Alpine Hifi oder Audiosystem X-ION?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von xuxu, 13.03.2010.

  1. #1 xuxu, 13.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010
    xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hallo zusammen,

    da der Kauf meines 130i vFL vor der Tür steht und dieser zwar das Radio Professional, aber kein Hifi-System hat, hab ich ein paar Fragen an euch.

    In meinem aktuellen 118i FL habe ich das Radio BMW Business mit dem Hifi-System verbaut und bin damit wirklich absolut zufrieden. Da das Standard-System nicht wirklich brauchbar ist, muss das im 130i natürlich aufgerüstet werden. Ich überlege daher, ob ich in die Preisverhandlung am Montag miteinbeziehe, dass sie mir das Alpine-Hifi nachrüsten sollen.

    Nun meine Frage... komme ich damit an den Klang des Hifi-Systems meines 118i FL heran? Oder soll ich lieber das Alpine Hifi aus den Verhandlungen rauslassen und mir das Audiosystem X-ION 200 später separat einbauen?

    Danke für eure Meinung und Grüße,

    Joachim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Freexer, 13.03.2010
    Freexer

    Freexer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ob das Alpine System da ran kommt, kann ich dir leider nicht sagen aber wenn du richtig geilen Sound haben will dann hole dir das X--ION lohnt sich echt. Wenn ich jetzt morgens los fahre bekomm ich bei richtig geilen Liedern immer ne Gänsehaut :D <3
     
  4. #3 dreamsounds, 14.03.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Moijn Joachim.
    Ich kann Dir nur raten die Finger von dem Alpine zu lassen. Manche sind zwar damit zufriedener und sicher ist es besser als standard, doch hatte ich in der letzten Zeit einige Kunden, die schon nachgerüstet hatten um jetzt wieder alles komplett umzubauen. Auch der Freexer – :icon_smile:.

    Grüße Mike
     
  5. Muerte

    Muerte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rösrath
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Roman
    moin kannst du auch begründen warum man die finger vom alpine lassen soll?
    hab es mir gerade günstig bei ebay für 150,-EUR geschossen und bin der meinung das es das auch wert ist (nachdem ich im forum so viel gelesen habe sind doch viele zufrieden mit dem alpine). ich habe derzeit nur alles standart im auto und hoffe doch das der unterschied dann deutlich zu hören ist. das es immer besser geht ist gar nicht die frage vielmehr wieviel man ausgeben möchte.

    grüße
    roman
     
  6. #5 Turbo-Fix, 14.03.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das kommt natürlich immer auf die Ansprüche an, wenn man schon von einem recht guten System kommt, ist ein Downgrade immer schwierig.
    am besten einen großen Schein in die Hand nehmen, zum Hifi Laden deines Vertrauens fahren und was ordentliches einbauen lassen.
    das soll wirklich absolut Top sein....
    Haussystem BMW
     
  7. #6 xuxu, 14.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2010
    xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Wie gesagt, ich hatte das normale Hifi-System mit dem Business-Radio verbaut und ich war wirklich rundum zufrieden, d.h. mehr Sound brauch ich nicht und will ich auch nicht bezahlen. Nur ich möchte eben keinen Rückschritt machen, wie Ingo schon sagt. Und meine Frage ist eben, ob ich mit dem Professional-Radio und dem Alpine-Hifi an meine alte Lösung vom Sound herankomme, oder ob ich deutliche Abstriche machen müsste. Und erst wenn das der Fall wäre, könnte man über eine größere Lösung nachdenken.

    Entscheidend hierbei ist auch, dass ich das Alpine-Hifi eher raushandeln kann, als noch mehr Rabatt.

    Noch eine Frage... ist es ein größer Aufwand die Audio-System-Lösung einzubauen, als die Alpine-Lösung? Werden noch zusätzliche Materialien benötigt, wie das hier:

    http://www.kochaudio.de/shop/product_info.php?cPath=196_200_254&products_id=5063
    http://www.kochaudio.de/shop/product_info.php?cPath=196_200_201&products_id=5924
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Joachim du wohnst ja in der Nähe von Stuttgart, da kommen ja ne ganze Reihe Leute hier ausm Forum her. Ich würd mal im PLZ Bereich nen Thread posten ob da nicht irgendwo jemand in der Nähe ist der das Alpine drin hat, das du nicht "Probehören" kannst :nod: Dann hat das nichts mehr mit grauer Theorie zu tun sondern du hast Fakten! Ich kann das zum Beispiel nicht mitm HiFi Vergleichen weil ich das noch nie gehört habe...
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Muss das aber bis morgen wissen, da ich dann das Verkaufsgespräch habe ;). Am besten wäre eben, wenn jemand schon beides gehört hätte.
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Eilantrag in den PLZ Bereich :D Vielleicht hat der Checker oder Thomas118d das drin? Sind nur zwei die mir grade so einfallen ;)
     
  11. #10 dreamsounds, 14.03.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Hallo Roman.
    Ich finde eben, dass es nur eine Teillösung ist, die einem auf Dauer nicht befriedigt. Es werden weiterhin die gleichen Tieftonpappen verwendet, die sich zwar mit den paar Watt an Mehrleistung des neuen Verstärkers etwas besser anhören, doch wenn, würde ich immer eine Komplettlösung vorziehen. Du kommst damit etwa auf das Niveau der Hifi-Systems, wobei hier sogar ein 20er TT verbaut ist.

    @XuXu.
    Du solltest Dir das bei Deinem Händler mit dem Hifi-System einmal anhören. Etwa das kommt mit dem Alpine heraus. Eine Aufrüstung mit Nachrüstteilen ist natürlich aufwändiger, dafür entschädigt aber auch das Ergebnis.
    Setz' Dich doch einmal mit "Freexer" in Verbindung. Der hatte auch das Alpine drin und jetzt mit einem System von uns aufgerüstet.

    Grüße Mike
     
  12. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Danke Mike. Etwas anderes möchte ich auch gar nicht. Dann werde ich versuchen das Alpine am Montag heraus zu handeln.
     
  13. Muerte

    Muerte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rösrath
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Roman
    @mike

    das ist wohl richtig das die tmt nichts besonderes sind. ich habe auch vor die entweder zu tauschen bzw einen extra sub zu montieren. ich hab halt auch noch ne herz ep4 rumliegen und da dachte ich an ne hutablage und dort irgendwie was an bass zu inst. aber was genau und wie weis ich noch nicht. beim bass is es nunmal egal wo der herkommt hauptsache er kommt.
    vieleicht hast du auch ne idee bin für alles offen wenn du was empf. kannst ich kauf auch gern bei dir die komponenten
     
  14. #13 dreamsounds, 14.03.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Das mit der Hutablage habe ich jetzt überlesen, sonst bekomme ich wahrscheinlich Fußpilz. Klartext - Finger weg.
    Wenn Du noch eine EP4 zur Verfügung hast, dann kauf' Dir noch ein paar Audio System Woofer dazu und lass' den Alpine-Amp gleich raus. Somit hättest Du eine ordentliche Aufrüstung womit sicher zu leben ist.
    Einen zusätzlichen Sub kannst Du immer noch in den KR stellen.

    Grüße Mike
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 idriskgb, 14.03.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Alpine Hifi, ist der letzt müll ist... hört sich natürlich besser an als standart... aber meine alten magnat boxen und ein billger verstärker hatten besseren klang gehabt als das alpine im 1er....

    Alpine ist eine fehlinvestition, wenn du wert auf klangqualität legst!
     
  17. Muerte

    Muerte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rösrath
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Roman
    also nachdem was man alles so lesen kann kommt glaub ich keiner drum rum sich das wenn möglich irgendwo anzuhören bzw. einzubau und selber sich eine meinung zu bilden.
    ich werde das alpine einbauen sobald das gekommen ist und ich denke die 150 eus die ich dafür bezahlt habe sind io denke ich.

    @mike
    sag mir wenn ich falsch liege aber die audio system haben ja auch nur eine papier membrane.
    das war bei meinem e46 der grund warum ich auf andere ls mit adapter gegangen bin und das war nicht schlecht sind dann nur 13er statt 16.5er geworden von dls klangtechnisch aber schon ok.
    dazu hatte ich noch ein bandbass von hifonics Zeus (den ich allerdings auch noch rumstehen habe aber wenn ich den in den kr packe is der voll :lol:)
    kann man da nicht nen tmt 16.5er mit adapter irgenwie unterbringen
     
Thema:

Alpine Hifi oder Audiosystem X-ION?

Die Seite wird geladen...

Alpine Hifi oder Audiosystem X-ION? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  2. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  3. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  4. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  5. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...