AC-Schnitzer vs BHP-Tuning

Diskutiere AC-Schnitzer vs BHP-Tuning im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Aufgrund meiner Vorstellung (Schöne Grüsse aus der Pfalz) und den damit verbundenen Fragen wollte ich kurz meine Erfahrungen mitteilen, Vor- und...

  1. #1 elly, 27.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.01.2011
    elly

    elly Guest

    Aufgrund meiner Vorstellung (Schöne Grüsse aus der Pfalz) und den damit verbundenen Fragen wollte ich kurz meine Erfahrungen mitteilen, Vor- und Nachteile gegenüberstellen !! Alle Angaben, die ich hier mache, sind Angaben von AC-Schnitzer bzw von BHP-Motorsport. Es liegen keine Messdaten von Prüfständen vor und alle Geschwindigkeitsangaben in km/h sind Tachowerte.
    Ich möchte auch eher auf das Fahrgefühl eingehen und keine Megadiskussion vom Zaun treten in Bezug auf max. Drehz., Radumfang, Gesamtübersetzung, Abgastemp, Umgebungstemp, Messprinzip ecta....... !! Dies wurde schon alles zu genüge beschrieben und ausdiskutiert.
    Mir geht es hier eher um das subjektive Fahrempfinden. Fahrzeug : 123d mit M-Paket (3-Türer), EZ 05/08

    ORIGINAL : Homogene Leistungsentfaltung, vmax 245 km/h nach update von BMW (Drehzahlanhebung im 6.Gang) nur noch ca 235 km/h, weil die Leistungsreduzierung (siehe Momentanverbrauch) dafür schon früher einsetzte und die 245 km/h nur noch im "freien Fall" erreichbar waren.

    TUNING BHP-Motosport

    Vorteile: Annehmbarer Preis (1000 Euro), inkl. v-max-Aufhebung (Drehzahlanhebung) ! Sehr homogene Leistungsentfaltung, besonders im untere Drehzahlbereich bis 2500 U/min mehr Drehmoment, gute Gasannahme. Keinerlei Softwareprobleme und auch keine Probleme bei Vollast (Außentemp 30°C +).

    Nachteile : Leistungszuwachs löste defintiv keine Begeisterungsstürme aus, trotz v-max-Anhebung und 260PS/480NM lief mein kleiner nur bescheidene 245 km/h (Tacho)
    Nach BMW-update muss die Software neu aufgespielt werden, kostete damals 90 Euro.

    Schnitzer-Tuning

    Vorteile : Zwischen 2700 und 4000 U/min ein enormes Leistungs+, geht in diesem Bereich beeindruckend gut.
    Überspielen durch BMW-update kein Problem wegen Zusatzsteuergerät.
    Nachteile : WUCHERPREIS, spitzere Leistungscharakteristik, keine v-max-Anhebung. Bei momentanem Update-Stand (EDC 17) fühlt sich das bei 230 km/h ungefähr so an, als würde jemand ein
    Bremsfallschirm aktivieren.


    Aus heutiger Sicht wäre es besser gewesen, wenn ich die Kohle in ein gutes Fahrwerk gesteckt hätte.
     
  2. #2 1ercruiser, 27.01.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Und wo ist der Bericht? :mrgreen:
     
  3. #3 Turbo-Fix, 27.01.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.874
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Lemgo
    Vorname:
    Ingo
    :gespannt: :gespannt: :gespannt: :gespannt:wart.....
     
  4. #4 Eifeldiesel, 27.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2011
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    2
    Aha - so wird ein schuh draus
     
  5. #5 bursche, 28.02.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Hey Massonne jetzt ist mal genug gespammt! :nod:
     
  6. #6 mane.mueller, 03.03.2011
    mane.mueller

    mane.mueller 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Baujahr:
    03/2013
    preise bitte ...
     
  7. #7 petergabriel, 03.03.2011
    petergabriel

    petergabriel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Hi,

    schau mal in meinen Beitrag "neuer 123d mit software". Abgesehen davon, dass wohl beide Tuner Datensätze zukaufen und sich daraus die enormen Preise ergeben. Falls Du mal in der Nähe bist, kann ich Dir unseren 123D gerne als Vergleich anbieten.
    Das Thema Fahrwerk halte ich im übrigen auch für ein völlig unterschätztes, ein Billstein macht aus dem Auto sicherlich einen echten Kurvenräuber. Und dann einfach die besch... RFT´s runter...

    Greetz, Thomas
     
  8. #8 alpinweisser_120d, 04.03.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.633
    Zustimmungen:
    1.384
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    auf einem leistungsprüfstand warst du aber nicht oder?
     
Thema:

AC-Schnitzer vs BHP-Tuning

Die Seite wird geladen...

AC-Schnitzer vs BHP-Tuning - Ähnliche Themen

  1. M2 LCI vs. M2 Comp

    M2 LCI vs. M2 Comp: Guten Tag, ich möchte mir eventuell einen M2 holen, bin zuletzt den M2 Comp gefahren und den M2LCI leider schon anfang des Jahres, darum kann ich...
  2. Sinnvolles Tuning ohne Software

    Sinnvolles Tuning ohne Software: Hallo zusammen Ich spiele mit dem Gedanken, an meinem m135i xDrive (Jg. 3.2013) noch etwas nachzulegen. Da ich davon ausgehe, dass ich das...
  3. [E88] DISA-Klappen - original vs Zubehör?

    DISA-Klappen - original vs Zubehör?: Moin zusammen, ich habe mich mal nach den Preisen für die beiden DISA erkundigt. Original gegenüber "Nachbau" sind ja schon zusammen ca. 150 €...
  4. 2018 M140i vs. Mr Display Schlüssel =)

    2018 M140i vs. Mr Display Schlüssel =): Guten Morgen meine Damen und die, die Ihnen nachlaufen, leider ist mir nach längerer Suche, und der heutigen Ansicht meines BMW Schlüssel (...
  5. Diesel vs. Benzin - Verlauf der Preisdifferenz

    Diesel vs. Benzin - Verlauf der Preisdifferenz: Ich hab mich die letzten Tage immer wieder gewundert, warum der Diesel "nur" noch 10 Cent günstiger ist, als das Benzin. Ich wage zu behaupten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden