"alte" Frau und Sportsitze und M-Fahrwerk oder meh

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von oli-dreier, 29.07.2008.

  1. #1 oli-dreier, 29.07.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mahlzeit,

    meine Mum ist ja nun fleissig am gucken- bzw. darf sich ihr Sohn kümmern, dem macht das ja auch Spass...
    Vom 118i FL hab ich sie nun so fast weg- wenn es nicht unbedingt teurer wird, kann sie auch gut mit einem 118d leben.
    Nun ist jedoch der Stand der Dinge- dass man beim 3-türer den sie will, vermutlich bis 32.000 € Listenpreis gehen kann und es im finanziellen Rahmen bleibt.

    Bislang war der Stand folgender:

    118i mit Comfort/Dynamic-Kombi und Advantage-paket, M-lenkrad, 256er Felge 17", Metallic-lack, Fondkopfstützen klappbar und Raucherpaket.
    Sie würde auch ein 118d nehmen- ich würd ihr der Fahrfreude wegen sogar eher zum 120d raten, dafür jedoch das Dynamik-Gelumpe weg.
    Meine mum ist zwar sehr zierlich(156 cm klein und leicht) aber mit fast 49 Jahren halte ich Sportsitze und Sportfahrwerk für übertrieben.
    Das Standardfahrwerk reicht doch aus oder?
    Dafür dann eben halt mehr Bumms unter der Haube- das macht dann auch mehr Spass.

    Also ist die frage:

    Kraft oder Sport?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spiderin, 29.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Wegen den Sitzen kann ich nur eins sagen: pack Deine Mum, ab zum :lol: , Probesitzen. Besser noch Probefahrt mit den erdenklichen Kombinationen. Dann kann sie selber rausfinden, wie sich sich fühlt.
     
  4. #3 graucho_01, 29.07.2008
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Beides, wenn sie es möchte - ich kann mir nicht denken, dass das Alter da das Kriterium ist. Hat sie schon in den Sportsitzen gesessen, oder einen Wagen mit Sportfahrwerk probiert?
     
  5. bugger

    bugger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Kölle
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Wer wird denn das Schätzchen HAUPTSÄCHLICH bewegen? :lol:
     
  6. #5 oli-dreier, 29.07.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hab dann mein 123d Coupe- aber ganz selten muss ich dann auch mal fahren- da sitz ich lieber im 120d als im 118i/d.

    Aber darum geht es nicht- ich nenn mal so das Streckenprofil meiner Mum:

    Ausschliesslich Stadtverkehr(Berlin) Sie ist Friseurmeisterin im Aussendienst- also fährt sie quasi von Kunde zu Kunde und hat auch noch das ganze Auto voll.
    Die Sitze sind auch toll- aber es ist eben dieser: ist es wirklich nötig-Gedanke. Sie fährt seit fast 9 Jahren normale BMW Sitze (e36 compact, e46 Compact und 118 VFL) und nie war der Wunsch da- nach mehr Seitenhalt...

    aber schnell fährt sie gern*g*
     
  7. bugger

    bugger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Kölle
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Dann ist in der Tat probesitzen angesagt. Und am besten gleich mit den in Frage kommenden Austattungsfeatures.
     
  8. #7 straight6, 29.07.2008
    straight6

    straight6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Re: "alte" Frau und Sportsitze und M-Fahrwerk oder

    Hat doch nix mit dem Alter zu tun, bei Porsche sind sie froh wenn mal jemand so junges vorbeikommt :D Probesitzen, ganz klar.
     
  9. tw15

    tw15 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Vor meiner Bestellung habe ich mir ebenfalls sehr lange Gedanken wegen des Sportfahrwerks gemacht, ich hatte Angst, es könnte ohne zu schwammig werden. Außerdem bin ich zuvor einen Wagen mit sportlicher Fahrwerksabstimmung gefahren.
    Nun, ich habe ihn ohne bestellt und es bis heute nicht bereut. Auf Runflat Reifen möchte ich nicht verzichten, auch wenn sie etwas härter sind. In Verbindung mit dem Serienfahrwerk ist das eine Alternative, mir ist es straff genug.
    Als ich das erste Mal eine Freundin mitgenommen habe (flippig und in dem Alter Deiner Mum), meinte sie nur, ich solle dringend zum Freundlichen, mit dem Fahrwerk sei wohl was nicht in Ordnung, es sei ja knüppelhart *g*.
    Im übrigen bin ich fast so alt wie Deine Mum, Leistung macht trotzdem noch Spaß, bestell ihr besser den 120d :-)
    So zierlich, wie Deine Mutter ist, käme sie mit den Sportsitzen sicher zurecht. Im Stadtverkehr sind die allerdings kaum von Nöten. Das häufige Ein- und Aussteigen, fällt ohne leichter.
     
  10. #9 M to the x, 30.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Für die Stadt braucht kein Mensch nen 120d - den Aufpreis würde ich mir schenken.

    Und wenn Deine Mutter jetzt Sportsitze in ihrem 1er bekommt, dann lach' ich mich tot, weil Dein 123d Coupe keine hat :wink:
     
  11. #10 Berentzenkiller, 30.07.2008
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ein aktueller 118d ist mit 143PS vollkommen ausreichend motorisiert.
     
  12. #11 oli-dreier, 30.07.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    *rofl* ja ich weiss*g*

    Vor allem- ich war kurz draussen, während sie drinnen weiter mit dem Verkäufer quatscht und konfiguriert- ich komm wieder rein und schon war das Dynamic-Paket drin...
    Ich sag nur noch: Klasse- jetzt hast du mehr Ausstattung drin als ich- du Sau*ggg*

    Aber ich hab ihr die wieder ausgeredet...

    Was ich nicht verstehe- wo ist denn ein 118d ausreichend motorisiert?
    Er ist der Vernunftdiesel des 1ers. Ein 116i ist in der Stadt auch "ausreichend" motorisiert- ich find beide nicht dolle.
    Der 118d geht zwar mit seinen 9 sekunden auf Hundert- aber schneller ist doch nie verkehrt...

    Ich finde- wenn es im finanziellen Rahmen passt, dann dürfen es gern 177 PS im einser sein- ausserdem ist dann das Endrohr schöner*g*
     
  13. #12 oli-dreier, 30.07.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na dann will ich doch keinen 123d mehr... :roll:
     
  14. #13 M to the x, 30.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Keine Frage, Leistung kann man NIE genug haben - nur wo willste das in der Stadt nutzen? Nicht mal 0-100 sollte man in der Stadt ausreizen und ob 0-50 jetzt 5 oder 4 Sekunden sind... oder fährt Deine Mutter ständig Ampelrennen? :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 oli-dreier, 30.07.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    *hüstel* naja wirkliche Rennen nicht*g* Aber sie fährt schon sehr zügig...
     
  17. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Die Diskussion hatten wir doch schon mal - ging es da nicht um die Frage, ob ein 123d seine Kraft in der Stadt auch nutzen kann...
    Da hatte ich seinerzeit auch ähnliches gefragt!

    Ich bin auch der Meinung, für reinen Stadtverkehr reicht ein 118d allemal - selbst der ist schon fast zu schnell.
     
Thema:

"alte" Frau und Sportsitze und M-Fahrwerk oder meh

Die Seite wird geladen...

"alte" Frau und Sportsitze und M-Fahrwerk oder meh - Ähnliche Themen

  1. M Performance Schwelleraufsätze vom M2

    M Performance Schwelleraufsätze vom M2: Hallo Zusammen, weiß jemand ob die Schwelleraufsätze vom M2 auch auf den F20 passen?...
  2. Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht

    Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht: Hi, ich suche solche schwarzen Ansätze oder Aufsätze die über die seitlichen Frontspoiler der M-Front montiert werden können. Auf dem Bild sieht...
  3. [E8x] M-Fahwerk

    M-Fahwerk: Hallo, verkaufe hier mein sehr gut erhaltenes M-Fahrwerk. War in meinem 1er e87 verbaut müsste aber in alle e8x Modelle passen, müssten Sie aber...
  4. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  5. Suche M 405 Performance BiColor 19"

    Suche M 405 Performance BiColor 19": Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Satz M405 Performance BiColor Felgen in 19" passend für F20. Entweder ohne Reifen oder mit non-Runflat...