Alpine-Kit mit Hertz HV 165L aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Zifferntrotteldompteur, 09.02.2011.

  1. #1 Zifferntrotteldompteur, 09.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hi,

    ich habe aus meinem MINI noch ein paar Hertz HV 165L TMT mit einer Einbautiefe von 6,9cm übrig. Macht es vom Klang her Sinn, die Hertz statt der Standard-16er unter den Sitzen einzubauen? Oder ist die Alpine-Endstufe sowieso zu schwach für die Hertz?

    Danke und Grüße

    Zifferntrotteldompteur
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zorro

    zorro Guest

    Du müsstest die originalen Gehäuse stark modifizieren. Ist aber im Berreich des möglichen.
     
  4. #3 Zifferntrotteldompteur, 09.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    jaa, der Einbau wird auch noch so eine Sache für sich werden... Deshalb die Frage, ob sich das vom Klang her überhaupt lohnt :)
    Die Hertz haben mir im MINI sehr viel Spaß gemacht, die haben ordentlich gedrückt, aber auch weiche Bässe schön sauber wiedergegeben, deswegen hänge ich auch ein bißchen an ihnen... Jetzt nach dem Einbau von dem Alpine-Kit fehlt mir noch ein wenig weicher Bass.
    Ich sehe da im Moment für mich drei Möglichkeiten ohne eine weitere Endstufe bzw. neue Kabel zu ziehen:
    1. die vorhandenen Hertz irgendwie unter die Sitze bekommen
    2. Audio System 20er Woofer kaufen und einbauen
    3. oder eine aktive Kiste in den Kofferraum und per High-Input von den hinteren Lautsprechen anschließen

    Was ist davon zu empfehlen oder gibt es noch bessere Möglichkeiten?
     
  5. #4 FabianB., 10.02.2011
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Hallo,
    kauf Dir die Audio System 20er! Kenne sie aus meinem 3er, da waren die top.

    Viele Grüße.
     
  6. #5 Zifferntrotteldompteur, 14.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hab mir gerade die Audio System bestellt :)

    Jetzt muss ich mich mal auf die Suche nach eine sinnvollen Dämmung machen, mein 1er klingt schon bei geringer Lautstärke mit den Standard-16er-Woofern von außen so klapperig, als würde man sich drinnen gerade die Trommelfelle lochen... ;)
     
  7. #6 Mister Cool, 14.02.2011
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >kauf Dir die Audio System 20er

    Ob die besser sind als Hertz HV 165L?

    zumindest lassen sie sich einfacher einbauen
     
  8. #7 Zifferntrotteldompteur, 14.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich glaube nicht, dass die Audio System besser sind, aber nachdem ich die Hertz am Wochenende mal zur Probe in die Gehäuse unter den Sitzen gehalten habe, ist mir klar geworden, dass ich die da nie ordentlich verbauen kann...
    Da reicht meine Erfahrung nicht aus und einbauen lassen mit extra dafür angefertigten Gehäusen etc. ist mir im Moment zu teuer.
     
  9. #8 Freexer, 14.02.2011
    Freexer

    Freexer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Hertz HV 165XL.4 unter den Sitzen geht tierisch ab :D

    Ich hab das Gehäuse komplett raus gebaut, ein Brett unten rein geklebt und das ganze mit Alubutyl abgedichtet.
     
  10. #9 Zifferntrotteldompteur, 18.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    @Freexer: aber die befeuerst Du doch sicher mit einer extra Endstufe und nicht mit der vom Alpine-Kit, oder?
     
  11. #10 Freexer, 19.02.2011
    Freexer

    Freexer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich :D
    Sagen wir es so ich hab kein Kofferraum mehr :D

    Ging ja nur darum, dass es eine Möglichkeit gibt die Woofer einzubauen.

    Ich hab das im Moment auch nur grob zum Testen eingebaut. Aber ohne Equalizing würde ich das nicht machen, denn ich hab ohne EQ einen starkes Dröhnen in einem gewissen Frequenzbereich was ich über das MXA 100 von Frank Miketta geregelt hab. Sobald es wieder schöner wird wandern die Hertz entweder in die Tür (Doorboards) oder ich mach das da unten noch mal neu&schöner.

    Also würde dir empfehlen die Audio System Woofer zu nehmen, die kannst du mit dem Alpine Verstärker betreiben und hören sich auch akzeptabel an.
    Die Audio System Woofer hatte ich nämlich auch mal im Auto.
     
  12. #11 dreamsounds, 20.02.2011
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Auch die AS-Woofer brauchen, wie jeder andere Nachrüstwoofer, eine zusätzliche Endstufe und aktive Trennung. Ohne die wird`s nur Mumpf.

    Grüße Mike
     
  13. #12 Zifferntrotteldompteur, 20.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Jaa... Die Audio System Woofer sitzen seit ein paar Tagen unter den Sitzen. Eine Verbesserung ist es in jedem Fall, denn jetzt gibt es neben ein bisschen Druck auch einen Klangteppich, leider ist der aber eher dünn. Für Elektro-Mukke und HipHop und so geht das in Ordnung, aber bei handgemachter Musik ist der Bass (also, das Instrument) immer noch kaum zu hören. Da kommt erst was, wenn mir die Bassdrum schon die Ohren rausdrückt. Da bin ich wohl doch von einer falschen Voraussetzung ausgegangen, dass mir das Alpine-System reichen sollte... Bin wohl von meinem MINI mit Clarion-HU, Hertz ESK 165 vorne und den Hertz HV 165l in den Seitenteilen hinten doch mehr verwöhnt worden, als ich dachte...
    Ich meine, die Höhen und Mitten des Alpine gefallen mir schon sehr gut, die Bühne ist schön, aber die Tiefen sind echt mau. Naja, dann werde ich noch mal eine Runde sparen und mir überlegen, ob der nächste Schritt eine neue Endstufe oder eine neue Headunit mit einer ordentlichen Klangregelung wird.
    Versuch macht kluch :)
     
  14. #13 Freexer, 23.02.2011
    Freexer

    Freexer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Also die Audio System Woofer könnten eigentlich an genug Leistung schon recht gut. Ich würde an deiner Stelle den Audio System Woofer noch eine Endstufe spendieren, dann kommt da wesentlich mehr !
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Zifferntrotteldompteur, 23.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Drücken tut das mit den Audio System 20ern schon ordentlich, nur eben die Bassläufe sind nicht wirklich hörbar... Ich sag's mal meinem laienhaften Verständnis nach: Es klingt einfach so, als ob alles unter etwa 70Hz richtig arg verstärkt wird und dann kommt ein Loch von den 70Hz bis vielleicht 400Hz oder so. Wenn ich eine eigene Endstufe für die Woofer anschließe, könnte ich denen ja ein bißchen mehr Frequenzen nach oben geben, aber ob ich das wirklich halbwegs sauber abgestimmt bekomme, wage ich noch zu bezweifeln... Und die Woofer würden dann ja auch leicht ortbar werden, mit den höheren Frequenzen. Ich habe auch keine Ahnung, wo die Alpine-Endstufe trennt.

    Vielleicht besorge ich mir in einem Jahr oder so auch einfach wieder eine Clarion-HU mit Hertz-Systemen und einer kleinen Audison, das war im MINI für mich eine echt tolle Kombination, da wüsste ich wenigstens, was mich erwartet. Ich habe eben keine Ahnung, ob es sich lohnt jetzt noch weiter an dem vorhandenen herumzubasteln oder ob ich da nur noch mehr Kohle versenken würde...

    Edith fragt: Kennt jemand einen guten Hifi-Laden in Marburg-Gießen?
     
  17. #15 Freexer, 24.02.2011
    Freexer

    Freexer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das hier in den Türen/A-Seule

    PimpMySound - CarHifi ohne Ende - Eton RS 100 3835

    und die Hertz XL Tieftöner unter den Sitzen und das ganze an 2 Endstufen.
    Außerdem hinten im Kofferraum ein JL Audio 15W3v2 an einer US Amps 2000.

    Das ganze wird betrieben mit dem MXA von Frank Miketta am ori Navi von BMW.
    Also ich kann sehr gut auch ohne Subwoofer hören. Die Hertz XL Tieftöner kicken wirklich hefftig nur Tiefbass haben sie halt nicht so viel.
    Also ich höre gerne Rock,Metall/Techno auch ohne Woofer !
     
Thema:

Alpine-Kit mit Hertz HV 165L aufrüsten?

Die Seite wird geladen...

Alpine-Kit mit Hertz HV 165L aufrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  2. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  3. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...
  4. Hat jemand das Alpine Soundsystem?

    Hat jemand das Alpine Soundsystem?: Guten Morgen, hat jemand von euch in Dortmund bzw. Umgebung das Alpine Soundsystem oder ein Eton-System? Überlege mir das Alpine oder Eton...
  5. [E82] 1er M Eibach Pro Kit Federn

    1er M Eibach Pro Kit Federn: Satz federn keine 10.000km verbaut. Zustand entsprechend gut. Tieferlegung perfekt für alltag nicht zu tief aber dennoch sportlich. Kein so...