Akrapovic Auspuff für M140i

Diskutiere Akrapovic Auspuff für M140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ich habe mal bei Akrapovic nachgefragt weil ich mir die Downpipe in den nächsten Wochen holen wollte. Hier die Antwort: Sehr geehrter Herr XXX,...

  1. Don_B

    Don_B 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2017
    Leitet das dann Akrapovic an Akrapovic weiter?
    Oder hast du einen Händler angeschrieben?
     
  2. BMW 130

    BMW 130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2017
    Das ganze ist zugegebenermaßen schon komisch. Ich hatte das Kontaktformular auf der Akrapovic homepage
    (www.akrapovic.com)genutzt. Die Antwort kam dann von GT Trading.
    Zitat von der Homepage ( www.gt-trading.de ):
    "Offizieller Agent von Akrapovič

    Seit 2013 ist GT Trading der Offizielle Agent für Auto-Auspuffsysteme von Akrapovič für Deutschland und Österreich im Auftrag von Akrapovič."
     
  3. #1083 Compadrez, 17.03.2020
    Compadrez

    Compadrez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Pascal
    Ich habe vor 10 Minuten an Akrapovic geschrieben. Gerade eben kam schon die Antwort.

    Sehr geehrter XXX,

    vielen Dank für Ihre Mail, Sie brauchen sich keine Gedanken zu machen! Alle BMW M40i Modelle die noch ohne einen OPF ausgeliefert wurden, können ganz legal eine Akrapovic Komplettanlage sogar inklusive 300 Zellen Downpipe verbauen welche dank der ECE eintragungsfrei ist!

    Sie müssen also nichts eintragen lassen! Lediglich bei Fahrzeugen ab 07/18 bei welchen ein OPF verbaut ist, haben das Pech, dass bloß noch der ESD legal mit ECE ist. Aber selbst dieser muss nicht eingetragen werden, da er über ein ECE Zertifikat verfügt.
     
    ollit112, Bmwer, Achim H. und einer weiteren Person gefällt das.
  4. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.704
    Zustimmungen:
    4.295
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    das wird immer so geroutet. Schreibst du aus Deutschland oder Österreich geht das immer zum Giles :wink:
    Aber es ist tatsächlich so wie in der Mail steht. Ohne OPF alles legal, mit OPF wirds schwierig.
    Die Frage ist, ob jemand überhaupt den Unterschied kennt...

    Letztens erst wieder nen M140i mit Akra Komplettanlage und Software gehört. Unglaublich was da los ist
     
    Dexter Morgan und JuicyjuiceDE gefällt das.
  5. #1085 Randberliner, 31.03.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Mahlzeit, hab‘ jetzt hier fast alle Seiten gelesen aber muss nochmal konkret nachfragen. Fahre aktuell die Kombi Akra-Downpipe mit Performance ESD und Eventuri-Ansaugung. Nun überlege ich, ob ich mir die Akra Evolution ab Kat montiere (Link-Pipe und ESD) um dann eine Akra-Komplettanlage ab Turbo zu haben.
    Nun zu meiner eigentlichen Frage: Hat hier jemand diese bei mir momentan verbaute Kombi gefahren und dann entsprechend auf Komplett-Akra umgebaut? Ist das nochmal ein deutlicher Unterschied lautstärke-und klangtechnisch?

    Gruß
     
    Compadrez gefällt das.
  6. #1086 JuicyjuiceDE, 31.03.2020
    JuicyjuiceDE

    JuicyjuiceDE 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    339
    Der Unterschied wird schon gut hörbar sein! Es entfallen 2 Schalldämpfer und der MPE vom 140er ist ja auch kaum lauter als Serie.

    Die Akra lohnt sich immer, auch wenn sie sehr sehr teuer ist.
     
    Shadow2998ccm gefällt das.
  7. #1087 Randberliner, 31.03.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Ich sag‘ mal so: In Verbindung mit der Downpipe ist der Klang des MPE schon in Ordnung ;)
    Ich denke aber, wenn alles komplett Akra wäre, dann ist der Klang noch mehr in Ordnung:lol::lol::lol:
    Problem ist halt, daß in Videos der Klang meist nicht so rüberkommt, wie live...daher meine Frage.

    Gruß
     
  8. Niasaar

    Niasaar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Falls du mal in den Münchner Raum kannst, kann ich dir eine Live-Hörprobe anbieten. Fahre die Akrapovic-Komplettanlage mit Eventuri-Ansaugung.

    Gruß Niasaar
     
  9. #1089 Randberliner, 01.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Moin, danke für das Angebot, aber ich werde in nächster Zeit leider nicht in München sein.
    Bist du zufrieden mit der Kombi? Hast du mal die Lautstärke bei „Klappe zu“ im Stand (3750 U/min) gemessen/messen lassen? Ich bin mit meiner Kombi noch in der Toleranz...denke ohne VSD und MSD wird‘s dann wohl lauter als 83+5 Db, oder!? Das Gute wäre, über das AK-Motion Display könnte ich die Klappe bei gemächlichen Fahrten in der Stadt dauerhaft schliessen und somit schön unter‘m Radar fahren. Auf der Landstrasse/AB hingegen darf‘s dann ruhig etwas lauter sein:twisted::wink:

    Gruß
     
  10. Niasaar

    Niasaar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Mit der Kombination bin ich auf jeden Fall zufrieden und mir war wichtig, dass sie legal ist. Hat dein 140er Automatik? Wäre dann nicht auch die Kombination eintragbar?

    Vom Klangbild her ist in meiner Wahrnehmung der MPE, aber auch die Ego X von HG Motorsport bassiger und entspricht mehr dem "alten" R6 Sound früherer Tage. Das ist aber an der Stelle der einzige und wirklich kleine Negativpunkt für mich. Ansonsten macht es einfach Spaß, bei offener Klappe auf der Landstraße/AB oder auch mal im Tunnel zu beschleunigen. Bei geschlossener Klappe und entsprechend rücksichtsvoller Fahrweise in der Stadt bin ich bis jetzt auch nicht kontrolliert worden. Ich würde jederzeit wieder das Geld investieren.

    Bei der Eintragung der Kombi war ich locker innerhalb der Toleranz bei geschlossener Klappe, das hatten sie gemessen. Im April kommt vielleicht die nächste Messung, da steht bei mir TÜV an und hier in München wird dann zum Teil nochmal gemessen. Bin gespannt...
     
  11. #1091 Randberliner, 01.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Ja, ist‘n Automatik. Ich denke, wenn die zulässige Lautstärke in Comfort nicht überschritten wird, würde ich das auch eingetragen bekommen...werde das mal vorab mit einem Prüfer abklären.
    Danke auf jeden Fall für dein Feedback, so ungefähr stell‘ ich mir die Klangänderung auch vor. Am Ende wird nur bleiben, es selbst zu probieren...Klang ist ja auch wie vieles eine Geschmackssache. Denke aber auch, daß Akrapovič da ‚nen guten Job macht. Falls wider Erwarten der Klang für mich nicht passen würde, könnte ich das ganze Geraffel ja auch wieder verkaufen.
    Ich drück‘ die Daumen für die Messung bei der HU im April...kannst ja hier dann auch mal berichten...passt ja gut zum Thema.

    Gruß
     
  12. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Bei der HU wird Lautstärke gemessen? :shock:
     
  13. BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Hoffe es passt hier gut rein.
    Zum Thema Lautstärke Im Fahrzeugschein...Ich war vor kurzem bei einer Weiterbildung und dort kam auch das Thema WLTP zur Sprache. Im m140i vor WLTP stehen ja glaube 83db oder 84 db im Schein und beim M140i nach WLTP zugelassen stehen 94db drin. Die Erhöhung ist nicht zustande gekommen weil BMW das so wollte, sondern weil sich nach der neuen Zulassung die Lautstärke nach der Leistung und der Gewichtsklasse ergibt und paar andere Faktoren im Messverfahren. Das ist der einzige Grund warum der OPF lauter sein darf...einziger Vorteil vom neuem Verfahren in diesem Fall^^
    Also nice to know für die, die es noch nicht wussten.
     
    ollit112, TB140i, Kadaj und einer weiteren Person gefällt das.
  14. TB140i

    TB140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Nähe Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Na immerhin haben wir geächteten OPFler mal irgendeinen Vorteil durch die ganze Abgas Kacke! :mrgreen: :daumen:
    Und wie Beispiele z.B. @Kadaj zeigen: Auch mit OPF kann man die Akra Downpipe fahren...muss dann halt eingetragen werden! :-k
     
    ollit112 gefällt das.
  15. #1095 M140_LCI2, 01.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    1. soweit ich richtig informiert bin ERGIBT sich die Lautstärke NICHT nach der Leistung, sondern die Leistung relativ zum Fahrzeuggewicht limitiert die maximal zulässige Lautsrärke. Zum Beispiel ist eine höhere maximale lautstärke zulässig wenn die Leistung je Tonne Fahrzeuggewicht höher ausfällt.

    2. Das Messverfahren hat sich glaub ich so verändert, dass die maximale Lautstärke aller Betriebsmodi, also zB auch bei Sport+, anzugeben ist. Der eingetragen Wert ist also mittlerweile bei Klappe auf.
    Früher wurde nur der Max dB Wert im normalen Modus bei Fahrzeugstart eingetragen, also Comfort!

    Basis für diese Änderungen ist nicht der WLTP sondern einen neue EU Verordnung zur Lärmreduzierung aus 2014 die am 1.7.2016 in Kraft getreten ist: „EU 540“

    man möge mich korrigieren !
     
  16. #1096 Vanillathunder, 01.04.2020
    Vanillathunder

    Vanillathunder 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Thorben
    Genau das was @Niasaar meinte, hatte ich ein paar Seiten auch vorher schon mal erwähnt. Ich hatte vorher den MPE mit Akra DP und dann bin ich auf die Akra Evo umgestiegen.

    Die Akra ist definitiv nich lauter, aber dank der Klappe auch besser zu ertragen. Leider ist für mich etwas der 6 Zylinder Sound verloren gegangen, gerade im unteren Drehzahlbereich.
    Da hat der MPE sich m.E. besser und mehr nach 6 Zylinder von früher angehört.

    nicht falsch verstehen, die Akra ist super und mächtig gewaltig in der Lautstärke und in den Drehzahlen ab 3500 hört man auch wieder richtig 6 Zylinder.

    sie ist halt unten rum lauter als der MPE, sodass du viel Lautstärke aber wenig Sound vom 6 Zylinder wahrnimmst.

    dennoch habe ich den Schritt zur Akra nicht bereut. gerade der Kaltstart, der mit DP und MPE eigentlich nicht zu ertragen ist, ist dank der Klappe der Akra sehr viel besser.

    Ich fahre selten mit Musik und freue mich immer noch mega über den Klang.
     
  17. Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    900
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Wenn das, was ihr da verzapft zutreffen würde, dann hätte der M2c nicht 83dbA im schein stehen, sondern auch irgendwo im Bereich >94.
     
  18. Niasaar

    Niasaar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Kann passieren, wenn sie den Verdacht haben, dass mein Auto zu laut ist durch die Modifikationen. Egal ob diese eingetragen sind oder nicht, es zählt allein, dass ich innerhalb der Toleranz liege. Ansonsten ist mein Auto nicht STVO-konform und der Prüfer kann das als Mangel feststellen.
     
    Walkaa gefällt das.
  19. #1099 Randberliner, 01.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Du hattest also vor dem Umbau die gleiche Kombi drunter wie ich aktuell...der Kaltstart ist schon sehr extrem so ganz ohne Klappe, das stimmt. Ich starte jeden morgen um 6 Uhr in der Tiefgarage...wenn ich mein Nachbar wäre, würde ich mich hassen:lach_flash::lach_flash::lach_flash:

    Für die Akra spricht demnach die Klappensteuerung, welche ich ja auch noch individuell mit‘m AK-Motion Display anpassen könnte. Und auch die Optik der Endrohre spricht mich doch mehr an, als die des MPE mit den Edelstahlblenden. Dagegen spricht eigentlich nur der Preis:swapeyes_blue::swapeyes_blue::swapeyes_blue:.
    Ich werde noch ein paar Nächte drüber schlafen...Sinn würde es allerdings schon machen, jetzt zuzuschlagen...könnte ich dann alles gleich in einem Rutsch mit dem Sperrdiff verbauen:daumen:

    Danke dir auf jeden Fall für deine Erfahrungswerte!!!

    Gruß
     
  20. Niasaar

    Niasaar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Was willst du uns denn mit deinem Vergleich mit einem anderen Auto sagen? Das was @M140_LCI2 und @BörnexX schreiben stimmt inhaltlich und es ist Fakt, dass mein M240i ohne OPF 83DB als U.1 drinnen stehen hat und der OPF 94DB. Der höhere Wert ergibt sich durch die Messung in allen Fahrmodi beim OPF, während meiner nur in Comfort gemessen wird, dort ist i.d.R. die Klappe geschlossen. Warum das beim M2C nicht so ist, kann ich dir nicht sagen, aber hier ging es ja auch um den B58 Motor. :)


    Gruß Niasaar
     
Thema: Akrapovic Auspuff für M140i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i akrapovic

    ,
  2. bmw m140i akrapovic

    ,
  3. bmw m140i akrapovic erfahrungen

    ,
  4. bmw m140i auspuff,
  5. akrapovic opf,
  6. bmw m140i abgasanlagen,
  7. m140i tuning,
  8. bmw 140i,
  9. akrapovic m140i,
  10. bmw m140i akrapovic slip on,
  11. bmw gewährleistung mit akrapovic,
  12. akrapovic Kulanz,
  13. bmw akrapovic Erfahrungen 340,
  14. Mpferormance m140i opf,
  15. sind akrapovic auspuffblenden am auto erlaubt?,
  16. akrapovic m140i Gutachten,
  17. tuning m140i neuste Nachrichten,
  18. bmw m140i neue Abgasanlage abn,
  19. 140i akrapovic opf,
  20. 140i akrapovic mit performance auspuff,
  21. 140i akrapovic,
  22. akrapovic berserker,
  23. bmw 340i xdrive mit opf akrapovic Slip on sound,
  24. akropovic m140 vermogen,
  25. jp performance auspuffanlage bmw 340i mit opf
Die Seite wird geladen...

Akrapovic Auspuff für M140i - Ähnliche Themen

  1. Akrapovic Downpipe 300-Zeller Kat

    Akrapovic Downpipe 300-Zeller Kat: Hallo Leute, Ich würde für meinen M140i aus 2018 (ohne OPF) eine Akrapovic Downpipe mit 300 Zellen Kat suchen... Eventuell hat jemand eine...
  2. [F22] M240i Akrapovic Evolution

    M240i Akrapovic Evolution: Verkaufe eine 14000km alte Akrapovic Evolution für den M240i ohne OPF Verkauft werden: Linkpipe Endschalldämpfer Carbon Endrohrblenden Zubehör...
  3. Akrapovic M2 Spiegelkappen auch für den M140i nutzbar?

    Akrapovic M2 Spiegelkappen auch für den M140i nutzbar?: Hallo zusammen, weiß jemand ob die Akrapovic M2 Spiegelkappen auch problemlos auf die Spiegel im M140i passen? Find die eigentlich ganz cool und...
  4. [Verkauft] Bmw 1M Akrapovic ESD mit Klappe

    Bmw 1M Akrapovic ESD mit Klappe: Inklusive Klappe, Fernsteuerung und aller Anbauteile. Zwischenrohr hat kleine Delle von einer Schraube vom Fahrwerk, ist aber komplett dich, nur...
  5. BMW M140i / Akrapovic Anlage -> Garantie?

    BMW M140i / Akrapovic Anlage -> Garantie?: Hallo zusammen, Ich fahre seit stolzen 2 Monaten einen M140i und habe mittlerweile genug Geld angespart um mir die Akrapovic Anlage oder eben den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden