Alpine Hifi? Audiosystems? Ohne Verstärker?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Alex_W, 04.12.2010.

  1. Alex_W

    Alex_W 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines 116D Jahreswagens mit gerade mal 5000 km. Ich habe mich die letzten Wochen natürlich über den 1er informiert, auch hier, möchte nun aber meine erste Frage stellen.
    In meinem 1er ist das einfachste Audiosystem verbaut, vermutlich mit nur einem Tieftöner unter dem Sitz (das Auto ist seit einer Woche eingeschneit, irgendwann dieses Wochenende grabe ich es mal aus und schaue nach..).
    Ich bin nicht ganz zufrieden mit dem Klang, und überlege aufzurüsten.

    Prämissen: - Radio wird nicht getauscht
    - möglichst wenig Aufwand
    - günstig, am besten unter 500 Euro, jeder Euro weniger ist gut ;)

    Der Preis spielt bei mir eine große Rolle, da ich das Auto die nächsten 3 Jahre auch noch abzahle, da ich mein BAFÖG gerade zurückgezahlt habe und eine hohe Anzahlung für den Wagen geleistet habe, bin ich im Moment nicht sooo flüssig ;)
    Ich dachte an folgende Lösungen:

    - Audiosystems CO 100 BMW
    Koaxialsystem, ca. 100 Euro Kosten, Einbau evtl. selbst zu regeln.
    + günstig
    + einfacher Einbau (nur Tür)
    + an Radio zu betreiben
    - Koaxialsystem auf Kniehöhe

    - Alpine Aufrüstsystem
    Mittel-/Hochtonsystem, Verstärker, ca. 350 Euro für das System
    + "komplettes" System mit Verstärker
    + wohl voll ausreichend für mich in punkto Klang
    - Einbau (Rücksitze, Verstärker etc)
    - Preis

    Zu meinen Hörgewohnheiten: gemischt, teilweise hart, teilweise mit viel Stimmen, von Rammstein über Doors über Mando Diao alles. Gehobene Lautstärke, d.h. für mich, eine Unterhaltung ist gerade noch mit lauterer Stimme (nicht schreien) möglich. Mehr muß nicht sein, und auch nicht dauerhaft. Wichtig ist mir Ausgewogenheit, kein Klangbrei, Bass sollte zu hören sein (ist bei mir im Moment nur zu spüren im Bodenblech, wenn ich den Bass hochregle)

    Wäre ein Einbau von nur den neuen Lautsprechern in die Tür (das traue ich mir, trotz neuem Auto, noch selbst zu) schon Klang gewonnen oder reicht die Kraft des Original-Radios nicht aus?

    Angebote für das Alpine System bei BMW-Händlern um München incl. Einbau ergeben 750-900 Euro Kosten komplett, allerdings wollen die alle den 2. Tieftöner einbauen (140 Euro Kosten). Würde das Alpine System "erstmal" nur mit einem Sub laufen? Den 2. könnte ich dann im Sommer nachrüsten, wenn wieder mehr Geld da wäre…

    Vielleicht könnt Ihr Eure Erfahrungen oder Alternativen ja mal posten, gelesen habe ich einiges, aber die Vielzahl der Meldungen irritiert mich etwas, bitte beachtet auch meine Ansprüche, Lautstärke- und Basswunder erwarte ich nicht ;)
    Viele Grüße
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mister Cool, 05.12.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    >Wäre ein Einbau von nur den neuen Lautsprechern in die Tür (das traue ich mir, trotz neuem Auto, noch selbst zu)

    Wenn du das schaffst, dann schaffst du das Alpine auch. Dazu gibt es hier hunderte von Beiträgen, und zusammen mit einem zweiten Basschassis solte es nicht mehr als 450 EUR kosten
     
  4. Alex_W

    Alex_W 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Danke für Deine Antwort. Naja, zwischen 2x Türverkleidung abnehmen und Vordersitz, Rückbank ausbauen, Kabel quer durchs Auto verlegen seh ich einen Unterschied.. ;)
    Hat hier irgendjemand "nur" die LS getauscht? Habe hierzu noch nichts gefunden...
    Gruß
    Alex
     
  5. #4 Sattler, 05.12.2010
    Sattler

    Sattler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Süd-Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja, ich zB diese Woche. Hab in den Türen die LS gegen die vom Hifi System getauscht, es steht aber noch die entsprechende Codierung des Radios an.
    (Klingt derzeit noch stark Hochtonlastig)

    Such einfach mal nach dem Thread "Es beginnt, umrüstung auf Hifi System" oder so ähnlich.
     
  6. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Verstehe jetzt auch nicht ganz, warum Du nicht an das Alpine-System ran willst. Wenn ich doch schon eh anfange an meinem Auto zu basteln, würde ich mich nicht mit halben Sachen zufrieden geben.
    Ich habe das Alpine-System schon live gehört und es hat mich überzeugt, vom Preis her passt es auch in Deinen gesetzten Rahmen.
    Einbau sollte lt. Forum in ein paar Stunden erledigt sein, vll. hast Du noch nen Kumpel der hilft und ob ich nun 2 Stunden nur für den Austausch nur der Türlautsprecher benötige oder ein paar Stunden mehr für was Vernünftiges:swapeyes_blue:...
    Denk nochmal drüber nach...
     
  7. #6 Alex_W, 05.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
    Alex_W

    Alex_W 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Hallo,

    habe gerade den "es beginnt - Umrüstung von Stereo auf Hifi" Thread nochmal ganz gelesen, da hatte ich wohl mal ein paar Seiten übersprungen, wahrscheinlich, weil der Alpine-Thread mich überfordert hat ;)
    Zu meiner "Angst": Schon das abmachen der Türverkleidung ist für mich ein Horror, da neues Auto. Dann noch quer durchs Fahrzeug, und eventuell nicht wieder gut zusammengebaut bekommen, das ist das, was mich abschreckt - Am Ende klappert oder knarzt was... Außerdem hab ich keine Garage zur Verfügung, und hier ist es a) kalt b) schneereich ;)
    Und der Einbau eines Alpine-Systems incl. Amp wäre bei den Händlern hier in München bei 700-900 Euro, das ist einfach nicht drin. Eigentlich wären 200-300 Euro gerade Maximum, die 500 Euro sind eigentlich schon übertrieben..
    Optionen, die ich überlege:
    - Hifi MT+HT, einbauen lassen, Kosten ca. 150 Euro + Einbau 1h; irgendwann wäre dann ja eine Aufrüstung, auch evtl. mit Amp und TT, möglich
    - Alpine Nachrüstlösung für 350 Euro kaufen, nur HT+MT einbauen, später (Frühjahr, oder wenn Garage vorhanden) den Rest einbauen

    offene Fragen:
    - Bei beiden Lösungen würde wohl vorerst nur der linke TT laufen, der rechte fehlt wohl. Macht das eine der beiden Lösungen unmöglich (d.h. rechte Seite funktioniert gar nicht)?
    - was meint Ihr hier mit Montagekeilen? Habt Ihr da mal einen Link, wie das aussehen könnte?
    Gruß
    Alex
     
  8. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Für einen einigermaßen vernünftigen Klang brauchst Du immer eine separate Endstufe, nur mit dem Radio allein wirst Du klangtechnisch nicht glücklich:wink:

    Also nochmal: Alpine-System mit der Endstufe rein und gut ist:icon_smile:.
    Viele im Forum schwören auch auf das XION-System welches ich allerdings nicht kenne.
    Nur wild irgendwelche Lautsprecher tauschen ist imho rausgeschmissenes Geld:?
     
  9. zorro

    zorro Guest

    da bekommste das XION System auch ohne die Woofer

    PimpMySound - CarHifi ohne Ende - Audio System X--ION 100 BMW Mid/High 3860

    als Upgrade vom Standard Hifi auch am Radio schon sehr brauchbar.

    1er-Pilot fährt das gerade so spazieren.

    Woofer kannst dort auch einfach einzeln und später per Email bestellen. Einfach gruß von zorro dazu oder bei mir melden....

    dann musst das coax system von audio system schon mal nicht nehmen
     
  10. #9 1er-Pilot, 05.12.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    mein Name wurde genannt...
    also kann das system echt empfehlen.....hab zwar noch keinen verstärker angeschlossen, aber der unterschied ist doch riesig.
    die mitten kommen besser zur geltung und die höhen klingen viel klarer und sauberer....
    die woofer hab ich auch seperat bestellt, liegt alles hier bereit zum einbauen...:gespannt:
     
  11. Alex_W

    Alex_W 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Hallo,

    danke. Also die Info mit dem Audio System 100 ohne Bass ist sehr interessant!
    Ich schwanke gerade zwischen der Zwischenlösung "Hifi-LS HT+MT" vorne, Audio System X-Ion 100 ohne TT und der Alpine Lösung... ohne Einbau, da muss ich dann über Weihnachten eben mal ganz mutig sein ;)
    "Irgendwelche" LS will ich nicht reinbauen, Erweiterbarkeit ist mir wichtig, deshalb frag ich ja nach ;) Wäre sowohl bei dem von Zorro genannten System als auch bei der BMW-Hifi-Nachrüstlösung gegeben...
    Nochmal für mich als ganz blöden: Ist es beim Alpine-System möglich, nur die Front-LS einzubauen und dann irgendwann erst den Amp?
    Gruß
    Alex
     
  12. #11 1er-Pilot, 05.12.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    und das beste:
    man schraubt einfach die alten lautsprecher raus und die neuen rein, ohne nervige umbauarbeiten oder ähnliches, alles passgenau!!
     
  13. Alex_W

    Alex_W 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    @1-Pilot: So, da haben wir parallel gepostet.. ;) Danke für Deine Einschätzung, das schau ich mir nochmal genau an. Wie habt ihr die Weiche denn befestigt?
    Gruß
    Alex
     
  14. #13 1er-Pilot, 05.12.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    weiche passt mit etwas bitumenmatte in die armauflege der tür :daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Alex_W

    Alex_W 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    damit ich es richtig verstehe - gelegt/geklemmt in der Türverkleidung?
     
  17. #15 1er-Pilot, 05.12.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin

    genau, mit etwas matte eingewickelt und dann quasi in die armlehne, die ist innen hohl reinstecken.....fertig.

    http://www.bilder-hochladen.net/files/ak02-3v-jpg.html
     
Thema:

Alpine Hifi? Audiosystems? Ohne Verstärker?

Die Seite wird geladen...

Alpine Hifi? Audiosystems? Ohne Verstärker? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  3. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  4. [Verkauft] 4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18

    4x neue Michelin Pilot Alpin 4 225 40 R18: Moin, durch einen Fehlkauf für meinen F31 habe ich 4 nagelneue Michelin Pilot Alpin 4 in 225/40 R18 92V abzugeben, die ideale 1er 18 Zoll...
  5. Pins für Verstärker

    Pins für Verstärker: Hallo Leute, Was für Pins werden benötigt für den 42 Pin Conector von der AMP? Es sind ja solche kleinen MQS Kontakte aber was für welche sind...