[E8x] AFE Stage 2 Intake Pro-5R with Scoops - offener Luftfilter für N54 - Review

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Alp, 07.09.2012.

  1. #1 Alp, 07.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2012
    Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    So, habe das AFE Kit aus den USA bestellt und 5 Tage später war es schon da, FedEx ist der Knüller!

    Review - AFE Stage 2 Intake Pro-5R with Scoops
    Dualer offener Luftfilter mit Hitzeschild und Frischluftschaufeln aus den USA.
    Nutzen:
    Der Luftdurchlass ist viel besser und der Wiederstand ist geringer, dadurch wesentlich besseres Ansprechverhalten (weniger Turbo-lag) und sogar Mehrleistung ist zu erwarten. Man hört die Turbos gewaltig besser beim Frischluft schaufeln! Auch ist das Ansauggeräusch viel kerniger noch bevor die Turbos auf touren kommen.​
    Gefahr:
    Es wird warme Luft aus dem Motorraum gesaugt. Das hält sich bei diesem Kit aber scheinbar enorm in Grenzen, da es ein Hitzeschild hat, das die originale Firschluftzufuhr nutzt und durch die Scoops verbessert, indem der Fahrtwind quasi in den Luftkanal reingepresst wird.
    Ich werde Tests zur Lufttemperatur im vorher-nachher Vergleich machen. Evtl. braucht das noch etwas fein-tuning, mal sehen. Einbau folgt demnächst, sowie weitere Bilder und Werte.​
    (Bilder anklicken zum Vergrößern)

    Gesamtes Kit:
    [​IMG]

    Die Luftfilter:
    [​IMG]

    Die Frischluft-Scoops:
    [​IMG]

    Luft-Umlenkstutzen:
    [​IMG]

    Hitzeschild als Ersatz zum orginalen Luftfilterkasten:
    [​IMG]

    Hitzeschild Rückseite, man beachte die Aussparungen für die originalen Befestigungspunkte:
    [​IMG]

    Ami-Style Merchandise:
    [​IMG]

    Provisorisch zusammengebauter Zustand, mit Dichtgummis:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Ob das Teil was taugt oder nicht werde ich demnächst herausfinden und berichten. Vielleicht mache ich auch noch ein paar Soundfiles dazu.

    Ich kenne und schätze die Vorteile von offenen Luftfiltern in Verbindung mit Hochleistungsturbomotoren gut. Ich habe früher die K&N Tröte im Calibra 4x4 turbo mit knapp 300 PS gehabt und es war ein Tag/Nacht Unterschied im Ansprechverhalten und Sound. Man hat quasi vorher NICHTS vom Turbo gehört und nachher war es ein Saugmonster, untenrum viel kerniger, bassiger im Sound. Auf dem Prüfstand waren es 18PS mehr, gefühlt noch viel mehr, da die Leistung schneller kam. Nach einigen Umbauten zur Hitzeabschirmung war es selbst im Stop and Go im Sommer viel direkter als vorher.

    Ich erhoffe mir also von diesem Kit viel Spaß mit meinen Turbos im 1er M Coupé!

    _______________________________________________________​

    Installation:
    (Bilder anklicken zum Vergrößern)

    Also hier hatte ich das Thermometer im originalen verlegt:
    [​IMG]
    [​IMG]

    originaler Kasten ausgebaut:
    [​IMG]

    AFE-Kasten eingebaut:
    [​IMG]

    Filter eingebaut und wieder das Thermometer reingehängt:
    [​IMG]

    So sieht das ganze dann fertig aus:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Jetzt sollten eigentlich noch die Scoops reinkommen, aber siehe Post #12
    [​IMG]
    [​IMG]
    P.S.: Bienen stehen auf Valencia Orange :mrgreen:


    _______________________________________________________​

    Temperaturvergleich (noch unvollständig):

    Hier nochmal die Ergebnis mit original aus Post #9


    Die Temps lagen beim heutigen sonnigen Wetter bei 36-42° während der fahrt. In der Stadt war es so um die 38-40° im Schnitt, wenn man gefahren ist (Außentemp war anfangs im Auto 18, später ging es hoch auf 26,5). Auf der Autobahn ging es runter bis 36°. An den Ampeln ist es wieder hoch, bis halt 42. Im Stand beim nachlaufen lassen (war ne sportliche fahrt ) ging es bis 48 hoch, nach ausschalten vom Motor bis 55!
    Nach ner viertel Stunde im Stand ware es dann übrigens 68°

    Hier die Temps mit dem offenen ohne scoops:
    Temperaturen sind erst aussagekräftig nachdem die Scoops drin sind. Denn mit den offenen Luftfiltern wird durch den originalen Schnorchel ja keine Luft angesaugt, sondern müsste durch Fahrtwind reingeströmt werden, was noch nicht passiert.
    Dementsprechend waren die Temps jetzt nach einer Stunde Stadt Stop&Go (sehr sportliche Fahrweise :D ) bei 45-50°. Auf der Landstraße ging es runter, aber ohne scoops ist es eh Schmarrn das zu vergleichen. Dazu also später mehr, wenn ich die scoops hab.

    _______________________________________________________​

    Soundvergleich:
    Also der Sound ist, wie erwartet, ziemlich geil. Endlich hört man, dass das Auto turbogeladen ist. Man hört deutlich die Turbos hochdrehen (mir war z. B. vorher gar nicht bewußt, dass die schon vor 2000rpm anfangen zu schaufeln!). Wenn man z. B. ca. 70km/h im 6.ten fährt, hört man das auch bei geschlossenen Fenstern sehr gut, ist aber nicht aufdringlich, eher angenehm vom Klang.
    Auch die (noch :D) originalen Blow-Off Ventile hört man jetzt beim Schalten bzw. Gas wegnehmen. Allerdings nur sehr gedämpft, nicht wie bei atmosphärischen Blow-Offs. Mag auch daran liegen, dass die originalen den Druck auch nicht gar so schnell abgeben und halt vor allem noch durch die recht langen Leitungen in den Ansaugtrakt zurückführen.
    Da der N54 im MQP eh schon serienmäßig sehr kernigen Sound hat, ist der Unterschied nicht ganz so krass, wie es z. B. in meinem alten Cali war. Trotzdem ist es eine Spur kerniger, bei offener Auspuffklappe höre ich es aus dem Auto allerdings nicht so stark heraus.

    Im Stand, am Motor direkt gelauscht, klingt es allerdings schon etwas anders, hierzu habe ich die versprochenen vorher-nachher Soundfiles gemacht!
    Mit originalem Luftfilter (MP3-Download)
    Mit offenen AFE Luftfiltern (MP3-Download)

    Der Motor ist in beiden Fällen warmgefahren, deswegen läuft auch der Lüfter gleich mit an.
    Natürlich ist es ohne Last immer so eine Sache, dass kann man nicht ganz vergleichen. Allerdings habe ich auf die schnelle keine Lösung gehabt ein Mikro während der Fahrt in den Motorraum zu hängen.

    _______________________________________________________

    UPDATE 13.10.2012:

    SOOO, nach gefühlten 10 Jahren kamen endlich die passenden Scoops aus den Staaten. Habe mich für die "Macht Schnell Intake Charge Scoops" entschieden. Sehen etwas "originaler" aus und ich fand das Design flow-technisch effizienter. Sind aus Polyethylen (schmilz/verbiegt/zerbricht nicht). Waren sogar minimal günstiger als die AFE. Allerdings ist die Montage blöd, da die Dinger innenseitig so groß sind wie das Loch muss man sie von unten montieren und verschrauben.
    [​IMG]

    Ansaugwinkel und Nieren ausgebaut:
    [​IMG]

    [​IMG]

    So, jetzt Löcher bohren: 4,1mm im Plastik vom Auto (:crybaby:) und 2,7mm in den Scoops:
    [​IMG]

    Volle Größe des Lochs wird ausgenutzt:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Wieder zuklipsen/schrauben und Frischluft schnorcheln:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Man sieht, dass man nichts sieht. Jedenfalls nicht auf den ersten Blick :)
    [​IMG]


    So, jetzt wäre natürlich ein neuer Temperaturvergleich fällig, leider sind es inzwischen 15° kälter als beim ersten Test. Ich müsste zum Vergleich wieder den originalen Luftfilter einbauen, wozu ich natürlich keine Lust habe. Ich teste die Tage trotzdem mal die Temperaturen, die ich inziwschen habe.
    Jetzt wo ich das Teil schon eine Zeit drin habe, kann ich nur Gutes berichten. Ich merke deutlich besseren Durchzug, vor allem im Hochdrehzahlbereich ist er deutlich giftiger. Und der Sound einfach geiler, vor allem in Verbindung mit dem Synapse Blow-Off!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zorro

    zorro Guest

    Was sagt denn der Tüv dazu?
     
  4. #3 xerox00, 07.09.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    :daumen: :eusa_clap:

    Bin gespannt!

    Liebäugel auch damit :)
     
  5. #4 Fluchtfahrer, 07.09.2012
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    TÜV vermutlich mit Einzelabnahme, oder halt gar nicht.
     
  6. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Denke ich auch. Der K&N für den Cali hatte witzigerweise ne ABE. Aber mit Einzelabnahme sollte das schon möglich sein.
     
  7. #6 Turbo6n, 08.09.2012
    Turbo6n

    Turbo6n 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teltow
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2008
    Ist dort standardmäßig auch der Deckel dabei, um ein geschlossenes System daraus zu machen?
     
  8. #7 BMWlover, 08.09.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nein.
     
  9. #8 Turbo6n, 08.09.2012
    Turbo6n

    Turbo6n 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teltow
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2008
    Was echt? Dann kostet der blöde Deckel 1xx$ extra. Das ist ja frech.
     
  10. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Wenn mich nicht alles täuscht ist der mit dem Deckel von AFE ein ganz anderes System. Da ist ein einzelner größerer offener drin auch so in blau, aber halt mit Deckel drüber.

    So habe gerade die Temperaturen gemessen mit dem Serienlüfter, Bilder wo das Thermometer war, folgen heute Abend sowie auch Bilder vom Einbau der neuen. Die Temps lagen beim heutigen sonnigen Wetter bei 36-42° während der fahrt. In der Stadt war es so um die 38-40° im Schnitt, wenn man gefahren ist (Außentemp war anfangs im Auto 18, später ging es hoch auf 26,5). Auf der Autobahn ging es runter bis 36°. An den Ampeln ist es wieder hoch, bis halt 42. Im Stand beim nachlaufen lassen (war ne sportliche fahrt :D ) ging es bis 48 hoch, nach ausschalten vom Motor bis 55!
    Muss jetzt warten bis der Motor abkühlt, dann baue ich ein und wenn ich's heute noch schaffe messe ich gleich die neuen Temps. Wenn nicht, dann morgen, Wetter soll morgen ähnlich sein.
     
  11. #10 Alp, 08.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2012
    Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    tatsächlich hier ist der geschlossene Vorsicht, nur das 3. und das letzte Bild zeigen den mit dem richtigen Anschluss, die anderen Bilder sind wahrscheinlich für den 535i oder einen anderen Motor. Der kostet aber scheinbar tatsächlich fast 100$ mehr (und das ohne Scoops und Reinigungskit) als meiner, wobei das nicht der Grund bei mir für den offenen war.
     
  12. #11 Lifestyler, 08.09.2012
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Habe den gleichen filter drin gehabt!mir isses aber zwecks poilzei hier bei uns zu
    Riskant!

    Verkaufe also afe stage 2 intake !
    Bei intressse pn!
     
  13. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Ahh, das sagst Du erst jetzt :eusa_wall:

    Das wirft auch gleichzeitig ein paar Fragen auf:
    1. Hast Du denn schonmal ne Sondereintragung versucht?
    2. Hatte gerade ein epic fail Erlebnis. Die Säcke haben mir das falsche Set geliefert, obwohl ich extra gefragt hab. Die Air Scoops sind für den 335i/M3 :eusa_wall: :eusa_wall: :eusa_wall:

    Das sind meine, die nicht passen:
    [​IMG]

    Das sind wahrscheinlich die, die ich brauche:
    [​IMG]

    Welche hast Du denn?
     
  14. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Post #1 aktualisiert mit Einbau und vorübergehendem Temp-Vergleich
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Alp

    Alp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alp
    Post #1 wieder aktualisiert mit Soundvergleich und MP3s
     
  17. #15 Lifestyler, 10.09.2012
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hey,

    Also ich hab keine einzeleintragung versucht!
    Das ding flog gleich am ersten abend als ich das auto geholt hatte raus!
    War mir iwie ned so symphatisch diese "offnen" filter da...

    Die air scoops fahre ich allerdings weiter!
    Wenn du bock hast koenntma
    Ja mal meinen messen die temperaturen mit den
    Scoops und serien luffi...(konme aus fürth;) )
    Falls die temperaturen mit dem
    Afe und scoops auf serien niveou sind oder sogar drunter werd ich ihn wohl auch mal
    Wieder reinhaengen;)!
     
Thema: AFE Stage 2 Intake Pro-5R with Scoops - offener Luftfilter für N54 - Review
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. afe intake n54

    ,
  2. 335i luftfilter dual cone tüv

    ,
  3. n54 luftfiltersystem

    ,
  4. afe luftfilter,
  5. n54 offener luftfilter,
  6. n54 luftfilter,
  7. afe intake 335i,
  8. afe magnum force intake kit n54,
  9. afe stage 2 n54,
  10. ansaugkit fur 335i,
  11. bmw 335i offener luftfilter,
  12. sportluftfilter bmw 130i,
  13. sportluftfilter für 335i,
  14. afe tauschfilter n54,
  15. n54 335i sportluftfilter kit,
  16. n54 sportluftfilter,
  17. bmw n54 intake mit abe,
  18. 125i e82 luftfilter,
  19. bmw 335i luftfilter kit,
  20. bmw e60 530i sportluftfilter afe magnum,
  21. afe scoops,
  22. bmw 335i afe drop luftfilter,
  23. luftfilter afe Reinigungsmittel,
  24. offene ansaugung n54,
  25. 335i air scoops
Die Seite wird geladen...

AFE Stage 2 Intake Pro-5R with Scoops - offener Luftfilter für N54 - Review - Ähnliche Themen

  1. [F20] F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?

    F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?: Moin! Ich bin gerade dabei, meine Anlage ein wenig zu erweitern. Aktuell habe ich als Amp eine Eton MA75.4 - die sitzt im Kofferraum am...
  2. Klackern N54 mit Video

    Klackern N54 mit Video: Hallo ;) Dieses schnellere Klackern kommt ab und zu bei meinem 135i N54 BJ08 auf, wenn der Motor kalt ist. Bei 80Gad Öl hört es alleine auf....
  3. [E82] Mein 135i N54

    Mein 135i N54: Hi alle zusammen. Mein Name ist Simon , bin 25jahre alt , CNC Fräser und komme aus Vorarlberg ( Österreich ) direkt am Bodensee. Ich stelle euch...
  4. [E8x] OEM Chargepipe (Ladeluftrohr) N54

    OEM Chargepipe (Ladeluftrohr) N54: Biete hier eine originale Chargepipe inkl Soundgenerator zum Verkauf an. Keine Risse/Löcher sichtbar. Preis 60€ Versand +7€ [IMG]
  5. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...