Akrapovic Auspuff für M140i

Diskutiere Akrapovic Auspuff für M140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Nein. Ich wollte damit auch nicht zwei Fälle vergleichen. Das sollte lediglich als Einleitung bzw. Erklärung dienen, warum ich mir unlängst Preise...

  1. #1241 baumschubser171, 08.11.2022
    baumschubser171

    baumschubser171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Sebastian
    Nein.
    Ich wollte damit auch nicht zwei Fälle vergleichen.
    Das sollte lediglich als Einleitung bzw. Erklärung dienen, warum ich mir unlängst Preise für die Fahrgeräuschmessung eingeholt habe.
     
  2. #1242 iramuf933, 09.11.2022
    iramuf933

    iramuf933 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    Raum München/Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Manu
    Da bin ich mir nicht sicher, ob das der richtige Weg ist. Die Nachbarn danken es einem auf jeden Fall. Aber mit dem Wissen das die Polizisten oft haben (fahren vllt selbst B58 ), kann das auch gefährlich werden, wenn du den Motor anmachst und das Teil macht keinen Kaltstart.
     
  3. #1243 CeterumCenseo, 09.11.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3.110
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    OK, so gesehen ... Problem ist nur, dass du dir die Abnahme eh sparen kannst; wirklich rechtskonform geht's nur noch mit E-Zeichen.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #1244 baumschubser171, 09.11.2022
    baumschubser171

    baumschubser171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Sebastian
    Ich gebe da auch das Geld nicht für aus. Dann war die gebrauchte Anlage mit Eintragung - ob nun rechtskonform oder peng - am Ende teurer als eine neue Fox oder Miltek mit e-Nummer.

    Wenn die das unbedingt so wollen, dann bitte.
     
  5. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    159
    Der Motor ist ja i.d.R. warm, wenn man kontrolliert werde. Ergo kein Kaltstart.

    Ich meinte eher generell den Kaltstart zu deaktivieren. Die Leute sind (verständlicherweise) doch nur noch genervt von so etwas. Genauso wie von dem künstlichen Geknalle.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #1246 andreasstudent, 02.12.2022
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich habe mir jetzt auch MHD gegönnt und werde Stage 1 aufspielen - falls irgendwann der bestellte Adapter bei mir eintrifft.
    Eine Verständnisfrage hätte ich aber. Wenn ich den Kaltstart raus mache und Burbles auf null stelle, flashe ich anschließend die Stage.
    Wenn ich dann -aus welchem Grund auch immer- mal wieder auf Stage 0 gehe, habe ich dann wieder Kaltstart drin und Burbles oder muss ich das wieder in der App einstellen?
    Danke!
    VG andreasstudent
     
  7. BörnexX

    BörnexX 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    454
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Also meiner macht egal ob kalt oder warm immer dieses Katheizen, selbst wenn er nur 5 min stand oder so. Ergo immer laut bei jedem Start, was echt irgendwann nervt. Erst letztens in Berlin mit Anwesentheit der Polizei die direkt hinter mir stand und einen Unfall aufnahm...haben schon stutzig geschaut.
     
    iramuf933, schwarzwald_m135i und andrjldrs gefällt das.
  8. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    159
    Genau so wie du es schreibst.
     
  9. #1249 iramuf933, 02.12.2022
    iramuf933

    iramuf933 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    Raum München/Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Manu

    Der B58 im F2X macht aber immer einen "Kaltstart",
    auch wenn du ihn 10s vorher ausgemacht hast. Finde ich auch gar nicht gut, aber wenn ein Polizist das weiß, und das Auto den Kaltstart nicht macht, weiß der auch gleich was los ist.
     
  10. #1250 christian8510, 02.12.2022
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    2.354
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Du kannst vor jedem Flashen einstellen was du haben möchtest
     
  11. #1251 andreasstudent, 03.12.2022
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Vielen Dank. Mir ging es aber darum, ob diese (zusätzlichen) Einstellungen beim Zurückstellen auf Stage 0 auch wieder im Ursprungszustand sind, oder ob ich die auch wieder "manuell" auf die Ursprungswerte einstellen muss.
     
  12. #1252 christian8510, 03.12.2022
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    2.354
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    ich meine wenn du die MHD Version nicht aktualisierst dann bleiben die Einstellungen immer so wie es war. ( Kurzer Flash)
    Wenn MHD ein Update bringt sind die Einstellungen immer verstellt und man muss neu wählen. ( Langer Flash).
    Am besten du klickst immer vor dem Flashen auf Einstellungen um alles zu checken.
    Sind nur paar Sekunden um alles zu Prüfen.
     
    andreasstudent gefällt das.
  13. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.687
    Zustimmungen:
    4.879
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Machen die BMW Benziner seit Euro 6 alle.
    Hat @alpinweisser_120d mal wo geschrieben.

    Macht mein B48 EU6 auch immer
     
    andreasstudent gefällt das.
  14. #1254 iramuf933, 04.12.2022
    iramuf933

    iramuf933 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    401
    Ort:
    Raum München/Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Manu
    Okay gut zu wissen. Aber dann nur in den F Modellen, soweit ich das nachvollziehen kann.
    Der G22 440i macht wenn er warm ist keinen Kaltstart. Der dreht kurz hoch wie bei einem Gasstoß, dann ist Ruhe. Ähnlich zum M135i N55.

    Also zwingend technisch notwenig scheint es nicht zu sein.
     
  15. #1255 Grantelb4rt, 19.12.2022
    Grantelb4rt

    Grantelb4rt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Hallo zusammen!
    Ich stehe kurz davor mir nen 140i zu kaufen, der eine komplette Akrapovic Anlage verbaut hat (ab Turbo, die EWG Gutachten sind dabei).
    Ich stöber schon lange durch euer Forum um mich zum 140i zu Informieren und bin begeistert von der Anzahl an guten Infos!
    Deshalb wollt ich fragen ob definitiv wirklich ausnahmslos alle 140i mit Akra downpipe und AGA zu laut sind und damit illegal unterwegs. Es gibt hier ja auch bestimmt einige die das so Fahren.

    Der 1er sagt mir wirklich sehr zu, und wird es, wenn bei der Probefahrt alles passt, vermutlich auch werden. Möchte nur gern wissen ob ich mit einer Rückrüstung auf Serien AGA kalkulieren muss...
     
  16. #1256 M140_LCI2, 19.12.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.370
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Du machst doch sogar Gewinn wenn du zb den Akra ESD für 2-2,5k verkauftst und dann nen OEM gebrauchten ESD kaufst für evtl 200-300€
     
  17. #1257 Grantelb4rt, 19.12.2022
    Grantelb4rt

    Grantelb4rt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Jap, das ist mir bewusst :D
    Würde auch die Downpipe behalten wollen und wieder auf Serien MSD und ESD zurückbauen.
    Den Wagen habe ich mir schon angesehen und konnte ihn auch mal starten. Ich hab mich doch sehr gewundert wie "leise" der Kaltstart war, trotz kompletter Akrapovic Anlage. Da haben 140i mit Seriendownpipe und M Performance ESD gefühlt mehr krach gemacht. (Die höhe war ein 140i beim Händler ohne alles (kein KAT + Auspuff leer), da hat man sein eigenes Wort nicht mehr verstanden)

    Zur Probefahrt muss ich leider nochmal wiederkommen, auf Sommerreifen bei -5°C wollte ich dann doch nicht. Jetzt ists wärmer und werde das definitiv schnellstmöglich nachholen.
     
  18. #1258 M140_LCI2, 19.12.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.370
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ein 300 Zellen Kat macht den Kaltstart definitiv etwas lauter (greller) als ein OEM Kat.
    Zum Akra ESD vs OEM ESD kann ich nichts sagen bzgl Lautstärke
    .

    Der von dir angesehene Akra ab Turbo M140 hatte nicht zufällig den Kaltstart aus programmiert ?! ;)
     
  19. #1259 Grantelb4rt, 19.12.2022
    Grantelb4rt

    Grantelb4rt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Ich bin mir nicht sicher...
    Gibt es verschiedene Kaltstart Programme?
    Ich hab bisher sonst mal einen gesehen der den "Showstart" bei warmem Motor deaktiviert hatte. Wäre das ein sicheres Indiz für ausprogrammierten Kaltstart?

    Der Motor war definitiv eiskalt, und nach dem Start lief der Motor für so 45 sekunden mit leicht erhöhter Drehzahl und hatte dieses typisch bassig-dröhnige bei geschlossener Auspuffklappe. Ob der jetzt das Wastgate dabei aufgefahren hat oder nicht weiß ich nicht. Kann ich evtl. demnächst drauf achten.
     
  20. #1260 M140_LCI2, 19.12.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.370
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Einen “showstart“ gibts beim SERIEN M140 NICHt !

    der macht immer, egal ob kalt oder warm, den gleichen ca 30-40s langen (Kat-Heizen) Kaltstart.
     
Thema: Akrapovic Auspuff für M140i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i akrapovic

    ,
  2. bmw m140i akrapovic

    ,
  3. bmw m140i akrapovic erfahrungen

    ,
  4. bmw m140i auspuff,
  5. bmw m140i akrapovic ewg,
  6. akrapovic opf,
  7. bmw m140i abgasanlagen,
  8. m140i tuning,
  9. bmw 140i,
  10. akrapovic m140i,
  11. BMW M140i Akrapovic erfahrung,
  12. bmw m140i akrapovic slip on,
  13. bmw gewährleistung mit akrapovic,
  14. akrapovic Kulanz,
  15. bmw akrapovic Erfahrungen 340,
  16. Mpferormance m140i opf,
  17. sind akrapovic auspuffblenden am auto erlaubt?,
  18. akrapovic m140i Gutachten,
  19. tuning m140i neuste Nachrichten,
  20. bmw m140i neue Abgasanlage abn,
  21. 140i akrapovic opf,
  22. 140i akrapovic mit performance auspuff,
  23. 140i akrapovic,
  24. akrapovic berserker,
  25. bmw 340i xdrive mit opf akrapovic Slip on sound
Die Seite wird geladen...

Akrapovic Auspuff für M140i - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Akrapovic Downpipe M140i / B58

    Akrapovic Downpipe M140i / B58: Verkaufe wegen Fahrzeugwechsels meine Akrapovic Downpipe für den M140i / B58. Ist aus 2020, hat ein E-Prüfzeichen und macht einen sehr schönen...
  2. M140i Aktueller Preis für Akrapovic Downpipe (Ohne OPF mit ECE)

    M140i Aktueller Preis für Akrapovic Downpipe (Ohne OPF mit ECE): Hallo Leute, ich habe jemanden gefunden, der seine Downpipe für den M140i ohne OPF und ECE verkauft. Leider habe ich keine anderen Angebote, bei...
  3. SUCHE gebrauchte Akrapovic Downpipe M140i ohne OPF

    SUCHE gebrauchte Akrapovic Downpipe M140i ohne OPF: Servus Leute, ich suche eine gebrauchte Akrapovic Downpipe für meinen M140i xDrive ohne OPF. Bitte nur die legale mit Zulassung. Viele Grüße Manu
  4. [Verkauft] Akrapovic Downpipe B58

    Akrapovic Downpipe B58: Hallo, ich biete meine Akrapovic Downpipe zum Verkauf an. Der HJS Katalysator ist unbeschädigt und funktioniert einwandfrei. 1650€ Festpreis...
  5. M140 Auspuff Remus, Akrapovic, Performance / Interieurleisten Carbon / Performance Bremse

    M140 Auspuff Remus, Akrapovic, Performance / Interieurleisten Carbon / Performance Bremse: Hallo Zusammen, Da ich mir gerade einen M140 zugelegt habe bin ich auf der Suche nach folgenden Teilen: - Auspuff: Akra, Remus, oder Performance...