Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i

Diskutiere Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Abend, ich habe meinen M135i xdrive (LCI) gerade nach drei Jahren abgegeben und gestern meinen neuen M140i xdrive abgeholt. Mir fällt auf,...

  1. mrhyde

    mrhyde 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Gregor
    Guten Abend,

    ich habe meinen M135i xdrive (LCI) gerade nach drei Jahren abgegeben und gestern meinen neuen M140i xdrive abgeholt. Mir fällt auf, dass das adaptive Fahrwerk vom neuen M140i viel härter ist als das adaptive meines M135i war. Der neue ist auf Comfort viel härter als der alte auf Sport, auf etwas schlechten Straßen ist das eine Tortur, wo der alte noch recht sanft drüber gefedert ist.

    Hat jemand eine ähnlich Erfahrung gemacht beim Tausch M135i aFW gegen M140i aFW? Oder sollte ich anfangen nach Fehlern am neuen Auto zu suchen?

    Das Auto hat zwar erst 600 km runter, aber ich denke mal da setzt sich nix. Nach was für Fehlern müsste ich schauen? Über OBD werden mir keine Fehler angezeigt, die mit dem adaptiven Fahrwerk zu tun hätten.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. #2 BMWPeter, 29.12.2018
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Welchen Luftdruck fährst du. Rundum 2.4 Bar ist „ideal“.

    Meiner ist auf Sport nicht härter als das 135i Coupé mit Sportfahrwerk, auf Komfort deutlich weicher.

    Hast du bei den Einstellungen alles richtig konfiguriert?
     
  3. #3 Fab123d, 29.12.2018
    Fab123d

    Fab123d 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    517
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Baujahr:
    05/2015
    mal ne ganz doofe Frage, bist dir sicher das du aFW hast?
     
    Boscar gefällt das.
  4. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Die Frage ist gar nicht doof, die Beschreibung klingt verdächtig nach M-Fwk.
    Grüße
    Claus
     
    mrhyde, Boscar und Fab123d gefällt das.
  5. #5 Dexter Morgan, 29.12.2018
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3.945
    Zustimmungen:
    8.180
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Also ich habe das aFW. Da ist auf Comfort nichts eine Tortur!
     
    -marcus- gefällt das.
  6. mrhyde

    mrhyde 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Gregor
    Reifendruck ist vorne 2,2 und hinten 2,4. War so vom Werk eingestellt. Daran liegt es also nicht, ist ja eher ein niedriger Luftdruck. Reifen sind keine Runflat.

    Ich dachte auch schon, ob ich vielleicht das M-Fahrwerk hab. Aber bestellt und laut VIN gebaut ist aFW, und im iDrive gibt beim Sportmodus die Auswahl Antrieb und Fahrwerk. Nach meiner Recherche gibt es das nur beim aFW. Wie erkenne ich sonst noch das aFW?

    Wenn ich den Sportmodus auswähle wird der Wagen auch nochmal härter und fängt an zu hoppeln. Auf perfekt glatter Straße fährt es sich super, aber man spürt jede kleinste Kante im Fahrbahnbelag.

    Gibt es sowas wie eine Transportsicherung, die vergessen wurde? Oder hat jemand ein Foto von den Radkästen vorne und hinten, auf denen Dämpfer/Feder vom aFW zu sehen sind? Ich hab gerade gelesen, dass das aFW etwas anders abgestimmt sein soll im M140i gegenüber dem M135i, nur hätte ich so einen riesigen Unterschied nicht erwartet.
     
  7. #7 Fab123d, 30.12.2018
    Fab123d

    Fab123d 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    517
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Baujahr:
    05/2015
    Die Einstellung in iDrive hat man auch mit M Fahrwerk, es verstellt sich unter "Fahrwerk" dann lediglich die Lenkung. Wenn laut VIN das aFW genannt ist wird es wohl auch verbaut sein.

    Das die Transportsicherungen vergessen wurden kann/will ich mir nicht vorstellen aber möglich ist alles:lol:
     
  8. #8 Johnnie, 30.12.2018
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.745
    Zustimmungen:
    1.690
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Beim afw müssten doch Kabel entlang des Dämpfers verlaufen, wodurch die Härte eingestellt wird. Schau mal nach, ob diese vorhanden sind.
     
  9. #9 Dexter Morgan, 30.12.2018
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3.945
    Zustimmungen:
    8.180
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Da muss man doch nichts gucken. Fahre, stelle um und wenn Du keinen Unterschied merkst, hast Du kein aFW.
     
  10. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    1.542
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Also, er hat scheinbar ja ein aFW verbaut. Und ich habe oft gelesen, dass der M140 ein deutlich härteres Fahrwerk haben soll als der M135i.

    Merkst Du denn SO wenig Unterschied zwischen den Stufen? Auf unebener Strecke muss man das doch gut spüren können. Hast Du irgendwo einen unebenen plattierten Wirtschaftsweg, wo Bauern mit ihren Traktoren drüberfahren?

    Das Zeichen „Antrieb und Fahrwerk“ wird auch bei M1XX ohne aFW so angezeigt.
     
    mrhyde und cb7777 gefällt das.
  11. #11 Laguna85, 30.12.2018
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Kann mir auch vorstellen das die Transportsicherungen noch montiert sind.
     
    mrhyde gefällt das.
  12. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    @mrhyde
    So weit hergeholt ist das gar nicht: Bei mir wurden über die Jahre zwei (!!) F21 mit der Sicherung ausgeliefert. Ist leicht zu erkennen bei einem Blick ins Radhaus.
    Und ja, der 140er wurde nach mehrfacher Kritik der Presse an einem hinten angeblich zu weichen Fwk am 135i deutlich härter abgestimmt. Jedoch nicht so extrem wie Du es beschreibst. Vielleicht ist Deine subjektive Wahrnehmung auch eine sensiblere? Anyway, schau kurz nach den Sicherungen und, sollten die tatsächlich entfernt worden sein, lass es bei BMW checken. Ein Fehler in der Steuerelektronik ist ja nicht auszuschließen.
    Grüße
    Claus
     
    mrhyde und Boscar gefällt das.
  13. #13 Catwiesel, 30.12.2018
    Catwiesel

    Catwiesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Peter
    Hab zwar einen 2 er bin auch gewechselt von 235 auf 240 ,ich würde erst mal ein wenig fahren ein nagelneues Fahrwerk ist natürlich straffer wie eins das schon evtl 50tsd km abgefedert hat, fahre mal ein Stossdämpfer der schon 100tsd und mehr drauf hat wie der dann schwammig einfedert, leider ist das original Fahrwerk nicht so toll hab bei meinem neuen das KW ddc einbauen lassen, was besseres kann man seinem Wagen nicht gönnen,im Komfort Modus ist er nun wirklich Rücken schonend und trotzdem spurstabil
     
    Fabsgedio und mrhyde gefällt das.
  14. #14 JuicyjuiceDE, 30.12.2018
    JuicyjuiceDE

    JuicyjuiceDE 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    325
    Ich hab das M-Fahrwerk und er war bei der Auslieferung sowas von Bockhart da bin ich fast Kreidebleich aus München rausgefahren........Das hat gut 4000km gedauert aber seit dem spüre ich nen deutlichen Unterschied im Fahrwerk. Hab jetzt 10.000km auf der Uhr und fahre 40,50 PSI rundum (das sind 2,79 Bar, hab nen sehr präzises Digitalreifendruckfüllgerät was sich für den 1er echt gelohnt hat). Selbst mit dem etwas höheren Druck alles ok, straff aber nicht so Bretthart wie am Anfang.

    Wir haben übrigens noch reichlich Kopfsteinpflaster in Halle, das arbeitet die Dämpfer auch gut ein ^^
     
    El_MustaCobra, Fabsgedio und mrhyde gefällt das.
  15. mrhyde

    mrhyde 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Gregor
    Vielen Dank für Euren Input, Leute!

    Transportsicherungen kann ich leider keine sehen. An der Hinterachse sieht man ja gut die ganze Feder, da sind keine Transportsicherungen dran. Und vorne sehe ich auch nichts in den Federn stecken, zumindest dem unteren Teil der Feder, den man gut sieht. Ich hab mir schon gewünscht, dass es an vergessenen Transportsicherungen liegt, das wäre so eine günstige Lösung gewesen.

    Schon mal gut zu hören, dass sich das Fahrwerk noch etwas weichfährt. So wie es jetzt ist würde ich jedem von dem Auto abraten, der es im Alltag nutzen will, wenn er nicht nur schöne Bayrische Landstraßen fährt. Für Berlin ist das Fahrwerk nicht geeignet. Den Unterschied zwischen Comfort und Sport fand ich gestern nicht so deutlich, muss ich nochmal probieren. Was mir auffiel ist wie der Wagen hoppelt auf Sport.

    Ich mach mal einen Termin bei BMW. Und wenn die nichts finden werde ich mich wohl nach einem anderen Fahrwerk umschauen. KW DCC Plug & Play hab ich schon gesehen, nur will ich eigentliche keine Tieferlegung.

    Kann man die Kennlinie am aFW Dämpfer denn einstellen lassen von BMW? Ist es ein anderer Dämpfer als beim M135i oder nur anderes programmiert?
     
  16. #16 men's toys, 30.12.2018
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Tom
    Ich habe vom 135ix AFW auf einen 240ix AFW gewechselt und finde auch, dass das Fahrwerk deutlich straffer ist, wobei mein Alter 70tkm runter hatte und das Fahrwerk entsprechend "eingenudelt" war. Im Comfort-Modus fahrt es sich mein Neuer allerdings immer noch recht bequem zumal der 135 mir da eh zu weich war.
     
    mrhyde gefällt das.
  17. #17 1erRider, 30.12.2018
    1erRider

    1erRider 1er-Fan
    Moderator

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    1.026
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    75DE7FDC-2412-40D7-852D-370FEC0C2178.jpeg 02D56A91-8F45-4AD7-B5A2-E0BB94AB613D.jpeg
     
    Boscar, aragon und mrhyde gefällt das.
  18. #18 Sixpack66, 30.12.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    2.227
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    2,8bar kalt sind aber schon ungewöhnlich (zu) viel Druck, zumindest wenn die serienmäßige Sommerbereifung gemeint ist.
    Ansonsten bitte differenzieren, sonst vergleicht man schnell Äpfel mit Birnen.

    Gruß
    Ralf
    .
     
    JuicyjuiceDE gefällt das.
  19. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    1.542
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    2,8 bar finde ich auch zu heftig...

    Wenn es keine RF-Reifen sind, sondern z.B. MPSS, dann kann man den Komfort gut über den Reifendruck regulieren. 2,2 square sind da kein Problem
     
  20. #20 Catwiesel, 30.12.2018
    Catwiesel

    Catwiesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2018
    Vorname:
    Peter
    Jo ich fahre mit recht wenig Druck 2,2 und 2,4 da wird er auch nicht so hart,im glaub das KW Fahrwerk kann gleiche Höhe wie Serie ich bin nur ca 1 cm runtergegangen zu tief gefällt mir auch nicht
     
Thema: Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f21 adaptives Fahrwerk

    ,
  2. bmw adaptives fahrwerk xdrive

    ,
  3. m140i adaptives fahrwerk

    ,
  4. m140i besseres fahrwerk
Die Seite wird geladen...

Adaptives Fahrwerk M140i viel härter als M135i - Ähnliche Themen

  1. Gewichtsersparnis beim M140i

    Gewichtsersparnis beim M140i: Weiß jemand wo man Gewicht einsparen kann mit neuen Teilen mit Gewichtsangabe. wie zb. Fahrwerk Bremsen usw. Felgen sind MB mf1 also besteht dort...
  2. Media-Buchse BMW 1er (F21) M140i 250 kW 340 PS (10.2015-> )

    Media-Buchse BMW 1er (F21) M140i 250 kW 340 PS (10.2015-> ): [IMG] EUR 19,95 End Date: 21. Dez. 14:24 Buy It Now for only: US EUR 19,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Besitzt / fährt schon jemand den F40 m135i xDrive

    Besitzt / fährt schon jemand den F40 m135i xDrive: hat schon jemand hier im Forum den F40 m135i xDrive? Ich habe derzeit (noch) einen F20 m140i im Leasing, dass in 2020 ausläuft. -Vom F40 m135i...
  4. Lautsprechersystem Harman Kardon BMW 1er (F21) M140i

    Lautsprechersystem Harman Kardon BMW 1er (F21) M140i: [IMG] EUR 699,95 End Date: 21. Dez. 14:25 Buy It Now for only: US EUR 699,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 2014 f21 m135i auf Lci Front umbauen.

    2014 f21 m135i auf Lci Front umbauen.: Hallo, ich habe bereits in der Suchfunktion nachgeschaut habe jedoch nichts gefunden. Ich bin daran interessiert den 2014er m135i auf eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden