Agm-Batterie oder normal?

Diskutiere Agm-Batterie oder normal? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Forum, habe heute eine Frage bezüglich des Batteriewechsels. Brauche eine neue. Bei mir leuchtet seit einer Woche das Symbol, meine Uhr...

  1. #1 harlekin, 06.01.2015
    harlekin

    harlekin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2008
    Hallo Forum,

    habe heute eine Frage bezüglich des Batteriewechsels. Brauche eine neue.
    Bei mir leuchtet seit einer Woche das Symbol, meine Uhr hat sich heute zurückgesetzt und das Begrüßungslicht geht auch nicht mehr mit an.
    Außerdem hat heute morgen die Motorkontrollleuchte aufgeleuchtet. Kann das an der Batterie liegen? Steuerkette wurde vor gut 4 Wochen erst getauscht.

    Außerdem habe ich StartStop-Automatik. Nun meinter der Freundliche ich bräuchte eine agm Batterie. Diese kostet gut 340 € und eine "normale" nur rund die Hälfte. Brauche ich nun unbedingt diese agm Batterie. Meine StartStop-Automatik ging sowieso die halbe zeit nicht und brauchen tue ich sie auch nichh wirklich. Das ist doch der einzige Grund für die Batterie oder?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :lol:

    Grüße, Toni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisMPower, 06.01.2015
    ChrisMPower

    ChrisMPower 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2005
    Vorname:
    Chris
    Hei,

    bei Start/Stop ist eine AGM zwingend erforderlich auch wegen der BreakEnergie usw. da wirst nicht drum rum kommen gibt aber im Netz Anbieter die günstiger sind oder Ebay !

    Hab mir für 100 Euro eine 70AH 760mh AGM org. BMW von 04/14 gekauft funktioniert tadellos !

    mfg
     
  4. M2-Tom

    M2-Tom 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Sch.......
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hallo,
    habe mir die gekauft, Start / Sop Batterie EXIDE 12V 80Ah 800A (EN) EK 800 für 153,50€
    einbau mache ich selbst und dann noch codieren lassen.

    :winkewinke: Thomas
     
  5. #4 harlekin, 06.01.2015
    harlekin

    harlekin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2008
    Hallo.
    Tip top. Lass es jetzt beim Bosch service machen 190 Euro für alles. Nur weiß jemand was das mit der motorkontrollleuchte auf sich hat? Kann das von der Batterie kommen? Oder ist das ausgeschlossen?

    Gruß Toni
     
  6. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.116
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    zwecks motorkontrolleuchte musst den fehlerspeicher mal auslesen lassen, sonst is es bissi gewagt da was zu sagen.
    wichtig is aber das die batterie im auto angemeldet, eincodiert wird.
     
  7. #6 harlekin, 06.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2015
    harlekin

    harlekin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2008
    Hallo,

    Auto eben abgeholt. Wieder alles wie vorher, Radio geht, Begrüßungslicht geht auch wieder :unibrow:
    Fehlerspeicher hat:
    2C73 - Lambdasonde (Bank 1, Sensor 2) Kurzschluss nach Plus ergeben.
    Wurde erstmal nur gelöscht, da sich am Fahrverhalten meines Autos wie gesagt nix geändert hat. Vielleicht lags ja wirklich nur an der Batterie :gespannt:

    Gruß, Toni


    EDIT: Heute morgen hat sie wieder geleuchtet.
    Weiß jemand was da auf mich zukommt? Bzw. ob der Fehler ne große Sache ist? Hatte den Fehler evtl. schon mal jemand?
     
  8. #7 schreddi0815, 10.01.2015
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Na wenn wirklich nur die Lambda hinüber ist, dann denke ich sollte das so teuer nicht sein. Die universellen beheizten kosten um die 50-60euro wenn du es in der Werkstatt machen lässt denke ich so ca an 100-150 Euro insgesamt.
     
  9. #8 hardy.b, 10.01.2015
    hardy.b

    hardy.b 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2012
    Ich habe die Start-Stop Automatik dauerhaft deaktiviert. Kann ich dan ohne Probleme eine einfache Batterie einbauen?
     
  10. #9 ChrisMPower, 10.01.2015
    ChrisMPower

    ChrisMPower 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2005
    Vorname:
    Chris
    Hei,

    ich würde sagen nein weil dein Energie Management für eine AGM Batterie ausgelegt ist auch wenn du die Start Stop nicht nutzt !

    Schau im Netz nach Exide AGM die kosten weniger und kannst auch selber tauschen !

    mfg
     
  11. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.116
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    funktionieren wird es, aber gut is es definitiv nicht.
    des energie managment richtet sich ja, bei serienmäßiger agm batterie, nach einer verbauten selbigen.
    ich empfehle dir ne agm batterie, ne original bmw muss es allerdings net sein.
    aber anlernen nicht vergessen
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 treehacker, 11.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Ich habe mir eine VARTA AGM Batterie gekauft... lag so bei 230€. Ist auch die gleiche die BMW vertreibt nur eben steht da nicht BMW drauf ;-)
    Den Quandts gehört ja VARTA auch zum grössten Teil :-P
     
  14. #12 QP125i, 02.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2015
    QP125i

    QP125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Kitzingen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Stefan
    Meine Batterie ist wohl auch am Ende aber ich habe gerade leichte Probleme herauszufinden ob es eine normale oder AGM ist :? Start/Stop hab ich im E82 logischerweise nicht aber Efficent Dynamics Kram, braucht es dann eine AGM?

    Wenn ich die Nummern von der Batterie bei Onkel Google eingebe kommt interessanterweise beides :eusa_doh:

    S: 61 21 6 917 884
    AW: 61 21 6 924 020
    118668-20

    12V 70 Ah 760 A

    Das steht drauf aber mit den Nummern find ich komischerweise nichts :-s

    Hat da jemand Plan was ich jetzt brauch, AGM oder reicht eine normale?
     
Thema: Agm-Batterie oder normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 118668-20 DE

    ,
  2. bmw 61 21 6 924 020

    ,
  3. normale batterie statt agm

    ,
  4. varta autobatterie 118668,
  5. S: 61 21 6 917 884,
  6. 118668 bmw,
  7. bmw normale statt agm,
  8. varta 118668-20,
  9. bmw batterie 118668-20d,
  10. varta 118668-20 80
Die Seite wird geladen...

Agm-Batterie oder normal? - Ähnliche Themen

  1. Batterie defekt?

    Batterie defekt?: bei mir leuchtet immer die Batterie GELB wenn ich Auto ausmachen oder an egal ob kurz oder langstrecke, wobei hauptsächlich <10km hat die Batterie...
  2. Batterie anmelden e87

    Batterie anmelden e87: Hallo zusammen! Gibt es jemanden im Kölner Raum, der eine Batterie an einen e87 120d anmelden könnte? Danke im voraus!
  3. Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?

    Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?: Hallo zusammen, Scheinbar hat mein BMW den Jahreswechsel nicht gut überlebt. Nun zum Problem. Am Sonntag konnte ich mein Fahrzeug ohne probleme...
  4. Alte Frage: Welche Batterie?

    Alte Frage: Welche Batterie?: Hallo alle zusammen! Batterie schwächelt bei den aktuellen recht niedrigen Temperaturen bei mir etwas. (wird jetzt 7 Jahre alt) Habe deswegen mal...
  5. [E87] Neue Batterie schon wieder im Eimer?

    Neue Batterie schon wieder im Eimer?: Hallo zusammen, da meine Werkstatt über die Feiertage zu hat, wollte ich erst einmal hier anklopfen: Bei meinem 118d (Baujahr 2008) habe ich vor...