"Abstandgummis" bei Motorhaube?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Master X, 15.01.2011.

  1. #1 Master X, 15.01.2011
    Master X

    Master X 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich hab auf der Unterseite der Motorhaube auf jeder Seite je ein Gummiteil. Das Ding ist etwa 2 cm lang und 0.5 cm breit/hoch. Die Teile sind nur leicht aufgesteckt und ich muss jedes mal beim Motorhauben öffnen (Motor Porno :unibrow:) höllisch aufpassen, dass ich die Gummidinger nicht verliere. Wenn man die Motorhaube geschlossen ist, liegen die Teile auf dem inneren Blech des Kotflügels auf.

    Wozu sind diese Gummidinger? Was passiert, wenn man sie verliert?
    Wo müssen sie genau positioniert sein? (Sind mir aus versehen abgefallen und hab die einfach wieder angesteckt, bin mir aber nicht sicher, wo die genau hingehören.)
    Kann man die Gummiteile nachbestellen, falls man sie verliert? Teilenummer?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flovv

    Flovv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    hast du ein foto von dene ?
    ich kann mir grad ned so vorstellen was du meinst!?
    sonst würd ich dir gern helfen
     
  4. #3 Master X, 15.01.2011
    Master X

    Master X 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hab das Ding (Nr. 9) gefunden: Frontklappe/Anbauteile BMW 1' E81, 118d (N47)

    Das Teil heißt "Puffer" (ach nee :roll:). Teilenummer lautet 51 23 8 247 699.

    Was passiert, wenn man das Teil verliert? Kann die Karosserie beschädigt werden und der 1er anfangen zu rosten? Reichen nicht die "normalen" Anschlagpuffer vorne an der Haube?
     
  5. Flovv

    Flovv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    der is dafür da das die motorhaube nicht auf den kotflügel aufschlägt
    ja wenn der lack absplittert kanns schon rosten
    aber schau halt einfach das des ding ned verlierst
    und wenn doch nachkaufen und motorhaube vorsichtig schließen^^
     
  6. #5 drummingmonkey, 16.01.2011
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    Hmm, oder einfach mit nem Tropfen UHU dran pappen...:kratz:

    Lg Franz
     
  7. #6 Master X, 16.01.2011
    Master X

    Master X 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Der gute alte UHU macht da wohl nicht mit. Mehr als 40 °C im Sommer, weniger als -10 °C im Winter und dann noch Wasser ohne Ende. Da bräuchte ich schon irgendein Teufelszeug, das dann vermutlich aber wieder den Lack angreift...

    Ich werde wohl einfach immer gut aufpassen müssen beim Öffnen der Motorhaube!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mb_120i, 18.01.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Diese Gummis sorgen auch dafür, dass die Höhe der Motorhaube mit der obersten Kante der Kotflügel übereinstimmt :wink: Durch rein- oder rausdrehen kann ggf. nachjustiert werden.

    LG

    Tom
     
  10. #8 Master X, 18.01.2011
    Master X

    Master X 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Du meinst die runden Gummis vorne, die auf den Lampen aufliegen. Die Gummis, um die es hier geht, sind aber länglich und an einer Falz/Kante auf der Seite der Motorhaube aufgesteckt.
     
Thema:

"Abstandgummis" bei Motorhaube?

Die Seite wird geladen...

"Abstandgummis" bei Motorhaube? - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube, xenon Links, Performance ladeluftkühler, breite Kotflügel e82

    Motorhaube, xenon Links, Performance ladeluftkühler, breite Kotflügel e82: Hallo zusammen, Da mir DHL ins Auto gefahren ist suche ich aktuell noch folgendes: Xenonscheinwerfer links Motorhaube (ggf Alpinweiß 3)...
  2. Motorhaube / Seilzug / Problem

    Motorhaube / Seilzug / Problem: Hallo zusammen, habe bei euch in der SUFU so einiges dazu gelesen, aber leider funktionieren die angegebenen Links nicht mehr.... ... so jetzt...
  3. Rost an der Motorhaube?

    Rost an der Motorhaube?: Hallo, kann es sein das wenn man einen kleinenSteinschlag am Anfang von der Motorhaube hat das der anfängt zu rosten?
  4. Emblem auf Motorhaube weg, brauche neues

    Emblem auf Motorhaube weg, brauche neues: Hallo Leute, ich weiß nicht wie das passiert ist, aber mein Emblem auf der Motorhaube ich weg. Ich glaube es ist mir während der fahrt gestern...
  5. Zubehör Motorhaube?

    Zubehör Motorhaube?: Moin Leute, ich brauche eine neue Motorhaube. Die Originalen sind einfach zu teuer. Hat jemand Erfahrungen mit Zubehör-Motorhauben wie bei diesem...