Ärger mit Polizei (Styling 182 Felgen auf E87)

Diskutiere Ärger mit Polizei (Styling 182 Felgen auf E87) im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Wurde gestern abend von der Polizei angehalten, die bemängelten dass meine Styling 182 Felgen mit Reifen (va 7,5j 215/40 r18 ) & (ha 8j 225/40 r...

  1. rene51

    rene51 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Wurde gestern abend von der Polizei angehalten, die bemängelten dass meine Styling 182 Felgen mit Reifen (va 7,5j 215/40 r18 ) & (ha 8j 225/40 r 18 ) nicht in meinem Fahrzeugschein stehen, nur die standart 195/55 r16. Ich hab sie dann darauf hingewiesen dass unter dem Punkt K im Fahrzeugschein die EG-Typengenehmigung steht und in dieser die erlaubten Felgen/Reifen Kombinationen hinterlegt sind. Sie gingen darauf nicht weiter ein und forderten mich auf in nächster Zeit den "..." zu kontaktieren um eine ABE für diese Felgen/Reifen zu bekommen. Ich habe meinen e87 mit diesen Felgen direkt bei BMW gekauft, da kann man doch davon ausgehen dass das alles rechtens ist.
    Liege ich mit dieser Annahme richtig oder muss ich wirklich diese Reifen/Felgen Kombi eintragen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cooper175, 13.05.2012
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Der Händler müsste dir die ABE ausgehändigt haben?!?
    Wenn nicht, dann fordere ihn auf.
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich bin letztes Jahr mit 182M beim TÜV gewesen, und der hat nur nach der Nummer auf den Felgen geschaut und weiter gemacht. :-s
     
  5. #4 p4ddY, 13.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2012
    p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Die Felge ist ne Serienfelge aufm E87 vFL... Du hast alles richtig gesagt, die müssten in der EG Typengenehmigung hinterlegt sein. Im Fahrzeugschein sind schon lange nicht mehr alle Felgen eingetragen. Dass es immernoch Polizisten gibt, die nicht damit zurecht kommen. -.-

    Nur hast du vorne den falschen Reifen drauf. vFL ist die Kombi bei 7,5x18+8,0x18 nämlich 205/45R18+225/40R18! (auf dem FL ist 215/40R18 auf 7,5x18 aber in Ordnung, da ist hinten dann aber auch ne 8,5x18 drauf mit 245er Reifen!)
     
  6. #5 skupcic, 13.05.2012
    skupcic

    skupcic 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sascha
    Wusste garnicht das man einen 18 Zoll Reifen auf eine 17 Zoll Felge montieren kann .
     
  7. rene51

    rene51 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Laut Händler darf ich auf den Felgen auf der 7,5J vorne 215/40 R18 und 205/45 R18 fahren, hinten auf der 8J sind 225/40 R18 und 245/35 R18 erlaubt. Habe die 215er vorne genommen da sie Preislich um einiges billiger wie die 205er waren.
     
  8. rene51

    rene51 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    muss mich korrigieren!! ist eine 8,5J hinten nicht wie oben genannt 8J!

    18'' Leichtmetallräder Doppelspeiche 182
    7,5Jx18 vorne, 8,5Jx18 hinten. Einzelrad,
    ohne Rei-Nicht für das 1er M!Coupé.
     
  9. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Wie meinen? Die 182M sind 18"-Felgen..


    Sicher? Meine sind meines Erachtens nach 7,5 und 8x18.. mir ist aber nicht bekannt, ob es da verschiedene gab.
     
  10. #9 BMW-Racer, 13.05.2012
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Das stimmt nicht. Entweder 215/245 oder 205/225. Da auf der 8J Felge keine 245er freigegeben sind, bleibt nur 205/225 die du ohne Eintragung fahren darfst, alles andere muss eingetragen werden!
     
  11. #10 rene51, 13.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2012
    rene51

    rene51 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
  12. #11 BMW-Racer, 13.05.2012
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Wenn es sich um die 8,5x18 handelt, hast du hinten 245er zu fahren und nicht die 225er. Das musst du eintragen lassen.
     
  13. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Zusammengefasst:
    - Auf dem vFL (den du lt Bildern (Frontschürze) hast) ist die Kombi 7,5+8,5 eintragungspflichtig, egal welche Reifen drauf sind.
    - Ist es doch die 7,5+8er Kombi hast du 205/225 zu fahren, anderes ist einzutragen.

    Kurz um: Deine jetzige Rad/Reifenkombination (215/225 egal welche Felge hinten) ist unter keinen Umständen legal, solange nicht eingetragen.
     
  14. #13 Alex253, 13.05.2012
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.844
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Richtig, man sollte immer die vom händler freigegebenen Reifenbreiten zu der Felge fahren, sonst kann es selbst beim Eintragen zu Problemen kommen.
     
  15. T.B

    T.B Guest

    Die Felge Styling gibt es nur vorne in 7,5J und hinten in 8,0J.
    Die einzigste Kombi die du ab Werk fahren darfst ist
    205/45 R18 und 225/40 R18.

    Demnach ist Dein Händler sehr schlecht informiert über die Produkte die er verkauft.:haue:
     
  16. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Sein screenshot irritiert mich da aber schon etwas, Thomas.. :D. Aber ich war mir wie gesagt auch relativ sicher, das meine hinten 8x18 waren.. :D
     
  17. T.B

    T.B Guest

    Hm, der BMW Felgenkatalog ist nicht ganz korrekt.
    Beim original BMW Zubehör steht tatsächlich
    7,5J x 18 mit 215/40
    8,5J x 18mit 245/35

    Ändert nicht´s an der Tatsache, wenn der TE ein VFL hat, darf er nur
    vorne 205er und hinten 225er fahren.

    Wäre nicht schlecht wenn der TE seine Signatur ändern würde.
     
  18. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Wenn der TE einen VFL hat und wirklich 7,5+8,5 drauf hat darf er auch 205/225 nicht fahren :P
     
  19. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Jop. 205/225 auf 7,5 und 8x18 aufm VFL gab keinerlei TÜV-Probleme. Dieses Jahr wollt ich mir 225er rundum eintragen lassen, aber es kommt halt immer alles anders, als man denkt ;).
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rene51, 14.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    rene51

    rene51 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    So, war heute mittag erneut beim Händler. Der hat mir anhand der EG-Typengenehmigung im Punkt K im Fahrzeugschein für meinen Dez. 06 Bj vFl, wie ich bereits erwähnt habe eine Liste ausgedruckt auf der alle Originalfelgen/Sonderausstattung-Felgen mit Größe, Breite und passenden Reifen aufgelistet ausgedruckt. Laut dieser darf ich auf der ( VA 18x7,5j ) folgende Reifengrößen fahren: -205/45 r18 sowie -215/40 r18. Auf der ( HA 18x8j ) wird dieses Maß gegeben: -225/40 r18. Die Kombination der Reifenmaße untereinander also z.B. 215 vorne 225 hinten oder 205 vorne 225 hinten seien bedenkenlos machbar!! Ausserdem konnte ich noch herausbekommen dass ab Januar 2009 hinten nicht mehr eine 8j breite Felge verwendet wurde sondern diese auf 8.5j vergößert wurde. damit kann wiederum auch ein 245/35 r18 Reifen gefahren werden. Wie immer eintragungsfrei. Also widerlegt diese Aussage der zwei netten ***mitarbeiter einige der hier genannten Argumente.
     
  22. #20 T.B, 14.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.05.2012
    T.B

    T.B Guest

    Sorry, das stimmt definitiv nicht.
    Diese Felge gibt es zwar in 8,5 aber Dein Fahrzeug hat nicht die selbe EG-Übereinstimmungsnummer wie die Fl Modelle. Deshalb darf ein VFL nicht ohne Eintragung die 8,5 zoll Felge fahren.
    Genauso wenig wie die 215er vorne.
    Im Zubehörkatalog von BMW steht bei der Felge Styling 182 mit der Größe 7,5J x 18 und 8,5J x 18 folgendes:
    Fahrzeuge bis 03/07 benötigen eine nationale Zulassungsbescheinigung.
    Das heißt die müssen vom TÜV abgenommen und eingetragen werden. (Einzelabnahme)
     
Thema: Ärger mit Polizei (Styling 182 Felgen auf E87)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. styling 182

    ,
  2. bmw 182

    ,
  3. welche felgen e87 130

    ,
  4. bmw styling 182,
  5. Reifengröße bmw doppelspeiche 182,
  6. styling felge 182 bmw e87,
  7. was heisst styling felge,
  8. bmw 1er styling 182
Die Seite wird geladen...

Ärger mit Polizei (Styling 182 Felgen auf E87) - Ähnliche Themen

  1. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  2. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  3. Felgen, ohne Eintragung

    Felgen, ohne Eintragung: Guten Tag, Ich weiß jetzt nicht ob ich nun richtig bin, hab aber eine kleine Frage zu Reifen/Felgen... 1.Hab 18" im Zulassungsschein stehen, wie...
  4. BMW M Performance Styling 269, Neuwertig

    BMW M Performance Styling 269, Neuwertig: Abzugeben: Absolut neuwertiger Satz BMW M Performance Styling 269 in 18" Vorne 7.5J ET 49 Hinten 8,5J ET 52 Bereifung Bridgestone Potenza RFT...
  5. BMW E87 Kurvenlicht Nebelscheinwerfer

    BMW E87 Kurvenlicht Nebelscheinwerfer: Hallo Zusammen, ich wollte fragen ob es möglich ist das Abbiegelicht beim E87 zu Codieren. Mein E87 besitzt das FRM3 und hat Welcome Light etc....