Airbag vom Verwerter oder nur original ???

Diskutiere Airbag vom Verwerter oder nur original ??? im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Auch wenn es übertrieben wäre die Umrüstung eines Lenkrades als Tuning einzustufen, habe ich diese Frage mal hier untergebracht :D Ich will bei...

  1. #1 LightingMcQueen, 30.06.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Auch wenn es übertrieben wäre die Umrüstung eines Lenkrades als Tuning einzustufen, habe ich diese Frage mal hier untergebracht :D

    Ich will bei unserem vFL ein Sport-Lederlenker nachrüsten, da der 1er nur das Standard-Lenkrad hat :(

    Lenker habe ich neu vorliegen. Leider passt der Airbag nicht.

    Wie sieht es bei diesem aus:

    Ist ein Airbag vom Verwerter / Schrotthändler sinnvoll/ratsam???

    Da es ein Teil aktive Sicherheit ist, bin ich mir nicht sicher...

    Das Originalteil kostet etwa 380 Euro. :shock:

    Was kostet ein neuwertiges Teil vom Verwerter?

    Hat man dort - zumindest - 1 Jahr Gebrauchtgarantie ??

    THX vorab! :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sushiman, 30.06.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    ich stell mal eine gegenfrage: willst du dein leben wirklich von einem 2nd hand teil abhängig machen?
    was würde deiner meinung nach die einjährige garantie bedeuten? das der airbag nur ein jahr funktionieren mus und danach nicht mehr? na gratuliere...der airbag sollte wohl immer funktionieren.
    g, Sushiman
     
  4. #3 LightingMcQueen, 30.06.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    BMW/Händler gibt eine Gewährleistung auf ein Neufahrzeug (Händler 2, BMW 1 Jahr bzw. bestimmte Zeiten/km). Bei einem Gebrauchtfahrzeug muss der Händler 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie geben. Alles andere ist Kullanz!

    Normalerweise sollte es auch bei Teilen so sein.


    Man kann davon ausgehen, dass ein Teil, für das man eine Weile Gewährleistung übernehmen muss, geprüft wird usw. :!: .. schließlich ist der Händler in bestimmten Fällen auch haftbar!

    Übrigens: Gerade bei Autos macht man sein Leben vielfach von 2nd hand "abhängig". Nicht jeder fährt ein Neufahrzeug und die Teileverwerter gibt es nicht nur in den osteuropäischen Ländern....
     
  5. #4 schranzbird, 30.06.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Warum sollte man den Airbag nicht aus einem Gebrauchtfahrzeug nehmen können. Der Airbag ist doch nur ausgebaut worden und immernoch voll funktionsfähig. Also ich kann den Gedanken von LightingMcQueen Geld zu sparen nachvollziehen.

    Nur weil der Schrotthändler ebenseinen Namen hat heisst das ja nicht dass er Schrott verkauft.


    Gruß
    schranzbird
     
  6. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Bei einem Verwerter/Schrotthändler würde ich NIE ein Airbag kaufen! Der Wagen ist Schrott, aber der Airbag noch intakt? :kratz: Ja, ne, is klar :roll:
     
  7. R41N

    R41N 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Bei nem einser der einen Motorschaden hatte kann der Airbag durchaus trotzdem noch intackt sein;)
     
  8. #7 schranzbird, 30.06.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Japp, oder mit Heck- oder Seitenschaden.

    Da werden einfach die Teile verkauft die unbeschädigt sind.
     
  9. #8 LightingMcQueen, 30.06.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ich glaube gerade heutzutage ist nicht alles Schrott was verwertet wird..., oder?

    Generell tendiere ich auch zu einem neuen Airbag.

    Gibt es jemanden der sich einen "jungen gebrauchten Airbag" geholt hat?

    Kann man den alten Lenker einem Verwerter anbieten (inkl. Airbag)...?

    Dann hätte der nächstgelegene zumindest unseren alten Airbag unfallfrei :wink:
     
  10. #9 Sushiman, 30.06.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    aha, und du gehst dann nach einem jahr wenn der airbag aus welchem grund auch immer bei einem crash (den du hoffentlich nie haben wirst) zum händler und beschwerst dich (hoffe du kannst dich noch beschweren) das der airbag nicht funktioniert hat? na viel spaß. leute wenn ihr euch die karre nicht leisten könnt seid doch so reif und kauft euch was anderes (oder is euch da das ego im weg oder noch schlimmer, der bmw vom nachbar).
    die geizisgeil mentalität die ihr habt is ja fast nicht mehr zu überbieten.
    sich gebrauchte schuhe kaufen is ja ok, aber ein lebenserhaltendes sicherheitsteil? ihr spinnt doch.. :kratz:
    g, sushiman
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Ein 1er mit nem Motorschaden bekommt 'n neuen Motor. Für alles andere sind die Wagen noch zu jung. Punkt.
     
  12. #11 BMWlover, 30.06.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Seh ich genauso. Ich würde sowas niemals tun...Das ein sicherheitsrelevantes Teil, daran sollte man nicht sparen :wink:
     
  13. #12 LightingMcQueen, 30.06.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    :shock: Nicht ernst, oder?

    Wenn bei einem Unfall der Airbag nicht aufgehen sollte, wird man sich immer an den Händler und Hersteller wenden! Nach der Gewährleistungszeit sind diese wohl aber nur noch bedingt zuständig.



    @sushiman: Ums Geld geht es nicht :!: Leider daneben getippt!

    Was man im Internet schreibt / fragt / ... liefert keine verlässliche Aussage über das, was man im wahren Leben macht...

    Ich würde mich nie auf wildfremde Menschen (?) verlassen, die ich nie gesehen habe, nicht kenne und teils Tausende km entfernt leben...

    ... oder irgendeine Aussage in einem Forum oder bei Wikipedia. Punkt.

    Übrigens:

    Ich würde nie gebrauchte Schuhe kaufen!
     
  14. #13 LightingMcQueen, 30.06.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... man darf aber nicht unterschätzen, was die Leute alles kapputt machen... :wink:

    Wenn man bedenkt, das wir Deutschen mittlerweile voll funktionsfähige, z.T. tadellose Autos in die Abwrackpresse stecken :shock: ... die man locker hätte noch Jahre fahren können...
     
  15. #14 Pfälzer, 30.06.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    @ LightingMcQueen: Hast Du überhaupt mal bei einem Verwerter nachgefragt, ob er überhaupt einen

    gebrauchten Airbag verkauft?
    Mit Rechnung?
    Ohne sich strafbar zu machen?


    :shock: :shock: :shock:
     
  16. #15 vauxhall, 30.06.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Mein Rat wäre Neuteil. Alles andere wäre gegen jedes Sicherheitsdenken.

    Im Übrigen glaube ich, dass es gar nicht so leicht sein dürfte, einen Airbag bei einem Verwerter zu erwerben (Pyrotechnik, u.s.w.) ...
     
  17. #16 LightingMcQueen, 30.06.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d

    Genaugenommen will ich keinen gebrauchten Airbag .... :roll:

    Ich habe lokal noch nicht nachgefragt aber einen Händler gefunden, der nichts anderes mehr macht:

    Airbag-Center

    Gerade gefunden... Anfrage läuft - insbesondere interessiert mich, ob ich da das alte Basislenkrad und den passenden Airbag verkaufen kann.

    Evtl. lässt sich etwas aushandeln - neues Modul für den Sportlenker bei Inzahlungnahme der Basisteile... ?!
     
  18. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    phh.. also wenn an dem Teil nicht offensichtlich manipuliert wurde, halte ich es für unbedenklich... schliesslich weisst du ja bei einem Gebrauchtwagen auch nicht ob bei den Airbags manipuliert wurde... nach deiner Einstellung Sushi sollte jeder Gebrauchtwagen gleich in die Presse damit ja kein sicherheitsrelevantes Bauteil manipuliert ist...

    Nonsense...

    BTW. auf Ebay gibt'sn Briten der verkauft grad 2 Stück Airbags für SportM-Lenkrad für 250 inkl Versand.

    Airbag-Handel is nicht untersagt, hat mich jemand hingewiesen, solang man die Originalverpackung für den Transport verwendet... welche wohl dafür ausgelegt ist um die "Pyrotechnik" im Zaum zu halten, falls Sie los gehen sollte...
     
  19. #18 maloj1983, 30.06.2009
    maloj1983

    maloj1983 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Wenn der Airbag zu ist und mit Rechnung verkauft wird, dann brauchst du keine Bedenken dabei haben, das ding zu kaufen.

    Wenn ein einser Heckschaden hat und angenommen der hintere Airbag fliegt raus! Bei BMW werden die dir alles reparieren, ausgelösten Airbag tauschen ,Airbagsteuergerät ersetzen und das wars!
    Oder denkt hier jemand das WEGEN dem Unfall jetzt alle Airbags im Auto getauscht werden! So was würden die Versicherungen nicht bezahlen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sushiman, 01.07.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    wozu is der fred eigentlich gut? der TE hat am anfang geschrieben wie es mit einem gebrauchten airbag aussieht und jetzt auf einmal steht sowas nicht zur diskussion...also was soll das?
    steh wenigstens zu deiner frage...
    g, sushiman
     
  22. #20 LightingMcQueen, 01.07.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    @sushiman: Dir muss dieses Thema nichts bringen ...

    ... es ist aber mehr als normal, dass man in einem Forum offene Fragen stellt und Meinungen diskutiert...

    Es geht nun mal in einem Forum vorrangig um Informationen.

    @alle:

    Zumindest scheint es doch mehr Leute zu geben, die zumindest schon Angebote bezügl. eines Airbags gesehen haben.

    Interessant für mich wären Aussagen von Leuten, die evtl. ein solches Teil erworben haben...

    Meinen Infos nach ist es erlaubt so eine Teil zu verkaufen, wenn man die Originalverpackung hat. Es ist letztlich ein Teil wie jedes andere im Auto.
    Nur die Lagerung und der Einbau unterliegt bestimmten Vorschriften...

    Die Aussage "würde ich nur bei BMW direkt beziehen" war zu erwarten und ist verständlich.

    Dennoch gibt es mit Sicherheit mehr Teile wie z.B. Airbags als Autos !?

    Ich bin ziemlich sicher, dass 99% aller Dinge die gehandelt werden nicht zum empfohlenen Kaufpreis den Besitzer wechseln...

    es ist also mehr als interessant, dass die Frage nach einem Airbag so polarisierend ist...
     
Thema:

Airbag vom Verwerter oder nur original ???

Die Seite wird geladen...

Airbag vom Verwerter oder nur original ??? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW)

    BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe neuwertige Performance Nieren in Schwarz Passend für BMW 1er F20 oder F21 Teilenummern 51712240773 und...
  2. [F20] Original M140i ESD unbenutzt!

    Original M140i ESD unbenutzt!: Hi, da mein neuer M140i direkt vor Abholung bereits auf den M Performance ESD umgebaut wurde, verkaufe ich nun den originalen ESD inkl schwarzer...
  3. Original BMW E87 Rückleuchten Rot VFL

    Original BMW E87 Rückleuchten Rot VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier gebrauchte Rückleuchten im guten Zustand & voll funktionsfähig an. Zustand wie auf dem Bildern(keine Kratzer...
  4. M135i Ladeluftkühler Original BMW

    M135i Ladeluftkühler Original BMW: Verkaufe einen originalen M135i Ladeluftkühler. Ideal für die kleineren Motoren, wenn sie in der Leistung gesteigert wurden ;)...
  5. [F20] BMW M135i originalen ESD

    BMW M135i originalen ESD: Hallo, Ich bitte hier originalen Endschalldämpfer vom BMW M135i (N55 Motor) an. - ESD ist 1,5 Jahre alt und hat schönen Klang bekommen - Klappe...