[E87] AGR Fehler geht nicht weg.

Diskutiere AGR Fehler geht nicht weg. im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, vorweg genommen möchte ich sagen, dass ich die Suchfunktion genutzt und mehrere Threads zu diesem Thema gelesen habe. Ich habe...

  1. #1 Piotr88, 30.03.2017
    Piotr88

    Piotr88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Peter
    Hallo zusammen,

    vorweg genommen möchte ich sagen, dass ich die Suchfunktion genutzt und mehrere Threads zu diesem Thema gelesen habe. Ich habe ein paar Tipps beherzigt, diese haben jedoch nicht geholfen und ich werde so langsam nervös.

    Ich fasse chronologisch zusammen was bei mir los war, was ich gemacht habe und welchen Ergebnis zu Stande gekommen ist:

    1.AGR gereinigt:
    starkes Ruckeln beim Fahren (Fahrt sehr unangenehm).

    2. Unterdruckschlauch ab und Schraube rein:
    Ruckeln weg, Motorleuchte an (Fahrt angenehm)

    3. Neues(gebrauchtes) AGR bestellt und eingebaut, neuen Unterdruckschlauch bei BMW geholt(Nicht original, sagten aber es sei ok) und nach Einbau Fehler gelöscht:
    Motor läuft geschmeidiger, Lampe aus und mehr Leistung(Fahrt sehr angenehm). Nach Neustart erscheint jedoch wieder die Fehlermeldung im Bordcomputer und der Motor läuft wieder ruppiger und mit weniger Leistung(so als wäre er nicht abgestimmt)

    4. Fehler wieder und wieder gelöscht:
    Der Wagen läuft perfekt bis ich ihn ausschalte und dann wieder anmache. Kurz nach Neustart spuckt er den Fehler wieder aus.

    5. Batterie abgeklemmt(hier im Forum gelesen) damit sich das AGR neu anlernt:
    Fehler taucht nach Neustart wieder auf, inkl. "schlechter" Abstimmung(Notfallmodus???). Zudem habe ich durch das Abklemmen der Batterie meine "AUX.Codierung" fürs´ Radio verloren, das ist aber ein anderes Thema...

    Ich bin inzwischen Ratlos, da ich meine alles probiert zu haben. Wie gesagt, wenn ich den Fehler lösche und fahre, läuft der Wagen wie geschmiert und nach Neustart wenn der Fehler Anfangs direkt wieder aufpopt, ist er ruppig und hat etwas weniger Leistung...Also ist es doch jetzt wahrscheinlich ein elektronisches Problem.

    Ich wäre Euch wirklich sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet. Fahre schon seit rund 60.000 Tausend km so rum und ich möchte meinen DPF nicht zusetzen.

    Vielen Dank im Voraus!

    Beste Grüße

    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 30.03.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Das ist in etwa auch gerade mein Problem.
    AGR Ventil gewechselt weil von jetzt auf gleich die Leistung weg war. Anhand der Fehlermeldung das AGR Ventil gegen ein neues von BMW getauscht. Sensor Fehler ist weg aber ruckeln unter 2000u/min. Adaptionswerte gelöscht brachte keinen Erfolg. Morgen Vormittag kommt ein neues Druckregelventil rein.
    Wenn das nicht hilft werden die Unterdrckschläuche getauscht. Sollte es dann immer noch nicht klappen muss mir die BMW Werkstatt helfen. Kabel schließe ich aus da der Fehler auf Masse nicht mehr kam mit dem neuen Ventil.
    Bleibt nur noch ein Softwareupdate oder der die Unterdruckpumpe liefert zu wenig.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #3 spitzel, 31.03.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    So Druckregelventil getauscht. Ruckeln ist weg. Aber AGR Sensor Langzeitdrift 40A4 bleibt vorhanden.
    War jetzt bei BMW die möchten den Wagen mindestens 2 Tage dort behalten.
    Ich fahre jetzt erstmal dieses Wochenende und wenn der Fehler nochmal kommt gebe ich auf und mach den Termin.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. #4 spitzel, 01.04.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Hier mal die Fehler die bisher im Speicher hinterlegt waren.

    AGR fault Codes 170976km
    4C9F AGR Plausibilität mechanisch defekt zu nahe offen

    4CA9 AGR Positionssensor
    4501 AGR Regelabweichung
    40A4 AGR Langzeitdrift Positionsabweichung zu hoch Neuzustand

    40E9 AGR Positionsregelung Ventil zu weit offen negative Abweichung

    4C9E Plausibilität mechanisch defekt nahe geschlossen

    Die Unterdruckleitungen habe ich gestern noch bestellt.
    Die tausche ich noch und den Kabelbaum werde ich noch optisch von außen prüfen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #5 spitzel, 11.04.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    So Schläuche gewechselt aber leider ohne Erfolg. Morgen Termin mit einer BMW Werkstatt vereinbaren.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    KäferFreund und Daryll gefällt das.
  7. Daryll

    Daryll 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Vorname:
    Daryl
    Bin gespannt, was die sagen....
     
  8. #7 spitzel, 19.04.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    So der blaue steht seit gestern Abend in der Werkstatt. Bin gespannt wie Flitzebogen was da jetzt raus kommt.

    Verändert hat sich seit dem nichts. Außer das er anfängt den DPF anzumeckern und eine Motorschutz Regeneration durchführt. Allerdings habe ich davon während der Fahrt nichts bemerkt. Vor dem ganzen Ärger war der Motor brummig und ruckellig sobald die Regeneration eingeleitet wurde.


    Ich habe immer noch die Hoffnung das nicht den 4 stelligen Bereich knackt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Daryll gefällt das.
  9. #8 spitzel, 19.04.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Soooooooo
    Laut Werkstatt wurde das Steuergerät nicht zurück gesetzt. Sprich die Adaptionswerte über inpa Ediabas hat bei mir nicht geklappt. Werte wurden jetzt von der Werkstatt gelöscht. Ich soll das ganze nochmal beobachten.
    Softwareupdate gibt es diesbezüglich keins von BMW.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Daryll gefällt das.
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Daryll

    Daryll 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Vorname:
    Daryl
    hmmm....
    na ja....

    ich bin mal gespannt ob da jetzt das problem behoben hat...
     
  12. #10 spitzel, 21.04.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Alsooooooooo

    So wie es aussieht hatte ich Glück.
    Motor läuft ganz anders. Schön Druck von unten raus und die Regeneration läuft auch wieder. Morgen gehts ab auf die Bahn freibrennen.

    Montag gibt's eine Marktwert Bewertung vom Händler.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Daryll gefällt das.
Thema:

AGR Fehler geht nicht weg.

Die Seite wird geladen...

AGR Fehler geht nicht weg. - Ähnliche Themen

  1. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  2. Gebläse geht von alleine an

    Gebläse geht von alleine an: Nachdem ich den wagen gestartet habe geht nach ein paar 100m das gebläse von alleine an. Ist das problem bekannt oder woran könnte das liegen? :/...
  3. 2c7f Fehler

    2c7f Fehler: Hi, ich habe seit einer Weile den Fehler 2c7f (11391) Lambdasonde nach Kat 2 Trimmregelung an mein N54 und ich komme ihm nicht auf die Schliche....
  4. AGR in Echtzeit?

    AGR in Echtzeit?: Hallo! Weiß wer ob es möglich ist mit Ista-D, die AGR-Rate in echtzeit auzulesen? Habe bis jetzt zwar gefunden wie man sie ändert, aber nicht wo...
  5. Leistungsabfall- AGR Ventil?

    Leistungsabfall- AGR Ventil?: Hallo Jungs, leichte Probleme bei "voller" Fahrt, Leistungsabfall und danach kein Beschleunigen mehr möglich- angeblich AGR Ventil öffnet nicht...