Anfahren

Diskutiere Anfahren im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hi, kann mir mal evtl ein Fahrschullehrer ne kurze Anleitung geben wie ich meiner Freundin am besten erkläre mit dem auto anzufahren. Sie...

  1. #1 schreddi0815, 08.07.2015
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Hi, kann mir mal evtl ein Fahrschullehrer ne kurze Anleitung geben wie ich meiner Freundin am besten erkläre mit dem auto anzufahren.
    Sie schafft es nicht mit Gas und Kupplung anzufahren, prinzipiell immer nur im Leerlauf. Jetzt hat sie ein neues Auto und das würgt sich noch leichter ab, und sie ist nur am Schimpfen, wobei das Auto ganz fetzig ist. (Suzuki Swift Sport ) sie schafft es einfach nicht beim anfahren mit aufs rechte Pedal zu latschen. Ich weiß nicht wie ich ihr das noch nahe bringen soll. Hilfe Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasBMW, 08.07.2015
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    1.080
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Die meisten gehen in ne Fahrschule...:hinweisen:
     
  4. Pat111

    Pat111 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Vollgas geben und Kupplung schlagartig los lassen.. Spaß beiseite.

    Lass Sie mit Kupplung anfahren.. Sie soll so langsam/ lange die Kupplung mit Gefühl los lassen bis sich das Auto bewegt (ohne gas geben) und das mehrmals damit sie ein Gefühl dafür bekommt.
    Und dann das gleiche mit gas dazu.
     
  5. #4 schreddi0815, 08.07.2015
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Sie schafft es nicht die Balance zu finden. Entweder der Motor heult auf oder geht aus. In der Fahrschule war sie, sogar nochmal auffrischungsstunden gemacht als sie endlich ihr eigenes Auto hatte.

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  6. #5 Maximum_R0cK, 08.07.2015
    Maximum_R0cK

    Maximum_R0cK 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Freising / Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Max
    Liegt evtl daran dass fahrschulautos meist diesel sind und da anfahren mit kupplung leicht geht. Bei benzinern ist das eher schwer.. Evtl mal ohne schuhe versuchen (mehr gefühl)
     
  7. #6 schreddi0815, 08.07.2015
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Naja bis jetzt hatte sie nen Toyota aygo mit 3 zyl und 66 ps und selbst da wollte sie nicht so recht aufs Gas treten.

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  8. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Ist jetzt zwar nicht unbedingt Kupplungsschonend, aber ich würde ihr sagen, Kupplung bis zum Schleifpunkt, dort HALTEN, dann Gas auf ca 1000-12oo RPM (=variiert vom Auto, schätze mal ein 90PS Benziner dürfte ca das brauchen) dann Kupplung langsam rauslassen. Paar mal auf nem Parkplatz üben ;)

    PS: Aufhören wenns nach Kupplung stinkt :mrgreen:
     
  9. #8 schreddi0815, 08.07.2015
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Ein Klassenkamerad hat es Damals so gelernt bekommen dass er im Gewerbegebiet im 5ten Gang das Auto einmal anfahren sollte. Aber wenn ich an die arme Kupplung denke :/

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  10. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    wie hat sie bitte ihren führerschein bekommen? is mir schon ein bisschen ein rätsel.

    einfach immer wieder den schleifpunkt suchen, durchdrücken, kommen lassen bis schleifpunkt, durchdrücken, usw usw usw.
    is halt ne übungssache und man sollte es schon hinkriegen.
     
  11. #10 Guiuana, 09.07.2015
    Guiuana

    Guiuana 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Hespe
    Vorname:
    Daniel
    schon mal an nen Automatik gedacht?
     
  12. #11 DrJones, 09.07.2015
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Das ist eine Frage, die man nie stellen sollte wenn an im Strassenverkehr unterwegs ist. :mrgreen:

    Meine Frau hat sich übrigens 'was ähnliches auch angewöhnt, dank Drehmoment geht das sogar den Berg hoch. Aber sie kann auch anders, sie findet's halt nur bequemer und einfacher ohne Gas.
     
  13. #12 gotcha43, 09.07.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.710
    Zustimmungen:
    1.235
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Oder nen ordentlichen Sportauspuff. Dann hört man die Drehzahl besser raus.
    Beim Polo meiner Freundin lasse ich auch gern den Motor aufheulen, weil man nix vom 1,4er Benziner mitkriegt. :D


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. #13 muenchen-garching, 09.07.2015
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Ich möchte weder Dir oder Deiner Freundin zu nahe treten - aber - ich denke dass es grob fahrlässig ist, solchen Leuten die das 1x1 des Autofahrens nicht beherrschen, einen Führerschein in die Hand zu drücken.

    Und wenn es eben 70 Fahrstunden benötigt, das Anfahren sollte gelernt und stets ohne Probleme reproduzierbar sein.
     
  15. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Jan
    Absolut, zurück in die Fahrschule oder einen Automaten kaufen!!
     
  16. #15 dr.schuh, 09.07.2015
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Mit dem Auto selber stimmt aber alles? Kupplung und Gaspedal laufen geschmeidig? Bist du schonmal selber mit dem Auto gefahren?
     
  17. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.787
    Zustimmungen:
    1.631
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    +1, so geht das ja nicht. Verursacht ja Chaos in der Stadt im Stop&Go etc und die Kupplung wird auch nicht lange halten
     
  18. #17 Franklyn, 09.07.2015
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    74
    Vorname:
    Frank
    Automatik? :shock:
    Ich sehe schon die Zeitungsmeldungen vor mir:
    Frau fährt durch Schaufenster in Blumenladen und schiebt das komplette Mobiliar vor sich her oder Auto fährt durch Geländer und stürzt von Parkdeck 3 direkt auf 2 :eusa_doh:
    Bleib lieber beim Schalter, da brauchst du zwar öfters 'ne neue Kupplung aber es ist gesünder für die Umwelt!
     
  19. #18 schreddi0815, 09.07.2015
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Der suzuki läuft schon gut, aber ich denk dass das Getriebe einfach nen Tick länger übersetzt ist als bei ihrem aygo. Und an die schlauen, in der Fahrschule ist meist ein Diesel, da ist das überhaupt nicht problematisch im Leerlauf anzufahren. Wir haben ja noch ein Automatik auto im Fuhrpark, aber das Restaurier ich zur Zeit, das is schon 38 Jahre alt und der Durst ist nicht von schlechten Eltern. Ich will eigentlich auch kein gemecker, sie hat ihren Führerschein schon seit 12 Jahren. Und hat sogar als sie vor 2 Jahren ihr erstes eigenes Auto gekauft hat nochmals Auffrischungsstunden gemacht und fährt auch schon 2 Jahre unfallfrei. Nur halt eben sie fährt nur im Leerlauf an. Und ich möchte nen Hinweis oder nen Tipp wie ich ihr das erklären kann. Wie habt ihr das denn gelernt?

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.787
    Zustimmungen:
    1.631
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Im Leerlauf das Gas auf zB 1300, dann üben das zu halten und irgendwann zusätzlich noch die Kupplung kommen lassen, das macht man auf nem Parkplatz, bis es klappt.
    So hab ich das vor ~3 Jahren in der Fahrschule gelernt
     
  22. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    naja, man muss aber fairerweise schon dazu sagen, das es nicht unbedingt was mit diesel oder benziner zu tun hat.
    drehzahl halten und schleifpunkt finden is bei jedem auto die gleiche technik.
    das der schleifpunkt immer ein anderer is, is klar, aber das ist übung und gefühl im fuß.
    und den motor auf ner bestimmten drehzahl zu halten is au eine basic sache, da muss man nicht gleich pampig werden.
    mir stellt sich einfach die frage wie des in der prüfung geklappt hat, und komm mir jetz keiner mit diesel, weil da is die aufregung deutlich schlimmer, um den diesel vorteil auszugleichen.

    aber zur sache, nen parkplatz suchen, und üben üben üben üben üben üben üben üben üben und nicht zu vergessen üben.
     
Thema: Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anfahren mit automat

Die Seite wird geladen...

Anfahren - Ähnliche Themen

  1. 1er bmw 1.8 Benziner ruckelt sehr stark beim anfahren und beim beschleunigen

    1er bmw 1.8 Benziner ruckelt sehr stark beim anfahren und beim beschleunigen: Hallo, Ich bin neu hier und habe ein Problem das ich gerne schildern möchte und hoffe auf paar Tipps und Meinungen von euch. Und zwar fährt meine...
  2. Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben

    Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben: Hallo, habe seit gestern abend ein komisches Problem. Tritt nur bei warm gefahren Motor auf !und war vorher nicht vorhanden. Also Motor warm auf...
  3. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  4. Ruckeln beim Anfahren

    Ruckeln beim Anfahren: Servus hab a kleine Frage fahr einen 120d xdrive mit Performance Kit (50000km) . Besonders beim zügigen Anfahren sowie beim hochschalten unter...
  5. Klackgeräusch beim Anfahren /Kupplung

    Klackgeräusch beim Anfahren /Kupplung: Hallo, bei mir wurden die Bremsen komplett gewechselt also komplett alles Scheiben ,Beläge usw seid dem habe ich beim Anfahren oder Kupplung...