Aktion der rechten Schaltwippen Sportautomatik

Diskutiere Aktion der rechten Schaltwippen Sportautomatik im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; So, ich habe eine Probefahrt mit dem M140i vor kurzem gehabt. Ich zögere noch für ein sDrive da ich Drehmoment genieße und selten runterschalten...

  1. spolo

    spolo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    So, ich habe eine Probefahrt mit dem M140i vor kurzem gehabt. Ich zögere noch für ein sDrive da ich Drehmoment genieße und selten runterschalten möchte. Zwar gibt es den D Modus bei der SA, aber mit 8 gänge mit großer Spreizung, sehe ich nicht ein immer im Manuell zu schalten. Gibt es also die Möglichkeit der Getriebe zu befehlen, beim Kickdown, im eingelegenen Gang zu bleiben und den Drehmoment arbeiten zu lassen? Z.B. durch das lang Drucken der rechten Schaltwippe? Könnte jemand probieren und berichten?
     
  2. M140i

    M140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Frankfurt
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Außer im manuellen Modus, den du nicht nutzen möchtest, gibt es meines Wissens nur die Möglichkeit, kurz vor Kickdown am rechten Paddle zu ziehen. Dann ist er temporär im Manuell-Modus und hält den Gang bis längere Zeit nicht durchbeschleunigt, manuell geschaltet wird o.ä.. Solange man vor dem Kickdown ohne größere Beschleunigung gefahren ist, schaltet er auch nicht hoch (sollte dann bereits im höchstmöglichen Gang sein).

    Eines weiteren Threads hierzu hätte es allerdings nicht zwingend bedurft. :nod:
     
    Bmwfan:) und cb7777 gefällt das.
  3. #3 Polini99, 13.07.2017
    Polini99

    Polini99 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Kickdown heißt maximale Beschleunigung; also schaltet das Getriebe entsprechend runter.

    Kickdown im manuellen Modus bei 1500 o. 2000upm würde ich deinem Antriebsstrang sowieso nicht antun.

    Ich verstehe leider den Sinn hinter der Frage nicht wirklich; siehe dazu vor allem mein erster Satz..Kickdown und nicht runterschalten ist für mich paradox.
     
  4. spolo

    spolo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hi Polini, ich hätte eingentlich gerne einen Drehmoment modus, das nicht runterschaltet, bei so einem Motor wäre das sinnvoll. Ich brauche den xDrive fürs Winter, sonst hätte ich den manuell genommen. Muss aber zwingend das ZF nehmen und der hat zu viele Gänge. Ich glaube zu wissen, dass seit dem LCI schaltet das Getriebe so viele Gänge wie es geht, wenn man auf dem linken Paddle zieht und gleichzeitig kickdown macht. Ich dachte hat vielleicht bmw das gegenteil auch reinprogrammiert für die die Kickdowns am besten im Gang bleiben, durch kickdown + rechte Schaltwippe. Plus, runterschalten heisst mehr Geräusch und mir schmecken hohe Drehzahle nicht. Ich habe nicht das Ohr dafür.
     
  5. #1er

    #1er 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    2.009
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Kickdown heißt nicht Vollgas, kickdown heißt runterschalten + vollgas, deshalb wird das auch so praktiziert. Ausnahme eben im M Modus.
     
  6. #6 Kaltverformt, 13.07.2017
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    1.085
    Ist technisch doch gar nicht umsetzbar. Wenn der Gasbefehl vom Getriebe nicht mehr zur Gangwahl hinzugezogen wird, wann soll es dann schalten? Immer pauschal vorm Begrenzer?
    Ich verstehe was du meinst, aber das Getriebe kann das nicht vorhersehen (:
     
  7. sk156

    sk156 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2015
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Heilbronn
    Schalte doch einfach von Hand im manuellen Modus über die Paddle und alles ist gut.
     
  8. #8 BMWPeter, 13.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2017
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Hier wurde doch die Antwort mit der Lösung des Problems von M140i gegeben!

    Es braucht nur Vollgas. Ob er bei Kickdown nicht doch runterschaltet weiss ich nicht. Ich nutze die beschriebene Möglichkeit sehr oft, vorallem auf der AB im 8. Gang.
     
  9. #9 misteran, 13.07.2017
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.304
    Zustimmungen:
    921
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Dann hol dir halt einen mit dem richtigem Antrieb und manuellem Getriebe wenn es dir zuviel Aufwand ist kurz vorm beschleunigen die Rechte Wippe zu ziehen.
     
    3lli0t gefällt das.
  10. #10 unrealjack, 13.07.2017
    unrealjack

    unrealjack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Saarland
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also ich muss gestehen dass ich vor dem etwas "wilderen" beschleunigen immer manuell runterschalte, um die "Schalt-Gedenk-Sekunde" zu umgehen und die Power ohne Verzögerung anliegen zu lassen. Wo ist da das Problem?
     
    Kaltverformt gefällt das.
  11. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    HALLO SPOLO,
    ICH HABE NUN DEINEN KUMMER AUFMERKSAM GELESEN UND, SORRY FÜR MEINE OFFENHEIT, DABEI HATTE ICH DAS GEFÜHL BZW. DIE ÜBERLEGUNG, OB EIN M 135/140i ÜBERHAUPT DAS RICHTIGE FAHRZEUG FÜR DICH SEIN KANN.
    GRÜßE
    CLAUS
     
    sk156 gefällt das.
  12. #12 BMWPeter, 14.07.2017
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Hängt deine Shift-Taste :kratz:
     
    Colt Steele und #1er gefällt das.
  13. spolo

    spolo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    [​IMG]
     
  14. spolo

    spolo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Bin ich mir auch nicht sicher... Aber ich stehe auf heckbetonte Kisten. Und dabei ist mir Traktion ebenfalls sehr wichtig. Ich sehe mich nicht wieder in einem Fronttriebler (kenn ich jetzt). Ein 911er währe eine andere Möglichkeit, aber ich sehe noch nicht ein, 50000€ auszugeben. Echt schade dass BMW keinen M140i xDrive mit Manuell macht (wie sie es mit dem 3er machen :eusa_pray:)
     
  15. 3lli0t

    3lli0t 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2016
    Ich denke, der Grund liegt darin, dass BMW beim xDrive niemanden mit Schaltgetriebe überfordern wollte. Wenn man hier im Forum so ließt, ist der sDrive ja eine Waffe und wirklich sehr mit Vorsicht zu genießen. Ich denke deshalb, dass der xDrive sich eher an die "bequemen" Fahrer richten soll.
     
    Johnnie und misteran gefällt das.
  16. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Deine Bedenken hinsichtlich der ZF kann ich verstehen - als alter Motorsportler hatte ich da anfänglich auch so meine Bedenken. Heute muss ich gestehen, ich möchte sie nicht mehr missen! Sie funktioniert nahezu perfekt. Und wenn Du mal mit viel Leistung, ohne dass sie zurückschaltet, beschleunigen willst, einfach wie die Kollegen schon schrieben, kurz am rechten Paddel ziehen. Dazu noch die Möglichkeit, immer manuell zu schalten, ohne zu kuppeln, was willst Du mehr? In unserem Zeitwagen 118i ist das Schaltgetriebe verbaut, wenn dieser nächstes Jahr einen Nachfolger bekommt, nur mit Automatik, obwohl es die Sportautomatik mit dieser Motorisierung gar nicht gibt! Würde ich jeden Tag auf der Rennstrecke fahren können, Schalter, aber in unserem Ballungsraum üblichen zähflüssigem Verkehr? Da ist die Automatik eine feine Sache, da sie gut funktioniert und, dass muss in diesem Zusammenhang auch mal ausdrücklich betont werden, locker einen halben Liter Sprit spart.
    Hilfreich?
    Grüße
    Claus
     
    spolo und BMWPeter gefällt das.
  17. spolo

    spolo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ja hilfreich Claus, ich glaube ich muss mich wieder am Lenkrad wieder sitzen und das mit "kurz am rechten Paddel ziehen" probieren. Es wäre so einfach. Hatte ich ein bisschen übersehen in deiner Antwort... Praktisch ist sie SA auf jedenfall. Schließ ich mir an.
     
  18. khd

    khd 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    288

    Naja, der sDrive ist halt ein normaler, stärker motorisiertet Wagen mit Heckantrieb. Der serienmässige Michelin sorgt auch für gute Traktion, was soll am sDrive denn eine Waffe sein, vom vorhandenen DSC mal ganz abgesehen. Es gab früher auch stark motorisierte Autos mit Heckantrieb ohne jegliche Fahrhilfen, was waren die dann?
     
  19. 3lli0t

    3lli0t 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    505
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2016
    Ich hab selber nen sDrive [emoji16]. Der ganze Beitrag war einfach pure Ironie, weil sich ja im Forum hartnäckig die Meinung hält der sDrive hätte zu wenig Traktion und wäre im Winter nicht fahrbar. Ich komm praktisch dem Gruppenzwang nach [emoji23]
     
    misteran gefällt das.
  20. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Noch was Spolo: Beim 118i schalte ich normalerweise 1-2-4-6 da es mir auf Grund der engen Gangabstufung einfach zu lästig ist alle Gänge nacheinander "durchzuladen". Der 140er dreht auf Grund der hohen Leistung noch viel schneller hoch. Würdest Du da jeden Gang benutzen, würdest Du erst recht nicht mehr mit dem Schalten hinterher kommen, zumindest bei der Landstraßenhatz...:driver:
    Wenn Du ernsthaftes Interesse an einem 140er hast, empfehle ich Dir die Probefahrt zum Vergleich mit einem sDrive Handschalter. Erst dann kannst Du eine überzeugte, nachhaltige Entscheidung treffen.
    Gruß
    Claus
     
    Boscar gefällt das.
Thema:

Aktion der rechten Schaltwippen Sportautomatik

Die Seite wird geladen...

Aktion der rechten Schaltwippen Sportautomatik - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er F20 F21 LCI Kofferraum Netz Ablagenetz Hinten Rechts 7221866

    BMW 1er F20 F21 LCI Kofferraum Netz Ablagenetz Hinten Rechts 7221866: [IMG] EUR 15,54 End Date: 09. Jan. 12:53 Buy It Now for only: US EUR 15,54 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Wagner Tuning xMass Aktion - HOHOHO

    Wagner Tuning xMass Aktion - HOHOHO: Hey Leute, ich habe seit ein paar Tagen eine Aktion zu den Wagner Teilen in Vorbereitung - hier ist sie:icon_cool:. Vielleicht findet sich ja...
  3. Lautsprecher Subwoofer Rechts 4304074 BMW 1 CABRIOLET (E88) 120I

    Lautsprecher Subwoofer Rechts 4304074 BMW 1 CABRIOLET (E88) 120I: [IMG] EUR 23,90 End Date: 18. Dez. 08:11 Buy It Now for only: US EUR 23,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Aktion 20d Performance Ladeluftkühler E Modelle

    Aktion 20d Performance Ladeluftkühler E Modelle: Hallo Freunde der kalten:coldhc9: Ladeluft, wir haben für euch wieder ein tolles Angebot!:nod: Der Ladeluftkühler aus dem Bmw 20d e Modell...
  5. ZENTRALBASS rechts Original + BMW 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 + Blende 9143986

    ZENTRALBASS rechts Original + BMW 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 + Blende 9143986: [IMG] EUR 24,90 End Date: 21. Dez. 12:34 Buy It Now for only: US EUR 24,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden