[F20] AC Schnitzer Fahrwerks-Federnsatz empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Tuning F2x" wurde erstellt von 1erFahrer138, 10.08.2015.

  1. #1 1erFahrer138, 10.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2015
    1erFahrer138

    1erFahrer138 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    29
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Tobias
    Spritmonitor:
    Hallo,

    ich würde gerne meinen 1er etwas näher richtig Straße bringen und dazu aus dem Fahrwerk noch etwas Sportlichkeit herausholen.

    Mir ist folgendes wichtig:
    • Tieferlegung, max bis 35mm
    • etwas sportlichere Straßenlage mit genügend (Rest)Komfort
    • kein "Murks", sauber arbeitendes Fahrwerk
    • preislich im Rahmen, vlt. so max. um die 1.000 € (mit Einbau und TÜV)
    • Haltbarkeit/Qualität

    Ich bin auf den Federnsatz von Schnitzer gestoßen, die ja laut Hersteller perfekt auf die Seriendämpfer abgestimmt sind.
    Fahrwerks-Federnsatz - Kohl Automobile GmbH AC Schnitzer

    Was ist Eure Meinung dazu? Kann man den Satz mit gutem Gewissen verbauen?
    Gibt es damit Probleme (schnell defekte Dämpfer, schlechte Straßenlage o.Ä.)?

    Aktuell habe ich das Serienfahrwerk eingebaut (ca. 30.000km gelaufen).

    Danke und Grüße
    1erFahrer138
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steafmaster, 11.08.2015
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
    Ich habe dir eine PN geschickt.
     
  4. #3 ollit112, 12.08.2015
    ollit112

    ollit112 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Springe
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Olli
    Also ich habe die AC Schnitzer-Fahrwerksfedern eingebaut.
    Auch nachdem ich bei User Hossi eine Probefahrt gemacht hatte.
    Ich bin rundum zufrieden - habe aber auch keinen Vergleich zu anderen Anbietern.
    Der Wagen ist jetzt ein paar entscheidende mm tiefer (hatte vorher schon das M-Fw), liegt gut und ist noch komfortabel.
    Die Federn habe ich zu einem guten Kurs über unseren Forumshändler bezogen.
    Bislang gibt es keine Problem und es ist auch noch kein Lack abgeplatzt, so dass die Federn womöglich korrodieren würden ...

    Gruß,
    Olli
     
  5. #4 Mat135i, 07.09.2015
    Mat135i

    Mat135i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Hatte die Federn auch bei meinem alten Fzg verbaut, war ca 10mm tiefer (gegenüber dem M Fahrwerk). Wenn du dann noch RunFlat Reifen hast ist jeglicher Komfort schon mal weg.
    Meine nächsten Federn werden vermutlich noch etwas tiefer sein, da die Schnitzer Federn kaum einen Unterschied zu vorher gemacht haben.
     
  6. #5 Emmi 135, 05.12.2015
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:
    VA 20mm und HA 18mm im Vergleich zum M-Fahrwerk nennst du "kaum einen Unterschied"?
    Reicht mir persönlich vollkommen und ist m.E. deutlich erkennbar.
    H&R z.B. sieht dagegen wie verbastelt und überladen aus...zudem setzen Sie sich erfahrungsgemäß immer noch zu sehr :(

    Welchen Typ Federn hast du denn im Sinn?
     
  7. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    816
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    H&R kommen genau richtig runter am M135 :mrgreen:
     
  8. #7 Emmi 135, 05.12.2015
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:

    Das stimmt. Ich mag es aber nicht, wenn man zwischen Reifen und Kotflügelkante keinen Spalt mehr sieht und die Karre ausschaut, als würde ich 5 Sack Zement durch die Gegend fahren ;)

    Gerade bei den großen Radkästen des F20 sind die seitlichen Spalten dann zu groß und geht optisch absolut nicht :(
     
  9. #8 MrGoodlife, 05.12.2015
    MrGoodlife

    MrGoodlife 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Aachen/Teilzeit HH
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Marc
    Spritmonitor:
    Ich denke schon, dass die Federn von Schnitzer gut sind. Denk, die kommen nächstes Jahr bei mir rein. Vor allem, weil ich mal bei Kohl (Mutterfirma von AC Schnitzer) gearbeitet habe und dann einen guten Preis kriege :narr:

    Hoffentlich ist der LCI dann nicht mehr hoch wie 'n Bus... 10mm tiefer dank M-Fahrwerk ist ja nix mehr :(
     
  10. #9 Emmi 135, 06.12.2015
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:
    @MrGoodlife

    Wie gesagt...habe nen F20 mit aFw, was ab Werk ja eh schon (ähnlich dem M-Fahrwerk) paar Milliliter tiefer ist.
    Mit den Schnitzer Federn kommt das ganze noch ca. 20 an VA und 15-20 an HA runter. Werte liegen dann bei da. 345 mm
    Federn setzten sich ja auch noch ein minimales Stück.
    Angaben zu den erzielten Werten und Fotos gibt's ja reichlich,...z.B. ausführlich bei "hossi"

    Wenn du es tiefer magst, dann Greif zu H&R ...

    P.S. ...für den guten Preis, hätte ich aber auf jeden Fall auch ein offenes Ohr :mrgreen:
    Werde die Federn beim Wechsel auf den Sommer-Radsatz einbauen lassen + Distanzen
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. FelixM

    FelixM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    33
    Vorname:
    Felix
    Ich bin sehr zufrieden mit den Schnitzer Federn in Kombination mit dem Adaptiven Fahrwerk. Komfortabler als das originale Fahrwerk nach meinem Gefühl. Hab gerade mal gemessen. 335mm an Vor- und Hinterachse. ImageUploadedByTapatalk1449483230.278802.jpg
     
  13. heng9r

    heng9r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Vechta
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Henrik
    Fahre auch die Federn von AC Schnitzer bei meinem E87 und bin sehr zufrieden :daumen: sollte bei den F-Modellen ja ähnlich sein!
     
Thema: AC Schnitzer Fahrwerks-Federnsatz empfehlenswert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. empfehlenswertes tuning f20

Die Seite wird geladen...

AC Schnitzer Fahrwerks-Federnsatz empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. [F21] AC Schnitzer Leistungssteigerung

    AC Schnitzer Leistungssteigerung: Ich habe heute eine Mail von meinem Verkäufer bekommen. Info zur Leistungssteigerung für m140i . Es gibt sogar eine Garantie bis zum 3. Jahr bzw....
  2. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...
  3. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  4. Sportliches günstiges Fahrwerk

    Sportliches günstiges Fahrwerk: Hallo liebe 1 er Gemeinde, beim gestrigen Wechseln auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass beide vorderen Dämpfer ölen und somit hinüber sind....
  5. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...