Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i

Diskutiere Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Könnte ich mir auch vorstellen. Meiner ist von 2/2019 und die Spreizung ist gefühlt null. Ich habe auch noch keinen Mitfahrer gehabt, der...

  1. #81 men's toys, 14.11.2019
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2019
    Vorname:
    Tom
    Als mein 240er (Baujahr 02/2018) letzte Woche in der Werkstatt war, hatte ich ein fast neues Ersatzfahrzeug des gleichen Typs mitbekommen. Im Vergleich zu meinem Auto konnte ich da - wie du auch - kaum einen Unterschied zwischen Comfort- und Sportmodus feststellen.
     
  2. #82 AlainSutter1337, 19.11.2019
    AlainSutter1337

    AlainSutter1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Ich fahre einen M140i Xdrive Bj. 02/2019 und merke nur einen geringen Unterschied von Comfort auf Sport.
    Comfort könnte etwas weicher sein.
    Ansonsten kommt aufgrund der "Hoppeligkeit" nach der Garantie, vllt auch schon früher ein KW DDC Plug and play.
    Das Auto ist einfach viel zu hoch.

    Wie erkennt man den ob die Transportsicherungen noch vorhanden sind?
     
  3. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    1.686
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Vorne oder besser hinten drunter schauen, im Federbein bzw. Stoßdämpfer befindet sich deutlich sichtbar ein Anschlaggummi.
     
    AlainSutter1337 gefällt das.
  4. #84 JBecker32, 29.09.2020
    JBecker32

    JBecker32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Ich muss diesen alten Thread noch einmal herholen....
    Hatte mich vor geraumer Zeit ja hier auch über meinen 'hoppeligen' M140i geäußert. Jetzt musste er nach 33000km zum Ölwechsel und ich hatte der Werkstatt auch meine negative Meinung zum Fahrwerk mitgeteilt und dass ich keine Spreizung zwischen Comfort und Sport feststelle.
    Habe das Fahrzeug gerade abgeholt, der Mitarbeiter hat mich zu einer kleinen Probefahrt eingeladen .... Was soll ich sagen, schon beim herunterfahren von der Werkstatteinfahrt (abgesenkte Bordsteinkante) ein ganz anderes Fahrzeug! Ich kann es kaum glauben, jetzt federt er so, wie ich es mir vorgestellt hätte. Keinerlei 'Hoppeln' mehr, extrem sanft über Schweller, leiser und viel komfortabler über Straßenschäden.
    Ich habe nicht wirklich eine befriedigende Antwort bekommen, was man geändert hat ('alles mit Esys noch einmal durchkodiert'?!?).
    Aber was solls, ich bin ultrazufrieden. Wäre ich bloß früher zum Händler gefahren und hätte mich beschwert! So habe ich fast zwei Jahre ein viel zu hartes Fahrwerk erlebt.

    Gruß, Jörg.

    PS: Spreizung zwischen Comfort und Sport ist jetzt auch deutlich spürbar. Ich habe aber trotzdem das Gefühl, dass er in Sport immer noch nicht so extrem hart ist wie er vorher immer war.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  5. #85 Dexter Morgan, 29.09.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.408
    Zustimmungen:
    14.063
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Sie haben bestimmt die Transportsicherungen rausgenommen...
     
    Ben118, Johnnie, Sixpack66 und 4 anderen gefällt das.
  6. #86 JBecker32, 29.09.2020
    JBecker32

    JBecker32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Ja, wenn man den extremen Unterschied bedenkt, dann könnte es das prinzipiell gewesen sein. Nur, ich habe das vorher wirklich sorgfältig überprüft und keine irgendwie sichtbaren 'Transportsicherungen' feststellen können. Mal sehen, vielleicht bekomme ich es ja noch heraus ....
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #87 BMWPeter, 29.09.2020
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    1.806
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vermutlich haben die nur die Federn weichgeklopft :lol:

    Also ich wüsste schon gerne, was gemacht wurde. Hak doch nochmals nach.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  8. #88 Andre140, 29.09.2020
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Ich würde vermuten, dass die einfach nur die Einstellung für die Fahrmodi geändert haben. Kann man ja selber auch machen. Bei meinem habe ich es so eingestellt, dass das Fahrwerk und die Lenkung erst im Sport+ Modus härter werden.
    Vielleicht waren die Transportsicherungen auch noch drin. Aber das wäre im wahrsten Sinne des Wortes schon hart...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  9. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    1.686
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Kann mir nicht vorstellen, dass Du dies so lange ausgehalten hättest, mit Transportsicherungen zu fahren.
    Aber: Ich habe bereits zweimal einen 1er mit diesen Sicherungen ausgeliefert bekommen....
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  10. #90 JBecker32, 29.09.2020
    JBecker32

    JBecker32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Er war schon extrem knallhart!
    Aber, wie schon gesagt, ich habe keine Transportsicherung gesehen.
    Es ist nur jetzt ein ganz anderes Fahrzeug.
    Ich könnte mir selbst in den A... beißen, dass ich mich nicht viel früher beschwert habe.
    Aber ich hatte ja keinen Vergleich und meine Frau fährt das Fahrzeug 95% der Zeit ...
     
    cb7777 gefällt das.
  11. #91 JBecker32, 29.09.2020
    JBecker32

    JBecker32 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Einstellung der Fahrmodi hatte ich schon alles durchprobiert. Das war's nicht!
    Da muss schon etwas anderes gewesen sein ...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Das mit den vergessenen Trasportsicherungen kommt häufiger vor, als man glauben möchte, gerade kürzlich bei einem G29 einer Bekannten passiert.
    Sie hat das Auto gleich wieder zurückgebracht, weil es sehr merkwürdig fuhr, der Verdacht auf die TS wurde zuerst abgetan, aber sie waren es letztendlich doch gewesen.

    Wenn das Auto jetzt in der harten Stufe anders fährt als vorher, kann es eigentlich kein Bedienungs oder Einstellfehler gewesen sein.

    Ich würde mal nachhaken, was es war, wobei ich mir vorstellen kann, dass nicht jeder so einen peinlichen Fehler zugeben wird ;)
     
    Maik1975 und BMWPeter gefällt das.
  13. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    1.686
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus

    "...extrem knallhart!", das spricht durchaus für vergessene Transportsicherungen. Ihr habt ja ausgesprochene Nehmerqualitäten und Geduld, Respekt. Vor allem Deine Gattin....
    Gut, dass es nun vorbei ist. Genießt Euer "neues" Auto. :wink:
    Gruß
    Claus
     
    aragon gefällt das.
  14. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    161
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Wie sehen denn solche Transportsicherungen aus? Hat da jemand mal ein Bild?
    Gruß Peter
     
  15. #95 Johnnie, 30.09.2020
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.987
    Zustimmungen:
    1.854
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Google ist dein Freund:unibrow:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  16. Ropo

    Ropo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Nochmal zum Vergleich M135i und M140i bei mit adaptivem Fahrwerk.
    Hatte den M135i und nun den M140i.

    Im Comfort war für mich der Hauptunterschied zwischen den beiden Wagen, dass man wirklich gemerkt hat, dass der M140i auf der Hinterachse nicht mehr so stark nachschwingt, wie der M135i. Also wurde etwas mehr Dämpfung auf der Hinterachse eingebracht.
    Ansonsten meiner Meinung nach kaum ein Unterschied im Comfort-Modus. Sportmodus fahr ich seltener da nur auf Sport+ programmiert. Deshalb kann ich nicht wirklich sagen ob es da einen merkbaren Unterschied gibt, von dem ich berichten kann. Bei beiden Wagen war immer ein merklicher Unterschied zwischen den beiden Modi erkennbar.
     
  17. Sid125

    Sid125 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    3
    Würdet ihr sagen ein KW Gewinde ist richtig eingestellt komfortabler als z.b. das serienfahrwerk im 140/240?
     
  18. Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.408
    Zustimmungen:
    14.063
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ja.
     
    102 Octan, M140_LCI2 und Maik1975 gefällt das.
  19. Black-Sushi

    Black-Sushi 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    07/2017
    Spritmonitor:
    Ja denn das originale Fahrwerk mag zwar von den Daten und Kennlinien weicher sein aber das schlechte Ansprechen der Dämpfer (Stichwort Losbrechkraft) lässt das Fahrwerk bei kleinen stößen hoppeliger und härter wirken. Ein KW Fahrwerk im Straßen-Setup arbeitet sanfter da es schon bei kleineren Kräften arbeitet. Daher der komfortable Eindruck.
    Wenn man durch lange Senken fährt merkt man erst dass das KW "härter" ist.
     
  20. M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ja, definitiv sehr viel komfortabler
     
    Dee-Age gefällt das.
Thema: Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f21 adaptives Fahrwerk

    ,
  2. m135i xdrive adaptives fahrwerk

    ,
  3. das beste gewindefahrwerk für den BMW m140i

    ,
  4. bmw adaptives fahrwerk xdrive,
  5. m140i adaptives fahrwerk,
  6. m140i besseres fahrwerk
Die Seite wird geladen...

Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Adaptives Fahrwerk M135i xdrive

    Adaptives Fahrwerk M135i xdrive: Verkaufe das Fahrwerk aus meinem M135i xdrive BJ2014. Das Fahrwerk wurde vor ca. 5 Jahren ausgebaut und ist bis dort ca. 14.000km gelaufen....
  2. [F20] Unterschied Serien M-Fahrwerk und Adaptives Fahrwerk

    Unterschied Serien M-Fahrwerk und Adaptives Fahrwerk: hey, Da drittanbieter Fahrwerke z.b. von KW unterschiedliche Teilenummern haben bei normalem und adaptivem Fahrwerk wollte ich mal fragen ob es...
  3. [Verkauft] M135i Original Fahrwerk nicht adaptiv

    M135i Original Fahrwerk nicht adaptiv: Biete hier mein neuwertiges M Fahrwerk aus meinem BMW M135i F20 Bj. 07 /2013 an. Es wurde nach 35 Tkm ausgebaut. Keine Beschädigungen, kein...
  4. [F2x] M Adaptives Fahrwerk M235i F20 F21 F22

    M Adaptives Fahrwerk M235i F20 F21 F22: Ich verkaufe hier ein gebrauchtes Adaptives Fahrwerk, dass in meinem BMW M235i Baujahr 04/2016 verbaut war. Das Fahrwerk war circa. 20.000km...
  5. [Verkauft] KW Stilllegungssatz Adaptives Fahrwerk

    KW Stilllegungssatz Adaptives Fahrwerk: Hallo zusammen, verkaufe hier einen nur kurz eingebauten StilllegungSatz von KW. VB 230€ [ATTACH] [ATTACH]