaRo

    DaRo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.12.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Jo, is bei mir auch, aber: Scheinwerfer-> hohe Luftfeuchtigkeit, beschlägt etwas, aber solang sich keine Tropfen bilden oder der Scheinwerfer KOMPLETT beschlägt ist das technisch zu vernachlässigen. Lenkung-> nennt sich Strömungsgeräusch, nur wahrnehmbar wenn´s Öl kalt ist, neues Öl wird (wahrscheinlich) nicht wirklich dauerhaft helfen, technisch bedingt da Öl halt schlechter fließt wenn´s kalt ist :-)

    Hoffe das hilt Dir etwas,

    Gruß, Roy
     
  3. #3 xerox00, 09.01.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    Schweinwerfer war bei mir auch beschlagen! Kurz danach hat das Steuergerät vom Xenon den Geist aufgegeben!!! Gleich hin und hab mir nen neuen abgeholt! Die wollten erst nur das Steuergerät tauschen. Beim Ausbau ist dann aufgefallen das bereits der ganze Scheinwerfer oxidiert war!

    Also nicht auf die leichte Schulter nehmen sowas... Hin und einen neuen holen!!!
     
  4. RacerJ

    RacerJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke für das schnelle Feedback. Das mit der Lenkung klingt jedoch eher wie ein schleifen, wie wenn man an einem alten Radio den Sendersuchknopf dreht. Bin vor kurzem mal nen M3 gefahren, der hatte das nicht. Der sollte doch vom Aufbau her die gleiche Lenkung haben oder?

    Grüße
     
  5. #5 Bierkudamus, 09.01.2012
    Bierkudamus

    Bierkudamus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Waren bei dir beide scheinwerfer beschlagen?

     
  6. #6 xerox00, 09.01.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    nein nur fahrerseite
     
  7. #7 Bierkudamus, 09.01.2012
    Bierkudamus

    Bierkudamus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Ich habe ein ähndliches Problem, aber bei mir ist es beim anfahren und ich dann leicht das lenkrad drehe. Aber ich vermute es kommt irgendwo von dem rad vorne. Kennt das noch jemand dieses problem?

     
  8. #8 xerox00, 09.01.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
  9. #9 Bierkudamus, 09.01.2012
    Bierkudamus

    Bierkudamus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
  10. Guru

    Guru 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Peter
    bei mir ist es das Amaturenbrett, viel mehr die Hutze über dem Tacho, wurde schon 2 mal bei BMW festgeschraubt und immer wieder knarzt das Ding und das auch sehr penetrant.
    Und jetzt meint mein Händler das er es nicht mehr auf Garantie machen kann da ich ja ein Chiptuning drinnen hätte und er das Fahrzeug zur Fehlerermittlung ans Diagnose Gerät hängen muss und ich dadurch dann wohl auch meine Gewährleistungsansprüche verlieren werde. Toll, oder?
     
  11. #11 ADizzle, 10.01.2012
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Die Hutze einfach mal abschrauben und mit Filz an den Stellen unterlegen, wo Kontakt zum Armaturenbrett besteht. Das sollte das Problem beheben.
     
  12. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    dein händler braucht ein diagnosegerät um zu sehen ob und wo die tachohutze knarzt? :eusa_doh:
    die erfinden auch jeden sch...ß damit der kunde zahlt. echt frech!
     
  13. #13 Guru, 10.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
    Guru

    Guru 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Peter
    jep, ich glaube die sind langsam genervt von meinen Gewährleistungsansprüchen. Letzte Woche das Auto wieder abgeholt und festgestellt das auf beiden Seiten die Exterieurleisten in Höhe der Spiegel massiv zerkratzt sind, Folge war das nur Bilder gemacht wurden und jetzt überprüft wird ob ich diese ersetzt bekomme oder ob es Eigenverschulden ist, da bekomme ich langsam das große Kotzen, bin mal gespannt was dabei raus kommt.
    Was ich in diesem Laden schon erlebt habe reicht für ein ganzes Autoleben:-( ich kann das garnicht alles aufschreiben, da reicht die Zeit garnicht
     
  14. Cris

    Cris 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    72***
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Cris
    ohhh man :? echt übel!
     
  15. #15 coolsims, 11.01.2012
    coolsims

    coolsims 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Kenn ich

    Also bei mir ist gleich von Anfang an der Scheinwerfer auf der Beifahrerseite total beschlagen. Sie haben gesagt es wird besser, ist aber schlimmer geworden. Haben dann den Scheinwerfer und das Kontrollsystem gewechselt.
    Jetzt ist alles gut!
    Das mit dem Geräusch ist mir eben heute Morgen aufgefallen!! Aber war nur am Anfang so. Nach einer halben Stunde ist mir nichts mehr aufgefallen. Wird also mit dem kalten Öl zu tun haben.
    Nächste Woche eeeeendlich die 2000Km drauf und dann gehds ab zum Öl-Wechsel!!! :aufgeregt:
     
  16. #16 SirRobson, 11.01.2012
    SirRobson

    SirRobson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Habe das gleiche Problem in beiden Scheinwerfern und rechts ist das Xenonlicht schon kaputt... Termin am Montag schon am Anfang der Woche gemacht. Gut zu wissen das das nen bekanntes Problem ist, dann muss ich mich nicht auf grosse Diskussionen einlassen, aber mein Händler hat eh gleich gesagt das der Scheinwerfer ausgetauscht wird.
     
  17. #17 xerox00, 11.01.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    besteh aber drauf das die den scheinwerfer wechseln und nicht wie bei mir erst nur das defekte xenon!!!
     
  18. Guru

    Guru 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Peter
    Das kann doch nicht sein, hatte das selbe Preblem mit dem Scheinwerfer auf der Beifahrerseite, Xenonbrenner ging kaputt, habe dann an Steinschlag gedacht und über meine Versicherung den Scheinwerfer wechseln lassen und angeblich war nicht der Brenner Defekt sondern das Steuerteil. Ich habe mir den alten Scheinwerfer extra geben lassen und werde ihn mir jetzt mal genauer anschauen ob da wirklich ein Haarriss oder Steinschlag zu sehen ist. Übrigens Scheinwerfer mit Steuerteil 1046€ lol. Ich könnte nur noch Kotzen!
    Hat jemand von euch auch das Problem mit dem knartzen der Hutze über dem Tacho?
    Langsam habe ich den Eindruck das wir hier alle nur BMW Testfahrer sind und nur kein Geld dafür bekommen lol
     
  19. #19 xerox00, 11.01.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    Genau so war es bei mir mit dem Scheinwerfer... Nur bei mir ist das Steuerteil durch Wasser/Luftfeuchtigkeit kaputt gegangen!

    Aber mal eine Frage? Wie soll denn an das Vorschaltgerät ein Steinschlag kommen!? :shock:
     
  20. Guru

    Guru 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Peter
    keine Ahnung wie das gehen soll:-( hatte gerade einen Anruf von meinen freundlichen und mir wurde mitgeteilt das die Kratzer in meinen Exterierleisten nicht über Gewährleistung repariert werden. Jetzt werde ich am WE mal einen netten Brief nach München schicken.
    Da kauft man innerhalb von 1 Jahr 2 Autos bei denen im Gesamtwert von 100t€, lässt alle Arbeiten nur dort ausführen, ist selber immer Kullant auch wenn eine Lackierung mal 14 Tage dauert oder ein gebrauchter Scheinwerfer als neu Verkauft wird und und und, da hab ich keine Worte mehr. Da sagt der doch glatt zu mir das die Kratze vom Eiskratzer sein sollen, mein Auto hat noch nicht einmal von weiten einen Eiskratzer gesehen. Ich habe fertig:-( erstmal!
     
Thema:

Angelaufene Scheinwerfer / Geräusche in der Lenkung

Die Seite wird geladen...

Angelaufene Scheinwerfer / Geräusche in der Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer Angel Eyes

    Scheinwerfer Angel Eyes: Hey, habe einen 116i und würde gerne wissen, ob bei dem Baujahr 2008 schon die Angel Eyes Funktion drin ist, wenn man die Birne wechselt? Des...
  2. Scheinwerfer 116i

    Scheinwerfer 116i: Hey, habe einen 116i und würde gerne wissen, ob bei dem Baujahr 2008 schon die Angel Eyes Funktion drin ist, wenn man die Birne wechselt? Des...
  3. LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung

    LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung: Hallo, Weiß jemand wie die +/- Belegung am Standlicht Stecker ist ? 1PIN 2 Leitungen(schwarz und braun ) 2PIN 1 Leitung (schwarz) LCI...
  4. [E8x] Bi-Xenon Scheinwerfer

    Bi-Xenon Scheinwerfer: Verkaufe Bi-Xenon Scheinwerfer ohne Kurvenlicht. (Passendes FRM hätte ich auch noch). Inkl Leuchtmittel aber ohne Steuergeräte. Top Zustand außer...
  5. Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?

    Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?: Hallo an alle Mein linker Xenon Scheinwerfer streikt, die Linse zeigt nach Innen und bewegt sich nicht mehr ALC STG kam 10/2015 neu und hat noch...