[E87] Alpine System Schalter / Codierung

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von 118d-fahrer, 21.06.2013.

  1. #1 118d-fahrer, 21.06.2013
    118d-fahrer

    118d-fahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Rainer
    Hallo zusammen,

    wenn ich mir die Anleitung für das Alpine System anschaue, dann steht dort "Das Nachrüstsatz ist nicht codierelevant" . Hier im Forum wird aber immer wieder geschrieben, das man auf HIFI codieren soll.

    Was stimmt denn nun?
    Ist es nicht so, das durch die Schalterstellung (2) des Alpine Verstärkers die Hochtonanhebung welche z.b. in das Radio Professional einprogrammiert wurde zurückgenommen wird? Ein Codieren auf HIFI also eher Nachteilig ist.

    oder wofür ist der Schalter bzw. was bewirkt er?
    In der Anleitung steht
    Postion 1 für SA 662 (Also Radio Business)
    Position 2 für SA606, SA 609 sowie SA 663) Navis und Radio Prof.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mr.max

    mr.max 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Max
    Die beiden Fragen interessieren mich auch! Hab auch immer wieder gelesen, dass man auf HiFi codieren soll... Aus welchem Grund weiß ich aber auch nicht :-/
     
  4. #3 118d-fahrer, 22.06.2013
    118d-fahrer

    118d-fahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Rainer
    Wenn man einen "normalen" Verstärker Einbaut verstehe ich das ja.
    Aber bei dem Alpine System für den Einser vor 03/2009 verstehe ich es nicht.
    Gerade das wurde doch als Plug/Play System konzipiert und wenn in der Anleitung steht nicht Codierrelevant und man es entsprechend der Einbauanleitung eingebaut hat. Dann sollte das doch so in Ordnung sein.
     
  5. #4 Dark Angel, 22.06.2013
    Dark Angel

    Dark Angel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürrheim
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Christoph
    Mein 1er war zwar nach dem Einbau am Rechner, musste aber nicht codiert werden. Hab's beim Forumshändler einbauen lassen und nach seiner Aussage muss nach dem Einabu immer der Rechner dran (reine Routine).
    Ich hab das Radio Prof. und der Verärker ist auch so eingestellt (Schalterstellung 2). Der Verstärker war erst auf Stellung 1, aber das hört sich an wie Krautsalat :wink:
     
  6. mr.max

    mr.max 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Max
    Es funktioniert ja auch tadellos ohne Codierung, aber soundtechnisch soll wohl um einiges besser sein mit dem Coding. Ich lass es auf jeden Fall noch machen, da einige Leute hier im Forum schreiben, dass es klasse ist. Der Schalter steht bei mir auch auf 2 (hab Navi Prof.), hab allerdings nicht ausprobiert was passiert, wenn man auf 1 stellt.
     
  7. BabyD

    BabyD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    soll wohl besser sein oder ist es auch wirklich besser? wieso sollte sich da etwas codiert werden?
     
  8. #7 118d-fahrer, 23.06.2013
    118d-fahrer

    118d-fahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Rainer
    So, ich war eben beim Codierer und habe die HIFI Einstellung wieder rausnehmen lassen.

    1. jetzt hört es sich viel stimmiger an
    2. das Problem mit dem viel zu leisen PDC ist verschwunden.

    Ich kann jedem der das ALPINE System verbaut nur raten. NICHT AUF HIFI codieren.
    Es hat schon einen Grund warum das in der EBA steht
     
  9. mr.max

    mr.max 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Max
    Komisch... Warum schrieben das dann so viele Leute?! Ich bin langsam verwirrt...
     
  10. BabyD

    BabyD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    also ich kann mir nicht vorstellen das etwas codiert werden muss. schließlich wird das signal nur abgegriffen und über den verstärker quasi neu aufbereitet und wieder raus geschickt. warum sollte dann etwas am radio oder wo auch immer neu codiert werden..
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 elusive, 23.06.2013
    elusive

    elusive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Der Equalizer muss (sollte) mit HiFi Codierung anders eingestellt werden, da sonst gerade der Bass-Bereich "dünn" klingt. Aber mit Codierung und entsprechender Equalizer Einstellung klingt das System deutlich besser.

    Nur zur Info: ich habe es ca. drei Monate eingebaut gehabt, bevor ich auf HiFi codiert habe. Nun habe ich es seit etwas mehr als zwei Monaten codiert - und es bleibt definitiv so. Soll heißen, ich habe jeweils einige Zeit in beiden Konfigurationen gehört, nicht nur ein paar Wenige Tracks.

    Aber: es "muss" nicht codiert werden, diese Aussage ist richtig. Es funktioniert tadellos ohne Codierung. Mit Codierung klingt es meiner Meinung nach aber deutlich erwachsener. Also eine Frage des Geschmacks.
     
  13. BabyD

    BabyD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    aber das business hat nen equalizer? wahrscheinlich doch nur das pro oder?
     
Thema: Alpine System Schalter / Codierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 alpine auf hifi codieren

    ,
  2. bmw sa 662 E87

Die Seite wird geladen...

Alpine System Schalter / Codierung - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  2. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  3. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...
  4. Suche 130i E81/E87 Schalter

    Suche 130i E81/E87 Schalter: Suche nun schon länger einen BMW 130i als Schalter. Bevorzugt zwar als 2 Türer, aber nicht zwingend wichtig bei passender Ausstattung....
  5. Biete Codierungen im Raum Magdeburg an

    Biete Codierungen im Raum Magdeburg an: Hey Leute, ich biete euch Codierungen im Raum Magdeburg an. Bei Interesse bitte eine PN schreiben