ADAC Drift-Training Vs. Drift Schule----> Erfahrungen?

Diskutiere ADAC Drift-Training Vs. Drift Schule----> Erfahrungen? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Abend liebe Gemeinde! Wie ihr schon dem Title zufolge entnehmen könnt spiele ich mit dem Gedanken an einem Drift Training am FSZ Hockenheim...

  1. #1 Coupé123D, 13.07.2009
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Abend liebe Gemeinde!
    Wie ihr schon dem Title zufolge entnehmen könnt spiele ich mit dem Gedanken an einem Drift Training am FSZ Hockenheim teilzunehmen. Leider habe ich keine Erfahrungen mit den Angeboten am Markt und habe auch noch nicht an sonstigen Fahrsicherheit-Trainings teilgenommen. Im Winter möchte ich jedoch das BMW Training in Lungau oder Sölden absolvieren!

    Soweit ich weiß gibt es die „Drift Schule“ und das ADAC Drift Training. Preislich unterscheiden sich beide Anbieter doch sehr. Bei der Drift Schule gibt es zwei Varianten: Basic für EUR 169 und Advanced für EUR 249. Der ADAC bietet das Drift Training für EUR 499 an.

    Falls ihr schon Erfahrungen auf dem Gebiet gesammelt habt, würde ich mich doch sehr über Persönliche Eindrücke zu den beiden Anbietern freuen!
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_haNnes, 14.07.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    also ich war schon 2x beim driftschule basic training und kanns nur weiterempfehlen, das preis-leistungs-verhältnis ist einfach unschlagbar.
    die beiden instruktoren sind freundlich und ziemlich entspannt drauf (einer davon ist "hauptberuflich" ADAC-fahrinstruktor), die meisten "kunden" dort sind allerdings keinesfalls drift-anfänger. bei beiden trainings bisher wurden verschiedene drift-autos (nissan silvia zB) auf hängern angeliefert, letztes mal sogar aus der schweiz.

    kurzes video vom 1. training, hatte ich hier schonmal verlinkt:
    http://www.youtube.com/watch?v=I2ZSsJOfYAw

    nächstes event wird wohl das driftschule fortgeschrittenen training sein in einem FSZ in der nähe von frankfurt.
     
  4. #3 Coupé123D, 14.07.2009
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Servus Hannes, hab letztens schon mal einen Post von dir gelesen in dem du über die Drift Schule geschrieben hast! Dein Video hab ich auch schon gesehen. 8) Gefällt mir ganz gut was du mit deinem 130er anstellst, vor allem hast du auch noch ein LSD verbaut. :D
    Richtige Drift Erfahrungen habe ich (fast) keine. Natürlich hab ich schon mal das DSC deaktiviert und dann den ein oder anderen Drift hingelegt. Aber, Driften ist eine Kunst und ich will es gerne von einem Professionellen Instrukteur auf einem dafür vorgesehen Parcour erlernen.

    Natürlich wird man nach solch einem Training nicht zum Drift Profi. Es geht hauptsächlich darum Spaß zu haben und Erfahrung zu sammeln. Ich will noch unbedingt an einem Fahrer-Training teilnehmen! Da bin ich aber noch ganz unentschlossen ob von BMW oder ADAC!?
     
  5. #4 nightperson, 15.07.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Habe 'mal ein sport auto Drifttraining bei Uwe Nittel auf dem Sachsenring gemacht - nicht ganz billig, aber der Hammer 8) Kann ich uneingeschränkt empfehlen :D Infos sollten unter drift & drive zu finden sein ...

    Gruss,
    Andreas
     
  6. #5 sitheili, 20.07.2009
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    hi, ich weiß net ob bei Bmw das Preis-leistungsverhältnis stimmt... sind schon saftige Preise.

    ich mach am do. das Perfetionstraining beim ADAC das 2. mal.
    Das 1. mal war aufm Hockenheimring (FSZ) und jetzt fahr ich nach Augsburg.

    Nächstes Jahr will ich aber auf jeden Fall das Driftraining in der Driftschule besuchen!

    Grüße sitheili
     
  7. #6 Chris222, 20.07.2009
    Chris222

    Chris222 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    An so einem Drifttrainig auf dem Hockenheimring hätte ich auch interesse. Just for Fun. Vllt bekommen wir ja ein paar hier aus dem Forum zusammen und machen dann ein "1erforum-Event" draus.

    Die 169,- Euro sind preislich okay. Ich vermute mal die Veranstaltung geht den ganzen Tag, oder?

    Gruß, Chris
     
  8. #7 der_haNnes, 20.07.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    geht so ca 6 - 6,5 stunden
     
  9. #8 sitheili, 21.07.2009
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    hi, klar wegen mir können wir das gerne machen!
    wie gesagt ich geh am do. aufs perfektionstraining nach augsburg.

    Nächstes jahr würde ich dann das Drifttraining in Angriff nehmen.
    Können das dann ja auch in der ersten Hälfte vom Jahr machen.
    Ab April/Mai kommen ja wieder die Sommerreifen zum Einsatz.

    Grüße Sitheili
     
  10. #9 Coupé123D, 21.07.2009
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Also ich wollt am 29.08. zum Drift Traing an den Hockenheimring. Angemeldet hab ich mich zwar noch nicht aber ich denke das sollte schon noch möglich sein. Plätze gabs bzw. gibts noch! :rally:
     
  11. #10 der_haNnes, 21.07.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    da bin ich in schweden :I
     
  12. #11 Coupé123D, 21.07.2009
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    :( Schade!
    Komm auch erst kurz davor aus Florida zurück :grins:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 sitheili, 07.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2010
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    Hi ich habe vor wahrscheinlich am 18.07. ein Driftraining bei der drift-schule.de zu machen. (Basistraining)
    (Hockenheim)
    Vielleicht hat ja der ein oder andere auch Zeit/Lust.

    Grüße
     
  15. #13 makkakrani, 04.03.2016
    makkakrani

    makkakrani 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    M.
    Spritmonitor:
    =) sehe gerade drift schule is teurer geworden :P
     
Thema: ADAC Drift-Training Vs. Drift Schule----> Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. driftschule

    ,
  2. drift training münchen

    ,
  3. drifttraining bayern

    ,
  4. drift schule,
  5. driftkurs münchen,
  6. drifttraining,
  7. driftschule sachsenring,
  8. freies driften bayern,
  9. ADAC Driftkurs,
  10. drifttraining adac,
  11. Driftschuke,
  12. driften lernen münchen,
  13. driftkurs ,
  14. driften lernen bayern,
  15. drift schule münchen,
  16. driftschule augsburg,
  17. Driftkurs bayern,
  18. adac drifttraining,
  19. driften lehrgang,
  20. drifttraining hessen,
  21. erfahrungen drifttraining adac linthe,
  22. driftschule bayern,
  23. drift schule hessen,
  24. driftkurs sachsenring,
  25. drift schule erfahrungen
Die Seite wird geladen...

ADAC Drift-Training Vs. Drift Schule----> Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  3. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  4. Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG

    Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG: Mich würde interessieren ob es Probleme mit dem Schaltgetriebe beim M2 bzw. M3/4 gibt?! Gibt's da Erfahrungswerte, was die Haltbarkeit angeht?!...
  5. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...