Alles zu: 125i Entdrosselung / Kennfeldoptimierung usw

Diskutiere Alles zu: 125i Entdrosselung / Kennfeldoptimierung usw im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich frag mal an. Danke

  1. #3181 ConfectorHH, 20.04.2017
    ConfectorHH

    ConfectorHH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Steven
    Ich frag mal an.
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3182 alpinweisser_120d, 20.04.2017
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.963
    Zustimmungen:
    564
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Nein, aber das ist auch nicht das Problem des Kunden.
     
    DaniloE31 und reihensechszyli gefällt das.
  4. #3183 =MR-C=KinG[GER], 20.04.2017
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.354
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Dass deine Aussagen lächerlich sind, merkst du aber selbst ?
    Die haben schon mehrere Referenzen, nur halt nicht extrem viele was ganz normal ist.
    Wenn alle Kunden Abstand von Firmen halten sollen, die nur wenig Referenzen haben, wie soll so eine Firma jemals wachsen, erklär das mal :-k ?
     
    Cris und simos gefällt das.
  5. ConfectorHH

    ConfectorHH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Steven
    Habe gestern mit Optimum Maps telefoniert und ein Angebot mit Vorher-/Nachhermessung bekommen welches günstiger ist als Digitec. Sie haben auch gesagt das sie schon einige 125i gemacht haben, also falls hier doch jemanden gibt der schon mal da war gerne melden.
     
  6. ConfectorHH

    ConfectorHH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Steven
    Moin,
    Digitec bietet ja immernoch keine Eintragung an, meine Versicherung würde aber die Eintragung im Schein sehen wollen. Jetzt hat mir der Herr von Digitec gesagt das manche Versicherungen den Wagen als 130i einstufen. Ist das jemanden bekannt? Ohne Eintragung?
     
  7. gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.767
    Zustimmungen:
    1.250
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Das macht nicht wirklich sinn, die Umschlüsselung, es wird lediglich eine KFO eingetragen auf meinetwegen 270ps.
    Die kostet auch kaum mehr in der Versicherung. Ein 130i ist da schon teurer.
     
  8. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.824
    Zustimmungen:
    1.645
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ist doch logisch, die versichern dir doch kein Auto ohne Betriebserlaubnis.
    Und wenn du bei der Versicherung angefragt hast, entweder lassen oder mit Eintragung machen.
    Anfrage haben die ja jetzt im System, falls mal was passiert
     
  9. Timy

    Timy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    5
    Ach einfach nix von der Eintragung erwähnen, du hast das Auto so gekauft und weißt von nix.
    Ich bin immer so vergesslich.... Ach ich werd alt....
    Was hab ich gesagt...?:weisheit:
     
  10. Philsen

    Philsen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Spritmonitor:
    Ja, bloß nicht als 130i einstufen lassen...da klappt einem die Kinnlade runter. Als ich damals bei meinem Versicherungsmenschen angefragt habe bezüglich 130i meinte er beim Rückruf nur ich soll mich erstmal setzen..Ist leider, wie der GT86, ein Paradeauto der jungen wilden...viel PS, günstig zu haben, Heckantrieb = Jede Menge möchtegern Driftkings die ihre Kisten wegschmeißen.

    Kann man machen, aber wehe es kommt raus und du hast nen Unfall, bye bye Betriebserlaubnis. Und ganz blöd sind die Sachverständigen auch nicht, gerade wenn es um hohe Schäden geht. Bei ner Kleinigkeit wird da niemand nachschauen, aber wenn du z.B. viel zu schnell einen Unfall verursachst ggf. schon. Gerade wenns teuer wird, wird die Versicherung jeden Strohhalm suchen um nicht zu zahlen, da kommt ihnen sowas dann gerade recht und die reiben sich die Hände. Vielleicht bin ich auch zu alt und spießig, aber ohne ABE oder semi legal rumfahren wäre mir einfach zu stressig, egal obs offensichtlich ist oder nicht. Ms-Tuning trägt es dir doch für ein paar Euro mehr ein..das wäre es mir immer wert.
     
  11. Timy

    Timy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    5
    Bei unserem guten ConfectorHH ging es ja um DigiTec und die bieten keine an.
    Und ich hab noch von keinem Sachverständigen gehört der das Motorsteuergerät unter die Lupe nimmt.
    Und selbst wenn muss mir nachgewiesen werden das ich für diese Veränderung verantwortlich bin. :eusa_shhh:

    Ich hab das Auto so gekauft und fertig.
    Ich weiß von nichts... ich bin alt... :Ü30:
     
  12. gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.767
    Zustimmungen:
    1.250
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Vor allem lohnt sich Saugertuning doch gar nicht...
     
    Rollo-OL gefällt das.
  13. Philsen

    Philsen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Spritmonitor:
    Naja soll jeder machen wie er will. Nur nicht davon ausgehen, dass alle Sachverständigen unfähige Idioten sind die keine Ahnung haben und noch nie von ner Entdrosselung vom 125i gehört haben oder nicht in der Lage sind das Internet zu nutzen :roll:

    Kennst du den Spruch Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ;) Wenn du so alt bist kennst du den sicher...sonst verändere ich jetzt auch alles an meiner Kiste wie es mir passt und sag dann schon so gekauft, wusste ich nicht, ich bin alt, Beweis mir das Gegenteil :ironisch:
     
  14. =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.354
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Und die Leistungssteigerung muss im Zusammenhang mit dem Unfall stehen, z.B. Geschwindigkeiten >oem Vmax, schnellere Beschleuningung als oem,beim starken Beschleunigen Kontrolle verloren ....
    Ansonsten passiert da nix.
     
  15. #3194 Timy, 25.04.2017 um 19:42 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2017 um 19:50 Uhr
    Timy

    Timy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab nie behauptet das es "alle" Idioten sind so wie du es sagst. :ironisch:
    Und wie es =MR-C=KinG[GER] auch geschrieben hat muss dann der Unfall der dann untersucht wird im Zusammenhang mit übertriebener Geschwindigkeit liegen.
    Und dieses Unfall-geschehen ist ziemlich selten.

    Ich glaube nicht das bei Verletzung einer Vorfahrtsregel oder Auffahrunfällen bei denen es dann zu Sachschäden kommt zu so einer umfangreichen Untersuchung kommt.

    Und mit der Unwissenheit ist das so eine Sache...
    (solange es nicht sichtbar ist wie bei 20" Zoll Felgen oder unzulässiger Bauteile)

    Sag das mit unzulässigen Motorsteuerungen die zu gefälschten Messwerten kommt mal den großen Autokonzernen. (da wußte auch niemand von irgendetwas)
    "Na Hoppla auf dem Prüfstand sind es Umweltfreundlich Messwerte, das hatt "natürlich" keiner gewußt"
     
  16. ConfectorHH

    ConfectorHH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Steven
    Optimum Maps bietet mir ein TÜV-Gutachten für 300,- an. Soll aber 4 Wochen dauern, da sie es selbst erst beantragen müssen.
     
    =MR-C=KinG[GER] gefällt das.
  17. Mtotheichel

    Mtotheichel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Artevo aus Münster bietet es gerade sehr günstig an.
    War vor 2 Wochen dort, Super zufrieden und ein Unterschied ,wie ich es mir nicht hätte vorstellen können.:shock::shock:
     
  18. ConfectorHH

    ConfectorHH 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Steven
    Moin,
    bietet Artevo auch TÜV-Gutachten an? Wenn ja was kostet dies mehr?
    Wäre natürlich die doppelte Strecke für mich wie nach Bremen. Ansonsten wird es bei mir wohl auf Optimum Maps rauslaufen.
     
  19. Mtotheichel

    Mtotheichel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Laut Website kann man es per Mail Anfragen, ich hatte es nicht angefragt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    tja, das verstehen einige nicht oder bauen sich ihre welt frei nach pipi langstrumpf........wie sie ihnen gefällt. die realität sieht aber komplett anders aus :wink::daumen:

    ist das wirklich euer ernst? wie kann man nur solche aussagen hier treffen ohne sich mal mit einem fachanwalt für verkehrsrecht unterhalten zu haben? ich hoffe für euch beide das ihr niemals einen unfall mit personenschaden habt. da spielt die unfallursache mal überhaupt keine rolle. ihr könnt euch gerne mal hier beim forums-anwalt schlau machen was er zu dem thema sagt? vllt. wachen dann einige auf. das thema eintragungen, tuning und versicherungsaufschläge nach tuning ist bei versicherungen ganz oben auf der liste bei unfällen in der heutigen zeit.

    kleines beispiel gefällig??:mrgreen:

    superschlauer fahrer eines teuren, gerade aus der garantie raus gechippten fahrzeuges baut einen unfall mit einem anderen fahrzeug. unfallursache war spurwechsel. tja, der eigentliche unfallverursacher sagte aber der polizei das er nicht die spur wechseln wollte sondern der andere ihm einfach seitlich draufgefahren sei. es kam natürlich zum gerichtsverfahren. dort wurde dann 50:50 entschieden. jetzt kommt es aber. der eigentlich unschuldige fahrer hatte sein chiptuning in die fahrzeugpapiere eintragen lassen. beim gutachten oder den gerichtsakten ( weiss nicht mehr genau) wurden kopien vom fahrzeugschein gemacht die dann der eigenen versicherung vorlagen.......tja, glaubt ihr jetzt ernsthaft das die eigene versicherung auch nur 1cent ersetzt hat?:mrgreen::winkewinke:
     
  22. Iwwazwersch

    Iwwazwersch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Lebach
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Wenn ichs der Versicherung nicht melde, brauch ichs auch nicht eintragen zu lassen. Entweder beides oder nichts. War halt nicht so schlau.
     
Thema: Alles zu: 125i Entdrosselung / Kennfeldoptimierung usw
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n53b30 chiptuning

    ,
  2. bmw 125i cabrio südbaden

    ,
  3. bmw 125i entdrosseln

    ,
  4. entdrosselung bmw 125i,
  5. n53 chiptuning,
  6. 125i entdrosseln schweiz,
  7. 125i entdrosseln
Die Seite wird geladen...

Alles zu: 125i Entdrosselung / Kennfeldoptimierung usw - Ähnliche Themen

  1. [E82] Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i

    Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i: Hallo zusammen, da meine original Bridgestone Sommerreifen eine sehr starke Rissbildung auf der Lauffläche aufweisen, muss ich mich nun um Ersatz...
  2. E82 125i bearbeiteter MSD

    E82 125i bearbeiteter MSD: Servus, hab noch einen bearbeiteten MSD rumliegen. Wurde oben aufgemacht, das Siebrohr zu 3/4 dicht gemacht und wieder professionell...
  3. [E82] BMW 125i Coupe M Paket Navi Prof Leder 270PS Performance

    BMW 125i Coupe M Paket Navi Prof Leder 270PS Performance: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Leute, Ich verkaufe meinen top gepflegten e82 125i. Unfallfrei EZ 8/12 62.000km...
  4. Suche 125i MSD

    Suche 125i MSD: Hallo:winkewinke: Suche 125i MSD für mein QP, nicht bearbeitet. Danke und LG Stefan
  5. Suche Fahrertür für 125i E82

    Suche Fahrertür für 125i E82: Hallo zusammen, ich suche eine Fahrertür für einen E82. Vielen Dank Sebastian