AC Schnitzer ACS1 3.5i

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von RWFG, 25.04.2008.

  1. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo,

    habe gerade die Sport Auto Spezial Tuning vor mir liegen.

    Darin ein Test des 1er von Schnitzer mit 360 PS.

    Die Beschleunigungswerte:
    0-100 km/h 4,7 sec
    0-200 km/h 17,0 sec
    0-250 km/h 31,1 sec

    Am Ende der geraden auf der Teststrecke werden immerhin 275 km/h erreicht.

    Die Werte finde ich doch recht beachtlich.

    Witzig: Der Cargraphic-GT3 schafft nach GPS nur 295 km/h, weil zu kurz übersetzt. Mit neuen Reifen und voller Profilhöhe sind es dann wohl 299,2 km/h.
    Da haben wohl die Kollegen von BMW mitgerechnet, was??
    :yeah:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    3.5i? Ist das echt ein 3,5 Liter mit klassischem Tuning oder isses nur ein gechippter 135i?
     
  4. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Du hat recht - der heißt zwar 3.5, hat aber weiterhin nur 3 Liter Hubraum.

    Top-Speed ist aber mit 300 km/h angegeben - finde ich doch etwas hoch gegriffen.
    Dennoch, ein 1er mit (fast) 300 km/h. Respekt, vor allem weil der auch im Preis noch Erschwinglich ist. Top-Auto!



    Top ist übrigens der 9ff Porsche 997 Turbo mit 781 PS.
    0-300 km/h ist 24,3 sec. Das kann der Bugatti auch nicht schneller.
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Lass Dir nicht alles aus der Nase ziehen :wink: was kostet der Eimer? Ist es ein E82?

    Und zum 9ff vs. Veyron: Bugatti behauptet, 0-300 in 16,8 Sekunden...
     
  6. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sorry, bin gerade an der Arbeit, de muss man immer schauen, wann man mal im Forum was schreiben kann ;)

    Hier jetzt aber mehr:

    Es ist ein silberner E82. Der ist mit einem Preis von 64.051 Euro angegeben, beinhaltet aber auch das komplette Paket inklusive Spoiler und Räder.

    Die Bremsung aus 250 km/h dauert übrigens 6,3 sec.

    Damit ist der 1er schneller als z.B. ein Lorinser Mercedes E-Klasse mit 460 PS. Der braucht auf 250 km/h 34 sec und bremst dann anschließend in 6,8 sec.
    Und der kostet auch noch rd. 133T€.
     
  7. #6 Catahecassa, 25.04.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Ist ein normaler 135i mit Chiptuning und bisserl Abgas- & Ansaugoptimierung.
    TopSpeed 300km/h soll er angeblich mit viiiieeeellll Anlauf schaffen, die 275km/h waren innerhalb 4km erreicht und dann wurde gebremst, weil die Gerade in Papenburg zu Ende war. Echte 285km/h mit dem 135i würde mir persönlich schon reichen, dafür muss nur bisserl was noch optimiert werden. Mit den bei mir verbauten Aerodynamik-Komponenten und dem Carbonflap wird ab 285km/h der Widerstand mit der Serienübersetzung wahrscheinlich eh zu groß sein, ausser man packt 400PS in den Motor 8)
     
  8. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    285 km/h sind ja auch wirklich nicht schlecht!
    Das sollte schon ausreichen...


    Mir gefällt der getestete 1er sehr gut! Mit 360Ps wäre ich garantiert zufrieden!
     
  9. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Also bei 285 km/h und nem geschibbden Bi-Turbo mit 360 Pferden würde ich grob tippen, dass man so 40 bis 50 Minuten Vollstoff fahren kann und dann Ausschau nach ner Tanke halten muss :? :? :?

    Der Tank von dem Eimer ist einfach zu klein....
     
  10. Kent

    Kent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i

    bin schon mit den serien 306PS zufrieden :)
     
  11. #10 Catahecassa, 25.04.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Zufireden ist etwas untertrieben, der Kleine fette Racker hat jetzt schon mit Grip zu kämpfen im 3. Gang bei nasser Fahrbahn. Wenn ich mir vorstelle, die Turbos kommen dann mit noch mit mehr Punch bei roundabout 4.000u/min auf Nässe mit den (für so ein Fahrzeug IMHO verboten gehörenden) Potenza RFT ... uiui ... :wink:
     
  12. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Irgendwie gewöhne ich mich zu schnell an die Leistung.

    Meine 204PS reichen mir nach nunmehr 4 Monaten fast auch schon nicht mehr aus - siehe auch meine Signatur ;)
     
  13. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Umstellung nach oben geht ratz-fatz, nach wenigen tausend Kilometern ist man dran gewöhnt. Umstellung nach unten verwindet man nie - von 170 auf 143 PS runter geht mir jeden Tag wieder sowas von auf den SACK und das seit 24.000km.... :?
     
  14. Bryan

    Bryan Guest

    und der ACS1 3.5i ist so homologisierbar?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Miles

    Miles Guest

  17. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    von 250 km/h in 6 sekundne auf 0 km/h ?

    wirklich ? :shock:

    Dann könnte man ja min 3 sekundne bevor man auf jemandne auffährt der
    120 fährt ...auf 250 km/h bleiben und dann abbremsen :shock: :shock: :shock: 8) :lol:
     
Thema:

AC Schnitzer ACS1 3.5i

Die Seite wird geladen...

AC Schnitzer ACS1 3.5i - Ähnliche Themen

  1. AC Schnitzer Federn

    AC Schnitzer Federn: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem AC Schnitzer Tieferlegungsfedern? Gruß Sebastian
  2. F20 LCI AC Schnitzer

    F20 LCI AC Schnitzer: Guten Tag liebe BMW Fans! ich möchte mich kurz vorstellen: Daniela 21 Jahre alt & komme aus dem Landkreis Calw :) Das ist mein 120d LCI mit AC...
  3. AC SCHNITZER Federn m135i lci

    AC SCHNITZER Federn m135i lci: Hallo, suche AC Schnitzer Federn für meinen M135i LCI kein XDrive. VG Marco
  4. [Verkauft] Schnitzer Federn M135iX

    Schnitzer Federn M135iX: Hallo Ich biete Schnitzer Federn für einen M135iX. Die Federn waren nur einen Sommer im Einsatz, sind also wie neu. Preis 180€ Gruss Yann Wagner
  5. [Verkauft] AC Schnitzer Tieferlegungsfedern

    AC Schnitzer Tieferlegungsfedern: Verkaufe neuwertige AC Schnitzer Tieferlegungsfedern für M135i und einige andere Modelle siehe Beschreibung von Schnitzer: Der AC Schnitzer...