AHK nachrüsten

Diskutiere AHK nachrüsten im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Habe einen F21 mit M-Paket. Das Nachrüsten einer AHL scheint den Austausch des Endschalldämpfers zu erfordern. Hat jemand Kommentare / Tips ob man...

  1. #1 Klaus1er, 04.04.2018
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen F21 mit M-Paket. Das Nachrüsten einer AHL scheint den Austausch des Endschalldämpfers zu erfordern. Hat jemand Kommentare / Tips ob man das auch vermeiden kann? Danke
     
  2. #2 Klaus1er, 04.04.2018
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AHK natürlich! :-)
     
  3. #3 Der Jens, 04.04.2018
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    972
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Das hängt vom Motor ab.
    Bei meinem 120i haben wir es zunächst mit dem normalen Schalldämpfer versucht, aber das hat nicht geklappt.
    Der kleinere Schalldämpfer für AHK ist übrigens verdammt teuer - 580€ oder so.
     
  4. #4 Klaus1er, 04.04.2018
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, das hatte mir der AHK-Verkäufer auch gesagt, habe jetzt aber eine Version gefunden, speziell für F21 und M-Paket die trotz des Endschalldämpfers passen soll, der Verkäufer/Hersteller hat mir dies Telefonisch und schriftlich bestätigt.
    Danke nochmal, viele Grüße
     
  5. #5 Der Jens, 04.04.2018
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    972
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Welche AHK ist das ?
    Berichte mal, ob die tatsächlich paßt.

    Bei mir hieß es damals auch, einen anderen Endtopf brauche man nur bei den 3-Zylindern, bei meinem würde das passen. War dann aber nicht so.
    Immerhin haben sie bei www.kupplung.de den Hinweis mittlerweile entsprechend ergänzt:

    "bei Fahrzeugen mit einem Dreizylinder-Motor oder 116i, 118i, 120i, 125i ist es eventuell notwendig den Nachschalldämpfer auszutauschen, da die Anhängerkupplung in bestimmten Fällen am Nachschalldämpfer anschlagen kann"

    Als ich sie letzten Sommer gekauft habe, war nur von den 3-Zylindern die Rede.
     
  6. #6 Klaus1er, 04.04.2018
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die von Kupplung.de (Rameder) haben meine Bestellung nach Prüfung storniert, die andere AHK ist von Beeken, (AHK-Preisbrecher.de), speziell für F21 mit M Paket, auch den 120i. Werde es ausprobieren und melde mich falls alles passt (übernächste Woche weiß ich mehr)...Grüße
     
  7. #7 Klaus1er, 19.04.2018
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also, AHK eingebaut und passt, allerdings etwas eng zwischen Kabelbaum von der Steckdose und dem Endschalldämpfer. Im Fahrbetrieb (unserer ist ein Automatik) hoffe ich, dass nichts anschlägt, wir werden sehen. AHK ist von Steinhof, bezogen über Beeken. Mit meinem Kabelbaum erkennt das FZ, daß ein Anhänger dran ist und gongt, damit man die Sensoren ausschaltet. Viele Grüße
     
  8. #8 Konstanze, 30.07.2018
    Konstanze

    Konstanze 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich plane ebenfalls die Nachrüstung der AHK und habe daher auch das Problem des Austausches des Nachschalldämpfers ( und der bisher nicht erwarteten Mehrkosten)...
    Nach den Empfehlungen von Klaus 1er habe ich bei Preisbrecher.de nach der AHK von Steinhof, bezogen über Beeken angefragt. Die haben telefonsich das alles bestätigt und könen diese AHK las Bausatz auch zuschicken. Ein Einbau wäre auch möglich - die sitzen aber in Hamburg.

    Die Frage an Klaus1 er- wo hast du deine AHK einbauen lassen oder kennt jemand im Rhein Main Gebiet eine Werkstatt die "mitgebrachte" AHK einbaut? Die von kupplungen.de bauen diese nicht ein, sondern nur die bei Ihnen voerhandenen- die dann alle den AUtausch des Nachschalll dämpfers zuer folge haben.

    Grüße
     
  9. #9 Klaus1er, 30.07.2018
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe die AHK selbst eingebaut, ist NICHT schwierig, wenn man sich Zeit lässt und die Anleitung genau befolgt. Bislang macht diese AHK keinerlei Probleme. Viel Erfolg!
     
  10. #10 Der Jens, 30.07.2018
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    972
    Ort:
    Schwäbische Alb
    AHK's einbauen kann jede kleine Hinterhofwerkstatt und bei uns im Ort macht sowas auch der Reifenhändler.
     
  11. #11 Feldi2020, 17.07.2020
    Feldi2020

    Feldi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Servus zusammen,

    hab mir jetzt auch die AHK bei Beeken bestellt und das Paket macht auf den ersten Blick keinen schlechten Eindruck. Der Elektrosatz muss zwar komplett selbst angeschlossen werden, aber das sollte ich auch noch schaffen. Ich habe aber ein zwei Fragen zum Einbau:

    1. Es soll ja ein 16 mm Loch zur Kabeldurchführung gebohrt werden. Wo habt ihr das denn gebohrt? Mittig? Links ?Rechts? Der Elektrosatz hat unterschiedliche Längen zu den einzelnen Seiten ???

    2. Mit welchem Anzugsmoment Nm werden denn die Schrauben der AHK Aufnahme, also der Träger an der Karosserie angeschraubt?

    Danke schon mal.

    Gruß Ralf
     
  12. #12 Klaus1er, 17.07.2020
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Also zu 1.: Habe kein Loch gebohrt sondern den vorhandenen Stopfen hinten rechts im Unterboden unterhalb von der kleinen Kunststoffwanne rausgenommen, die Kabeldurchführung etwas angepasst und diese Öffnung verwendet.
    und zu 2.: Stark handfest mit mittelgroßer Ratsche angezogen, Nm weiß ich nicht.
    Bislang funktioniert es tadellos!
    Viele Erfolg!
     
  13. #13 Feldi2020, 17.07.2020
    Feldi2020

    Feldi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Die Position hinten Rechts ist wohl eh der bevorzugte Platz für die Kabeldurchführung. Hattest Du Probleme mit den Kabelfarben beim anschließen? Haben die alle nach Beschreibung gepasst? Wo finde ich denn den passenden Masseanschluss?
    Der E-Satz erlaubt ja keine automatische Erkennung der PDC Sensoren und wird ja auch nicht an irgendeinem CAN Kabel angeschlossen wie andere E-Sätze.

    Wenn Du einen Anhänger anschließt muss also einfach nur die PDC Funktion manuell abgeschaltet werden, oder?

    Fragen über Fragen, ich weiß..bin aber sehr dankbar für die Hilfe.

    Gruß
     
  14. #14 Klaus1er, 17.07.2020
    Klaus1er

    Klaus1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Kabel und Farben passen wie beschrieben, den Masseanschluss habe ich direkt an der Batterie (unten im Kofferraum). Wenn der Anhänger dran ist schalte ich das PDC manuell aus. Außerdem kannst Du immer bei denen anrufen und Dir zu bestimmten Fragen die Antworten holen, gutes Gelingen!
     
  15. #15 Feldi2020, 19.07.2020
    Feldi2020

    Feldi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    So, also erster Zwischenbericht. Die AHK-Grundeinheit passt, sitzt sauber und ich habe die Schrauben mit 100 Nm angezogen, war so bei einem YT Video beschrieben. Da wackelt nix. Großes Thema ist allerdings der Einbauort der E-Kupplung. Es findet sich leider keine geeigneter Ort um die Kupplung so zu verbauen dass ich sie einklappen kann und dabei nicht direkt mit den Kabeln am ESD hängen bleibe. Da Bedarf es schon einigem Einfallsreichtum. Ich habe sie schließlich so montiert das ich sie nicht mehr einklappen kann, aber das stört mich jetzt nicht sonderlich. Jetzt führen die Kabel aus dem Stecker in einem hoffentlich ausreichendem Abstand zum EDS vorbei. Muss ich wohl beobachten. Ist auf jeden Fall etwas knapp, müsste aber passen. Obwohl der Einbausatz ohne Ausschnitt an der Heckschürze beschrieben wird, ging es bei mir nicht ohne einen kleinen Schnitt , ca 1,5 cm. Nicht dramatisch aber ohne wäre die Heckschürze bei mir unter Spannung montiert. Soviel zum Thema Theorie und Praxis. Und dann wäre da ja noch das orig. Hitzeblech. Wenn der orig. Träger demontiert wird, hängt das Hitzeblech frei in der Luft und klappert. Demontieren ist glaube ich wäre keine gute Idee und so habe ich aus Draht eine Aufnahme für die beiden Spannschrauben konstruiert. Nicht schön aber selten und hält.
    Jetzt folgt in den nächsten Tagen noch der Anschluss des E Satzes...dazu brauche ich aber Ruhe und vieeel Zeit. Ich werde weiter berichten.

    Fazit bis jetzt: Der orig. ESD kann dran bleiben :eusa_clap: aber etwas Basteln muss man dann doch. Preis Leistung bis jetzt zufriedenstellend.
     
  16. #16 Feldi2020, 26.07.2020
    Feldi2020

    Feldi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    So, heute mal den Kabelsatz angeschlossen. Leider gibt es von Seiten des Lieferanten keine Angaben zu den Farben der orig. Kabelfarben für Blinker usw. Musste ich mir selbst im www suchen. Anschluss dann mit Kabelabzweiger, soweit alles geklappt, nur leider hat er jetzt meine Parksensoren abgeschaltet ??? Was soll das denn? Der hat doch gar keinen Anschluss an den Parksensoren...???
    Weder der CAN Bus noch sonst was wurde angezapft...nur die orig. Kabel zu Blinker, Rücklicht usw.

    Also alles in allem kann ich den Kabelsatz leider nicht empfehlen...muss ich wohl u.u. nochmals tauschen...doch dann ist der Preisvorteil auch schon dahin.

    Abschließendes Fazit: AHK Bausatz i.O., Kabelsatz nicht zu empfehlen.
     
  17. #17 Andi2020, 01.08.2020
    Andi2020

    Andi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    möchte auch eine AHK nachrüsten = 3Zylinder-Motor Bj2016, habe gedacht, die von AutoHAK passt, ohne den ESD auszutauschen. Dies ist nicht so, da der Anschuss von dem Kopf weit Richtung Schalldämpfer neigt. Ich habe 6,5 cm von der AHK Anschlussplatte am PKW bis Vorderkante Endschalldämpfer zur Stoßstange hin. Kann mir jemand sagen, der die Steinhof AHK montiert hat, ob bei dieser mehr als 6,5 cm sind? (ich habe bisher keine Zeichnungen mit Maßeinheiten beim Hersteller gefunden.

    Grüße
     
  18. #18 Feldi2020, 01.08.2020
    Feldi2020

    Feldi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Also die Steinhof AHK passt ohne Austausch des ESD, aber es ist sehr knapp. Mein Problem war die Montage des ESatzes. Dieser muss entweder weit nach unten montiert werden damit das Kabel nicht am ESD anliegt und durch die Hitze beschädigt wird. Die Stecker kann bei mir nicht eingeklappt werden was zwar so vorgesehen ist aber aufgrund der engen Platzverhältnisse nicht möglich. Habe jetzt den Jaeger ESatz verbaut, da ist der Stecker nicht so breit was wieder etwas mehr Platz lässt. Dazu kommt der viel einfachere Anschluss des E Satzes.
     
  19. #19 Andi2020, 02.08.2020
    Andi2020

    Andi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe den 1er BJ 2016 als 116i Standardausführung. ('Bei dem 116i speziell steht ja in den Anleitungen, das der ESD ausgetauscht werden muss. Es würde bei mir ja reichen, wenn vom Anschlussflansch 7cm die Querträgerteile der AHK nach vorne gezogen sind, damit diese nicht den ESD berühren. In anderen Foren habe ich auch schon gelesen, das die Westfalia bei dem 116i passen würde, bei einem anderen wieder nicht. Frage: passt z.B. eine Westfalia? oder hat die Steinhof mind. 7 cm Abstand vom Anschlussflansch?

    vielen Dank für die schnelle letzte Antwort!
    Grüße
     
  20. #20 Feldi2020, 03.08.2020
    Feldi2020

    Feldi2020 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ja den 120i , kann also zum 116i leider keine Aussage machen. Die Westfalia ist ja auch die orig. BMW AHK, soviel ich weiß und die passt nur wenn der ESD getauscht wird. Welchen Anschlussflansch meinst Du denn? Also der Abstand von der Aufnahme des Kugelkopfes zum ESD ist ausreichend, da kommt sich nix in die Quere. Aber wie gesagt, kann über die Maße am 116i nichts sagen, der hat möglicherweise einen ganz anderen ESD. Da hilft nur probieren. Hast ja ein 14 täg. Rückgaberecht.
     
Thema: AHK nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120i m-sport AHK

    ,
  2. Endtopf bmw f21 mit anhängerkupplung

    ,
  3. bmw f20 ahk nachrüsten

    ,
  4. bmw f20 118i esd mit ahk,
  5. anhängerkupplung nachrüsten f20 www.1erforum.de,
  6. bmw.f21 m.sport anhängerkupplung erfahrung,
  7. bmw f20 esd ahk,
  8. ahk bmw f20 120i,
  9. F21 m anhängerkupplung selber,
  10. bmw f20 anhängerkupplung nachrüsten
Die Seite wird geladen...

AHK nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Ahk Nachrüsten bei Fzg mit Heckträger

    Ahk Nachrüsten bei Fzg mit Heckträger: Hallo zusammen, ich habe nach etwas suche am Wochenende mir ein schönes 125er Cabrio gekauft und war total überrascht als ich unter der...
  2. [F20] AHK nachrüsten Erfahrung

    AHK nachrüsten Erfahrung: Liebes Forum, ich möchte kurz meine Erfahrung zum Nachrüsten einer AHK für den F20 mit euch teilen. Kurz relevantes zum Fahrzeug: - 118i M-Sport...
  3. AHK Halter Abreißseil nachrüsten

    AHK Halter Abreißseil nachrüsten: Hallo, an meinem 2010er ist eine original abnehmbare Anhängerkupplung von BMW montiert, welche keine Halterung/Vorrichtung (sogenannte...
  4. [F20] 125i Nachschalldämpfer austauschen wegen AHK Nachrüstung

    125i Nachschalldämpfer austauschen wegen AHK Nachrüstung: Hallo an Alle Ich möchte mir an meinem 125i (Bj 09/14) eine AHK nachrüsten lassen. Jetzt heißt es aber immer, ich müsste den Nachschalldämpfer...
  5. AHK Nachrüstung

    AHK Nachrüstung: Hi zusammen, also zunächst: ich hab im Forum einige Threads durchstöbert. Bin aber dennoch gänzlich unsicher. Ich möchte an meinem F20 120d BJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden