AHG-Aufkleber am Heck rückstandsfrei entfernen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von folcheri, 04.07.2008.

  1. #1 folcheri, 04.07.2008
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Wie kann ich das am effektivsten machen, ohne Spuren am Lack zu hinterlassen.
    Ist die Stelle dann dunkler im Vergleich zu vorher?
    (Spahirschwarz-metallic)
    Bitte nicht über Sinn und Unsinn diskutieren. Ich möchte es nunmal gerne entfernen, da ich auch meine Nummernschildverstärker austauschen werde und keine Werbung mehr am Auto haben möchte.

    Gruß!

    Volker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trendler, 04.07.2008
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Warm machen mit nem Föhn und dann sanft abrubbeln. Die Stelle ein wenig auspolieren und dann müsste es passen.
     
  4. Cheezy

    Cheezy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Schließe mich meinem Vorposter an! Mit de Fön schön warm machen, dann vorsichtig abziehen und die Reste vom Kleber mit der Hand abziehen. Wenns nicht ganz abgeht zur Not mit ein bisschen Verdünnung drüber gehen und dann sofort drüberpolieren bzw. wachsen.

    Gruß
     
  5. #4 robbo3.0, 05.07.2008
    robbo3.0

    robbo3.0 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich hab's angewärmt und dann mit einem Nylonfaden heruntergeschnitten. Anschließend mit den Fingern den Rest runtergeribbelt. Dann auspoliert. Mein Schriftzug war 2,5 Jahre oben bevor er entfernt wurde, auch hier ist kein Unterschied festzustellen.
     
  6. #5 KarlPeter, 05.07.2008
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    In der Jahreszeit einfach mal eine viertel Stunde in die Mittagssonne stellen, dann fällt das fast von alleine ab. Anschließend mit NIGRIN Teerentferner die Reste entfernen und mit Meguiar's ScratchX auspolieren. :wink:

    Gruß Peter
     
  7. #6 ARNI.tv, 30.07.2008
    ARNI.tv

    ARNI.tv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Vorname:
    Arni
    Spritmonitor:
    gute idee...mein freundlicher hat gleich 3 solcher Kleber druff druff druff geklebt...morgen sind se weeecchhh..
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 folcheri, 04.08.2008
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Ok, hat funktioniert.
    Einfach in der Sonne stehen gelassen und danach mit den Fingern abgezogen.
    Drüber poliert, keine Rückstände.

    Achja: Mein "Heckdiffusor" ist jetzt auch in Wagenfarbe lackiert.
    Nach dem nächsten Putzen gibts neue Bilder fürs Album.

    Gruß!

    Volker
     
  10. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Gut dass ich meinem Händler 2 Tage vor der Übergabe gesagt habe dass er bloß keine Aufkleber draufpappen soll oder die ansonsten direkt bei der Übergabe wieder abmachen darf.

    Mein Verkäufer meinte dann nur so bei der Übergabe... "Wie gewünscht, ohne Aufkleber! Hätte ich auch nicht draufkleben lassen" ;)
     
Thema:

AHG-Aufkleber am Heck rückstandsfrei entfernen

Die Seite wird geladen...

AHG-Aufkleber am Heck rückstandsfrei entfernen - Ähnliche Themen

  1. E88 M Heck am E87

    E88 M Heck am E87: Abend Leute, Weiß jemand wo es die gibt ??? MfG Luis118i
  2. [E81] Heck und Frontschürze LCI

    Heck und Frontschürze LCI: hi! Biete hier Front und Heckschürze meines E81 da ich auf M umgerüstet habe. Können zusammen oder einzeln gekauft werden. Front: - alle Halter...
  3. Ansaugbrücke entfernen

    Ansaugbrücke entfernen: Guten Abend, Hat zufällig jemand eine Anleitung parat für der Ausbau der Ansaugbrücke? Oder eine kurze Beschreibung? Geht es überhaupt ohne von...
  4. F20 VFl Heckemblem entfernen

    F20 VFl Heckemblem entfernen: Guten Tag, kann wir eventuell jemand sagen, wie ich das Heckemblem bzw. genauer gesagt den Chromring an der Heckklappe entfernen kann? Danke im...
  5. [F20] Spiegelkappen entfernen?

    Spiegelkappen entfernen?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie ich beim F20 LCI die Außenspiegelkappen entferne? Sind die gesteckt oder geschraubt? Hab leider nix...