Alpine Probleme - schon wieder...

Diskutiere Alpine Probleme - schon wieder... im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, seit einige Tagen fällt mir auf, dass ich von der linken Seite weniger höre als von der rechten. Dachte schon ich höre schlecht. Hab ja...

  1. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo,

    seit einige Tagen fällt mir auf, dass ich von der linken Seite weniger höre als von der rechten. Dachte schon ich höre schlecht.
    Hab ja das Alpine Nachrüstset ab 3/2009 einbauen lassen (Verstärker war schon defekt, wurde in Garantie getauscht) letztes Jahr.
    Sonst hab ich Radio Professional.

    Hab mich gestern mal mit dem BALANCE Regelung herumgespielt und es ist so: von der linken Seite ist es wesentilich leiser als von der rechten, ich glaube sogar, der LINKE Türlautsprecher ist das Übel. Man hört zwar was - aber viel leiser als von rechts. Zipft mich echt an.:evil:
    ein Knacksen ist allerdings nicht zu vernehmen..

    weis bitte jemand rat ?

    lg
    indo5
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mister Cool, 13.04.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Lautsprecherkabel Links/Rechst vertauschen, dann weiss man ob es an Endstufe oder Lautsprecher liegt
     
  4. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    sorry wenn ich nun dumm frage - aber " Lautsprecherkabel Links/Rechst vertauschen" - wo direkt am verstärker oder wo genau ??
    bin voller unkenntnis...:icon_redface::icon_redface:

    lg
    indo5
     
  5. #4 Mister Cool, 13.04.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    an den Lautsprechern wirds wohl kompliziert sein (Müstest du beide Verkleidungen abbauen und lautsprecher vertauschen.
    Einfacher wäre es an der Endstufe, da laufen doch alle Kabel zusammen.
    Aber an der Fragenstellung merke ich, dass es nichts für Dich ist
     
  6. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    genau - drum fahr ich zum :icon_smile: und sag ihm was er machen soll !
    ich sag ihm: am Verstärker Lautsprecherkabel Links/Rechts vertauschen, damit man weiss man ob es an Endstufe oder Lautsprecher liegt !

    lg
    indo5
     
  7. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..habs zeitlich heute nicht geschafft zum :icon_smile:, dafür hab ich nochmals ordentlich im Auto die Ohren gespitzt..
    hab die hinteren Lautsprecher weggeschalten (Fader) dann nochmals mit dem Balance Regler herumprobiert - eindeutig von der linken Seite komplett Leise der Türlautsprecher, und auch von Bass her kein "reiner" Klang...

    kann die Frequenzweiche(n) auch defekt sein ? kann man irgendwie rausfinden ??:roll:

    hoffentlich ist jetzt nicht wieder doch der Verstärker defekt - wäre dann schon das 2.Mal :evil: innerhalb eines Jahres.

    Hoffe auf eure Hilfe.

    lg
    indo5
     
  8. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    war heute beim :icon_smile: - er bestellt neue Frequenzweiche.....:-k

    lg
    indo5
     
  9. Thüri

    Thüri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Na, obs wirklich die Frequenzweiche ist?

    Die schwächere Tonausgabe klingt wie´n Vorbote vom Lautsprechertotalausfall. Dieses Problem hat mich inzwischen mehrfach ereilt.

    Hab inzwischen den 3. Verstärker drin. Alle bisher von Marc (Forumshändler) anstandslos und wirklich schnell getauscht bekommen.
     
  10. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hello

    na super - seh schon, wird wieder muehsam...
    wieso gibts solche Probleme bei den Alpine Verstärkern ???:roll::roll::roll:

    lg
    indo5
     
  11. #10 Mister Cool, 15.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    War Unsinn, gelöscht...
     
  12. Thüri

    Thüri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  13. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi

    AHA genau - ich erinnere mich, gabs ja den beitrag genau dazu :shock: - danke fuer die Erinnerung daran.

    muss ich gleich am montag den :icon_smile: anrufen, damit er gleich auch einen neuen Verstärker mitbestellt :cry:

    lg
    indo5
     
  14. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo

    zur Info - :icon_smile: hat mich grad angerufen - alles wieder paletti - es war die FREQUENZWEICHE links defekt...:roll:

    lg
    indo5
     
  15. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo - schon wieder Probleme mit dem Alpine Nachrüstset - zipft mich total an :motz:


    [FONT=&quot]Was bisher geschah:[/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Juni 2010[/FONT][FONT=&quot]: Einbau Alpine Nachrüstsatz bei BMW Wien 22
    [/FONT]

    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Feb 2010[/FONT][FONT=&quot]: Tausch Alpine Verstärker,da defekt[/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Mai 2011[/FONT][FONT=&quot]: Tausch Frequenzweiche LINKS, da defekt[/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Juni 2011[/FONT][FONT=&quot]: Hochtöner LINKS ohne Funktion, [/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot] ein Stecker hatte sich gelöst, von der Frequenzweich LINKS[/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]

    [FONT=&quot]Oktober 2012[/FONT][FONT=&quot] - LINKE Lautsprecher ohne Funktion [/FONT]
    [FONT=&quot](Türlautsprecher UND Hochtönter )[/FONT]
    [FONT=&quot]Beide Lautsprecher zumeist komplett STUMM, manchmal nach einer Weile ca 5-10 Minuten - jedoch wieder hörbar[/FONT]

    am Dienstag 7 Uhr früh steht der Wagen wieder dort....:unibrow:

    lg
    indo5
     
  16. Thüri

    Thüri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hatte selbst mit meinem 3. Verstärker die Probleme.

    Bin dann nochmal auf intensive Fehlersuche gegangen und hab festgestellt, dass sich bei dem Verstärker der Schalter (der für die zwei verschiedenen Betriebsmodi I & II?!) immer von selbst in den nicht gewünschten Modus verschoben hatte (wahrscheinlich durch Fahrzeugvibrationen und zu enges Aufliegen auf der Fahrzeugfläche).

    Hab dann einfach nen kleines Endstück vom Streichholz abgebrochen und so in die Schalterritze geklemmt, dass sich seitdem der Schalter eigentlich nicht mehr bewegen kann.

    Seitdem läuft es bei mir fehlerlos (ich hoffe mal, dass es so bleibt).

    Ob das jetzt des Rätsels Lösung ist, kann ich dir natürlich nicht sagen. Aber andere Fehlerquellen konnte ich bei mir beim besten Willen nicht finden.
     
  17. #16 dab628, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2012
    dab628

    dab628 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auf der ERDE
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Peter
    Trixi, ich tippe auf die Steckverbindung in der Türverkleidung, oder Quetschverbinder im Fußraum. :wink:

    Das seltsame ist, dass die von mir verbauten 4 Alpine Sets alle seit vielen Jahren problemlos funktionieren.........nur bei BMW Einbauten habe ich bisher diese Probleme gelesen.....das gibt mir schon zu denken. :haue:
     
  18. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo - soeben hat mich der :icon_smile: angerufen - Auto muss noch bis morgen nachmittag dort bleiben, da bis jetzt die Lautsprecher ohne Mucken funktionieren.....es werden alle Steckverbindungen überprüft, wurde mir gesagt --frag mich gerade, was daran 2 Tage dauert :?

    übrigends: die Zündspulen werden in Garantie ausgetauscht, da es für meinen Wagen vorgesehe ist - ist Bj 8/2009 118i Cabrio - nur zur Info

    lg
    indo5
     
  19. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..soeben hat mich der Händler angerufen - sie finden den Fehler nicht - alle Steckverbindungen wurden kontrolliert, keine Ausfälle der linken Lautsprecher in der Werkstatt erfolgt...

    nun passiert folgendes: Radio Professional wird getauscht, sie glauben das Radio hat einen Defekt..ich hab aber keine Garantie mehr..und muss ca 140,00 Euro übernehmen...ich sagte, kein Problem wenn das Radio die Ursache ist...aber wenn nicht ? Bleib ich dann auf den Kosten sitzen ?? Schweigen im Walde auf der anderen Leitung :shock: - hmm, darüber muessen Sie noch dachdenken..:motz: sind die deppert ? Ich beantworte mal gleich: JA :angry: sie sind es...

    lg
    indo5

    P.S. hab auch morgen kein Auto, was bedeutet ich hab dann seit 3 Tagen kein Auto (vorausgesetzt es klappt mit dem Einbau und codieren des neuen Radio Professional morgen :unibrow:)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ShinyMula, 17.10.2012
    ShinyMula

    ShinyMula 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ohlsdorf b. Gmunden
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Dario
    Hast du keinen Leihwagen bekommen? :? Bei einem Tag würd ich ja noch O.K. sagen aber jetzt sind es schon 3 bei dir...
     
  22. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..nö keine Rede von Leihwagen...im hab jemand bitten muessen, mich zur und von der Arbeit zu holen...kostet mich wohl ein Essen..:? ist aber egal :lol:

    lg
    indo5
     
Thema:

Alpine Probleme - schon wieder...

Die Seite wird geladen...

Alpine Probleme - schon wieder... - Ähnliche Themen

  1. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  2. [F2x] Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10

    Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10: Nachdem Update auf IOS 10 hatte ich nach einiger ZeitBluetooth Probleme mit dem Connected Drive (Meiner ist BJ 11/2015 großes Navi mit Connected...
  3. [F2x] Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000)

    Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000): Da ich relativ wenig über Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe beim M135i/M235i/M140i/M240i lese (gut so!), dachte ich mir, dass ich dafür...
  4. 4 x Michelin Pilot Alpin PA4 225/40 R19

    4 x Michelin Pilot Alpin PA4 225/40 R19: Biete hier vier Michelin Pilot Alpin PA4 aus DOT 12/14 mit 5mm bzw 7mm Profil an. Dimensionen sind 225/40 R19. Die Reifen sind in einem guten...
  5. [E88] Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK

    Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK: Hi, wir sind seit ungefähr drei Stunden dabei zu versuchen, den Wagner Evo2 Competition in einen E88 einzubauen. Laut Anleitung soll man vorne am...