Alpine Lautsprechersystem

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von Andreas78, 20.02.2013.

  1. #1 Andreas78, 20.02.2013
    Andreas78

    Andreas78 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2013
    Hallo!

    Ich habe eine Probefahrt mit einem M135i gemacht und war von dem Harman Kardon Lautsprechersystem ein wenig enttäuscht. Hat jemand zufällig das Alpine System aus dem Zubehörprogramm verbaut? Ist es deutlich besser als das Harman Kardon System? Mir geht es insgesamt um guten Klang, aber vor allem auch um gute Bässe.

    Wieviel Kostet das Alpine System inkl. Einbau eigentlich und bestellt man das direkt ab Werk? Oder muss ich Lautsprecher ab Werk bestellen, die dann rausfliegen und ersetzt werden? Aus der BMW Website bin ich diesbezüglich nicht wirklich schlau geworden und in meinem BMW Autohaus muss man sich auch erst mal erkundigen...

    Vielen Dank vorab und Gruß,
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Surviman, 20.02.2013
    Surviman

    Surviman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Hier gibts ein paar Infos dazu: BMW HiFi System Alpine 1er F20 - leebmann24.de

    Andere Tieftöner bzw. Subwoofer beinhaltet das Set aber wohl nicht.
    Vermutlich ist das Setup eher unter dem Harman/Kardon anzusetzen und als Upgrade für das Normale oder Hifi zu verstehen.
     
  4. #3 Andreas78, 21.02.2013
    Andreas78

    Andreas78 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2013
    Danke für den Link!

    Ich werde aber einen F21 bestellen, gibt es das System dafür nicht? Aber wenn das Alpine System keine Steigerung zum Harman Kardon ist (der Preis für das Alpine erscheint dafür auch viel zu niedrig...), dann ist das auch egal. Schade, dass bei allem überflüssigen Kram, der sonst so angeboten wird, offensichtlich kein High-End Lautsprechersystem angeboten wird! Das wäre mir persönlich mehr Wert als z.B. ein Performance-Lenkrad für 1.200 Euro... (aber eigentlich ein blödes Beispiel, die Öltemperaturanzeige hätte ich schon sehr gerne...).

    Eine Lösung bei einem HiFi-Spezialisten einzukaufen ist ja wahrscheinlich auch etwas umständlich und teuer. Werd mich mal schlau machen. Falls jemand mit sowas Erfahrung hat, freue ich mich über eure Tipps und Empfehlungen!
     
  5. TomCH

    TomCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Tom
    Dann bin ich also nicht alleine mit der Meinung dass das HK schlecht ist... war nach der Probefahrt enttäuscht vom HK, bestellt habe ich es trotzdem das alles andere noch schlechter ist :eusa_doh:
     
  6. #5 ancientLEGEND, 21.02.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Also das H/K ist das beste was BMW da anbietet, das Alpine wär deutlich schlechter.

    Wenn man Car-HiFi haben möchte muss man leider zum Fachhändler und dann was indivituelles nachrüsten lassen.

    Evtl. kann man dem H/K ja mit nem DSP ala Mosconi Gladen 6to8, oder Audison Bit One/Ten auf die Sprünge helfen.
     
  7. DomSch

    DomSch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Roth
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Dominic
    Gebe ich dir Recht :daumen:
    Ich finde Klangtechnisch ist die H/K sehr gut!!
    Der Bass der 20cm Flachsubwoofer unter denn Sitzen, der wird beim Alpine nicht besser werden :eusa_naughty:
    Die haben zuwenig Volumen und sind eben auch nur Flachsubwoofer.
    Das Alpine System in meinem E82, war nämlich nicht empfehlenswert.
    Ich hatte in meinem EX-Kfz alle Lautsprecher getauscht, das die Post ab geht.

    Hochtöner: Hertz HT28
    Mitteltöner: Eton RS100
    Tieftöner: Audio System
    Bass: Kicker L7 Solo-Baric 30er
    Prozessor: Audison BitOne
    Endstufe: Audison LRX 5.1
    Hab mich damals richtig mit der Zusammenstellung beschäftigt und die Anlage ging wirklich extrem gut. VERMISSE SIE AUCH :crybaby:

    Fazit: Da ich vom Klangbild meine H/K sehr klasse finde, werde ich mir nur über kurz oder lang einen Subwoofer gönnen!! Von der H/K zu meiner EX, da sind zwar Welten dazwischen, aber im Vergleich zum Alpine System nicht!!
     
  8. enzo59

    enzo59 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Das HK ist nach meiner Meinung das beste System, welches im 1er ab Werk angeboten wird. Allerdings hat es mich beim Probehören auch nicht vom Hocker gehauen. Ein merklicher Unterschied zu meinem Standard-Lautsprecher-System im Golf V (10 Lautsprecher) habe ich nicht festgestellt.
    Von der Fa. Jehnert gibt es ein Dreiwege-System für den F 21. Wird angeboten für um die 500 Euro. Das könnte schon eine Alternative sein.
     
  9. #8 Pantoffel, 21.02.2013
    Pantoffel

    Pantoffel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, was an euren H/K Systemen los ist.
    Vielleicht fehlt euch einfach nur mal ne gescheite Quelle. Vom Radiosound bei geringeren Lautstärken kann man in keinem Auto etwas erwarten, denke ich.
    Legt mal Lights von Ellie Goulding in CD Qualität ein, meinetwegen auch vom IPhone über Bluetooth-Audio... Bei mir kracht es selbst bei höchsten Lautstärken annähernd unverzerrt, dass ich nicht wüsste, wofür ich auch nur einen Cent für etwas noch Besseres im Auto ausgeben sollte.
     
  10. #9 ancientLEGEND, 22.02.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Das hat was mit Anspruch zu tun.
    Wenn man noch nie eine richtige Car-HiFi Anlage im Auto hatte, dann ist das H/K mit Sicherheit ne super Geschichte. Aber zb. für mich wär das nix, da ich besseres gewohnt bin.
    Und das hat auch nix mit krachen zu tun, sondern mit audiophilen hören, HiFi halt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. SimonS

    SimonS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flörsheim am Main
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Simon
    Ich hoffe, dass ich mit dem H/K System zufrieden sein werde, hab es noch nie gehört, da mein Vorführer ein anderes System verbaut hatte... Zu Hause hab ich Dynaudio, womit ich glücklich bin, und bin eigentlich davon ausgegangen, dass das H/K klanglich gut sein sollte...
     
  13. t2097

    t2097 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Thomas
    wenn du von dynaudio kommst...dann wirst du denke ich enttäuscht sein ;)
    ...aber was weiß man, bin selber gespannt!

    wenn das ganze auch nur annähernd so gut klingt wie die Hi-Fi im q5 od. das teufel d500 zuhaus...dann ist die sache schon erledigt. wichtig sind die hochtöner...und die freuquenztrennung der tieftöner...fragt sich nur wie weit die runter gehen bei 22cm...

    zumindest 40hz wäre super...
     
Thema: Alpine Lautsprechersystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m135i alpine sound system

    ,
  2. bmw harman kardon enttäuschend

    ,
  3. m135i alpin

Die Seite wird geladen...

Alpine Lautsprechersystem - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  2. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  3. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...
  4. [E88] Hifi Lautsprechersystem upgraden

    Hifi Lautsprechersystem upgraden: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und begrüße alle Forumsmitglieder herzlich und bedanke mich schonmal im voraus für die Unterstützung. Ich...
  5. Hat jemand das Alpine Soundsystem?

    Hat jemand das Alpine Soundsystem?: Guten Morgen, hat jemand von euch in Dortmund bzw. Umgebung das Alpine Soundsystem oder ein Eton-System? Überlege mir das Alpine oder Eton...