[E82] Adäquater Ersatz für MINI Clubsport

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von The StigNOS, 08.07.2014.

  1. #1 The StigNOS, 08.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2014
    The StigNOS

    The StigNOS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hanau
    Vorname:
    Sebastian
    Servus zusammen!
    hier meine Vorstellung+ein paar Infos zu meinem MINI: http://www.1erforum.de/vorstellung/ei-guude-174595.html#post2174530


    Demnach suche ich einen E82 135i, N54, handschalter.

    Baujahr muss somit vor 03/10 liegen, korrekt?

    Am liebsten wäre mir ja schon ein fertiger Umbau ala Dörr&Hess 1er Clubsport. Die gab es ja vor einiger Zeit direkt im BMW Haus zu kaufen....leider nicht zugeschlagen:motz: Maximale Kilometer: Um die 50.000, lieber 30tkm. Preislich bis 30.000 Euro OK.

    --->Sollte jemand wissen wo es grade sowas gibt bitte ich um eine Info :aufgeregt: Es muss allerdings von einem Händler sein, bzw mit der Möglichkeit den über die BMW Bank zu finanzieren!


    Da die Chance einen solchen Umbau, direkt vom Händler, zu ergattern, recht gering ausfällt wird es wohl wieder ein neues Projekt geben.

    Ich möchte bei dem 35er nahezu alles umbauen:
    -Recaro Pole Position rein(die übernehme ich vom MINI), sollte mit passenden Konsolen ja kein Problem darstellen?

    -Schroth PROFI FE II 6 Punkt Gurte in Verbindung mit Clubsport-Bügel von Wiechers---ist das möglich? Gibt es von Wiechers einen Clubsportbügel für den E82?

    -Fahrwerk: Derzeit fahre ich im MINI das KW Clubsport...tendiere nun aber zum V3, da ich doch einige Kilometer auf "normalen" Strassen fahre und das V3 etwas komfortabler sein dürfte? Was empfiehlt sich hier für schnelle Nordschleifenrunden+5000-8000km für Ausfahrten/Besuch bei Freunden/Familie(wohnen 500km weit weg...)?

    -Bremse: Was empfiehlt sich hier für häufigen Nordschleifeneinsatz? BMW Performance Bremse?(ist die Serienbremse des 35i laut Nico, danke!)....Movit und Konsorten sind mir zu teuer! Stahlflex + Castro SRF oder ATE Blue kommen sowieso rein, welche Scheiben und Beläge gäbe es hier für die Serien(Performance)Bremse des 35i?

    -LLK: Wagner? Forge?

    -AGA: BMW Perfomance ESD?...und weiter? HJS Downpipe?....Es muss legal und eintragbar sein!

    -Leistung: Ich will eine 4 vorne sehen:aufgeregt: Wer ist da eine empfehlenswerte Adresse? Mein MINI wurde von Regeln Fahrzeugtechnik auf dem Prüfstand eingestellt+Euro5 Gutachten=Eintragung erstellt. Der MINI läuft wie eine 1! Das möchte ich beim 1er auch haben! Spritverbrauch: Recht egal nachdem beim MINI nach 7 Runden NOS der Tank(50L) leer ist....solange er im Alltag bei rund 12-14L läuft ist alles gut.

    -Optik: Hier kann man sich ja an BMW Performance Carbon Teilen, Frontschwert etc ganz gut aufrüsten. Passt denn die BMW 1M Coupe Front ohne Anpassungsarbeiten an den E82 35i?



    Sorry für die ganzen Fragen(und es werden noch einige dazu kommen befürchte ich....), aber ich habe keine Lust wie beim MINI ne Menge Lehrgeld für "Schrott" zu bezahlen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pecoloco, 08.07.2014
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Also wenigstens schonmal ein paar Antworten. Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege:

    Es uurde neulich erst ein Dörr 35 hier zum Kauf angeboten. Moment... Hier: http://www.1erforum.de/fahrzeugmarkt/bmw-135-i-doerr-edition-173899.html

    - Pole Positions müssten mit entsprechender Konsole passen
    - Die BMW Performance Bremse ist die Serienbremse des 35i. Nur eben gelb.
    Zur Leistung: Meiner wurde bei DS Motorsport gemacht und hat laut Prüfstand (jaja - ich weiß...) 420 PS. mit TÜV. Die meisten anderen Tuner bieten das nur mit Downpipes an. Und die sind nicht eintragbar. Ich habe ebenfalls die PP Anlage drunter und bin sehr zufrieden. Mit anderen habe ich keine Erfahrungen.

    Zum rest kann ich nichts sagen.
     
  4. #3 The StigNOS, 08.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2014
    The StigNOS

    The StigNOS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hanau
    Vorname:
    Sebastian
    ...und wohnst in FFM....da müsste man sich glatt mal treffen:-) Ich bin nämlich nur ein Mal den 135i auf unserem Hof gefahren:? Und momentan haben wir keinen da stehen für eine Probefahrt/Mitfahrt.

    Da könnte ich mir direkt mal den PP ESD anhören und fühlen wie sich die 400PS+ im 1er anfühlen. Mitfahren würde mir reichen!

    Was macht DS Motorsport alles um die 420PS zu realisieren? LLK+Software? Darf ich fragen was die dafür inkl Eintragung haben wollen?

    Den Dörr&Hess 1er habe ich schon gesehen...hat mir aber zuviel Kilometer....


    Danke dir soweit erstmal für die Antworten:daumen:
     
  5. #4 Pecoloco, 08.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2014
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Ich schick Dir ne PN.

    Vllt. Noch zu Optik: Die Original 1M Stoßstange passt m.M.n nur mit den 1M Kotflügeln, da sie breiter ist. Es gibt aber Nachbauten in 1M Optik in der normalen Breite.
     
  6. #5 Elias Brigger, 08.07.2014
    Elias Brigger

    Elias Brigger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wallis
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
  7. #6 Junker1, 08.07.2014
    Junker1

    Junker1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Zur Leistung:

    Serien Downpipes Leeren oder bsp welche von Wagner verbauen, Mittelschalldämpfer vom N55 montieren und 2X 200Zeller HJS Reinschweißen. ESD öffnen und zu einem
    Normalen Siebrohr ESD umbauen. oder zu einem Auspuffbauer Fahren 2 neue Rohre nach hinten legen lassen incl neuem ESD.


    Differenzialsperre sollte man noch verbauen


    Wagner LLK EVO 1 verbauen.

    Zusatz Ölkühler einbauen.

    Leistungsoptimierung bsp PP Performance oder hier übers Forum auf als Basis 360/370PS aufspielen lassen , macht mit den anderen Änderungen in Summe gut 400 Haltbare PS.

    Zum Rest.

    1MCoupe Front passt, allerdings müssen die Kotflügel/Radhausschalen/Halter/kleinzeugs
    mit getauscht werden. Dann Passen auch Front Spoiler bsp. von Revozport damit verbunden können Zusätzliche Belüftungsschläuche angeschlossen und zur Bremse gelegt werden. Und es besteht die Möglichkeit Vorne dann 265er und bsp hinten 265er Reifen zu Fahren auf 18 Zoll , hinten bedarf es aber anpassungsarbeiten.

    Zur Bremse wenn du schnell bist, AP Racing oder irgendwas anderes vergleichbares.
    Die Serienbremse ist zwar nicht schlecht aber PP Scheiben und Endlessbeläge halten zwar eine Zeit aber das ist nicht von Dauer.

    Wiechers hat verschiedene Käfige im Programm für den 135i.

    Fahrwerk, entweder KW V3 + andere Stabis und Spurstangen, Einstellbare Domlager
    oder bsp Bilstein B16 H&R Clubsport.

    Jeder ist da anderer Meinung was gut/schlecht ist. .

    Und als Tip Serien 135i Kaufen und Fertig machen, kostet Geld aber etwas fertiges was zu dem Kurs zu haben ist ist fast immer Schrott, aber das ist dir sicher klar.
     
  8. #7 The StigNOS, 08.07.2014
    The StigNOS

    The StigNOS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hanau
    Vorname:
    Sebastian
    Danke euch erstmal :eusa_clap:

    Was haltet ihr denn grundsätzlich von dem hier? BMW 135i Coupe Dörr Motorsport Edition als Sportwagen/Coupé in Butzbach

    Der hat schon so ziemlich viel gemacht, gefällt mir optisch gut. Laut Besitzer ist die Leistungssteigerung im Schein eingetragen.

    EDIT: Mein MINI hat nun einen Kupplungsschaden bei 55.000km. Bei 360NM und Serienkupplung+häufig NOS kein Wunder....ich bin am überlegen die noch richten zu lassen(Sachs Performance Kupplung für 430 Euro+400 Einbau bei Kollegen) oder eben so verkaufen. Dürfte allerdings mehr als schwer werden so zu verkaufen...andererseits ist mein MINI mit neuer Kupplung wieder voll einsatzfähig und ich habe ihn grade erst fertig gestellt (Einbau KW Clubsport war im März!)....bin echt noch unschlüssig. Kohle wäre da für den 135i bei Verkauf des MINI....aber vielleicht sollte ich den MINI doch nochmal 2 Jahre auskosten und dann vielleicht sogar einen guten 1M holen....:roll::icon_neutral:
     
  9. #8 Elias Brigger, 08.07.2014
    Elias Brigger

    Elias Brigger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wallis
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Ganz ehrlich behalte den MINI und steck eventuell noch etwas Kohle hinein, dann hast du ein tolles und schnelles Auto das im Unterhalt billiger ist.
    So kommst du mehr zum Fahren.
    Ein 135i ist ein geniales Auto und mit entsprechenden Umbauten extrem schnell, jedoch ist es ein sehr grosser finanzieller und zeitlicher Aufwand ihn rennstreckentauglich zu machen,... Ich bin mit meinem noch lange nicht fertig und habe den Aufwand klar unterschätzt.
    Natürlich wäre es trotzdem genial einen anderen auf Clubsport umgebauten 135er zu sehen,...

    Gruss Elias
     
  10. #9 The StigNOS, 08.07.2014
    The StigNOS

    The StigNOS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hanau
    Vorname:
    Sebastian
    Das ist so meine Sorge, dass das Ganze finanziell so unüberschaubar wird, dass ich nicht mehr zum fahren komme. Ging mir die ersten 2 Jahre so mit dem MINI....

    Meinem MINI fehlt nur eine Diff Sperre und die HJS 200 Zellen DP. Zeiten um 08:15 BTG sind drin mit dem MINI.
     
  11. #10 Elias Brigger, 08.07.2014
    Elias Brigger

    Elias Brigger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wallis
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    So geht es mir seit 2 Jahren mit dem BMW, 2 mal an der Schleife und ein Trackday auf dem Hockenheimring, das wars....
    Das habe ich mir deutlich anders vorgestellt als ich angefangen habe.
    Das man mit dem MINI sehr schnell sein kann und auch viel Spass haben kann, habe ich sehr oft schon erlebt und ich habe mich auch schon gefragt ob ein "kleineres" Auto nicht besser für den Umbau geeignet gewesen wäre.

    Für den BMW spricht, dass man damit länger die Möglichkeit hat noch weiter zu gehen und mehr Reserven hat. Wenn du jedoch den MINI gerade erst fertig hast würde ich ihn erstmal ein paar Jahre fahren bis er am Ende ist und dann umsteigen,...

    Aber ausreden will ich dir den 135i Umbau auf keinen Fall, das auto geht schon mächtig vorwärts und ist grundsätzlich eine sehr gute Basis für ein sehr schnelles Tracktool.
     
  12. #11 Junker1, 08.07.2014
    Junker1

    Junker1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Und was kann der 1M Serie? aufm Ring? nicht viel mehr wie nen 135i. .

    Steck in den Mini 10000€ und du hast nen fast neues Ringtool mit nem Mega Spaßfaktor und langsam ist der dann auch nicht . . . Meine gelesen zu haben das du bei BMW arbeitest? so eine Kupplung ist doch nichts für die Jungs in der Werkstatt
     
  13. #12 The StigNOS, 08.07.2014
    The StigNOS

    The StigNOS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hanau
    Vorname:
    Sebastian
    Normal 600 Euro alleine die AW`s, bekomme es so für die Hälfte. Material wird aber nicht Original(=kein Rabatt) sondern Sachs Performance(bis 450NM haltbar) werden.

    1M Serie auf dem Ring(Platz 35): Rundenzeiten Nürburgring-Nordschleife (Seite 3) - sport auto

    135i: Vergleich BMW 135i Coupé gegen Porsche Cayman S - Porsche-Killer aus Bayern? - autobild.de

    08:15 zu 08:40

    Das ist schon eine kleine Welt. Mein MINI ist mit mir gut für 08:40....mit eine Profi sind da sicherlich nochmal 20Sek-30Sek drin.
     
  14. #13 Elias Brigger, 08.07.2014
    Elias Brigger

    Elias Brigger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wallis
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Wenn du den Aufpreis für einen M nimmst und in den 135i steckst ist der 135i sehr viel schneller,....

     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Junker1, 08.07.2014
    Junker1

    Junker1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Stell der Schmitz mal nen 1m und nen 135i dahin aber mit selbigen Reifentypen. .
    und dann schauste nochmal die 40 PS und ein wenig breiteren Reifen machen den Braten nicht Fett auf dem Kurs.

    Und nicht immer alles glauben was geschrieben wird. .

    Spendiere dem Mini doch einen N54 oder mal ne Motoren kur dann sollste mal sehen was geht, oder mal eine andere Übersetzung.
     
  17. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.276
    Zustimmungen:
    532
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ein paar Fragen kann ich auch beantworten... :nod:

    Fahrwerk: Derzeit fahre ich im MINI das KW Clubsport...tendiere nun aber zum V3, da ich doch einige Kilometer auf "normalen" Strassen fahre und das V3 etwas komfortabler sein dürfte? Was empfiehlt sich hier für schnelle Nordschleifenrunden+5000-8000km für Ausfahrten/Besuch bei Freunden/Familie(wohnen 500km weit weg...)?
    Falls es dein Geldbeutel zulässt, dann nimm wieder ein Clubsport.
    Gerade der 1er reagiert unglaublich stark auf variable Sturz und Spurwerte.
    Ich hatte im 1er M "nur" das V3 und musste mich seinerzeit von Wolfgang Weber überzeugen lassen, dass das Clubsport mit entsprechender Abstimmung genauso alltagstauglich und auf dem Track nebenbei auch besser gewesen wäre.

    -Bremse: Was empfiehlt sich hier für häufigen Nordschleifeneinsatz? BMW Performance Bremse?(ist die Serienbremse des 35i laut Nico, danke!)....Movit und Konsorten sind mir zu teuer! Stahlflex + Castro SRF oder ATE Blue kommen sowieso rein, welche Scheiben und Beläge gäbe es hier für die Serien(Performance)Bremse des 35i?
    Probiere erst einmal Stahlflexleitungen und andere Beläge und gehe dann stufenweise über andere Scheiben zu ggf einer anderen Zange.

    -LLK: Wagner? Forge?
    Kurze Antwort: Wagner. Punkt.
    Grund: Qualität. Punkt. ;)

    -AGA: BMW Perfomance ESD?...und weiter? HJS Downpipe?....Es muss legal und eintragbar sein!
    HJS mit 200 Zellen und dem PP ESD kommt schon gut.
    Über eine N55 Midpipe nachdenken du sollst... :mrgreen:
     
Thema:

Adäquater Ersatz für MINI Clubsport

Die Seite wird geladen...

Adäquater Ersatz für MINI Clubsport - Ähnliche Themen

  1. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  2. [F20] Günstiger Ersatz für F33 440ix gesucht

    Günstiger Ersatz für F33 440ix gesucht: Hallo, ich bin seit einigen Jahren BMW-Cabrio-Fahrer (früher E46 320Ci, E93 335i). Seit Juli fahre ich ein F33 440ix Cabrio als Neuwagen mit...
  3. Z-Performance ZP6.1 19 Zoll 1er/2er/5er/Z4 und Mini

    Z-Performance ZP6.1 19 Zoll 1er/2er/5er/Z4 und Mini: Verkaufe meine Z-Performance ZP6.1 in 8x19 ET40 mit Michelin Pilot Super Sport 225/35 R19 DOT 0915 und 9x19 ET45 mit Michelin Pilot Super Sport...
  4. KW Clubsport 3-fach

    KW Clubsport 3-fach: Verkaufe ein KW Clubsport 3-fach Fahrwerk passend für 1M und alle M3 E9x. Fahrwerk wurde ca. 8000 KM gefahren und ist in einwandfreiem Zustand....
  5. [F2x] KW Clubsport 3-fach

    KW Clubsport 3-fach: [IMG] Verkaufe das KW Clubsport 3-fach Fahrwerk, welches die letzten 15t km in meinem M135i verbaut war. Gekauft wurde es im August 2015, verbaut...