Airbag Lampe leuchtet

Diskutiere Airbag Lampe leuchtet im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo, ich war heute bei Vergölst, da ich einen Termin wegen Wintercheck hatte. Es wurde festgestellt, dass die airbag lampe aufm display...

  1. dagiii

    dagiii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo,

    ich war heute bei Vergölst, da ich einen Termin wegen Wintercheck hatte. Es wurde festgestellt, dass die airbag lampe aufm display leuchtet. das wundert mich, denn sie hat heute nicht geleuchtet! auch aufm weg in die Werkstatt. Nicht nur leuchtet die airbag Lampe sondern die "anschnallen bitte" Lampe obwohl ich ja ohne Beifahrer gefahren bin. Kann das daran liegen, dass der eister den Sitz ruckartig verstellt hat so dass es nen kurzen Wackelkontakt an einer der Sitzbelegungsmatten gab? der Werkstatt Mitarbeiter hat nun empfohlen den Fehlerspeicher beim BMW auslesen lassen..
    Es kommt mit echt komisch vor. Heute aufm Weg in die Werkstatt war alles OK!
    viele grüße
    dagiii
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rauchi1966, 26.11.2014
    Rauchi1966

    Rauchi1966 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, FFB
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2008
    Spritmonitor:
    überprüfe doch mal den Stecker unter dem Sitz. Möglich das da was auseinander gegangen ist. Eventuell muss der Airbag Fehler gelöscht werden.

    Gruß
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    eventuell ist auch ne Sicherung durch? kurzschluss am stecker oder nur unterbrochene steckvebindung....

    was passiert nach stand über nacht? fehelr noch da? dann zu BMW und prüfen lassen....denn die lampe hat eine Bedeutung....Airbag zündet nicht im ernstfall
     
  5. dagiii

    dagiii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo
    ich war heute in einer Werkstatt. Der Fehler konnte nicht gelöscht werden, mir wurde gesagt, die Batterie wurde abgeklemmt.

    Beim BMW bekomme ich für die Fehlerauslese erst in 3 Wochen und es kostet um die 100 Euro. Was heißt es überhaupt Fehlerspeicherauslesen?? wird der Fehler gelöscht und alles funktioniert wieder oder es wird nur geprüft woran es liegt. Ich habe NULL Ahnung :swapeyes_blue: von Autos und die Lampe leuchtet und leuchtet. Dazu muss ich noch erwähnen, dass die Uhrzeit immer wieder gelöscht wird.:haue:
    Viele Grüße dagi
     
  6. Stoppi

    Stoppi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Frammersbach
    Da war wohl irgendwo kurzzeitig die Stromzufuhr zu nem Airbag unterbrochen. Leider verschwindet die Fehlermeldung bzw. -anzeige nicht einfach, wenn man eine evtl. lose Steckerverbindung wieder zusammensteckt.
    Der Fehler muss ausgelesen werden und wird dabei normalerweise dann auch gelöscht. Allerdings funktioniert das nur, wenn es sich tatsächlich nur um einen SPORADISCHEN und keinen permanenten Fehler handelt.
    Bei meinem ging das neulich z.B. nicht, da ein Airbagkabel im Lenkrad gebrochen war.
     
  7. dagiii

    dagiii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Antworten.
    Nun, die Lampe leuchtet immer noch
    Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
    - Steckerverbindung wieder zusammenstecken
    - zu BMW fahren, Fehler löschen?

    oder gleich zu BMW fahren und es machen lassen? Gibt es eine günstigere Lösung? Ich war ja in einer "normallen" Werkstatt und da konnte der Fehler nicht gelöscht werden. Bei einer anderen Werkstatt versuchen?
    Ich will das so günstig machen lassen wie möglich :cry: Nun, Beim BWM kostet alleine das Auslesen 100.

    Solange der Fehler nicht gelöscht und die Ursache nicht beseitig wird- funktioniert das Kissen beim Unfall also nicht oder?

    Viele Grüße Dagi
     
  8. Soldi

    Soldi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Soldi
    Hatte mit meinen e36 vor vielen Jahren das gleiche Thema. Die konnten in der Werkstatt (bei BMW) erkennen welche Steckverbindung, hatten die Kontakte etwas mit Kontaktspray bearbeitet und den Fehler aus dem Fehlerspeicher gelöscht. Dauerte keine 10 Minuten und war danach behoben.
    Würde bei Sicherheitsthemen auf jeden Fall nicht sparen.
    :Ü30:
     
  9. #8 Maulwurfn, 21.12.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Ich kann auch nicht verstehen, wie man bei einem sicherheitsrelevanten Problem so lange zögert, nur um den letzten Cent zu sparen. Am Ende spart man damit gar nichts, da kostet es vielleicht das Leben. :roll:

    Fahr zu BMW und lass es prüfen, wenn die freie es nicht hinbekommt.
     
  10. #9 ThePhillipus, 21.12.2014
    ThePhillipus

    ThePhillipus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Bergedorf
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Phillip
    Fahr nicht zu BMW ;) Fahre zu einer anderen freien Werkstatt. Die sollten den Fehlerspeicher einfach komplett löschen und dann sollte das weg sein.
    Die freie Werkstatt sollte dafür nicht mehr als 20€ nehmen. Denn es ist wirklich nur einmal anstecken mit dem Computer und löschen.

    Meiner hat das leider wirklich jedes Mal, wenn man mal die Batterie abklemmt.
    Das Symptom ist Airbag Leuchte leuchtet, anschnallgurtleuchte leuchtet und die Sitzheizung geht nicht.

    Ich hoffe dass es nur das ist bei deinem Auto ;)
     
  11. dagiii

    dagiii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
     
  12. #11 Bundesfowi, 03.01.2015
    Bundesfowi

    Bundesfowi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover/LK
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Dirk
     
  13. #12 treehacker, 04.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Wie verhält es sich genau mit der Warnmeldung?!
    Erscheint das rote Airbag Symbol in dem Feld auf wo sonst die Uhrzeit steht? Und die Rote Anschnallen Warnlampe ist gleichzeitig an?!
    Verschwindet nach einer Zeit das Airbag Symbol vom Display wo die Uhr sonst steht und die Anschnall Warnleuchte bleibt weiterhin an?!

    Wenn es letzteres ist, dann ist meistens die Sitzbelegungsmatte deffekt. Wenn das Airbag Symbol permanent das Display zwischen dem Tacho einnimmt, dann ist es was "grösseres". Sprich, Airbag hat wackelkontakt oder Rückhaltesystem oder sowas.
     
  14. #13 WhiteWolf, 04.01.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Würd ich nicht unbedingt sagen.
    Bei mir war die Sitzbelegungsmatte Beifahrer im Eimer, allerdings bekam ich das Symbol mittig (Da wo die Uhr und Temperatur steht) nicht ums verrecken weg
     
  15. #14 treehacker, 04.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Hmm... das könnte dann wohl an verschiedenen software versionen liegen. Ich habe nun eine aktuelle drauf und hab das Sitzbelegungsmatten problem gehabt.
    Ich hatte dann meine sitze neu beziehen lassen und beim einbau ist mir der pin vom airbag abgebrochen und nun habe ich das Fehlerbild bei dem das Airbag symbol nicht mehr weg geht... beim fehler nur mit der Sitzbelegung ist das Airbag Symbol nach einer weile verschwunden.
     
  16. #15 WhiteWolf, 04.01.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hab meinen Fehlerspeicher damals auch auslesen lassen, war die Sitzbelegungsmatte.
    Was für ne Softwareverseion ich drauf hab kann ich dir aber nicht sagen, obwohl unsere gleiches Baujahr/Monat sind :wink:
    Hab nun einen Stecker zwischenreinbekommen, der dem Steuermodul vorgaulekt, dass quasi immer jemand draufhockt. Sprich das Teil löst im Falle des Falles immer aus, Egal ob belegt oder nicht.
     
  17. #16 treehacker, 04.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Man kann die Sitzbelegungsmatte auch rauscodieren... dann löst der Airbag auch immer aus.
    Ich habe mir die Matte mal angesehen als meine Sitze neu beledert wurden... da war nur ein leichter Knick an einer seite.. Wir haben das dann wieder glatt gemacht und die Matte ging wieder :-)
    Wobei die bei mir immer nur sporadisch fehler gemeldet hat. Wenn sich jemand zu sehr auf eine Seite geslehnt hat. Genau da wo der leichte knick drin war.
     
  18. dagiii

    dagiii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo zusammen,
    Ich melde mich ja wieder. War bei BOsH zur fehlerspeicherauslese. Mir wurde gesagt, die Batterie wurde abgeklemmt, aufm Zettel steht sowas wie Batterie Zündschloss getrennt. Der nette Mann von bosh meinte dass ein neues Kabel benötigt wird und das Auto muss neu kodiert werden. Er hat mir empfohlen doch zu bmw zu fahren, habe bereits nen Termin gemacht. Nun meine Fragen -
    1. wie hätte das passieren können? Ich wurde gefragt ob ich Mit diesem auto unfall hatte, gehe davon aus sowas passiert nicht einfach so, oder? Wie schon geschrieben als ich das Auto zum wintercheck inkl Batteriestand prüfen beim V. abgegeben habe war noch alles i.O...
    2. was wird mich das kosten?

    Liebe Grüße
    Dagi
     
  19. nelson

    nelson 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo zwischen Aachen und Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ich hatte das Problem mit der Airbag Lampe und der Sitzbelegungsmatte auch im e90 (kein Unfall oder sowas... kam aus dem nichts).
    Entweder du tauschst die ganze Matte für viel Geld bei BMW, oder du lässt dir das so codieren, dass der Beifahrer Airbag trotz defekter Sitzbelegungsmatte immer auslöst (ist nicht optimal, aber besser, als wenn im Notfall der Airbag für den Beifahrer garnicht auslöst).. Alternativ gibt es Module die man verbauen kann, die das ganze simulieren, so dass der Airbag auslöst... findet man bei ebay.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alpinweisser_120d, 09.07.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    567
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    lieber sitzbelegung tauschen!
     
  22. nelson

    nelson 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo zwischen Aachen und Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    das wäre auf jeden Fall die sauberste Lösung
     
Thema: Airbag Lampe leuchtet
Die Seite wird geladen...

Airbag Lampe leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Bmw E87 116i Motorkontrolleuchte leuchtet immer wieder auf

    Bmw E87 116i Motorkontrolleuchte leuchtet immer wieder auf: Heyoo, bin neu hier im Forum. Falls es schon nen Thread zu dem Thema gibt lasst mich es bitte wissen! :) Ich fahre einen E87 mit dem 2.0 Liter...
  2. E87 Standard Lenkrad Airbag & MF auf Sportlenkrad

    E87 Standard Lenkrad Airbag & MF auf Sportlenkrad: Hi! Ich habe heute für 1€ + Versand ein Sportlenkrad für meinen E87 ersteigert, was aber kein MFL ist und kein Airbag hat. Nun meine Frage, wie...
  3. [E87] Airbag Fehler

    Airbag Fehler: Hallo zusammen, vom Vorbesitzer meines 120d e87 vfl ist ein M-Lenkrad mit Mlf montiert worden. War alles i.O. Hab ein Schaltzentrum mit...
  4. [E87] Airbag Fehler

    Airbag Fehler: Hallo zusammen, vom Vorbesitzer meines 120d e87 vfl ist ein M-Lenkrad mit Mlf montiert worden. War alles i.O. Hab ein Schaltzentrum mit...
  5. Öl Kontrollleuchte leuchtet nicht bei Zündung an?!

    Öl Kontrollleuchte leuchtet nicht bei Zündung an?!: Moin, ich suche jetzt schon wie blöde finde aber leider nichts, daher bin ich auf euch angewiesen :D. Mein Problem ist das ich vorgestern mal...