Angebot für 118d Cabrio EU Reimport - klingt das gut?

Diskutiere Angebot für 118d Cabrio EU Reimport - klingt das gut? im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Servus, ich bin drauf und dran mir folgendes Angebot zum Preis von €24.000 holen und wollte fragen, ob das vernünftig klingt. Aussage von BMW...

  1. #1 Krumelur, 01.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2014
    Krumelur

    Krumelur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    René
    Servus,

    ich bin drauf und dran mir folgendes Angebot zum Preis von €24.000 holen und wollte fragen, ob das vernünftig klingt. Aussage von BMW Niederlassung München zum Thema Spanien: es gibt keine Unterschiede bzgl Garantie, egal woher das Auto ist - das sollten dann zwei Jahre sein, korrekt?
    Anbieter ist Händler. Es sind 12 Monate Gebrauchtwagengarantie drauf.

    Was mich speziell interessiert: muss ich der Kiste beim Händler irgendwie deutsch beibringen lassen (Bordcomputer z.B.)?

    * 118d Cabrio
    * Bj 08/2013
    * 7500km
    * metallic grau
    * Erstzulassung auf BMW Barcelona Spanien als Werkswagen
    * Klimaautomatik
    * Sitzheizung
    * Scheinwerferreinigung
    * Servotronic
    * Multifunktion Sportlederlenkrad
    * Armlehne vorne
    * LM Rad 360
    * Raucherpaket
    * PDC hinten
    * Xenon
    * Geschwindigkeitsregelung
    * Lichtpaket
    * Radio Professional
    * USB Audio Schnittstelle
    * Freisprecheinrichtung Bluetooth
    * Lichtsensor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Calandy, 01.08.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    hast du die Fahrgestellnummer?
    dann lässt sich über den VIN-Decoder schon 'ne Menge über das Auto
    auslesen...
     
  4. #3 Krumelur, 01.08.2014
    Krumelur

    Krumelur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    René
    Klar. WBAUM91000VP80722
     
  5. #4 Calandy, 01.08.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
  6. #5 Cabrio Driver, 01.08.2014
    Cabrio Driver

    Cabrio Driver Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ering am Inn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Daniel (Da Metzga)
    kein Leder nicht mal Teilleder wär für mich ein no go bei nem Cabrio,vor allem wenn dus mal wieder Verkaufen möchtest.
     
  7. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Leder läßt sich notfalls auch nachrüsten. Wobei man dann auch Sitzheizung mitmachen sollte. Aber wie Cabrio Driver schon schrieb: Leder sollte er auf jeden Fall haben bzw. bekommen.

    Ansonsten klingt er ausstattungstechnisch jetzt nicht unbedingt umwerfend (hab aber auch nicht die VIN gecheckt). Bin mehr der Freund von guter Ausstattung, dafür lieber das Auto dann 1 oder 2 Jahre älter. Macht sich aber beim Wiederverkauf irgendwann wieder bemerkbar.
     
  8. #7 Cabrio Driver, 01.08.2014
    Cabrio Driver

    Cabrio Driver Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ering am Inn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Daniel (Da Metzga)
    würd auch lieber nach einem 120d suchen da der 118d fürs Cabrio schon fast untermotorisiert ist wie ich finde.hatte auch ein 120d Cabrio und der ging nicht schlecht,und haben meistens auch volle hütte.
     
  9. #8 mberghoefer, 03.08.2014
    mberghoefer

    mberghoefer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    10
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Matthias
    nur kurz zum Thema Leder: mein erstes Cabrio hatte vor vielen Jahren keine Ledersitze, alle danach waren dann mit Vollleder ausgestattet - bis zu meinem aktuellen 1er, der jetzt wieder nur Polster hat. Vom Sitzkomfort her find ich Polster eher besser, weil weniger kalt/heiß. Für die Sitzheizung (die eh sehr selten zum Einsatz kommt) machts nahe null Unterschied. Saubermachen geht bei Leder natürlich einfacher, aber in all den Jahren Cabrio (und ich glaube, es gab keine einzige Woche, in der das Auto durchgehend geschlossen gefahren wurde), sind mir nur die Kopfstützen (insbes.hinten) als Staubfänger aufgefallen. Und offen unter Bäumen parken, das würd ich auch keinem Leder-Cabrio empfehlen.
    Aus meiner Sicht bleibt da wirklich nur das Argument "Wiederverkaufswert" bzw. "Anzahl Interessenten bei Wiederverkauf" (weil's ja offenbar "Allgemeinwissen" ist, dass ein Cabrio unbedingt Ledersitze bräuchte).
     
  10. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Das Top Argument ist-, LEDER sieht einfach um 200% besser aus !
     
  11. #10 Krumelur, 03.08.2014
    Krumelur

    Krumelur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    René
    Ich habe mal das Ergebnis der Abfrage hier eingefügt. Dem Angebot gegenüber steht folgende Alternative:

    * 118d, Bj. 7/2011, 35tkm
    * Montegoblau metallic
    * Komplettleder, schwarz
    * PDC hinten
    * Klimaautomatik
    * MuFu Sportlederlenkrad
    * Xenon
    * Tempomat
    * Regensensor
    * Sportsitze
    * FSE
    * USB
    * M-Fahrwerk
    * Adaptives Kurvenlicht
    * Komfortzugang
    * Advantage Paket, Dynamic + Comfort Paket
    * Interieur Alu Akzent
    * Lichtpaket
    * Innovationspaket

    Dafür sind €23.000 angesetzt beim BMW Händler.
    Der liegt in der Ausstattung vorne. Ist aber eben 2 Jahre älter und hat 5x so viele Kilometer runter. Die Sportsitze, das M-Fahrwerk und der Komfortzugang haben es mir schon sehr angetan. Da stellt sich nun die Frage: mitnehmen und "altes" Auto fahren, oder Kompromiss eingehen und neueres Auto fahren. Ich werde den Wagen circa drei bis vier Jahre behalten.

    Hier wie gesagt die Daten das Spaniers:


    Daten für die Fahrgestellnummer: WBAUM91000VP80722
    Modellbezeichnung: 118d
    Ausführung: Europa
    Typschlüssel: UM91
    E-Code: E88
    Karosserie: Cabriolet
    Lenkung: links
    Türen: 2
    Motor: N47D20U0 - 2,00l (105kW)
    Antrieb: Heckantrieb
    Getriebe: manuell
    Außenfarbe: Spacegrau Metallic (A52)
    Innenraum: Stoff Network/anthrazit (AUAT)
    Produktionsdatum: 27.05.2013
    Werk: Leipzig



    S321A Exterieurumfänge in Wagenfarbe
    S548A Kilometertacho
    S1CAA Selektion COP relevanter Fahrzeuge
    S1CBA CO2 Umfang
    S1CCA Auto Start Stop Funktion
    S1CDA Brake Energy Regeneration
    S216A Servolenkung-Servotronic
    S230A Zusatzumfang EU-spezifisch
    S249A Multifunktion für Lenkrad
    S255A Sport-Lederlenkrad Airbag
    S2K9A BMW LM Rad V-Speiche 360
    S2PAA Radschraubensicherung
    S441A Raucherpaket
    S473A Armlehne vorne
    S494A Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
    S4CGA Interieurleisten "satin-silber" matt
    S502A Scheinwerferreinigungsanlage
    S507A Park Distance Control hinten (PDC)
    S520A Nebelscheinwerfer
    S521A Regensensor
    S522A Xenon-Licht
    S534A Klimaautomatik
    S540A Geschwindigkeitsregelung
    S563A Lichtpaket
    S663A Radio BMW Professional
    S698A Area-Code 2 für DVD
    S6FLA USB-/Audio-Schnittstelle
    S6NNA Freisprecheinrichtung
    P7H9A Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittst.
    S856A Sprachversion spanisch
    S883A Bordliteratur spanisch
    S8S3A Automatische Verriegelung beim Anfahren
    S8SCA Freischaltung Telematik länderspez.
    S8SPA Steuerung COP
    S8TFA Aktiver Fussgängerschutz
    S8TNA Tagfahrlicht über Lichtmenü
     
  12. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    3 Jahre sind noch kein Alter und wenn Du Dir die Kilometerleistung anschaust, sind das gerade mal ca. 12.000 pro Jahr.
    Was mir aber bei beiden Modellen fehlt: Navi, egal welche Version. Weil damit einher geht dann auch i-Drive und meiner Meinung nach wertet das ein Auto gewaltig auf. Genauso das M-Paket, das einfach von der Optik her deutlich besser aussieht als die langweiligen Standardstoßstangen.

    Muß es im übrigen der 118d sein ? 120d haben meist noch ein wenig mehr Ausstattung und liegen preislich in einem ähnlichen Rahmen. Und da gleicher Motor macht es bei der Steuer so gut wie keinen Unterschied.
     
  13. #12 Krumelur, 03.08.2014
    Krumelur

    Krumelur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    René
    Das Naiv und iDrive hatte ich in einem Testwagen: ich habe Informatik studiert und entwickle selber Lösungen für iPhone und Android. Das User Interface, das BMW da hingelegt hat, begreife ich nicht :-)
    Sprich: das nervt mich mehr, als es nutzt, auch wenn da viele Gadgets drin sind. Das merkwürdig positionierte Display auf den Armaturen trägt auch nicht gerade dazu bei mein Empfinden von Ästhetik anzusprechen. Freilich, wenn's drin wäre, wär's auch ok.

    Ein 118d muss es natürlich nicht sein. Tatsächlich habe ich aber noch keinen 120d gefunden, der mir taugt. Einen gäbe es. Auch Modell 2011, aber: ohne Sportfahrwerk, ohne Radio Professional, ohne Bluetooth, ohne USB, ohne Dynamic Paket. Selber Preis wie der 118d, auch "Premium Selection", in marakesch braun metallic. Ich schaue mir nächste Woche mal beide im Detail an und dann werde ich mich durchringen: Leistung oder Ausstattung?
     
  14. #13 Cabrio Driver, 03.08.2014
    Cabrio Driver

    Cabrio Driver Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ering am Inn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Daniel (Da Metzga)
    nimm den 120d,für den 118d ist das Cabrio zu schwer.
     
  15. #14 Calandy, 03.08.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    für 24 TEUR sollte durchaus beides drin sein...
     
  16. #15 Krumelur, 04.08.2014
    Krumelur

    Krumelur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    René
    Sollte...wenn du einen weißt, dann sag' Bescheid. Sollte vom Händler sein, das schränkt das Angebot ein. Außerdem sieht es so aus, als seien die Autos hier im Süden teuerer als im Norden.
     
  17. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Hab meinen 120d letztes Jahr zu einem ähnlichen Kurs geschossen und hab ordentlich Ausstattung dabei. Bis auf Dinge wie Innovationspaket und Aktivlenkung, aber auf die konnte ich dann wirklich verzichten bzw. ist zumindest die Aktivlenkung schwer zu finden.

    Allerdings muß ich auch dazu sagen daß meiner zu dem Zeitpunkt 4 Jahre alt war, was für mich aber noch in Ordnung ist, zumal er erst 4 wurde und nicht schon sich Richtung 5 bewegte.
     
  18. #17 Krumelur, 05.08.2014
    Krumelur

    Krumelur 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    René
    So, neue Kandidaten machen sich bereit:

    23t€, 118d mit prima Ausstattung (Sportfahrwerk, Sportsitze): BMW 118d (Xenon Leder SHZ PDC) als Cabrio/Roadster in Rosenheim

    23t€, 120d ohne Bluetooth, ohne FSE, dafür mit Ledersportsitzen: BMW 120d (Xenon Leder Sportsitze) als Cabrio/Roadster in Rosenheim

    24.5t€, 120d Automatik mit Navi, dafür ohne Sportausstattung und ohne Komfortzugang: BMW 120d Cabrio Navi Bluetooth USB FSE Sitzheizung

    Komfortzugang find ich genial und Sportausstattung, sowie FSE und Bluetooth. Das alles spricht für den 118d. Demgegenüber steht die Aussage, der 118d sei zu dünn für das Cabrio. Also ein 120d muss her. Der braune ist allerdings nicht so toll ausgestattet und der Automatik hat keinerlei Sportausstattung. Es ist zum aus der Haut fahren. Man sollte alle drei kaufen und sich dann das Wunschauto daraus zusammenbauen :-)
     
  19. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Persönlich würde ich zum Dritten tendieren, auch wenn er der Teuerste ist. Es gibt zwar viele, die auf die Sportsitze schwören, aber ich finde die normalen Sitze auch schon sehr gelungen (hab die selbst auch nur drin). Zur Not lassen sich Sportsitze auch nachrüsten...

    Ausschlaggebend für mich beim Dritten ist eigentlich das Gesamtpaket: gute Ausstattung, die wenigsten Kilometer und auch die dunkle Innenausstattung. Das beige Leder beim anderen 120d bedeutet auch erhöhten Pflegebedarf. Gerade bei einem Ganzjahresfahrzeug eine lästige Sache.

    An Deiner Stelle würde ich einfach mal mit dem 118d und dem schwarzen 120d jeweils eine Probefahrt machen. Dann siehst Du ja auch ob Dir die Motorisierung des kleineren ausreicht oder ob doch lieber der 120d.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 1er Cabrio Freund, 06.08.2014
    1er Cabrio Freund

    1er Cabrio Freund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Outback von Muc
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Petra
    ich würde eher auch zum Dritten tendieren.
    Habe letztes Jahr ähnliches Geld für folgende Ausstattung für einen 118d mit
    knapp 27.000km ausgegeben.
    wollte aber ganz bewusst keine Ledersitze
    • Stoff-/Lederkombination Pearlpoint Anthrazit/Schwarz,
    • Klimaautomatik,
    • Leder,
    • Xenon-Licht,
    • Adaptives Kurvenlicht,
    • Advantage Paket,
    • Schaltgetriebe,
    • Geschwindigkeitsreg.,
    • Regensensor und autom. Fahrlicht.,
    • Brake Energy Regeneration,
    • Interieurleisten schwarz hochglänzend,
    • Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht,
    • Dynamische Stabilitäts Kontrolle (DSC),
    • Servotronic,
    • Sport-Lederlenkrad,
    • Bereifung mit Notlaufeigenschaften,
    • Leichtmetallräder Sternspeiche 256,
    • Komfortzugang,
    • Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend,
    • Kindersitzbefestigung ISOFIX,
    • Lichtpaket,
    • Radio BMW Professional,
    • M Sportfahrwerk,
    • Innovationspaket,
    • Pakete Dynamic + Comfort,
    • Tagfahrlicht Front und Heck aktiv,
    • Tagfahrlicht über Lichtmenü einstellbar,
    • Auto Start/Stop Funktion,
    • EfficientDynamics,
    • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer,
    • Scheinwerfer-Waschanlage,
    • Park Distance Control,
    • Innenspiegel automatisch abblendend,
    • Fernlichtassistent,
    • Airbag,
    • Wegfahrsperre,
    • Anti-Blockier-System,
    • Bordcomputer,
    • Exterieurumfänge in Wagenfarbe,
    • Armauflage,
    • Ablagenpaket,
    • Blinkleuchte weiß,
    • Leichtmetallräder,
    • Garantie
    • Scheckheft

    Das ist dann meine Diva geworden. Leider zickt sie ja hin und wieder, aber für mich ist es trotzdem das g... Auto. Nur zur Zeit ist sie beim Freundlichen.
    Sie meinte, sie muss mit einem anderen BMW knutschen
     
  22. Cubie

    Cubie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Peter
    Schließe mich meinen Vorredner an,
    der 3. ist echt klasse.:daumen:

    118d aus eigener Erfahrung grenzwertig,
    geht schon, aber nicht sportlich mit Freude am Fahren.
    Würde heute einen 120d wählen.

    Ebenso finde ich die normalen Sitze echt gut, habe niemals das Bedürfinis gespürt, ich bräuchte Sportsitze.

    Schöne Grüße
    Cubie
     
Thema: Angebot für 118d Cabrio EU Reimport - klingt das gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. angebot 120d cabrio

Die Seite wird geladen...

Angebot für 118d Cabrio EU Reimport - klingt das gut? - Ähnliche Themen

  1. Angebot Gewindefahrwerk und Stoßdämpfer

    Angebot Gewindefahrwerk und Stoßdämpfer: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hab keine Ahnung, ob die was taugen, aber hab durch Zufall gerade dieses Angebot gefunden. Falls jemand...
  2. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  3. BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen

    BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen: Zum Verkauf steht ein BMW 118d Automatik Sport Line. Preis VB: 16448 Euro Das Fahrzeug ist erst ab 10.03.2017 verfügbar. Vorher ist Besichtigung...
  4. [E81] Umbau 118d

    Umbau 118d: Hallo, ich möchte euch mal kurz meinen Umbau vorstellen. Auto steht übrigens derzeit zum Verkauf ;) bei Interesse PN. 118d Baujahr 2008....
  5. 118d (e87) Elektronik versagt sporadisch

    118d (e87) Elektronik versagt sporadisch: Hallo ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiter Helfen. Anfang Dezember bin ich von Solingen nach Kiel gefahren.Auf dem weg dort hin zeigte mir...