Alarmanlage nachrüsten?!

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von KingRalph, 05.02.2008.

?

Alarmanlage nachrüsten?!

  1. Hab eine von Werk aus drin.

    99,5%
  2. Hab keine, brauche auch keine.

    0,1%
  3. Ist eine Überlegung wert!

    0,4%
  4. Hab noch keine kommt aber bald rein!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Für was denn, ist doch nur ein 1er...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 KingRalph, 05.02.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Da ich keine habe bin ich momentan am überlegen ob ich eine nachrüsten soll, ob nur ein Dummy oder eine richtige... Nachrüst-Kit oder BMW original?

    Erfahrungen und Meinungen bitte!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nspacex, 05.02.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hi,

    da ich der Meinung bin das die System niemanden der Ahnung hat wirklich abschrecken, hab ich keine und brauch auch keine. Mal abgesehen davon das sich heute leider kaum noch einer nach einer heulenden Alarmanlage umschaut.

    Also ein Dummy bringt IMHO nu wirklich nix. Und welche nu besser ist, keine Ahnung.

    LG
     
  4. #3 Alpinweiss, 05.02.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wofür?

    Wer etwas aus dem Fahrzeug oder das ganze Fahrzeug will, den schreckt auch einen Alarmanlage nicht ab. Lediglich die minderjährigen Vorstadtganoven werden eventuell von einem Blinkblink abgeschreckt.
     
  5. #4 KingRalph, 05.02.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    ja klar, eine alarmanlage verhindert keine vandalismus oder veringert auch nicht unbedingt die zahlen der vorstadtganster deren hobby aus auto zerkratzen besteht...

    aber eine gewisse abschreckung ist es bestimmt?!

    bin drauf gekommen weil ca vor einem monat bei unseren nachbarn aus einem sharan ein fest eingebautes navi gestohlen wurde! in der gleichen nacht, eine strasse weiter ein dvd-radio aus einem altem 190er daimler.

    also, wenn schon eine alarmanlage an gegangen wäre nachdem die jungs die scheibe eingeschlagen hätten, dann wär das navi heute sicherlich noch da...

    (wir wohnen in einer sehr ruhigen gegend am stadtrand)

    ein 100%iger schutz ist es nie aber vielleicht ein kleiner pluspunkt zu schutz vor dieben...?!
     
  6. #5 nspacex, 05.02.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hmm ich glaube nicht das das deshalb noch da wäre, das geht so schnell. Bis du da aus dem bett gefallen bist, die Flinte aus dem Schrank geholt hast und an den Ort des geschehen kommst, sind die Profis vermutlich schon weg inkl. dem Gerät. Bei Hobbydieben funktioniert es evtl.
     
  7. #6 KingRalph, 05.02.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    ich geh man davon aus das es hobby-diebe waren...oder schlägt ein "professioneller"-dieb die scheib ein?

    die profis haben doch eher tricks': wie tür über ZV öffnen oder so?!

    soweit hast schon recht, bis man da die flinte im anschlag hat können die schon weg sein. aber die werden sich dann gut überlegen ob sie ne strasse weite gleich das nächste auto knacken wenn die pozilei schon unterwegs ist...
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 05.02.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    die Profis nehmen das was am schnellsten geht - und das kann im Zweifelsfall auch ein kleines geeignetes Hämmerchen sein...

    Alarmanlage? wenn die Karre weg ist gibts ne neue :wink:
     
  9. #8 pitcher33, 05.02.2008
    pitcher33

    pitcher33 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Hier auffm Land klaut eh keiner was... hab regelmäßig den Wagen unverschlossen auf dem Grundstück stehen... da war noch nie einer am Wagen...








    Ok, Rumo (Rottweiler 50kg) und Azrael (Dobermann 40kg) laufen frei auf dem Grundstück und sind sehr schnell.... selbst wenn da mal einer kommen würde... :twisted:
     
  10. #9 nspacex, 05.02.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Wo wohnst du nochmal genau? ;)

    Edit: Ups das Kleingedruckte habe ich überlesen, naja 10kg rohes Fleisch helfen denke ich :)
     
  11. #10 Pfälzer, 05.02.2008
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Ich habe die originale von BMW mitbestellt.

    Der Grund war die Hoffnung, daß bei einem Parkrempler die Alarmanlage den Rempler von der Unfallflucht abhällt, oder zumindest ein Unfallzeuge zu finden ist.

    Und was ist: :evil: Das Ding reagiert nicht empfindlich genug und ist viel zu leise. Man kann den 1er richtig schütteln und nichts passiert :?

    Ergebnis: Ich werde keine Alarmanlage mehr von BMW mitbestellen.

    Kauf Dir ein Nachrüstkit. Das ist wesendlich billiger und funktioniert besser wie die BMW-"Lösung" :wink:
     
  12. #11 macferdi, 05.02.2008
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ...das ist ja nicht wirklich neu, das die fremdlösungen mehr fürs geld bieten und besser funktionieren...

    aber wenn bmw bei dem nächsten softwareupdate eine funktion einbaut, das dir einbruchversuche jeweils als nachricht via sms aufs handy schickt, dann wäre das schon eine überlegung wert ;-)
    und richtig toll wirds, wenn das geklaute auto dann in regelmässigen abständen die gps koordinaten aufs handy schickt.
    - voraussetzung: navi pro und connected drive -

    na, mal sehen wann die auf den trichter kommen - vom softwaretechnischen her wäre das garantiert lösbar!

    aber wenn ich meine erfahrungen mit softwarebugs in meinem 1er extrapoliere:
    steht das teil in einer duplexgarage, wird mein sms mitteilungsspeicher sicher sehr schnell aufgebraucht sein.
     
  13. #12 Pfälzer, 05.02.2008
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Da die BMW-Navis, wie auch die anderer Autobauer, zu teuer sind, würde ich dann so ein System bevorzugen:

    http://www.alarm.de/alarmanlagen/gsm-alarmanlage/gsm-alarmanlage-funk.html

    Und ein Handy ist zumindest bei O2 auch selbst orderbar :wink:
     
  14. #13 macferdi, 05.02.2008
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ...nach dem motto "my car is my castle" :lol:

    ne, aber wenns sowas fürs auto gäbe, und die fahrerflüchtigen dadurch nicht ganz so leicht abhanden kommen, dann wäre das sicher eine überlegung wert!
    meine stoßstange nach der fremdverursachten fahrerflucht neu lackieren zu lassen war teuer genug.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 blueroadster, 05.02.2008
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hi,

    ich habe auch die Alarmanlage direkt ab Werk bestellt.

    In Luxemburg wollen die Versicherungen nämlich in alle Autos, die sie als 'diebstahlgefährdet' einstufen, eine Aa haben, sonst zahlen sie im Fall der Fälle nicht. Darunter fallen zB Golf GTI, praktisch alle BMW, verschiedene Roadster/Cabrios etc etc ...!

    Wenn ich dann sehe, dass hier die Mehrzahl keine Aa im Auto hat, muss ich wohl davon ausgehen, dass es in Deutschland auch ohne Aa bei der Versicherung was zu holen gibt?!?!

    LG

    Patrick
     
  17. #15 Christoph, 05.02.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Wenn ich das richtig im Kopf hab, müssen die Autos hier nur über eine Wegfahrsperre vefügen, damit du im Falle des Diebstahles Geld von der Versicherung bekommst.
    Grüße
    Christoph
     
Thema:

Alarmanlage nachrüsten?!

Die Seite wird geladen...

Alarmanlage nachrüsten?! - Ähnliche Themen

  1. How To: Nachrüstung Lenkradheizung

    How To: Nachrüstung Lenkradheizung: Hallo Leute, ich habe heute die Lenkradheizung (SA248) bei mir nachgerüstet: Bei mir ist bereits das M_Lenkrad verbaut durch das M-Paket und...
  2. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  3. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  4. Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D

    Sitzheizung nachrüsten F21 BJ 2012 118D: Hi Zusammen, ein Freund möchte bei seinem F21 die Sitzheizung nachrüsten. Er hat mich gebenten auch zu Fragen wor er sich denn Strom "klauen"...
  5. Tempomat nachrüsten 116i E87 2004

    Tempomat nachrüsten 116i E87 2004: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem und zwar habe ich ein Schaltzentrum für diesen Typ besorg und die dafür vorgesehene Abdeckung. Hab das...