Airbox Dähler in Autobild Sportscars

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von 1erMQP, 07.02.2012.

  1. 1erMQP

    1erMQP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Markus
    Beim letzen durchblättern der Autobild Sportscars ist mir was neues aufgefallen.

    Dähler hat anscheinend eine andere Airbox verbaut. Die sieht aus wie die aus dem Alpina B3S.
    Die B3S Airbox hat ja einen größeren Querschnitt über dem Luftfilter und auch die Verrohrung zu den Turbos ist anders.
    Somit wird der einströmenden Frischluft weniger Widerstand entgegen gesetz, und mehr Luft ist ja nie verkehrt.

    Der Deckel der Airbox ist bei Dähler und Alpina geschraubt, bei der serienmäßigen N54 Airbox mit Klammern gehalten.

    Aber seht selbst:

    Dähler aus Autobild Sportscars:
    [​IMG]

    Alpina B3S:
    [​IMG]

    1er M Coupé:
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 reihensechszyli, 07.02.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.039
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Coole Sache von Daehler!:daumen:
     
  4. #3 Fuchsröhre, 08.02.2012
    Fuchsröhre

    Fuchsröhre 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Marc
    Die Alpina Ansaugluftführung ist mit ABSTAND das Beste was es diesbezüglich gibt ! Die hohen Ansauglufttemperaturen sind nämlich das, was unseren Motor ab ca. 90 Grad zuschnürt bzw. die Elektronik hemmt ! Problem: Die Luftführung zu bekommen...
     
  5. #4 reihensechszyli, 08.02.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.039
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Das System kenne ich schon lange.:wink:

    Ist aber nicht ganz richtig wie Du es beschreibst, wuerde aber zu weit fuehren.
     
  6. #5 car-coding.de, 08.02.2012
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Schön, dass du uns an deinem Wissen teilnehmen lässt :?
     
  7. #6 reihensechszyli, 08.02.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.039
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Wichtig ist dass ihr nen gr. Llk verbaut an euren gemachten 1m's.

    Die Reinluftrohre werden eh erst so richtig benoetigt wenn es um's eingemachte geht.

    Wie gesagt, es ist ne gute Sache. Aber die Teile sind einfach nicht zu bekommen, und das Zeug nachzubauen ist enorm aufwaendig. Dafuer bräuchte man aber erst mal die b3s Rohre, da diese aber schon lange nicht mehr zu bekommen sind ist das Thema eh hinfaellig.

    Evotech hat da was gebaut, genau so wie 2 andere Tuner.

    Aber gute 10 ps fuer 2500€ ist es nicht wirklich wert.
     
  8. #7 Mike@wtcc, 08.02.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Nette Sache, aber mit 2.890euro auch nicht gerade günstig...


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #8 reihensechszyli, 08.02.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.039
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Und im Kennfeld sollte noch was aktiv sein.:wink:
     
  10. Bimma

    Bimma 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Ich bin jetzt nicht DER Experte... aber das ist doch im Prinzip echt nur eine Kunstoffkonstruktion.
    Das es nicht "mal eben" nachgebaut werden kann ist klar aber einer der Tuner hier muss das doch halbwegs Preiswert produzieren können?!
    Oder steckt da grade ein großer Denkfehler meinerseits? :mrgreen:
     
  11. #10 reihensechszyli, 08.02.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.039
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Da muss schon alles passen sonst macht das überhaupt keinen Sinn.

    Ich hätte das schon lange mal ins Leben gerufen, ist aber mit hohen Kosten verbunden an die b3s Teile zu kommen.

    Macht sich auch nur bezahlt wenn sich mindestens 5 Leute bereit erklären das Teil abzunehmen.

    Wir reden hier von locker 4000-5000€ Einsatz und Entwicklungskosten!
     
  12. BK135

    BK135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    auf der Autobahn
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    du darfst nicht vergessen, dass wir hier keine "großen" Tuner haben. Für die großen bekannten tuner ist es nicht so kostenaufwendig das ding zu produzieren, bzw können es wirtschaftlich einfach besser umsetzen. außerdem hat hier glaub ich niemand die möglichkeiten so etwas zu "produzieren"
     
  13. #12 Fuchsröhre, 08.02.2012
    Fuchsröhre

    Fuchsröhre 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Marc
    Das "Dähler" bzw. Alpina System ist weitreichender als das bei Motorsport 24 !
    Und ich bleibe bei meiner Meinung, dass das Alpina System was bringt, da ich weiß, wer das Dähler Auto gemacht hat und auch weiß, wieviel Leistung er mit und ohne das System hatte ! LLK hin oder her - obwohl bei Dähler bestimmt auch ein größerer LLK verbaut war !
     
  14. mo_82

    mo_82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Moritz
    Moin,

    ich habe das "Ansaugsystem" von motorsport 24 verbaut. Nun wird hier gesagt das Daehler/Alpina System währe weitreichender?!
    Darf ich fragen in wieweit das System weitreichender ist? Und ob man ggf. beide Systeme kombinieren kann?

    LG Moritz
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 reihensechszyli, 08.02.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.039
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    hast du sonst noch was angepasst? warst du vorher/nachher auf dem prüfstand?


    Gruss
    marcel
     
  17. mo_82

    mo_82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Moritz
    Habe noch die Akra Evolution Anlage drunter...nen anderen Wasserkühler, nen zusätzlichen Ölkühler, anderen LLK und natürlich die darauf angepasste Soft. Alles bei KK Automobile machen lassen.
    Nen Intraxfahrwerk is noch drunter;-) Also so ziemlich volle Hütte. Das Auto macht auch unglaublich Spaß...habe nur manchmal das Gefühl wenn er richtig warm is,dass dann die Leistung leicht einbricht. Demnächst kommt noch nen anderer LLK drunter. Wenn ich hier nun aber lese dass das Alpina Ansaugsystem weitreichender ist könnte ich mir auch vorstellen dass da noch Nachbesserungsbedarf is. Würde bei Dir MArcel auch gern mal vorbei schaun...wohne allerdings in Hamburg, und das is ja nich grad bei dir um die Ecke:-( Eingangsmessung ohne Hardwareänderungen waren knapp 360 ps. Jetzt nach den Umbaumaßnahmen angeblich 450 ps und rund 610Nm. Muss dazu sagen, dass das auf nem MAHA Prüfstand gemessen wurde und die Verlustleistung sehr hoch war. War danach nochmal auf nem Dynojet Prüfstand. Dort waren es ca. 420 ps und 610 NM. Wobei auch nur bei der ersten Messung, danach brach die Leistung ziemlich ein. Wobei die Lüftung auch sehr bescheiden war meiner Meinung nach.
    Also wie du siehst bin ich noch nicht 100% zufrieden, weiß aber noch nicht genau an welcher Schraube noch zu drehen ist.

    Gruß, Moritz
     
Thema: Airbox Dähler in Autobild Sportscars
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw dähler airbox

    ,
  2. dähler alpina

    ,
  3. alpina b3s airbox

    ,
  4. bmw 1er m coupe Airbox kaufen
Die Seite wird geladen...

Airbox Dähler in Autobild Sportscars - Ähnliche Themen

  1. Bremsentest Autobild Sportscars

    Bremsentest Autobild Sportscars: Servus Zusammen, Hab gerade auf der Facebook Page von Stoptech den Testbericht gelesen. https://www.facebook.com/StopTech/posts/922046991153512...
  2. M235i Test in der Autobild Sportscars

    M235i Test in der Autobild Sportscars: Guten Morgen an Alle. Hier mal zur Info das Fazit aus dem Test in der Autobild Sportscars. Glückwunsch an Versus :daumen: [IMG] [IMG]...
  3. [Suche] Performance Airbox 30i

    [Suche] Performance Airbox 30i: Hallo zusammen, kurze Vorstellung meinerseits, ich komme eigentlich aus dem zroadster.com Forum und fahre ein Z4 Coupé 3.0si. Wie komme ich...
  4. Verkaufe BMW 135i Dähler Performance

    Verkaufe BMW 135i Dähler Performance: Biete hier einen Liebhaber BMW 135i E88 Cabrio Dähler Performance an. Das Auto hat das Modelljahr 2009/2010 und erst 77'000Km und ist Unfallfrei....
  5. Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen

    Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen: Wollte hier mal eine Diskussion anregen bezüglich der Ergebnisse der großen Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen:...