an die Moto Freaks - Eure Meinung zum Bike

Diskutiere an die Moto Freaks - Eure Meinung zum Bike im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; hab mich in ne DUC verliebt und würd gerne mal eure Meinung zum Inserat wissen. ducati monster 600 25 KW - Motorrad Gratis-Inserate ich...

  1. #1 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    hab mich in ne DUC verliebt und würd gerne mal eure Meinung zum Inserat wissen.

    ducati monster 600 25 KW - Motorrad Gratis-Inserate

    ich weiss das die DUC viele Probleme hat, ich bin aber Technisch nicht umbedingt 2x Linkshänder also passt das schon :D

    lg momo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daytona900, 11.05.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Schaut doch super aus in Schwarz, nur mit Handschaltung?:lach_flash: sollt ein Schreibfehler sein oder? 3600€ nicht schlecht:daumen:
     
  4. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich finde die Monster zu teuer. Für das Geld bekommst du auch gleich eine 900er und die kann man genauso drosseln. Mein erstes Bike war eine Ducati 600 SS und da hat defintiv die Leistung gefehlt. Die 900er kannst du auch problemlos nach dem Entdrosseln weiterfahren. Ich würde dir zu einer Einspritzer raten, da die Vergaser-Varianten, wenn nicht sauber eingestellt gerne mal Zündkerzen vernichten und noch deutlich zickiger sind als die Einspritzer.
    Denk an die doch nicht unerheblich Wartungskosten. Alle zwei Jahre neue Zahnriemen und alle 10tkm müssen die Ventile eingestellt werden. Bei meiner Monster sind das immer so ca. 400 Euro für Service mit Zahnriemen ohne Ventile einstellen...
     
  5. #4 derBarni, 11.05.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    Wenn es nur fürs Cruisen und/oder für den Einstieg ins Biken ist, reicht der 600er V2 bestimmt. Aber irgendwann ggf. mit Sozia eine schöne schweizer Passstraße hoch...? :-s :paranoid: Und der extrem teure Unterhalt der Duc wurde ja schon angesprochen.

    Ich würde vielleicht mal nach einer Bandit 600, Hornet 600 o.ä. schauen ;)
     
  6. #5 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    die bandit hab ich ausch schon im auge aber die duc gefällt mir da schon einiges besser :D das bike soll momentan nur als autoersatz dienen da ich mit dem bike dem stau ein wenig ausweichenn kann. und es soll mein einsteiger bike sein. d.h ich will mir später ne gsxr oder so holen je nachdem was mir dann gefällt

    lg momo
     
  7. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wie wäre es denn mit einer Yamaha Bulldog 1100 cm³ V2 mit 65PS? Liegt locker in deinem Budget und hat sogar Kardanantrieb und ein nettes Drehmoment. Ich war letztens mit einigen Bulldogs unterwegs... nettes Bike.
     
  8. #7 derBarni, 11.05.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    Ok, unter den Umständen ;)

    Aber den Unterhalt, wenn Du doch mal was machen lassen musst, solltest Du trotzdem im Auge behalten. Zumindest die Duc- :) hier in D sind da afaik ziemlich hemmungslos :roll:

    *lechz* :jumper:
     
  9. #8 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    die bulldog hab ich leider nie in live gesehen auf den bilder wirkt die aber schmaler als die duc. und das ist das was mir an der duc sogefällt der bullige auftritt
     
  10. #9 SuperflyHOF, 11.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Finde den Preis zu hoch!

    Habe auch ne Zeit lang nach ner Monster gesucht, blieb dann aber bei meiner "alten Dame" und habe mir doch keine Duc zugelegt. Wenn ich mir das ganze so überlege, habe ich damals deutlich bessere Angebote gesehen, habe aber natürlich nicht in der Schweiz gesucht.....

    Edith: Cagiva Raptor wäre der Duc sehr ähnlich..... nur so nebenbei, dass war damals meine Alternativsuche.....
     
  11. #10 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    ja das stimmt der preis für die duc's sind in der schweiz höher als bei euch hab bei euch auch ein paar unter 3000 euro gefunden...
     
  12. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    wie wärs damit:
    [​IMG]

    :grins:
     
  13. #12 derBarni, 11.05.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    @ sonc: Das war wohl nix mit dem Bild :lol:
     
  14. #13 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    dito :D fail
     
  15. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
  16. #15 prestiGe, 11.05.2011
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Hi,

    hab auch eine Motorradfrage - wollte jedoch keinen neuen Thread dafür erstellen. Ich bitte hier um Gnade! :blumen:

    Benötige Motorradschuhe - zunächst nur für den Unterricht und die Prüfung. Danach wird das Thema Motorrad wohl erstmal wieder ad acta gelegt. :?

    Daher sollten die Schuhe/Stiefel nicht zu teuer sein und ggfs. auch anderweitig einsetzbar sein. Bin dabei auf diesen hier gestoßen:

    [​IMG]

    Testastretta Schuh rot - Bekleidung


    (Gibt es auch in schwarz, dann sieht man den Dreck nicht so schnell). Denkt ihr, der ist für meine Zwecke ausreichend? Ich brauche lt. Fahrschule einen der die Knöchel bedeckt. Oder würdet ihr mir zu einem raten, der bis zum Knie geht? Habt ihr noch irgendwelche weiteren Tipps, worauf man beim Schuhkauf achten sollte?

    Danke vorab! :daumen:
    Greetz!
     
  17. #16 Alex253, 11.05.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.740
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Also für eine 97er GSX-R 600 hätte ich sogar noch meinen Drosselsatz liegen MOMO. :wink:
     
  18. #17 momographics, 12.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    leider findet man die gsxr praktisch nicht occasion und in nem guten zustand und das unter 5000 euro... also zumindest in der schweiz nicht :(

    lg momo
     
  19. #18 monster, 12.05.2011
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    ohne auf den preis zu schauen... ne monster ist schon goil :icon_cool:

    aber... wie schon geschrieben wurde, keine vergaser. wenn schon so ne kleine (900ie wäre besser), dann schau dich nach ner 620ie um.
    und nochmal aber.... wenn du die innerorts vorwiegend benutzt, um staus zu umfahren, ist ne monster (duc) nicht das richtige. langsames fahren mögen die nicht und da die 2ventiler luft /öl gekühlt sind brauchen die fahrtwind.
    hol dir für solche sachen so nen wassereimer aus japan......
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TriStar, 12.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
    TriStar

    TriStar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Hessen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    @topic:
    3.600€ - wenn das korrekt umgerechnet ist - finde ich für ein 16 Jahre altes Motorrad einen stolzen Preis. Vorher wenns geht mal fahren, aus dem Baujahr und früher sind selbst die 916er lahme Dinger. Teile, Werkstatt usw natürlich sehr teuer, wie schon mehrfach erwähnt.


    Ich würde dir den Tipp geben dir einen "Schuh" zu kaufen bei dem dir bei einem Unfall mit 50km/h+ nicht sofort der Fuss abgetrennt wird. Das was du hier zeigst, ist ein höherer Sneaker, nichts weiter. Mein Fahrlehrer hätte mich mit so einem Socken niemals auf den Bock gelassen.

    Zudem sind die Schuhe der letzte Mist (ich hatte die mal in der flachen Version), weil sich die unter dem Alu-Absatz an der Ferse angebrachte Gummischicht in kürzester Zeit abnutzt, und die Dinger bei jedem Schritt klacken wie bei einem Stepptänzer. Wollte ich reklamieren, wurde abgelehnt. Also, 140€ bezahlt und nach 4 Monaten in die Mülltonne gewandert.

    Für den Einsatz auf der Strasse wäre sowas angebracht (hab ich grade):
    [​IMG]

    Die kosten so um die 200€, also nicht wesentlich teurer als die obigen, dafür eben zweckgebunden. Selbst wenn du nicht sofort nach Erhalt des Scheins fahren willst - stellt man die Dinger eben in den Schrank, die fressen schließlich kein Brot und schlecht werden sie auch nicht.


    TriStar
     
  22. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Schau dir doch mal eine Bulldog live an. Ich fand das Bike eher breiter als meine Monster. Ich habe leider bei unser Tour keine Fotos gemacht, sonst hättest du direkt vergleichen können...:roll:
     
Thema:

an die Moto Freaks - Eure Meinung zum Bike

Die Seite wird geladen...

an die Moto Freaks - Eure Meinung zum Bike - Ähnliche Themen

  1. E Bike MTB Fully Cube Stereo Hybrid 140 Pro

    E Bike MTB Fully Cube Stereo Hybrid 140 Pro: Hi wenn jemand mal das Thema Elektro-Mobilität angehen will: Ich trenne mich von meinem Fully MTB mit E-Unterstützung. Ist ein Cube Stereo Hybrid...
  2. Reifen beschädigt, eure Meinung

    Reifen beschädigt, eure Meinung: Hallo zusammen, als ich meine Winterreifen montieren wollte ist mir aufgefallen, dass in 2 Reifen keine Luft mehr drinnen ist. Bin dann gestern...
  3. BMW 135i Coupe eure Meinung dazu

    BMW 135i Coupe eure Meinung dazu: Hallo, bin neu hier im Forum und gerade auf der Suche nach einem 135i Coupe wirklich ein schönes Auto und da bin ich auf eine Anzeige bei...
  4. 1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum

    1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum: Hallo Leute! Zu meinem 1er BMW: Erstzulassung: 09.2007 Hubraum: 1995 Kubik cm Variante: UB31 Typ: 187 Version: AA Kraftstoff : Diesel PS: 143...
  5. Audi RS3 - Meinungen

    Audi RS3 - Meinungen: Wer hat von euch der AUDI RS3, neues Model, versucht? läuft gut? Schwachen - Stärken?