aktueller Thread zum Thema Kupplungsruckeln

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von andreas0816, 07.03.2010.

  1. #1 andreas0816, 07.03.2010
    andreas0816

    andreas0816 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Andreas
    Hey Leute,

    nachdem ich nun in sämtlichen Unterkategorien vom 1erforum zahlreiche Threads zu dem o.g. Thema gelesen habe, möchte ich dieses Thema gerne auch noch einmal hier in der 123d Kategorie ansprechen.

    Ich habe nämlich den Eindruck, dass der 123d ein anderes Kupplungsproblem hat als andere Varianten. Bei meinem 123d (km-Stand: ca. 3.000) spüre ich ein aufschaukelndes Rupfen wenn ich vorsichtig im 1. Gang ohne Gas anfahre. Also z.B. beim Einparken oder Stop & Go. Beim Anfahren mit Gas ist von einer rupfenden Kupplungs kaum etwas zu merken.

    Nun meine Fragen:

    1.) Ist das bei Euch auch so?
    2.) Ist es evtl. gar nicht vorgesehen, dass man nur mit Standgas anfährt?
    3.) Das seit geraumer Zeit angebotene "Anfahr-Drehzahlerhöhungs-Softwareupdate" wird da wohl kaum Abhilfe schaffen, oder? Wenn ich mit Standgas anfahre sollte die Elektronik ja wohl kaum die Drehzahl eigenmächtig erhöhen. Zumindest stelle ich mir das beim engen Einparken äußerst ungünstig vor.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nitsche01, 07.03.2010
    nitsche01

    nitsche01 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Nico
    Hi Andreas,

    ich hab das Rupfen auch, allerdings nicht nur beim sanften Anfahren ohne Gas, sondern auch beim Anfahren mit wenig Gas. Klassiker ist morgens in der Tiefgarage, aber auch manchmal im ganz normalen Verkehr.

    Meistens wenn er noch irgendwie kalt ist, tritt aber gefühlt nicht immer auf, werde mal genauer drauf achten, wann und wie genau.

    Gruß
    Nico
     
  4. #3 wutknut, 08.03.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    mit diesem problem werden wir wohl alle leben müssen.
    ein kleiner unschöner modellübergreifender konstruktionsfehler...aber das darf m ja nicht laut denken, sonst gibts sofort stress mit bmw.
    hab mich über 70tkm mit der kupplung und dem händler geprügelt.resultat sind unzählige termine, 3 serienkupplungen und eine angebliche sportkupplung mit schwungrad (motor)...für ganze 1700,-
    ergebnis ist zwar eine ganz knackige kupplung, aber das leichte rupfen ist nach 10tkm wieder da.
    ich habe für mich entschieden... dieses bauteil meines wagens einfach zu ignorieren.
     
  5. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Also ich hatte das Problem auch mit der Kupplung. Die hat vor allem beim Anfahren an Steigungen "gerupft", soll heissen ist durchgerutscht. Hab kurz vor erreichen der 100000 KM eine neue Kupplung bekommen. Der Freundliche sagte dann noch was von einem Zweimassenschwungrad als "Modellpflege". Soll wohl den rauhen Lauf des Motors verbessern. Hier hab ich jetzt keine Veränderung gespürt. Die Kupplung ist jetzt aber einwandfrei!
     
  6. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Moin,

    also des mit dem Rupfen habe ich ja weg seit dieses Kupplungsverzögerungsventil da erneuert wurde.

    Allerdings habe ich von Anfang an schon folgendes:

    Jedes mal wenn ich z.B. von 2.ten in den 3.ten schalte, gibt es nach dem einkuppeln und dem darauffolgenden tritt auf gas ein ruckeln. Als würde ich sozusagen zwei mal einkuppeln.

    Also bevor er vorwärts geht gibts erstaml nen Ruck un dann geht er.
    Danach riecht es auch etwas sobald der Wagen steht...

    Jemand sowas ähnliches schon gehabt ?

    mfg
    Edi
     
  7. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hi Edi,

    das hab ich auch aber immer nur abschnittsweise für kurze Zeit wenn sich der DPF regeneriert...ist das bei Dir ein Dauerzustand?:shock:
     
  8. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Moin,

    leider ja.
    Seitdem ich das Fahrzeug habe.
    Wird leider auch immer schlimmer und wie gesagt riecht es nach der Fahrt immer.


    mfg
    Edi
     
  9. diggit

    diggit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    nach?
     
  10. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    wie wenn du sehr lange die kupplung schleifen lässt bzw. wie ein gestörter fährst...
     
  11. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Na dann würd ich sagen ab in die Werkstatt...
     
  12. diggit

    diggit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Tippe auf Kupplungsdruckplatte
     
  13. #12 wutknut, 09.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hallo
    hört sich nach ausrücklager an...wenn es sogar schon nach kupplung stinkt kann das richtig teuer werden...schwungrad kostet 700,- mit kupplung zusammen kommen da locker 1100,- flocken zusammen.
    verstehe das richtig ..vom 2 in den 3 verzögerter kraftschluss?..kein rupfen?
    kann sein, dass du dir die kupplung verbrannt hast und das schwungrad blau ist.
    eigentlich sollte das in jedem gang darstellbar sein...
    viel glück bei bmw.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. M4ck

    M4ck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77933 Lahr
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hoi,

    naja laut BMW is ja alles normal.
    Würde ich jetzt ausserhalb der Garantiezeit liegen wäre die Sache bestimmt schon ganz anders.
    Ist halt wirklich das einzige (+Klappern jeglicher Teile) was micht an dem Wagen nervt.

    Mir is mittlerweile schon peinlich zu BMW zu fahren. Da werden die Fehlermeldungen ausgelesen und daraus Bilanz gezogen. Leider wird bei mir natürlich nichts gespeichert und ich somit langsam für doof verkauft...



    mfg
    Edi
     
  16. diggit

    diggit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    wie wärs, wenn du dir einen von den Herrn einladest und er soll mal selber mit dir auf die Bahn fahren?!
     
Thema:

aktueller Thread zum Thema Kupplungsruckeln

Die Seite wird geladen...

aktueller Thread zum Thema Kupplungsruckeln - Ähnliche Themen

  1. Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S

    Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S: Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich mit meinem E81 118d von Hamann Motorsport hier aktiv war, ging es für mich ins e90-forum mit meinem E92 325i...
  2. Interessanter Bericht zum Thema

    Interessanter Bericht zum Thema: Gerade gefunden: http://motorblock.at/stalzamt-die-wahrheit-ueber-chiptuning-spassbringer-oder-motorentod/
  3. Beitrag im Thema "Mein Geld zu spenden."

    Beitrag im Thema "Mein Geld zu spenden.": @All, vielen Dank für das zahlreiche Melden und PN's , hatte jetzt massig zu tun deswegen, wenn die Dame hier wieder auftaucht einfach melden :wink:
  4. Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87

    Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87: Hallo Leute, Ich hatte vor einem Jahr meinen e87 bei BMW wegen eines Lackschadens. Nach der Reparatur rief BMW mich an und sagte es müsse der...
  5. Der Modellpflege-Thread

    Der Modellpflege-Thread: Hallo Zusammen, im 2. Quartal 2018 geht der neue 1er an den Start. Das bedeutet : kein 6er mehr, Fronantrieb, kein 3 Türer mehr. Weswegen Ich...