Aktueller RFT Test?

Dieses Thema im Forum "Runflat" wurde erstellt von Jo212, 07.06.2009.

  1. Jo212

    Jo212 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Hat irgendjemand einen aktuellen Test parat , in welchem RFTs der neuesten Generation untereinander getestet werden? Oder gibt es hier im Forum vielleicht eine inoffizielle "Hitliste" von diesen Wunderwerken der BMW Automobilkunst :shit:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HavannaClub3.0, 07.06.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    da gibts keinen aktuellen Test. die Tester testen nur was Spass macht und nicht zu gefährlich ist... :mrgreen:
     
  4. Jo212

    Jo212 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    :D
    VOn daher müßte der Bridgestone der beste RFT sein. Der ist der einizige der mir bekannt ist, welcher es in einen Reifentest mit anderen non-RFTs geschafft hat.
     
  5. #4 Stuntdriver, 08.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der RE070 fuhr sich auf dem Probefahrzeug ganz angenem bei Trockenheit. Allerdings ist auch da der Grenzbereich schmaler als bei Non-RFT's, speziell bei Nässe.
     
  6. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Du meinst den "RE050" oder?
     
  7. #6 bursche, 08.06.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Mit dem RE050A von Bridgestone (Standard bei BMW) bin ich sehr zufrieden.

    Allerdings bin ich auch nur ein 0815-Fahrer der sich niemals auf die Rennstrecke verirrt und sehr seltem im Grenzbereich (der Hinterreifen) unterwegs ist.

    Aber bzg. Abrollgeräusch, Spurtreue und Verschleiß kann ich nur Gutes berichten. :)
     
  8. #7 Stuntdriver, 08.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Selbstverständlich! mea culpa!
     
  9. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Also ich muss zu den Reifen folgendes sagen
    (mein persönlicher Eindruck):

    Auf dem 120i FL (mit M-FW) hatten wir

    - Pirelli Eufori@ RFT 205/255 R17
    => hart
    => Auf Nässe schrecklich

    - Pirelli Snowsport 210 RFT (Winterreifen) 195 R16
    => fand ich OK

    und jetzt auf dem 130i FL (mit M-FW):

    - Bridgestone Potenza RE050A RFT 215/245 R18"
    => Trocken sehr zufrieden
    => Naß OK
    => erstaunlich weich (vor allem gegenüber den 17" Eufori@)

    - Dunlop Wintersport M3 RFT 205 R17 (Winterreifen)
    => Nässe OK
    => Schnee na ja / für München OK für Gebirge nicht so toll
    => lautes Abrollgeräusch

    Die Eufori@ RFT und die Dunlop Wintersport M3 würde ich nicht mehr kaufen. Mit den Bridgestone Potenza kann ich gut leben.

    Aber auch ich/wir sind sportliche 0815-Fahrer (kein Rennsteckeneinsatz oder ähnliches).

    Werner
     
  10. Jo212

    Jo212 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Vielen Dank für die Antworten. Ich fasse mal zusammen:
    1. Bridgestone Potenza RE050A RFT
    2. Dunlop Wintersport M3 RFT
    3. Pirelli Eufori@ RFT


    Jm ein Gefühl wo der Goodyear stehen könnte? Vom Gefühl her würde ich sagen Platz 2 oder 3
     
  11. #10 BMWlover, 08.06.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Na ja, das ist wie Äpfel mit Birnen vergleichen. Ein Winterreifen ist halt was anders wie ein Sommerreifen. Ich würde den Goodyear aber hinter dem Bridgestone einordnen.
     
  12. Jo212

    Jo212 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Hast recht, der Dunlop muss eigentlich raus. Also so:

    1. Bridgestone
    2. Goodyear
    3. Pirelli
     
  13. #12 Christoph, 08.06.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Wenn Du Runflats möchtest, rate ich Dir aus eigener Erfahrung gerne zum Potenza...
     
  14. Jo212

    Jo212 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Hätte liebend gern andere, aber BMW läßt einem ja leider keine Wahl. :hinweisen: :motz:
    Von daher stellt sich bei mir eher die Frage: Kann ich diese Kröte schlucken oder wirds dann halt kein BMW
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bursche, 08.06.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    was ist denn so schlimm an den Bridgestones?
    Oder anders gefragt: Warum ist die Kröte so fett?
     
  17. #15 Stuntdriver, 08.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Du kannst schon auch andere Reifen bekommen. Ich habe mit meinem Händler einen Deal gemacht, daß er sich raussucht auf welcher Felge ich meinen Wagen produzieren lasse, mir dann sofort die 313er mit meinen Wunschreifen montiert und wir beides miteinander verrechnen. Ich habe den Wagen gekauft, was eventuell auch einen Ausschlag gegeben hat. Aber grundsätzlich denke ich daß man dier entgegenkommen wird, wenn du klarmachst daß du keine RFT's willst. Es ist ja sowieso ein Witz, daß du tausende Dinge selbst festlegen kannst, nur bei den Reifen irgendetwas vorgesetzt bekommst. :roll:
     
Thema: Aktueller RFT Test?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pirelli p zero rft test

    ,
  2. aktueller RFT Test

Die Seite wird geladen...

Aktueller RFT Test? - Ähnliche Themen

  1. Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S

    Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S: Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich mit meinem E81 118d von Hamann Motorsport hier aktiv war, ging es für mich ins e90-forum mit meinem E92 325i...
  2. M235i: RFT gegen nRFT tauschen

    M235i: RFT gegen nRFT tauschen: Hallo, im Gegensatz zum M240i konnte man beim M235i noch RFT gegen Aufpreis erhalten (SA 258 ). Ich beobachte gerade ein Fahrzeug, bei dem der...
  3. 2x Bridgestone Potenza S001 225/40R18 88Y RFT ca. 5mm Sommerreifen DOT 1414

    2x Bridgestone Potenza S001 225/40R18 88Y RFT ca. 5mm Sommerreifen DOT 1414: Hallo Leute, ich verkaufe 2 Stück Bridgestone Potenza S001 in der Dimension 225/40R18 88Y mit Runflat Eigenschaft. Die Reifen befinden sich in...
  4. [Verkauft] Winterräder: 18" Rial X10, Dunlop WS 5, RDCi, KEIN RFT, *wie NEU*

    Winterräder: 18" Rial X10, Dunlop WS 5, RDCi, KEIN RFT, *wie NEU*: Ich biete hier meine ein Jahr jungen Winterräder zum Verkauf an: Rial X10 8x18 ET43 mit Dunlop Wintersport 5 in 225/40 rundherum. RDCi Module...
  5. Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87

    Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87: Hallo Leute, Ich hatte vor einem Jahr meinen e87 bei BMW wegen eines Lackschadens. Nach der Reparatur rief BMW mich an und sagte es müsse der...