Alpine Probleme - schon wieder...

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von indo5, 13.04.2011.

  1. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo,

    seit einige Tagen fällt mir auf, dass ich von der linken Seite weniger höre als von der rechten. Dachte schon ich höre schlecht.
    Hab ja das Alpine Nachrüstset ab 3/2009 einbauen lassen (Verstärker war schon defekt, wurde in Garantie getauscht) letztes Jahr.
    Sonst hab ich Radio Professional.

    Hab mich gestern mal mit dem BALANCE Regelung herumgespielt und es ist so: von der linken Seite ist es wesentilich leiser als von der rechten, ich glaube sogar, der LINKE Türlautsprecher ist das Übel. Man hört zwar was - aber viel leiser als von rechts. Zipft mich echt an.:evil:
    ein Knacksen ist allerdings nicht zu vernehmen..

    weis bitte jemand rat ?

    lg
    indo5
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mister Cool, 13.04.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Lautsprecherkabel Links/Rechst vertauschen, dann weiss man ob es an Endstufe oder Lautsprecher liegt
     
  4. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    sorry wenn ich nun dumm frage - aber " Lautsprecherkabel Links/Rechst vertauschen" - wo direkt am verstärker oder wo genau ??
    bin voller unkenntnis...:icon_redface::icon_redface:

    lg
    indo5
     
  5. #4 Mister Cool, 13.04.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    an den Lautsprechern wirds wohl kompliziert sein (Müstest du beide Verkleidungen abbauen und lautsprecher vertauschen.
    Einfacher wäre es an der Endstufe, da laufen doch alle Kabel zusammen.
    Aber an der Fragenstellung merke ich, dass es nichts für Dich ist
     
  6. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    genau - drum fahr ich zum :icon_smile: und sag ihm was er machen soll !
    ich sag ihm: am Verstärker Lautsprecherkabel Links/Rechts vertauschen, damit man weiss man ob es an Endstufe oder Lautsprecher liegt !

    lg
    indo5
     
  7. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..habs zeitlich heute nicht geschafft zum :icon_smile:, dafür hab ich nochmals ordentlich im Auto die Ohren gespitzt..
    hab die hinteren Lautsprecher weggeschalten (Fader) dann nochmals mit dem Balance Regler herumprobiert - eindeutig von der linken Seite komplett Leise der Türlautsprecher, und auch von Bass her kein "reiner" Klang...

    kann die Frequenzweiche(n) auch defekt sein ? kann man irgendwie rausfinden ??:roll:

    hoffentlich ist jetzt nicht wieder doch der Verstärker defekt - wäre dann schon das 2.Mal :evil: innerhalb eines Jahres.

    Hoffe auf eure Hilfe.

    lg
    indo5
     
  8. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    war heute beim :icon_smile: - er bestellt neue Frequenzweiche.....:-k

    lg
    indo5
     
  9. Thüri

    Thüri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Na, obs wirklich die Frequenzweiche ist?

    Die schwächere Tonausgabe klingt wie´n Vorbote vom Lautsprechertotalausfall. Dieses Problem hat mich inzwischen mehrfach ereilt.

    Hab inzwischen den 3. Verstärker drin. Alle bisher von Marc (Forumshändler) anstandslos und wirklich schnell getauscht bekommen.
     
  10. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hello

    na super - seh schon, wird wieder muehsam...
    wieso gibts solche Probleme bei den Alpine Verstärkern ???:roll::roll::roll:

    lg
    indo5
     
  11. #10 Mister Cool, 15.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    War Unsinn, gelöscht...
     
  12. Thüri

    Thüri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  13. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi

    AHA genau - ich erinnere mich, gabs ja den beitrag genau dazu :shock: - danke fuer die Erinnerung daran.

    muss ich gleich am montag den :icon_smile: anrufen, damit er gleich auch einen neuen Verstärker mitbestellt :cry:

    lg
    indo5
     
  14. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo

    zur Info - :icon_smile: hat mich grad angerufen - alles wieder paletti - es war die FREQUENZWEICHE links defekt...:roll:

    lg
    indo5
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo - schon wieder Probleme mit dem Alpine Nachrüstset - zipft mich total an :motz:


    [FONT=&quot]Was bisher geschah:[/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Juni 2010[/FONT][FONT=&quot]: Einbau Alpine Nachrüstsatz bei BMW Wien 22
    [/FONT]

    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Feb 2010[/FONT][FONT=&quot]: Tausch Alpine Verstärker,da defekt[/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Mai 2011[/FONT][FONT=&quot]: Tausch Frequenzweiche LINKS, da defekt[/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot]Juni 2011[/FONT][FONT=&quot]: Hochtöner LINKS ohne Funktion, [/FONT]
    [FONT=&quot]-[FONT=&quot] [/FONT][/FONT][FONT=&quot] ein Stecker hatte sich gelöst, von der Frequenzweich LINKS[/FONT]
    [FONT=&quot]
    [/FONT]

    [FONT=&quot]Oktober 2012[/FONT][FONT=&quot] - LINKE Lautsprecher ohne Funktion [/FONT]
    [FONT=&quot](Türlautsprecher UND Hochtönter )[/FONT]
    [FONT=&quot]Beide Lautsprecher zumeist komplett STUMM, manchmal nach einer Weile ca 5-10 Minuten - jedoch wieder hörbar[/FONT]

    am Dienstag 7 Uhr früh steht der Wagen wieder dort....:unibrow:

    lg
    indo5
     
  17. Thüri

    Thüri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hatte selbst mit meinem 3. Verstärker die Probleme.

    Bin dann nochmal auf intensive Fehlersuche gegangen und hab festgestellt, dass sich bei dem Verstärker der Schalter (der für die zwei verschiedenen Betriebsmodi I & II?!) immer von selbst in den nicht gewünschten Modus verschoben hatte (wahrscheinlich durch Fahrzeugvibrationen und zu enges Aufliegen auf der Fahrzeugfläche).

    Hab dann einfach nen kleines Endstück vom Streichholz abgebrochen und so in die Schalterritze geklemmt, dass sich seitdem der Schalter eigentlich nicht mehr bewegen kann.

    Seitdem läuft es bei mir fehlerlos (ich hoffe mal, dass es so bleibt).

    Ob das jetzt des Rätsels Lösung ist, kann ich dir natürlich nicht sagen. Aber andere Fehlerquellen konnte ich bei mir beim besten Willen nicht finden.
     
Thema:

Alpine Probleme - schon wieder...

Die Seite wird geladen...

Alpine Probleme - schon wieder... - Ähnliche Themen

  1. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  2. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  3. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  4. Probleme mit Navi-Anzeige

    Probleme mit Navi-Anzeige: Hallo zusammen! Seit gut 3 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines gebrauchten 120d (BJ 2008 ) mit super Ausstattung. Doch heute trat ein Problem...
  5. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...