Angebot vom BMW Händler als "Wiedergutmachung", was würdet ihr machen)

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Mr.S, 20.07.2012.

  1. Mr.S

    Mr.S 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Steffen
    Ich brauche mal eure Einschätzung:

    als ich meinen 130i beim Händler holte, musste ich feststellen, dass zwei kleinere Arbeiten vergessen wurden, eine kleine Delle in der Tür sollte rausgedrückt werden und eine Felge hat noch eine 2cm Schramme, nichts wirklich Wildes und zu sehr stören tut es mich auch nicht.

    Da der Chef nicht da war und ich ja 100km angereist war hab ich ihn so mitgenommen. Jetzt stehe ich vor der Wahl:

    - Delle rausmachen lassen, Schramme in der Felge rausmachen lassen
    - 200€ bar
    - 300€ drauflegen für einen Satz 17" Winterräder, Felge 141 mit Reifen aus 2008, 5,5-6mm Profil.


    Was würdet ihr machen? Ein paar Reifen brauch ich noch für den Winter, aber effektiv zahl ich dann 500€ für den Satz, der schon 4 Jahre alt und gebraucht ist.

    Zum Händler müsste ich eigentlich sowieso noch, da ich bemerkt habe, das mein Lenkrad ganz leicht schief ist, denke die Spur muss neu eingestellt werden, da die Felge den Bordstein geküsst hat, mir war es nur auf der Probefahrt leider nicht gleich aufgefallen. Ich hoffe da ist nicht mehr dran.

    Was würdet Ihr machen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 highbury, 20.07.2012
    highbury

    highbury 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ganz klar:
    Delle rausmachen lassen, Schramme in der Felge rausmachen lassen


    Die 200€ Entschädigung kriegst du glaube ich beim eventuellen Verkauf ohne diese Mängel locker raus. Es sei denn du fährst selber wieder Schrammen rein ;-)
     
  4. #3 -14187-, 20.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    würde ich auch so machen!
     
  5. Mr.S

    Mr.S 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Steffen
    Ich gehe mal davon aus, dass die Delle nicht die letzte bleiben wird, ein Auto ist eben ein Gebrauchsgegenstand. Und Felgen brauch ich zum Winter einfach, da ist die Frage, ob die noch für 1-2 Jahre gehen und für effektiv 500€ ok sind?

    Also Delle kostet beim "Freien" so 50€, Felge auch. Da mach ich mit 200€ noch nen Plus. Wenn das mit der Spur nicht wäre wären die 200€ schon iO, denn ich muss ja auch noch den Sprit für 200km dazurechnen.

    Aber ich bin mir eben unsicher, was ich machen soll. Das mit der Delle ist eben wieder ein Aufwand, Hinfahren, Wagen da lassen und wieder abholen. 400km gesamt, ob ich da nen Leihwagen gestellt bekomme? Immerhin war die Entfernung der Delle vertraglich festgelegt. Mich stört sie eben nicht so krass. Und an einen Wiederverkauf denk ich in frühestens 1-2 Jahren nach, ich hab den Wagen ja erst zwei Wochen ;)
    Bis dahin kann leider noch einiges an Kratzern und kleinen Dellen passieren.

    Aber danke schonmal für eure Meinungen, wirklich!
     
  6. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Genau :daumen:

    und daher - Felgen :wink:
     
  7. #6 -14187-, 20.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    mit 4 jahre alten reifen??? ne, sorry geht gar nicht! und ich hab bis jetzt in noch keines meiner autos beulen reingemacht. und wenn ich kratzer reingemacht habe, dann wurden die beseitigt, da meist eigene dummheit gewesen, dafür muss man dann halt bluten.
     
  8. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    dann schau mal was dir Teilweise die Händler verbauen :?


    aber da die Spur auch noch eingestellt werden muss wäre doch ersteres die Bessere Wahl :wink:
     
  9. #8 misteran, 20.07.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    4 Jahre alte Reifen würde ich nicht nehmen. Lieber 200 Euro und diese dann in neue Winterreifen investieren.
     
  10. #9 alpinweisser_120d, 20.07.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich weiss ja nicht wie ihr autofahrt, aber auch mein 20d ist ein gebrauchsgegenstand, ne delle habe ich dennoch nie reingefahren. :icon_cool:

    zum thema:



    würd ich so machen lassen!
     
  11. #10 -14187-, 20.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    klar kann man da schnell auf die schnauze fallen, wenn man nicht auf die reifen guckt, aber bewußt alte reifen kaufen, das macht man doch nicht :eusa_naughty:
     
  12. joe266

    joe266 Guest

    Delle und Schramme raus + 200 Kröten :daumen:

    Dellen kommen bei mir meistens auch nur durch Fremdeinwirkung :?
     
  13. Mr.S

    Mr.S 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Steffen
    Im kommenden Winter brauch ich aber auch noch einen Satz Felgen, mal unabhängig von den Reifen betrachtet. Nur 500€ für nen Satz 141 Felgen finde ich nicht wenig oder?

    Zu den Dellen oder Macken, also selbst reinmachen muss man die ja auch nicht. Aber: Kinder mit Fahrrädern die man nicht kriegt weil man es nicht sieht; Leute auf dem Parkplatz die die Tür zu weit aufmachen und wegfahren; Leute die beim Einparken leicht auffahren und nicht Bescheid sagen, es gibt so viele Möglichkeiten, Kratzer und Dellen ins Auto zu bekommen an denen man nicht selbst Schuld ist.

    Klar, der ein oder andere lässt das sofort rausmachen, aber für mich bleibt der technische Topzustand das primäre Interesse. Klar, riesen Schäden müssen weg, aber eine Delle die man nur im Gegenlicht sieht? Dafür tank ich lieber ein oder zwei Mal. Nur ich finde 500€ eben kein so gutes Angebot für den gerbauchten Satz. Aber bekomm ich für 500€ denn Besseres in Sachen Winterräder? Unter 17 Zoll gehts ja leider nicht beim 130.
     
  14. Mr.S

    Mr.S 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Steffen


    Hehe, Felgen, Delle, Schramme und 200€ wären mir am aller liebsten :lach_flash:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. joe266

    joe266 Guest

    bei der nächsten Ausfahrt regeln wir das :lach_flash:
     
  17. #15 -14187-, 20.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ich finde 500€ für 4 felgen mit bereifung ehrlichgesagt nicht wirklich teuer. nur mal zum vergleich, ich hab 480€ nur für die WR bezahlt, da waren noch keine felgen bei. auch 17 zoll. mich würden eher die alten reifen stören (auch wenn sie nicht uralt sind). ich bin generell kein freund von gebrauchten reifen, reifen kaufe ich immer nur neue! woher soll ich wissen, wie der vorgänger seine reifen gepflegt hat?? gibt ja genug leute, denen es so ziemlich egal ist, wie sehr der reifen am bordstein eingequetscht ist.
     
Thema:

Angebot vom BMW Händler als "Wiedergutmachung", was würdet ihr machen)

Die Seite wird geladen...

Angebot vom BMW Händler als "Wiedergutmachung", was würdet ihr machen) - Ähnliche Themen

  1. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  2. [E8x] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  3. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  4. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....
  5. [E8x] BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53

    BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53: Habe hier noch ein original Performance Luftfilter Element für den 1er und 3er aus dem BMW Performance Lufteinlass-System. Es handelt sich also um...