[E87] Alpine Soundsystem oder Harman Kardon?

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Caipirinha, 09.09.2013.

  1. #1 Caipirinha, 09.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2013
    Caipirinha

    Caipirinha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    ich bin ab morgen stolzer Besitzer eines BMW 1er Bj. 2010 und brauche euren Rat bzgl. der Soundverbesserung.
    In meinem BMW ist das Business Radio mit Standardboxen.
    Ich habe mich bereits durch etliche Einträge hier im Forum gelesen
    und habe eine kleine Auswahl zusammengestellt:

    Die wohl kostengünstigste Variante ist das Alpine Soundsystem,
    was mich um und bei 650,- EUR incl. Einbau beim Freundlichen kostet
    - Soweit bin ich schon einmal. :wink:
    (Habe ich es richtig verstanden, dass der 2. Sub unter'm Beifahrersitz ein Muss ist?)

    Allerdings ist das Weihnachtsgeld nicht mehr weit und in Anbetracht der Tatsache,
    dass ich vorher einen steinalten Corsa gefahren habe (Wo das Radio klang als würde ich in 'ne leere Coladose pinkeln),
    darf es zum jetzigen Auto gern auch ein 'richtig' guter Klang sein.
    Dabei bin ich hier auf das Soundsystem Harman/Kardon für den BMW gestoßen.
    Ich habe allerdings keine Information darüber gefunden, wieviel das in der Anschaffung + Einbau kostet.
    Könnt ihr mir da ggf. Richtwerte geben?

    Dritte Möglichkeit wäre alles "bunt zusammengemixt", sprich:
    Evtl. Boxen mit Subwoofer in die Türen, Hochtöner neu, Endstufe
    - Alles, was ein guter Sound eben braucht...

    Apropos "guter Sound" - Wie definiere ich diesen?
    Da ich bisher wenig mit Soundsystemen im Auto zu tun hatte und auch absolut nicht vom Corsa verwöhnt wurde,
    ist das Beste, was ich bisher gehört habe, ein Pioneer-Radio 4x 50Watt + 2 'passende' Boxen
    mit Subwoofer in der Rückablage im Golf meines Vaters.

    Was würdet ihr mir anhand dieser Info's empfehlen?
    Reicht mir das Alpine Soundsystem (bzw. ist es mit zwei guten Subwoofer-Boxen vergleichbar)?
    Mir geht es um einen klaren Klang und vernünftigen Bass. Ich weiß guten Klang/Sound zu schätzen
    - Eine Rückenmassage beim Gangnam Style ist aber nicht notwendig. :wink:

    Ich freue mich auf eure Antworten!

    Sportliche Grüße

    Kevin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.960
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
  4. #3 Caipirinha, 09.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2013
    Caipirinha

    Caipirinha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Ich habe den von dir beschriebenen Link bereits entdeckt und mich auch ordentlich 'durchgelesen'..
    Allerdings habe ich absolut keine Ahnung von Soundsystemen im Auto und in den meisten Foreneinträgen wird recht schnell ein anderes Unterthema aufgegriffen und ich verstehe wieder nur Bahnhof. :icon_neutral:

    Ich bin mir absolut nicht sicher, ob ich mit dem Alpine zufrieden bin (da ich gern gute, klangvolle Musik höre und selber Musik mache) oder ob ich mir evtl. doch das Soundsystem von Harman Kardon zulegen sollte..
    Nur dafür fehlen mir die Preise für Anschaffung und Einbau.. Habe zwar nach dem Soundsystem gegoogled, aber von H+K gibt es ja 'tausende' und ich weiß nicht, welches in den BMW passt..

    Deshalb hatte ich die Hoffnung, dass mir jemand aus eigener Erfahrung sagen kann, inwieweit das Alpine Soundsystem mit einem "vernünftigem" Pioneer 4x 50Watt + 2 passende Boxen mit Subwoofer vergleichbar ist.
    Habe sogar beim Freundlichen nachgefragt, ob er ein Austellungsmodell mit angesprochenem Soundsystem da hat - hat er aber zur Zeit nicht. :?

    Deshalb bitte ich weiterhin um die ein oder andere hilfreiche Antwort, da ich sonst nicht wüsste, wie ich mir ein Bild vom Sound-Alpine machen könnte..

    (Vielleicht kommt ja sogar jemand aus der Nähe Hamburg-Langenhorn, bei dem ich mal kurz reinhören könnte?!)

    Seht mir nach, wenn mein Beitrag für Kenner evtl. etwas trottelig klingt, aber genau das bin ich in dieser Thematik und brauche deshalb etwas 'primitive' Hilfe..
    Wie gesagt: Erstes vernünftiges Auto für mich.. :wink:

    Vielen Dank euch..


    Sportliche Grüße!
     
  5. #4 ancientLEGEND, 10.09.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Sers!

    Also dir wird keiner so wirklich sagen können ob das Alpine-System besser ist als der 80er Jahre Style von deinem Papa. Ich kann dir nur sagen das man keine Lautsprecher auf die Hutablage baut, aber das hast du ja auch nicht vor.

    Ob das Alpine taugt kann ich dir nicht sagen, vermute aber NEIN.
    Der Schritt bei jemanden was aus deiner Umgebung probezuhören ist super, denn jeder Mensch hat ein anderen Geschmack, das gilt auch bei Lautsprechern.
    Hier mal nen Link wo du ein Treffen organisieren kannst:
    Der 1er BMW im PLZ Bereich 2 - 1erForum - Die 1er BMW Community

    Zum Harman/Kardon. Zu teuer für das was es kann!
    Gibt dann genug andere Möglichkeiten was gescheits nachzurüsten.
    Eton, Audio System..... versuchen anzuhören. ;)
     
  6. #5 Mister Cool, 10.09.2013
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Alpine/Harman sind sicherlich eine Verbesserung, für viele eine "ausreichende", einfache "Aufrüstmöglichkeit", aber bei weitem nicht die klanglich optimale.
    Da gehts deutlich mehr - wie immer - es ist eine Frage des finanziellen Rahmens und der Prioritäten. Auf jeden Fall über eine individuell zusammengestellte Anlage kommt man deutlich weiter.
    Um zumindest grob eine Empfehlung für so eine Anlagenzusammenstellung aussprechen zu können müsste man zumindest die Zwei infos haben:
    - wieviel darf es alles zusammen Kosten (ich nehme an mit Einbau, Du willst es nich selbst machen, oder?)
    - soll es bei den 2 Basschassis unter dem Sitz als Subwooferersatz bleiben, oder soll vielleicht noch ein Sub in den Kofferraum?

    Es wäre bestimmt hilfreich, wenn du dir solche Setups auf einem Treffen anhören könntest, um die Unterschiede zu kennen
     
  7. #6 Caipirinha, 10.09.2013
    Caipirinha

    Caipirinha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey und danke für die Antworten!

    Es darf zusammen (incl. Einbau, da ich da nichts auf dem Kasten habe) 700-800€ kosten!
    Einen weiteren Sub im Kofferraum möchte ich ungern einbauen (lassen)..

    Danke für den Link, schaue ich mir nach der Arbeit mal genauer an!

    Cheers
     
  8. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vielleicht sollte das Thema jemand ins HiFi Subforum verschieben, passt da mehr....

    mit deinem Budget habe ich hier schon einem anderen User etwas zum Alpine geschrieben: http://www.1erforum.de/hifi-navi/anfaengerfragen-zum-thema-radio-soundsystemupgrade-152298.html

    da du selber sagst das du keine Ahnung hast, gehe auf jeden Fall zu einer (oder mehreren) freien Car-Hifi Werkstatt (kein Blödmarkt etc.!) und lasse dich beraten.
    H/K kommt nicht infrage, da du selber ja nicht basteln möchtest und BMW mit UVP-Preisen + Arbeit Mondpreise verlangt. Hier behaupte ich mal wirst du mind. 2000€ bezahlen und für die Hälfte bekommst du beim freien Händler schon was ordentliches abgestimmtes welches auch besser als das H/K sein wird.
     
  9. #8 Caipirinha, 10.09.2013
    Caipirinha

    Caipirinha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Du sagst in deinem Link, du hast das Alpine auch verbaut..
    Ist das nicht vom Preis/Leistungs-Verhältnis die beste Lösung?

    Ich kann grundsätzlich auch um die 1.000,- EUR investieren, bin mir aber nicht sicher, ob der Unterschied so unglaublich groß ist als dass sich das lohnt..

    Was meinst du?
     
  10. #9 Mister Cool, 10.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2013
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du 1000€ investieren kannst, dann kommen wir in Bereich, wo etwas wirklich gutes verbaut werden kann. Da denke ich an:

    - Eton B-100T MT/HT Frontsystem (200€)
    http://www.etongmbh.de/produkte/fahrzeugspezifisch/systeme-ohne-verstaerker/b-100-t/1/pid/246/

    - Earthquake SWS8 als Untersitz-Basschassis (300€)
    Oder
    - Eton B150 als Untersitz-Basschassis (400€)
    http://www.etongmbh.de/produkte/car-hifi/subwoofer/b-150-usb-bmw-untersitzwoofer/1/pid/250/

    - Eton ECC 500.4 4-Kanalendstufe (260€)
    http://www.etongmbh.de/produkte/car-hifi/verstaerker/ecc-serie/ecc-5004/1/pid/191/

    Und das dürfte meilenweit entfernt von Alpine/HK spielen
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    das musst du dir selber erstmal im klaren sein.... Wenn du bisher noch nie eine gescheite Anlage im Auto hattest und auch daheim zum Musikgenuss nix besonderes stehen hast, wird dir wahrscheinlich das Alpine Sys völlig reichen. Gehe mal zum BMW-Händler und setz dich in einen Vorführwagen mit HiFi-System, das Alpine spielt ungefähr in der selben Liga. Sollte dir das reichen, mache es wie in meinem Link.
    Das System von Mister Cool ist sehr sehr gut, spielt aber vom Klang, Pegel, Bassdruck, Bühne und erst recht preislich in ganz anderen Ligen. Dazu kommt noch zwingend ein Radio Prof. und der Einbau (~300€). Sollte dir das Alpine/Hifi reichen sind das natürlich Perlen vor die Säue :P
     
  13. #11 Caipirinha, 10.09.2013
    Caipirinha

    Caipirinha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd morgen mal zum Freundlichen fahren und mir mal 'nen Vergleich reinziehen.. Ich mache selber Musik und habe dadurch schon vernünftige Geräte zh Hause stehen..

    Nur in meinem gummeligen Corsa bisher halt nicht, da wäre das Alpine ja teurer als der ganze Wagen.. ;)
     
Thema: Alpine Soundsystem oder Harman Kardon?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er soundsystem

    ,
  2. bmw 116i soundsystem

    ,
  3. bmw e82 soundsystem

    ,
  4. bmw e81 harman kardon,
  5. harman kardon vs alpine,
  6. harman kardon logic 7 3er vs 1er,
  7. BMW 1 er e87 Soundsystem ,
  8. bmw e87 soundsystem,
  9. alpine soundsystem bmw e87,
  10. bmw 116i f20 harman kardon ider normal,
  11. bmw f20 harman kardon upgrade,
  12. soundsystem für 1er bmw,
  13. bmw e88 hifi eton oder alpine,
  14. soundanlage harman kardoj oder alpine ?,
  15. bmw 1er cabrio soundsystem,
  16. bmw f31 soundsystem harman kardon,
  17. bmw f20 radio professional verbessern,
  18. soundanlage einbauen 1 bmw,
  19. wie kann ich den bass verbessern unter den sitz 1 bmw,
  20. bmw e90 hifi system verbessern,
  21. harman kardon vs eton,
  22. soundsystem bmw 1er,
  23. BMW f30 eton oder alpine,
  24. soundanlage für 1er bmw,
  25. bmw e87 harman kardon
Die Seite wird geladen...

Alpine Soundsystem oder Harman Kardon? - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  2. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  3. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...
  4. Optimale Einstellungen Harman Kardon

    Optimale Einstellungen Harman Kardon: Zunächst mal ist klar, dass das Harman Kardon im Einser ziemlich Mist ist. Zumindest wenn man besseres gewöhnt ist. Möglichkeiten es aufzuwerten...
  5. Hat jemand das Alpine Soundsystem?

    Hat jemand das Alpine Soundsystem?: Guten Morgen, hat jemand von euch in Dortmund bzw. Umgebung das Alpine Soundsystem oder ein Eton-System? Überlege mir das Alpine oder Eton...