Alpine Hifi-System oder Fremdsystem ? mit Business Radio!?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Samson, 07.07.2009.

  1. Samson

    Samson 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düesseldorf
    Hallo Leute,
    ich brauche unbedingt Euren Rat bzw. Eure Erfahrung zum Thema Fremd-Soundsystem oder BMW Alpine-Hifi-System inkl. Businessradio.

    Vorab möchte ich mein Auto kurz vorstellen:
    - 118i
    - Baujahr: 11/2007
    - Business Radio
    - Standard Soundsystem
    - Park Distance Control hinten

    Wie ich hier bereits gelesen habe, scheint es sehr aufwendig zu sein, im 1er BMW ein Fremdradio einzubauen, ohne das Piepen der Park-Distance Control zu verlieren. Da ich sowieso kein Fremdradio kenne, welches den Innenraum des Autos NICHT verunstaltet, habe ich mich schnell damit abgefunden, das optisch perfekt abgestimmte Business Radio zu behalten.

    Nun ist es mir wichtig so schnell wie möglich den Standard-Sound loszuwerden und mir etwas einzubauen, womit ich auch mal etwas lautere Musik hören kann, ohne dass das ekelhafte Scheppern meine Laune verdirbt.
    Ich hätte die Möglichkeit über einen Kumpel das Alpine-System für 350 Euro INKLUSIVE fachgerechten Einbau zu bekommen. Ich bin mir aber ziemlich unsicher was die Leistung angeht. Ist es nicht sinnvoller für 500 Euro lieber beim Hifi Spezialisten (ACR usw.) einen stärkeren Verstärker, Hoch und Mitteltöner und richtigen Subwoofer an das Business-Radio anschließen zu lassen?

    Ich höre gerne Musik etwas lauter (inkl. kräftigen Bass), ich suche aber keine Anlage die den ganzen Parkplatz unterhalten kann. Eine Anlage die ich sowieso nur zu 40% aufdrehen kann, weil es sonst unangenehm wird muss nicht unbedingt sein.


    Bitte helft mir mit Euren Erfahrungen und Meinungen!

    Ich werde auf jeden Fall bald die Gelegenheit nutzen, dass Alpine System anzuhören, trotzdem weiss ich dann nicht ob es mehr Sin macht trotzdem ein Fremdsystem einzubauen.

    Grüße
    Samson
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KarlPeter, 07.07.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Herzlich Willkommen im 1erForum.

    Ich hoffe mal, Du kommst aus Düsseldorf am Rhein - Oder? :kratz:

    Wohnort: Düesseldorf
     
  4. Samson

    Samson 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düesseldorf
    Guten Morgen!

    Ich muss Dich enttäuschen: komme vom Rande Düsseldorfs ;-)

    Grüße

    Samson
     
  5. Samson

    Samson 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düesseldorf
    Ich bin bischen verwundert. Warum schreibt mir denn keiner? Ist meine Frage so ungewöhnlich?

    Grüße
    Samson
     
  6. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die Frage ist vielleicht etwas zu kompliziert - ?

    Sicherlich ist das Alpine-System eine deutliche Klangverbesserung doch ob besser oder schlechter ist, wie ein Zubehörsystem, daß kann man so nicht wirklich leicht beantworten.

    Da ich weder das eine, noch das andere kenne, kann ich leider nicht weiterhelfen.
     
  7. #6 Crunchy, 09.07.2009
    Crunchy

    Crunchy 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hi Samson,

    vor der selben Frage stand ich auch schon. Vom Alpine System bin ich allerdings abgekommen, da viele schrieben dadurch einen schlechteren Radioempfang bekommen zu haben. Außerden werden die Subwoofer nicht getauscht.

    Bisher kenne ich zwei Alternativen, die ähnlich wie das Alpine ein "Komplettsystem" (allerdings ohne Verstärker) für den 1er BMW darstellen:
    - Audiosystem X--ION 200 BMW ca. 350 €
    - Exact! High Comp BMW 1er ca. 650 €

    Du kannst dich ja in diese Richtung mal etwas informieren. Verstärker muss allerdings zusätzlich gekauft werden.

    Gruß
     
  8. Samson

    Samson 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düesseldorf
    Hallo Crunchy,

    Danke für den Hinweis. Ich bin erstaunt, ich wusste bisher nichts von diesen 2 BMW Systemen.

    Wo gibts denn Infos dazu? Hast Du einen Link?

    Gibt es die Systeme direkt bei BMW zu kaufen? Auf der Homepage hab ich davon nie etwas gesehen?

    Welches System hast Du? Auch mit dem Original BMW Radio?

    Morgen nach Feierabend wird erstmal kräftig gegoogelt :-)
    Grüße
     
  9. #8 Crunchy, 09.07.2009
    Crunchy

    Crunchy 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo Samson,

    hier mal das System von Exact!

    http://www.exactaudio.de/html/high_end/system_bmw1.php

    Und hier das Audio System (X--ION 200 BMW):

    http://www.audio-system.de/audio/special.html


    Diese gibt es nicht direkt bei BMW, aber dafür bei einem Hifi Händler ;-). Das sind halt beides Fremdfirmen, die allerdings genau passend für den 1er Hifi-Lösungen anbieten. Ich selbst habe noch kein eigenes System verbaut, würde es aber auch gerne machen, da ich wie du auch nur das Business Radio mit den Standardlautsprechern habe.

    Bisher habe ich mir folgendes Angebot bei einem Hifi-Händler eingeholt:

    Audiosystem X--ION 200 BMW Lautsprecher 350 €
    Audiosystem Twister F4-380 III Endstufe 300 €
    Einbau 350 €

    Das macht dann schon 1000 €. Wenn du das Exact! System willst wird es noch mal 300 € teurer. Audiosystem soll aber schon ganz gut sein. Ich tendiere eher zum Audiosystem, da mir 1000 € für Hifi egtl. schon mehr als genug ist... Wird sich noch etwas Verzögern mit dem Umbau, da leider unvorhergesehene Ausgaben auf mich zugekommen sind :-/

    Gruß
     
  10. nine

    nine 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hoym/Mannheim
    Kann ich nur empfehlen!!! Hab ich mir bei der Car & Sound in Köln angehört

    *Daumen hoch!!!*

    Da stimmt Preis und Leistung auf jeden Fall. Dieses System ist eher für den Klang geeignet, aber noch ne Endstufe und einen Woofer reinzuschrauben ist doch kein Problem =)
     
  11. nine

    nine 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hoym/Mannheim
    P.s habe gestern auch mein orig. Radio rausgeworfen... müsstest du auch machen, wenn du Fremdfirmen verbaust... das "normale" BMW Radio/Anlage lässt sich nicht so schön modifizieren.

    Die Einbaukosten kannste dir aber sparen, da das echt einfach ist... ich als Mädchen hab das auch alles allein hinbekommen... nur MUt
     
  12. Samson

    Samson 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düesseldorf
    Hi nine,

    Hatte das System welches du dir angehört hast das original BMW Radio?

    Ich bin immernoch an einem System inkl Bmw Radio interessiert.
    Wenn ich mein Radio ausbauen würde, hätte ich Schwierigkeiten den Sound der Park Distance wieder hin zu bekommen.

    Grüße
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Crunchy, 10.07.2009
    Crunchy

    Crunchy 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Das stimmt schon, eine Endstufe geht sogar schön in den Kofferraum, ohne das man sie sieht. Einen Subwoofer würde ich mir nicht mehr verbauen. Das hatte ich in meinem letzten Auto. War zwar ein schöner Bass, aber total unpraktisch. Es war mal lustig so etwas zu haben, aber nochmal muss nicht unbedingt sein :-)

    Außerdem sind doch unter den Sitzen zwei Tieftöner. Ich denke die 20" Tieftöner von Audiosystem sollten problemlos reichen. Aber es ist schon gut das man hier mal Erfahrungen des Systems hört. Nine, du bist doch aus Mannheim? Der Mike hier im Forum hat in Mannheim einen Hifi-Laden und auch einen BMW mit Audiosystem ;-)
    Wenn wir beide bei ihm das Audiosystem kaufen, kriegen wir vielleicht Rabatt hehe.

    Ich würde mir übrigens nur sehr ungerne ein neues Radio zulegen. Diese DIN-Norm Radios im BMW sehen einfach nur grauselig aus :-(
     
  15. #13 LightingMcQueen, 22.07.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... was man noch dazurechnen muss sind mindestens 1 Endstufe + Verkabelung derselben ! Beide Systeme sind mindestens "teilaktiv" zu betreiben, sprich die Subs wollen einen Endstufen-Kanal. Besser ist natürlich eine 4-Kanal-Endstufe damit die Mittel- und Hochtöner jeweils links und rechts ebenfalls normale Leistung beziehen! Dazu kommt noch eventuell - je nach Endstufe - ein High-Low-Adapter...

    Realistisch ist eher:

    Audiosystem 550 bis 800 Euro + Einbau
    Exact! etwa 850 bis 1000 Euro + Einbau
     
Thema:

Alpine Hifi-System oder Fremdsystem ? mit Business Radio!?

Die Seite wird geladen...

Alpine Hifi-System oder Fremdsystem ? mit Business Radio!? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  3. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  4. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...
  5. [E87] Antennendiversity bei Business Radio/Navi?

    Antennendiversity bei Business Radio/Navi?: Hallo Zusammen, mich beschäftigt, ob ich bei meinem E87, Bj. 05, mit Navi/Radio-business-Ausstattung problemlos auf die viel angepriesene Peugeot...