Adaptiv Speicher löschen

Dieses Thema im Forum "BMW 114i / 116i / 118i / 120i" wurde erstellt von Thomas93, 04.12.2013.

  1. #1 Thomas93, 04.12.2013
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas
    Hi, ich starte das Thema, weil ich mich damit nicht auskenne, aber es angeblich was bringen soll.

    Ich hab mich vor kurzen mit nem Freund unterhalten, der Automechaniker ist, der meinte man soll den Adaptivspeicher löschen lassen um mehr Leistung zu erhalten.

    Das ganze soll nach folgenden Prinzip funktionieren: Das Auto merkt sich angeblich während der ersten 500 - 1000 Kilometer, wie du fährst. Da man in der Zeit die Maschine einfährt sind die gespeicherten Werte natürlich nicht berühmt.
    Nach so 4000 - 5000 Kilometer soll man dann den Adaptivspeicher löschen lassen und die Maschine sehr sportlich bewegen für die nächsten 500 km. Angeblich soll somit ein Leistungszuwachs von bis zu 15PS erziehlbar sein je nach Motor. Auch Gasannahme usw. soll damit verändert werden.

    Kennt sich damit wer aus und kann eine Meinung dazu abgeben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.127
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nö, noch nicht gehört.....aber dass ein reset der Automatik den Lernprozess dort erneut startet.....

    und mehr PS gibt's sicher nicht, höchstens angepasste pedal-/Motor-kennlinien (adaptive)...wäre so meine Einschätzung.

    siehe auch fahrerlebnisprogramme, das hängt alles miteinander zusammen.

    gruss
     
  4. JL

    JL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    FS
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Dein Automechaniker sollte mal über einen Berufswechsel nachdenken :wink: und Zauberer werden!
     
  5. #4 Henning209, 04.12.2013
    Henning209

    Henning209 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Höxter
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Henning
    +1

    Vom Löschen des adaptiven Speichers habe ich auch noch nichts gehört.
    Des weiteren halte ich es für sehr, sehr fraglich, ob dadurch +15 PS gewonnen werden können. :-s
     
  6. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Möchte wissen was er dir dafür an Geld abnehmen möchte? :mrgreen: Ich denke das ist totaler Blödsinn.


    Das mit der Automatik stimmt, die lernt aus deinem Fahrstil...ist z.B. im Eco träge und kann noch um einiges träger werden...
    Deshalb bewege ich mich mit den Modi auch so wie ich das Auto fahre...
    -im Eco Comfort schwimme ich nur mit mit wenig druck aufs Pedal...
    -bei Überholmanöver schalte ich nur kurz die Sportautomatik um damit ein/zwei Gänge höher gedreht wird..
    -habe ich freie Straße im Sportmodus mit entsprechend Druck am Pedal
    -fahr ich spaßig dann Sport+ und Sportautomatik und GzA (Gas zum Anschlag) [natürlich nur auf abgesperrten Strecken:eusa_shifty:]

    So ist die Automatik eingestellt, daß sie normal träge reagiert und sonst richtig agressiv. Fährst du immer alles auf Sport, kannst aber meißt nur im Verkehr mitfliesen dann lehrst du die Automatik auch im Sportmodus träge zu werden....

    Natürlich kann man die Automatik falls falsch eingelernt auch resetten... und es ist wichtig daß jeder Fahrer seinen Schlüssel oder Profil aktiv hat.
    Wenn nur du fährst kannst du meine Erfahrung mit den zwei Schlüssel probieren, dauert aber schon etwas Zeit....Ein Schlüssel&Profil mit dem das Auto nomal bewegt wird und eines in dem ausschließlich sportlicht gefahren wird. Dann drehst du nach vielen gefahrenen tsd.km den Spieß um und du merkst einen Unterschied.
    Wir hatten hier im Forum auch schon einen Fall bei dem die Automatik ruckelte und unfahrbar wurde, weil er und seine Frau mit dem selben Schlüssel fuhren. Dann wurde resettet und beide benutzen nur noch ihren und der Automat funkte prächtig.


    :winkewinke:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Thomas93, 05.12.2013
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas
    Wie schon gesagt ich kenn mich damit nicht aus^^ Mir wurde das halt gesagt und angeblich is das löschen keine Arbeit (denke das kann mitn Fehlerauslesen gleichzeitig gemacht werden).
    Da ich noch keinen 1er habe erübrigt sich das Thema für mich auch bis März.
    Aber wer mit seinen Auto mal bei nem Tuner vorbeischaut kann dort gerne nachfragen was der davon hält bzw. ob der das überhaupt schonmal gehört hat.
    Und die 15 PS die er angeschnitten hat waren eher auf den Bereich um BMW M3 und Co fixiert. Beim F20 meinte er kann man durch sowas rund 5PS rausholen.
     
  9. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    5 Ps. Das ist ein unspürbarer Bereich....und absolut keine 5 Minuten Überlegung wert. Geschweige denn Geld....
    Überlege dir gescheider ob du meinen willst. :mrgreen:
    Nein, es klingt einfach nach mehr, wenn ich dem Kunden sagen kann, durch Löschung eines Speichers kann ich dir aus dem Kaninchenhut 5Ps mehr zaubern...neee ist Schwachsinn nichts weiter....
     
Thema:

Adaptiv Speicher löschen

Die Seite wird geladen...

Adaptiv Speicher löschen - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi

    BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi: Diesmal mit Bild.... Ich biete hiermit meine BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi zum Verkauf an....
  2. [Verkauft] Bmw V-Speiche 141 Winterr.

    Bmw V-Speiche 141 Winterr.: Verkaufe einen Satz Bmw Alufelgen schwarz gedipt mit montierten Winterreifen. Felgen sind die V-Speiche 141 7x 17 et 47 Reifen Goodyear Eagle...
  3. Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht

    Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht: Hi, seit wann gibt es beim F22 eigentlich "Selective Beam" beim adaptiven Kurvenlicht? Der Hinweis in der Preisliste taucht erst in der...
  4. Orginale BMW 17 Zoll Felgen - V-Speiche 141

    Orginale BMW 17 Zoll Felgen - V-Speiche 141: Originale BMW Alufelgen 17Zoll Felgen sind in sehr gutem gebrauchten Zustand, keine Risse oder Bordsteinschäden! Felgen: 5x120 7J x 17R Reifen:...
  5. [F20] Langzeiterfahrung adaptiv Fahrwerk?

    Langzeiterfahrung adaptiv Fahrwerk?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem VFL M135i und bin mir etwas unsicher was das adaptive Fahrwerk angeht. Ich hatte im A6 schon das...