Angebotene gebrauchte 1er

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von yeti, 27.01.2012.

  1. yeti

    yeti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach Nähe
    Hallo zusammen!

    Ohne hier nähere Details anzugeben möchte ich nur folgendes zur Info weiter geben.
    Im Internet wurde ein 120d Bj. 2006 mit einer Laufleistung von rund 90.000km angeboten. Eine Interessentin nahm Kontakt mit dem Verkäufer auf. Der Wagen machte einen guten und gepflegten Eindruck und hatte ein von einer BMW Werkstatt abgestempeltes Checkheft, lückenlos.
    Durch das aufdringliche Verkaufsgespräch wurde die Interessentin stutzig und notierte sich den Namen des Vorbesitzers.
    Sie bat um eine Stunde Bedenkzeit und rief den Vorbesitzer an. Dieser teilte der Interessentin mit, dass der Wagen in einem tadellosen Zustand und Unfallfrei ist und bei Abgabe einen Kilometerstand von 276.000Km hatte.:haue:

    Die Interessentin ging daraufhin sofort zur Polizei und zeigte den Verkäufer an.

    Was daraus geworden ist kann ich leider nicht sagen, aber Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf.
    Den Vorbesitzer anzurufen war hier genau die richtige Idee.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 m5_proppi, 28.01.2012
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Deshalb kaufe ich Gebrauchte fast ausschlieeslich vom Vertragshändler - wenn der mich besch** will ist er später der Dumme.
     
  4. #3 marcel-bonn31, 28.01.2012
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    gebrauchte nur vom autohaus !
     
  5. #4 fabilous, 28.01.2012
    fabilous

    fabilous 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wermelskirchen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Wow echt ne Krasse Nummer !!:evil:

    Ist heut zu Tage leider keine Seltenheit mehr, wenn schon im Tv ständig darüber berichtet wird :(

    Aber ist echt ein guter Tipp :)
     
  6. #5 poleshift, 28.01.2012
    poleshift

    poleshift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2004
    Vorname:
    Rico
    Wie viel kriminelle Energie in den Leuten steckt ist kaum fassbar.
     
  7. #6 Sipkoc, 29.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
    Sipkoc

    Sipkoc 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Heftig, bringt mich wieder zum nachdenken... Bin ja auch auf der Suche und habe einige private Verkäufe gefunden...

    Wie kommt man an ein von der BMW Werkstatt abgestempeltes Checkheft? Ich denke die Polizei sollte auch dort den Stempelverteiler rannehmen...
     
  8. #7 Motorsound-Genießer, 02.02.2012
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    habe meinen letzten Wagen auch privat verkauft - mit so gut wie leerem Checkheft, da der Wagen von mir während der gesamten Haltedauer und über 200tkm nie zur Inspektion gebracht wurde... das muß aber nichts böses heißen :wink: denn: habe dem Käufer einen Ordner mitgegeben mit jeder einzelnen Rechnung drin für Verschleißteile, etwaige Reparaturen, TÜV-Untersuchungen, Zubehör-Nachrüstungen usw., alles fein säuberlich geordnet nach km-Stand. Der Käufer war so 100% über den Zustand des Wagens im Bilde, was ich alles gemacht habe, und was etwas später oder als nächstes zu machen wäre - und dadurch wußte er auch über den km-Stand genau bescheid (der wird in 99% der Fälle auf der Rechnung eingetragen). Es waren sicher über 50 unterschiedliche Rechnungen drin...
    Da der Wagen auch äußerlich gepflegt war, hat er auch nicht lange gefackelt :nod:

    Allerdings wenn all diese Nachweise fehlen würden - würde ich wohl selbst auch nie von privat kaufen
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Es war ja sogar umgekehrt - also ein BMW-Heftchen mit Stempeln war vorhanden...
     
  10. #9 Motorsound-Genießer, 03.02.2012
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    ja, schon richtig (und daher ja auch heftig! :unibrow:), wollte damit aber nur sagen: für einen in betrügerischer Absicht handelnden macht es natürlich viel weniger Mühe sich von einem Angestellten das Heftchen abstempeln zu lassen - als daß es dieser in betrügerischer Absicht handelnde auf sich nehmen würde eine ganze Fahrzeughistorie mit 30/40/50 unterschiedlichen Rechnungen zu fälschen.

    daher wäre mein Rat beim Kauf von Privat (bzw. vom Nicht-Vertragshändler) immer im Voraus auf das Vorlegen (um die genau und in Ruhe durchsehen zu können) und beim Kauf auf die Aushändigung aller Belege und Rechnungen zu dem Fahzeug zu bestehen - weigert sich der Verkäufer: Hände weg! :nod:
     
  11. #10 schranzbird, 03.02.2012
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vielleicht hat der vk auch einfach die inneren seite im scheckheft ausgelöst und durch leere seiten ersetzt, dann war das fahrzeug quasi bis 90.000 dokumentiert und er hat den tacho entsprechend gedreht.

    Allerdings wärs doch beim tüv bericht aufgefallen...

    Sehr merkwürdig.
     
  12. NTMK

    NTMK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Jepp - immer die letzten / den letzten TÜV-Bericht zeigen lassen, kann man beim TÜV auch nachdrucken lassen, falls der Händler ihn gerade nicht finden sollte :wink:
     
  13. yeti

    yeti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach Nähe
    Hallo!

    Nach meinen Infos hatte der 1er ein neues komplettes Checkheft.
    Die Ermittlungen werden wohl im Sande verlaufen, da der Verkäufer nicht greifbar ist. Treffen fand nicht auf seinem Gelände statt und es wurde eine ausländische Handynummer angegeben. Der Verkäufer war Rumäne und somit schnell wieder weck.

    Aber ich würde mich ja auch nie mit einem auf nem Parkplatz zum Autokauf treffen.

    So geht’s halt.
     
  14. #13 daylight06, 07.02.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Immer wieder Krass.

    Aber was mich erfreut.

    Ein 120VFL mit knap 300tkm
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Leberkassemme, 15.02.2012
    Leberkassemme

    Leberkassemme 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118i
    :shock: Dachte nicht das es immer noch so einfach ist Laufleistungen zu faken! Alte Autos ok...aber neuere?
     
  17. #15 dr.schuh, 15.02.2012
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Bei so hohen Laufleistungen (200tkm+) sollte man eigentlich typische Abnutzungserscheinungen sehen (Sitze, Lenkrad, Pedale) - es sei denn, die Teile wurden auch getauscht. Bin vor über zehn Jahren mal auf die gleiche Art bei nem Passat reingefallen, weil ich zu blauäugig war. Hab dann auch den Vorbesitzer kontaktiert, der Händler hat den Karren anstandslos zurück genommen...
     
Thema:

Angebotene gebrauchte 1er

Die Seite wird geladen...

Angebotene gebrauchte 1er - Ähnliche Themen

  1. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  2. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  3. 1er Treffen am 11.12 in Koblenz

    1er Treffen am 11.12 in Koblenz: Tach Zusammen, unsere WhatsApp Gruppe trifft sich am kommenden Sonntag zu einem kleinen gemütlichen Treffen. WANN? 11.12.16 ab 14:00h WO? Ikea...
  4. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  5. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...